* *

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Recent Topics

[September 19, 2018, 06:42:06 AM]

[September 18, 2018, 07:18:41 AM]

[September 17, 2018, 10:18:27 AM]

[September 17, 2018, 09:40:43 AM]

[September 17, 2018, 07:26:02 AM]

[September 16, 2018, 05:58:21 PM]

[September 16, 2018, 01:18:47 AM]

[September 15, 2018, 10:26:05 AM]

[September 15, 2018, 08:48:29 AM]

[September 12, 2018, 07:26:29 PM]

[September 11, 2018, 04:35:00 PM]

[September 11, 2018, 03:45:19 PM]

[September 11, 2018, 01:38:40 AM]

[September 10, 2018, 08:45:08 AM]

[September 09, 2018, 01:22:52 PM]

[September 09, 2018, 12:54:05 AM]

[September 08, 2018, 05:05:42 AM]

[September 07, 2018, 08:02:26 AM]

[September 06, 2018, 01:58:32 PM]

[September 06, 2018, 10:42:27 AM]

[September 06, 2018, 07:19:03 AM]

[September 05, 2018, 08:05:23 PM]

[September 05, 2018, 08:04:57 PM]

[September 05, 2018, 09:24:48 AM]

[September 05, 2018, 06:39:47 AM]

[September 04, 2018, 03:34:59 PM]

[August 30, 2018, 04:04:40 AM]

[August 27, 2018, 09:26:33 PM]

[August 26, 2018, 01:39:55 PM]

[August 25, 2018, 08:17:44 AM]

[August 25, 2018, 05:02:46 AM]

[August 23, 2018, 08:25:01 AM]

[August 22, 2018, 05:55:55 AM]

[August 21, 2018, 12:04:33 PM]

[August 21, 2018, 12:00:10 PM]

[August 21, 2018, 03:23:12 AM]

[August 21, 2018, 03:03:58 AM]

[August 20, 2018, 07:12:20 PM]

[August 20, 2018, 09:14:22 AM]

[August 20, 2018, 08:55:29 AM]

[August 20, 2018, 08:28:00 AM]

[August 20, 2018, 06:02:24 AM]

[August 20, 2018, 06:00:40 AM]

[August 20, 2018, 05:01:25 AM]

[August 19, 2018, 10:21:00 AM]

[August 19, 2018, 10:08:49 AM]

[August 19, 2018, 07:03:33 AM]

[August 18, 2018, 07:32:51 PM]

[August 18, 2018, 12:12:35 PM]

[August 17, 2018, 01:08:45 PM]

Author Topic: Administrator Gespräche - Admin talks  (Read 4032 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Administrator Gespräche - Admin talks
« on: April 15, 2015, 06:33:01 AM »
Werte Spontanhelfer und Administatoren,

zur Zeit haben folgende Personen Administrationsrechte und können alles hier managen.

Hr. Bernhard Buhl
Serverpaneel: Volle Rechte wie Besitzer (seit 13.4.2015)
sangham.net: Admin (seit 13.4.2015)
Möglichkeiten am 1.Mai.2015 aus Übersichtsgründen eingestellt. (Anm.: Im Bedarfsfall email an Ihn senden!)

Info: Spontanhelfer, langjähriger Freund von Samana Johann den er alle 5-10 Jahre trifft und dann nur hilft. "Arbeitstier". Hat keine bzw. wenig Ahnung von sangham.net, Mönch Johann, Buddha Dhamma. Völlig "zufälliger" Einsatz und wiedertreffen hier.
Qualifikation (technisch): Berufsprogrammierer, PHP, Großprojekte, Datenbanken

Dmytro
Serverpaneel:  normaler Admin (selben Rechte wie Johann) seit 14.4.2015
sangham.net: Admin (seit 14.4.2015)

Möglichkeiten, am 17.04.2015 zurückgegeben Siehe hier

Info: Dmytro ist "Gründer" (Spender) der Forumssoftware und hat die Grundinstallation gemacht, Geburtshelfer von sangham.net. Betreibt selbst ein großes Forum im russischen Sprachbereich, war und ist durch den Ukraine Konflikt, wo er lebt die letzte Zeit wenig aktiv hier gewesen. Status sonst nicht bekannt. Auch spontan seit zwei Tagen wieder bei uns.
Qualifikation (technisch): ??, langzeit Administrator in SMF-Foren, Forenberteiber, Dhamma und Pali-kenner

Moritz
Serverpanell: Admin (ca. 1 Jahr)
Sangham.net: Admin (ca. 1 Jahr)
Aus übersichtsgründen, und um privatspäre der z.B. Bhikkhunis gut zu waren, seit 1.Mai 2015 nicht mehr über den persönlichen Account. Für Administrative Zwecke ist ihm aber immer noch der Zugang über den Administratoraccount möglich, sprich wie zuvor. Details siehe hier.

Info: Langzeitarbeitstier hier im Onlinekloster und Tausendsassa. Wie alle hier freiwilliger "wenn ich kann, tue ich"- Admin. Der Mann der hier arbeitet. Derzeit aufgrund von Studium nicht mehr so einsatzfähig aber immer noch die "Seele" und "Hausmeister" (der der wirklich was tut, wenn er kann und weiß) vom Online-Kloster. Derzeit "Arbeitsverbot" bis Ende April hier um sein Studium voran zu treiben.
Qualifikation (technisch): Autodidakt, sangham.net familär, SMF-Forum allgemeines Wissen, Matematikstudent.


Administation:
sangham.net: Admin

Info: nicht Personenbezogener Zugang, Allgemeiner Admin, Adminkonto für "jederman" der möchte verwendbar. Samana Johann nutzt ihn meist, um hier Dinge zu tun, wenn er sieht, dass sich keiner darum annehmen kann.

Derzeit nutzbar und Kenntnis über PW: Moritz, Sophorn, Johann

Johann:
Serverpanell: Admin (indirekt volle Rechte: hilft dem Geber und "Besitzer" des Onlinekloster beim Betrieb wenn möglich und kann dessen Zugang nutzen um Rechte zu vergeben)
sangham.net: Admin Klösterlicher Bereich (wenig Rechte), nutzt sonst "Administation"

Info: Initiator und Gründer dieser für die Sangha gespendeten Seiten im Aufbau (als Anagarika, Hausloser Laie der seit ca. 4-5 Jahren nach Vinaya lebt), nunmehr "Mitglied" der Sangha und hier als Zeitweisehelfer, so es möglich ist tätig. Im nunmehrigen Normalfall Wanderbettelmönch in Kambodscha, weit weg von weltlichen Dingen, in den Wäldern, Feldern... und derzeit in der Hauptstadt, wo sein Körper von Laien medizinisch versorgt wird. Sehr temporär verfügbar, wenn stets zu 100%. Hängt stets von Gebern ab. Anm.: Viele Dinge die Samana Johann hier tut, kann er eigentlich nicht mehr tun, da diese Initiativen erfordern und viele Dinge nicht gegeben sind. -> behinderter Admin sozusagen.
Qualifikation (technisch): Autodidakt, Management, keinerlei Ausbildung im IT-Bereich und keinerlei EDV Kenntnisse ausserhalb des Betriebes und Wartung von sangham.net und zugangzureinsicht.org, kann alles und weiß nix genau oder vertieft und hat in dem Bereich nix gelernt. Formal: keine Kenntnisse, intensiver Laienanwender.



Alle Dinge hier auf sangham.net sind wie alles dynamisch, veränderlich und unbeständig, bitte stets etwas einlesen und versuchen den aktuelle Status nachzuvollziehen, wir erzeugen hier weder Illusionen von Beständigkeit, noch möchten wir, dass sich jemand hier den Eindruck von Beständigkeit erzeugt. Dennoch ist es erforderlich etwas andere zu informieren, um ihnen eine Möglichkeit zu geben, den aktuellen Stand nachzuvollziehen.

Ersuchen an Admins und Aktive Helfer:
Wir haben hier das wunderschöne Instrument eines Forums, dass nicht nur alle wirkenden leicht kommunizieren lässt, sondern auch "Aussenstehenden" stets die Möglichkeit gibt teilzuhaben und beim beobachten zu lernen, hineinzuwachsen. Bitte nutzen Sie diese Kommunikationsform (auch wenn es manchmal leichter scheint kurz ein "Macher im Hintergund"-Mail zu schreiben, nur das der Laden rennt. Die Arbeit des Laden am laufen zu halten ist das was der Weg und der Zweck dieses Forums ist und dies aufgebaut auf Großzügigkeit und Zuvorkommenheit. Keine Aufgaben aber nur Geschenke.) und halten Sie so gut wie möglich Abstand nur des Ladens Willen im Hintergrund zu kommunizieren (wenn auch manchmal effektiver).

Zweck und Nutzen dieses Themas:
Wie der Name schon sagt: Admin-Talk, vorwiegend für jene gedacht, die hier Dinge im Hintergrund tun oder tun können und managen.

Dieses Thema dient dazu sich gegenseitig auf dem Laufenden zu halten, was man tut, getan hat, tun möchte, zu tun ist, und welchen Status man selbst gerade hält.
« Last Edit: April 30, 2015, 07:43:50 PM by Administration »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Fall Xrax
« Reply #1 on: April 15, 2015, 07:00:43 AM »
Fall Xrax

Initiator: Johann

Statusbericht Johann:

Mit dem Auftritt des Users Xrax seltsame Dinge bemerkt. Nach einiger Zeit den Eindruck und die Wahrnehmung, dass es sich um einen "Angriff" handelt. Angriff bemerkt. Buhl informiert und um Hilfe gebeten. Moritz informiert und um Hilfe gebeten. Dmytro informiert und um Hilfe gebeten. Hoster (greensta) informiert.

Aktionen: Versuch des bannens von Xrax, missglückt.
Alle Sicherheitseinstellungen für Anmeldungen in für Menschen nicht überweltigbare Höhe geschraubt um Neuanmeldungen zu verhindern und den Angriff zu erschweren. Derzeit Neuanmeldungen wahrscheinlich nicht möglich und viele zusätzliche Spamsicherheiten.
Zusätzliche Sicherung der DB über das Serverpaneel am 14.4.2015 parallel zum Angriff. Sicherung wurde letzte Nacht erfolgreich abgeschlossen.
So weit der Eindruck: keine gröberen Schäden und Löschungen. Nachzählung der Tabellen im Adminbereich noch nicht veranlasst um sicheren Vergleich zu bekommen.

Dies gehören, wenn wieder normaler Status, zurückgestellt. Derzeit erschwertes nutzen von sangham.net.

Wissensstand der Aktionen von zur Hilfe gebetener:

Hr. Buhl -> erfolgreiches bannen von xrax. Sontige Aktionen nicht bekannt. Hat darum gebeten nichts anzugreifen.

Dmytro -> Vorschläge für Spammschutz gemacht. (Johann hält persönl. nicht viel von Schutz über Schutz, Modifikation um Modifikation und vertraut auf Schutz im sauberen Umgang und Dhamma, ist es aber nicht gewohnt in unsauberen und unachtsamen Bereichen zu arbeiten.)

Moritz -> Darauf aufmerksam gemacht, dass viele Dinge am Laptop von Johann liegen können. Anm.: Johann hat derzeit einen gewöhnlichen Zugang und Laptop den er nutzt mehr als ein Jahr unbenutzt und eben auch auf diesem Stand, sehr veraltet, den er mit gewöhnlichen Laien nutzt. Nicht wie sonst einen reinen Zugang.

Greensta (Hoster) -> Informiert und um Hilfe gebeten. Naturgemäß etwas zu weit weg um gut agieren und helfen zu können. Abrufbereit.

Allgemeiner Eindruck:
Alles ruht, keiner traut sich was machen, keiner weiß über den Status Bescheid. Abwarten aller Mithelfer.


Bitte an die anderen:
kurzer Status bzw. Aktionsbericht und Diskussion um weitere Vorgehensweise.

Fragen:

Ist unser Forum so weit wieder sicher?
* Können die Sicherheitseinstellungen wieder auf normales Maß zurückgestellt werden?
* Wer, bzw. möchte sich jemand um die Dinge im Anlassfall kümmern?
* Wer, bzw. möchte sich um langfristigeres Betreuen kümmern?
* Information an Nutzer. Ist es notwendig und gut, das Nutzer hier ihre zugangsdaten ändern. Sprich, was kann der Angriff mitgenommen haben? Kann man nachvollziehen ob private Daten betroffen waren und ob da Maßnahmen und Info erfolgen sollte?

Status und Vorgehensweise von Johann:
Attma (meinereiner) zieht sich soweit mal zurück und taucht erst wieder auf, wenn er einen sauberen Zugang hat. Laptop und Internet um hier nichts anzurichten. Die Admins kennen alle Zugangsdaten und können hier alles wieder gut in Gang setzen, wenn sie das möchten. Bitte sprecht euch ab und legt unnütze Scheu ab. Danke! Stehe generell Abrufbereit und werde das Thema als Zaungast weiter beobachten.

(eine Dhammische Anmerkung: wenn sich jemand entschließt in die Hauslosigkeit zu ziehen ist es ganz normal, dass da alles etwas aus dem Gefüge kommt und zittert. Es ist auch normal, dass viele Störungen auftreten um abzulenken und aus den Bahnen zu bringen)

[Sprache, Johann weis nicht ob uns Dmyto in deutsch gut folgen kann. Denke wir können die Sprache auch umstellen wenn erforderlich. Dmytro bitte Bescheid geben.]
« Last Edit: April 25, 2015, 04:48:08 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Admin

  • Sanghamitta
  • Regular Member / Normales Mitglied
  • *
  • Sadhu! or +5/-0
  • Gender: Male
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #2 on: April 15, 2015, 07:53:52 AM »
Werte Johann, Spontanhelfer und Administatoren,

Danke schön, Ich verstehe Deutsch.

I don't know the IP address of Xrax, but, if his IP was Chinese (as the search at http://www.stopforumspam.com suggests), another protective measure may be to block Chinese IPs from the  forum. It can be done easily through .htacess . Moreover, if the IP was Chinese, this is likely to be a usual Chinese mass spam attack, - there are thousands of them. From error logs, seems like it happened on April 10, 2015, 05:09:11 pm .

IMHO, the private data weren't compromised. SMF forum admins don't have access to passwords.

From my experience, the best thing to do is to install good protective mods, such as Forum Firewall and Bad Behavior. They are the best guards. No human can check all the visitors like them. Thanks to these mods, my forum has been never compromised, though the attacks are numerous.

Best wishes, Dmytro  _/\_
« Last Edit: April 25, 2015, 04:48:13 AM by Johann »

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Fall Xrax
« Reply #3 on: April 15, 2015, 08:53:19 AM »
Werte Johann, Spontanhelfer und Administatoren,

Danke schön, Ich verstehe Deutsch.

I don't know the IP address of Xrax, but, if his IP was Chinese (as the search at http://www.stopforumspam.com suggests), another protective measure may be to block Chinese IPs from the  forum. It can be done easily through .htacess . Moreover, if the IP was Chinese, this is likely to be a usual Chinese mass spam attack, - there are thousands of them. From error logs, seems like it happened on April 10, 2015, 05:09:11 pm .

IMHO, the private data weren't compromised. SMF forum admins don't have access to passwords.

From my experience, the best thing to do is to install good protective mods, such as Forum Firewall and Bad Behavior. They are the best guards. No human can check all the visitors like them. Thanks to these mods, my forum has been never compromised, though the attacks are numerous.

Best wishes, Dmytro  _/\_
Thanks Upasaka Dmytro for your Imput,

what ever you like to make, please understand that this is a "Monastery" and a place of giving and nothing else. Just suggestions are fine, but there is somebody needed how does. If you tell a monk where he could donwload something is fine, some will even do that, others are keeping vinaya and take what is given, do not act like "ordinary" folk. Just that it might be understandable, you will not easy find a normal Cybermonk who lives two lives, internet and monk here. Such you find in other forums, "the friend in robes who behaviors like we...". I guess you understand what Attma is trying to tell. The normal ways you would need to speak with the owner and with others here.

Does Upasaka Moritz have an Co-Admin with you? If you like to give and share, let it be known.
In regrad of the current case, I guess we have to wait on Mr. Bernahrd Buhl.
Generall to the other questions below, do you like to answer them from your side.

(A generall hint maybe, if those (Admin) who feel that they are involved or like to do something for a longer time, but dont get involved permanent, it might be good to bookmark this topic, so that they are informed)

* Johann a little offtopic for additional info: Just one sidething in regard of Mods: SMF 2.1 will be out soon, that means you would have the work 2 times if made and if there will be a team or a person who brings this forum into the next generation with all its standards there will be some good work because it is modified specially for many needs and not just a forum, please dont forget that. Thinking just on Tinyportal where we have stored the sanghagift oft the whole tipitaka for the sangha and so on. It might be that you do not see all the stuff we are carring here. Please dont forget that this is not a normal wasting time and talk a lot the hole day forum for anonymos but a "real" working palce.
« Last Edit: April 25, 2015, 04:48:17 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Fall Xrax
« Reply #4 on: April 15, 2015, 01:46:52 PM »
Aktion Johann

Da da sonst nix kommt... und sich keiner zuständig fühlt.

Attma (meinereiner) hat die Spameinstellungen wieder zurückgestellt (auf etwa normal) und um Fragen erweitert für Neuanmeldungen. Die ersten fünf Posts müssen damit durchwandert werden.

Attma hofft, daß dies dann wieder passt und wünscht guten Weiterbetrieb.
« Last Edit: April 25, 2015, 04:48:32 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #5 on: April 15, 2015, 04:57:45 PM »
Allgemein:

Info noch für Dmytro und Hrn Buhl (unseren "Aussenstehenden" "Retter" hier.).
Admins sind die einzigen, die hier Einblick in die Klosterlichen Bereich haben, es ist daher gut, sollten sich hier alle absprechen, den eingeweihen neben den persönlichen Adminrechen wieder die Adminrechte im Bezug auf den Acount "Adminisatartion zu geben ggf. hier vielleicht Passwort erneuern, sodass sie wenn Sie hier als Besucher oder beim Posten und Diskutieren über das Dhamma abseits von der Kommunikation im Klosterbereich sind. Bedenken Sie, dass hier auch eine Vertrauensbasis aufzubauen ist.

Anmerkend für alle mitleser und Mönche, alle Personen hier haben Attmas (meinereiner) vollstes Vertrauen, auch wenn wir uns nur aus dem Internet kennen (bis auf unseren Aussenstehende "retter")

Info hier vielleicht speziell für Upasaka (buddhistische Laienanhänge mit Zuflucht und Sila) Dmytro, bitte mit unsere, bemühten Upasaka Moritz absprechen (in zwei Wochen, da er gerade "Verbot" hat hier viel aktiv zu sein und sich um ein paar eigene Sachen bis Ende des Monats kümmern muß. Ein paar Worte hier zum austausch und abklären, wenn sie das wollen sind sicher drinnen, das alle etwas erleichtert sind).

Attma steht immer bereit, wenn er die Möglichkeit hat auszuhelfen. Dies ist aber sehr ungewiss und nie abrufbar oder vorhersehbar.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #6 on: April 17, 2015, 06:31:19 AM »
Admin Dmytro:

Unser Werter Urspender Dmytro dachte, dass er hier ein normales Laienforum unterstütz und hat seine Möglichkeiten via email an mich zurück gelegt, wunscht allen einen guten Erfolg und Sicherheit hier im Forum.

Anumodana für die vollbrachten Daten! Ich denke alle hier sind dennoch mehr als dankbar und spreche dies in Vertretung auch aus.
« Last Edit: April 25, 2015, 04:48:43 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #7 on: April 25, 2015, 04:55:40 AM »
Klösterlichenmöglichkeiten,

nicht etwas was eilt: Hier vielleicht zur Info und dazu,

es wäre vielleicht gut, klösterlichen auch einen Eintritt auf die Spielwiese zu gewähren, vielleicht nur als "kein Schreiben", oder so, dass man da nicht auf die Idee kommt, die Zeit in Roben und ernährt von Dana, dann in Foren "herum hängt" und dann als bezahlter Moderator endet, oder besser, die Drei Juwelen betrügt. Also mit einem "Achtung meine ehrenwärten klösterlichen..." oder so.

Hier der versprochene Link noch

Danke!! (sollten sie sich dann selbst sagen, wenn Sie wissen was ich meine)

 :)

noch ergänzend: http://www.simplemachines.org/community/index.php?topic=530743.msg3768564#msg3768564
* Johann ich lass mir was zur   verspäteten Exkommunikation einfallen um auf eines der vielen Thema von gestern wieder zurückzukommen für heute!!

« Last Edit: April 25, 2015, 05:08:40 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Administration

  • Administrator
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +19/-0
  • Benutzerkonto zur Administation
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #8 on: April 30, 2015, 07:37:13 PM »
Der werte Moitz hatte sich den Adminaccount auf das persönliche Konto eingestellt, da es stets mühsam ist, immer wieder an und abmelden, wenn man arbeitet. Attma kann ein Lied singen.

Attma hat nun eine neue Benutzergruppe angelegt, die die meisten Dinge die so täglich gemacht werden möglich machen sollte und die Nutzung des Adminkontos für "Hausmeister" (sangham web developer ) hinfällig machen könnte und damit aber auch die Privatssphäre entsprechend der sonstigen Mitgliedschaften wahrt.

Möchte den werten Upasaka für den eingriff, der nur praktisch sein sollte, im nachhinein um eine Zusage bitten. Dazu hat Attma noch den Global Aramika wieder gegeben, um auch Moderationstätigkeiten machen zu können.

mudita
Samana Johann im Arbeitsgewand

Folgende Personen haben nun eingeschränkte Admin-Möglichkeiten:

Moritz
Johann
« Last Edit: April 30, 2015, 07:43:05 PM by Administration »

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +226/-0
  • Gender: Male
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #9 on: April 30, 2015, 10:31:17 PM »
Sadhu. Das sieht nach einer guten Lösung aus.
Ich war mir nicht bewusst, dass ich noch Admin im Konto eingestellt hatte. So a Hausmeisterfunktion klingt gut (auch wenn ich die Technik nur so halb nicht mal durchschaue).
Mit dem Global Aramika bin ich ein bisschen unsicher.
Moderieren jedenfalls kann ich nicht. Vielleicht polarisieren, und Unruhe stiften. Gibt's dafür auch ne Gruppe? Benutzergruppe: Terror-Zelle - "Wir stiften endgültig Frieden". Könnt man vielleicht überlegen.

:-|

_/\_

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #10 on: May 01, 2015, 01:07:51 AM »
Gibt's dann auch, seit kurzem für den Notfall  :) Ghosts and Finematerial

Aramika, damit können Sie zum Beispiel Beiträge ausbessern, was Sie ja immer gerne machen oder Verschieben usw und falls ein Bhikkhu eintritt, ihm die Bhikkhumitgliedschaft geben oder anderen mit ihren Mitgliedschaften und Einstellungen helfen. Also all dies so wie sie in letzter Zeit gewirkt haben nur z.B in den Nonnenbereich oder in den tiefen Bhikkhubereich können Sie nicht mehr.
Keine Verbindlichkeit wie auch immer und er scheint ja für andere nicht auf, dafür hab ich ihnen den violetten "Hausmeister"



ja sichtbar gemacht.

Sadhu!
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +226/-0
  • Gender: Male
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #11 on: May 01, 2015, 01:48:57 AM »
Okay. Klingt gut. :)

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +345/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #12 on: May 01, 2015, 01:51:52 AM »
Sadhu!
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Administration

  • Administrator
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +19/-0
  • Benutzerkonto zur Administation
Re: Administrator Gespräche - Admin talks
« Reply #13 on: May 02, 2015, 03:50:55 AM »
Bericht über die derzeitigen "Leitenden" Personen:

Quote
Administration
Position:    Administrator
Moderiert:    Alle Boards
Beiträge:    226
Letzter Login:    Heute um 03:38:22 Vormittag
Dhammasukha
Position:    Aramikini
Moderiert:    Alle Boards
Beiträge:    2
Letzter Login:    Februar 03, 2013, 11:11:41 Vormittag
Dmytro
Position:    Sanghamitta
Moderiert:    Keine Boards
Beiträge:    9
Letzter Login:    April 28, 2015, 08:48:06 Nachmittag
Harry
Position:    Aramika
Moderiert:    Alle Boards
Beiträge:    221
Letzter Login:    April 29, 2015, 09:09:35 Nachmittag
Johann
Position:    Samanera
Moderiert:    Alle Boards
Beiträge:    4485
Letzter Login:    Heute um 03:01:29 Vormittag
Kusaladhamma
Position:    Global Aramikini
Moderiert:    Alle Boards
Beiträge:    274
Letzter Login:    April 30, 2015, 05:54:52 Vormittag
Moritz
Position:    Cief houskeeper / Chefhausmeister
Moderiert:    Alle Boards
Beiträge:    621
Letzter Login:    Mai 01, 2015, 07:51:31 Nachmittag
Norbert
Position:    Sanghamitta
Moderiert:    Sutta studies - [Sutta-Studium] sutta ajjhayana
Beiträge:    9
Letzter Login:    Januar 03, 2014, 06:37:16 Vormittag
Piya Tan
Position:    Acariya
Moderiert:    Keine Boards
Beiträge:    0
Letzter Login:    September 12, 2013, 06:49:09 Vormittag
Robert K
Position:    Acariya
Moderiert:    Keine Boards
Beiträge:    0
Letzter Login:    Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag
Sophorn
Position:    Global Aramikini
Moderiert:    Alle Boards
Beiträge:    480
Letzter Login:    Mai 01, 2015, 04:11:37 Nachmittag
theY
Position:    Sanghamitta
Moderiert:    Abhidhamma studies - [Abhidhamma-Studium] abhidhammavaṇṇanā
Beiträge:    43
Letzter Login:    Februar 23, 2015, 03:15:01 Nachmittag

* alle Boards bedeutet, alle Boards, zu denen man Zugang hat aufgrund seiner Mitgliedschaften und nicht wirklich alle Boards, die nur der Admin übersieht!!

[Bhante Johann im Arbeitsgewand des Admin]

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +226/-0
  • Gender: Male
Re: Sangham Web Developer
« Reply #14 on: June 10, 2015, 10:46:59 PM »

Aramika   *

Dieses neue Thema wurde  aus abgetrennten Beiträgen, ursprünglich in Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen ,  hier zu einem neuen eröffnen. Für ev. ergänzende Informationen zur Herkunft, sehen Sie bitte das Ursprugsthema ein. Anumodana!

The new topic here is made from one or more post from there Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen . For eventual additionally information to this new Topic, please visit also the Topic of origin. Anumodana!

[Original post:]


Neue Gruppe testweise erstellt:

Sangham Web Developer

Chief housekeeper / Chefhausmeister


Quote
Name:
    sangham web developer
Description:
    Diese Gruppe ist für jene vorgesehen, die sich um Layout und Gestaltung wie Block und Foren usw. kümmern, kümmern wollen und um nicht stets den Admin zu gebrauchen. Diese Gruppe kann nur von Admin vergeben werden.
Members:
    2

Praktischer Zweck: um nicht stets zwischen eigenem Account und Admin herumspringen zu müssen, und um die "privatsspäre" der Foren die normal für die Person nicht einsehbar sind zu wahren.

Der Admin muß nicht so schnell jemandem weitergegeben werden bzw. steht immer fast unbenützt nur für wirklich Notwendige Wartung und Einsatz zur Verfügung.

Der Sangham Web developer hat sonst keine speziellen Zugänge oder Moderationsmöglichkeiten (es sei den er hat sie durch andere Mitgliedschaften)

Johann und Moritz arbeiten damit testweise.

Zusätzliche Möglichkeiten siehe Anlage. Theoretisch könnte jemand (ein "Aussenseiter") der keine anderen Möglichkeiten hat und sonst nicht teilnimmt, die komplette Gestaltung und Aufbau übernehmen.

Möglichkeiten wie voller zugriff zum Tiny-Portal und managen der Blöcke und des Layouts wie auch der Up-Downloads und des Artikelbereiches... Quiz, Kalender...

Saman Johann im Arbeitsgewand des Admin.

Ich habe mir die Gruppe "Hausmeister" sowie "Global Aramika" (da war ich doch vorher schon ausgestiegen) abgelegt. Es ist doch so, dass ich mich hier ohnehin um nichts kümmere und dazu auch gar nicht so viel Zeit hab (dem mein Leben zu widmen). Außerdem ist mir das alles viel zu aufregend, was hier passiert, und ich kann dem allen nicht folgen.

_/\_

PS: Sehe, dass das nicht geklappt hat. Ich kann mir den Hausmeister nicht wegnehmen. Ich hätte das gern, weil ich nicht etwas repräsentieren will, das ich nicht bin und nicht erfülle.
« Last Edit: June 10, 2015, 11:15:56 PM by Administration »

Tags:
 

Plauderbox

 

Johann

September 14, 2018, 07:11:41 AM
Und was ist die Grundlage für das Aukommen (paccaya) von Saddhā? Dukkha ist die Grundlage für das Aufkommen von Vertrauen (Händen und Füßen). Viel Dukkha! um Khema zu werden.
 

Johann

September 14, 2018, 07:02:53 AM
Eine Person ohne Vertrauen, Saddhaa, so sagen die Weisen, ist wie jemand ohne Hände und ohne Füße.

Also besser heute "unperfekt" beginnen, Anstelle perfekt wiedermal weiter nirgendwo Zuflucht zu erlangen. "Da ist nichts Gutes, es sei den man tut es."
 

Johann

September 11, 2018, 02:42:47 PM
Nyom Roman.
 

Johann

September 10, 2018, 03:39:32 PM
Ein Besucher. Wie geht es den Katzen?
 

Johann

September 08, 2018, 01:28:03 AM
Meister Hanspeter
 

Johann

September 05, 2018, 08:34:31 AM
At Buddhas times, so in times of Ajahn Mun, Upāli was the great supporter of the Kassapa, now the "Upalis" just make their livelihoods with it. Sad but true: or "nor for sure?"
 

Johann

September 05, 2018, 08:31:06 AM
It's like with Metallica- Fans and their producer, or to put it into Buddhas words: Uposatha of the cowboys.
 

Johann

September 05, 2018, 08:27:52 AM
Today many trade an nurish on the reputation of forest or kammaṭṭhāna - monks, making their livelihood with it by giving books, while wasting away their own goodness and possibilities actually destruct their upanissaya to it.
 

Johann

September 01, 2018, 07:16:53 PM
mit gahaṭṭha den Tag abschließend und segenreichen (verdienstvollen puñña) Sonntag allen anregend.
 

Johann

September 01, 2018, 09:43:50 AM
Was immer Mönch/Lehrer im Westen/moderenen Welt weilt, ist entweder Außenseiter oder (möglich ist) Arahant. Denken Sie nach.
 

Johann

September 01, 2018, 09:41:14 AM
Suchen Sie die Theras in traditionellem Land. Die Mitglieder anderer Sekten/"Buddhisten/moderne, arroganz/dünkel gefangen, sind verloren!
 

Johann

September 01, 2018, 09:38:20 AM
Das ist so klärend... ohne, wie die Westlichen Lehrer, jemals in alte Kultur und Sprache eingetaucht zu sein, vermag man nicht mal Pali richtig übersetzen, scjreiben, dann erst Buddhavaca verstehen.
 

Johann

August 30, 2018, 03:39:04 PM
Be prepared to die! Pets -life in a rich country is nice, but you would not understand anything: paṭisandhi (Com., Mahavihara)
 

Johann

August 30, 2018, 01:38:39 PM
 

Johann

August 26, 2018, 10:06:36 PM
Verdienstreichen Vollmond-Uposatha Ausklang allen.
 

Johann

August 22, 2018, 06:04:12 AM
"No mercy" :) soweit Trübungen nicht hindern, Nyom Moritz und Mudita.
 

Moritz

August 22, 2018, 05:07:08 AM
Ich verabschiede mich. Viele Dinge zu ordnen. _/\_
 

Moritz

August 22, 2018, 04:50:41 AM
 _/\_
Gut zu hören, auch wenn sicher relativ.
Mögen Bhante genug Schonung finden. _/\_
 

Johann

August 22, 2018, 04:37:12 AM
Gegenüber dem "Sterben" gestern, "pumperlg'sund" auf Wienerisch. Sadhu der Nachfrage, Nyom Moritz.
 

Moritz

August 22, 2018, 04:10:10 AM
Vandami, Bhante _/\_
Wie geht es Ihnen körperlich?
 

Johann

August 17, 2018, 02:21:49 AM
Mein's oder nicht meines, (Gier) Liebe oder Hass... Da sind wenige, die Blumen im Wald stehen lassen und Insekten nicht töten, weder bleiben noch gehen, und alles geben aus Wohlwollen und Mitgefühl, Weisheit gewonnen, Geiz besiegt und Güte ohne zu vereinnahmen. Wie konnten andere diese je sehen,
 

Johann

August 13, 2018, 05:13:25 AM
Händler mögen es nicht sich für passendes Mudita hinzugeben, und würden nur in Lob über deren Handelsware sprechen. Warum Leute Lobenswertes nicht loben: apacayana eine er 12 Personen: "...ein Geschäftsmann, sich seiner Schuld zum Arbeiten für seinen Vorteil verschrieben."
 

Johann

August 11, 2018, 12:06:41 AM
Erfreuenden und klärenden Neumond-Uposatha, den Ehrw. Herren, Anhängern und Interessierten.
 

Johann

August 10, 2018, 08:31:57 PM
Sokh chomreoun Nyom. Möge sich Sukha zur Vollständigkeit mehren.
 

Moritz

August 10, 2018, 06:20:44 PM
Ich muss wieder an die Arbeit. Einen angenehmen Abend, Bhante _/\_
 

Johann

August 10, 2018, 05:25:27 PM
Nyom Moritz.

Nyom Mohan.
 

Moritz

August 10, 2018, 05:18:04 PM
Guten Abend, Bhante _/\_
 

Mohan Gnanathilake

August 05, 2018, 12:58:01 PM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

ich habe der Gruppe „ Anussavika“ beigetreten.

Dhamma Grüβe an Sie aus Sri Lanka!
 

Johann

July 31, 2018, 04:38:15 PM
Den Weg kennend, im Vertrauen jenen folgen ihn gehend, gegangen, sich dann ausschließlich um die Enihsltung des Weges kümmer, gelangt man nach oben und hinaus. So, in dieser Weise, ist "der Weh ist das Ziel zu verstehen.
 

Johann

July 31, 2018, 04:33:35 PM
Mögen alles stets vorrangig auf die Qualitäten von Handlungen und Hingaben, die Ursachen für Früchte achten und nicht wie dumme gewöhnliche Leute, Zeile fixieren und danach gfreifen, die Ursachen damit fehlen, nie zu Früchten kommend, falscher Mitteln für Wirkung bedient.

Mudita
 

Johann

July 28, 2018, 07:38:00 AM
on how the blessed hobby, the liberating anime, the sublime gotchi decays for one and at a certain point for all: Dhamma-Gotchi and only fake last for some times lasting till also the mythos decays.
 

Johann

July 26, 2018, 01:50:45 PM
Morgen, Vollmond vor dem Vassa seiend, mag jener, der nicht zu sehr verstrickt in Fehlinvestitionen, die Gelegenheit für Lösung von Verstrickungen zu nützen vermögen.
 

Johann

July 26, 2018, 01:50:20 PM
Morgen, Vollmond vor dem Vassa seiend, mag jener, der nicht zu sehr verstrickt in Fehlinvestitionen, die Gelegenheit für Lösung von Verstrickungen zu nützen vermögen.
 

Roman

July 22, 2018, 08:01:16 PM
Danke für die Infos
und eine friedliche Nacht
 

Johann

July 22, 2018, 06:27:44 PM
Atma, zieht sich nun zurück, wieder spät geworden, Nyom. Ruhe Freude und Geduld beim ungestörten Erkunden und Gelegenheiten, Gegeben-heiten, nutzen.
 

Johann

July 22, 2018, 03:13:38 PM
Atma wird das Gespräch nun versuchen in Passendes Thema im Forum zu kopieren.
 

Johann

July 22, 2018, 03:12:06 PM
In Sorge Unmut ob der Situation, gänzlich anders Vorgestellt,  zu mehren, hatte Johann nicht nach Marcel gefragt. Doch hätte er, würde er er erwähnen, wenn da dringliches und triftige Sorge um Marcel wäre. Gute Übung und Lehre, alles in allem, für viele, wenn danach ausgerichtet. Also einfach
 

Johann

July 22, 2018, 03:06:12 PM
Bhante Indannano, Johann angerufen habend, kurz, vor Tagen, unterrichtet geworden das Johann am Weg in die Hauptstadt sein, hatte sich sehr zurückhaltend und kurz gehalten. Wohl nicht mit den weltlichen Hindernissen all zu Erfreut und noch ungelößt.
 

Johann

July 22, 2018, 03:03:21 PM
Im Verwenden des Forums, überall, keine Sorge irgendwo was Falsch zu machen, ist es Stressfreier und Langlebiger, auch für andere, als Geschenk, Nyom Roman. Woimmer.
 

Johann

July 22, 2018, 03:00:55 PM
Nyom kam Nyom als "füherer Elternteil/Verwandter" betrachten. Hie etwas Technischer: ញោម "Nyom", ñoma - Ursprung bzw. Bedeutung
 

Johann

July 22, 2018, 02:56:10 PM
Wenn Sie sich freimachen können, besuchen Sie ihn, und machen Sie Entdeckungsreise in unbekannter Welt, während ihm vielleich Weltliches abnehmen könnend.
 

Johann

July 22, 2018, 02:53:55 PM
mit Freude tun oder Geben mag, wo immer, ist vorallem für Roman glücksverheißend, neben Moraluscher Stange zum Glück für ihn haltend.
 

Johann

July 22, 2018, 02:51:42 PM
Mag er sicher Abstand von Unsicherm Gewinnen. Was immer Roman sich inspiriet fühlt, geschicktes, niemanden Verletzendes zu geben, zu tun, gar vielleicht mehr an jemand erhabener als "nur" eigener Bruder denkend,
 

Roman

July 22, 2018, 02:49:04 PM
  Und was bedeutet Nyom...Ich habe versucht zu übersetzen.  Jedoch weiß ich nicht ob der Bezug richtig ist
 

Johann

July 22, 2018, 02:48:39 PM
Johann hat ihn schon länger nicht persönlich getroffen, ob in Buchstaben, am Ohr oder mit mehr Sinnen. Gestern war er wohl online hier. Denke er ist sehr vertieft in der Praxis und hat eigentlich wenig Interesse sich um Äußerses zu kümmern.
 

Roman

July 22, 2018, 02:46:46 PM
Beim lesen von den Beiträgen fällt es mir noch bißchen schwer alles zu verstehen...Ich frage mich gerade wer Atma ist..Und moritz bist du für die Internetseite zuständig?  
 

Roman

July 22, 2018, 02:43:49 PM
Hallo,

Ich lese viel hier und wollte mich mal erkundigen wie es mit Marcel so steht..Hatte letzte Woche mit ihm gesprochen und es geht ihm gut! Hatte Johann geschrieben wie ich helfen kann..
 

Johann

July 22, 2018, 02:41:15 PM
Nyom Roman
 

Sophorn

July 20, 2018, 05:09:54 AM
Sadhu. Möge es ein verdienstvolller Tag sein!
 :-* :-* :-*
 

Johann

July 20, 2018, 03:06:04 AM
Allen einen verdienstvollen Silatag, der letzte vor dem Antritt der Regenrückzugszeit.

Show 50 latest