* * *

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Recent Topics

[Today at 04:02:54 AM]

[February 24, 2018, 07:10:00 PM]

[February 24, 2018, 06:58:58 PM]

[February 24, 2018, 01:58:58 PM]

[February 24, 2018, 09:09:45 AM]

[February 24, 2018, 07:43:21 AM]

[February 24, 2018, 01:28:37 AM]

[February 23, 2018, 02:04:45 PM]

[February 23, 2018, 12:40:16 PM]

[February 23, 2018, 07:49:26 AM]

[February 23, 2018, 07:04:15 AM]

[February 22, 2018, 10:30:09 PM]

[February 22, 2018, 06:56:34 PM]

[February 22, 2018, 06:39:14 PM]

[February 22, 2018, 02:03:53 PM]

[February 22, 2018, 12:09:14 PM]

[February 21, 2018, 02:20:22 PM]

[February 21, 2018, 11:42:24 AM]

[February 21, 2018, 10:12:23 AM]

[February 21, 2018, 09:09:10 AM]

[February 21, 2018, 02:56:05 AM]

[February 20, 2018, 11:54:29 AM]

[February 20, 2018, 11:52:19 AM]

[February 20, 2018, 10:53:23 AM]

[February 20, 2018, 09:54:24 AM]

[February 20, 2018, 01:52:51 AM]

[February 20, 2018, 12:55:10 AM]

[February 19, 2018, 06:34:30 PM]

[February 19, 2018, 12:07:19 PM]

[February 19, 2018, 04:48:46 AM]

[February 18, 2018, 01:50:39 AM]

[February 17, 2018, 09:59:40 AM]

[February 17, 2018, 09:28:10 AM]

[February 17, 2018, 06:20:53 AM]

[February 17, 2018, 01:47:31 AM]

[February 16, 2018, 08:13:43 AM]

[February 15, 2018, 11:33:08 AM]

[February 15, 2018, 08:52:56 AM]

[February 14, 2018, 11:13:54 AM]

[February 14, 2018, 01:55:43 AM]

[February 14, 2018, 01:18:37 AM]

[February 11, 2018, 02:30:41 AM]

[February 10, 2018, 04:56:11 PM]

[February 10, 2018, 01:28:29 PM]

[February 09, 2018, 10:00:21 AM]

[February 09, 2018, 09:56:50 AM]

[February 02, 2018, 12:48:25 PM]

[February 02, 2018, 07:30:35 AM]

[February 02, 2018, 05:41:52 AM]

[February 02, 2018, 01:23:15 AM]

Author Topic: [Deutsch] Maha Ghosananda Ein Leben für den Frieden - Santidhammo Bhikkhu  (Read 1707 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +328/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Maha Ghosananda
Ein Leben für den Frieden

Santidhammo Bhikkhu
Übersetzung des englischsprachigen Buches

Maha Ghosananda
The Buddha of the Battlefield


Geschrieben und
herausgegeben 2009 von Santidhammo Bhikkhu

Deutsche Übersetzung, 2010 Kambodscha
 
 


Einleitung

Dies ist eine einfache Aufzeichnung des Lebens von Samdatch Preah Maha Ghosananda, einem berühmten kambodschanischen Mönch. Da ich weder Gelehrter noch Historiker bin, kann dieses Werk weder als Biographie noch als historische Aufarbeitung gesehen werden. Mehr ist es als eine Sammlung von Geschichten, Erzählungen und Anekdoten, die Medien und Zeitungen entnommen wurden, zu sehen, und soll denen, die am Leben Maha Ghosananda interessiert sind, eine
zusammengestellte Aufzeichnung seines Wirkens geben. Ich bin ein amerikanischer buddhistischer Mönch, der Maha Ghosananda mehrmals 1998 und 1999 in seiner Pagode „Sampeou Meas“ in Phnom Penh getroffen hat. Ich betrachte ihn als einen Mentor, ein Vorbild und eine Inspiration. Ich kann ihn nicht als meinen „Lehrer“
bezeichnen, denn niemals hatte er mich in direkter Weise „gelehrt“. Niemals würde ich mich als Schüler Maha Ghosanandas bezeichnen. Er hat mich stets und in tiefer Weise durch seine durchdringende Anwesenheit berührt. Er war der reinste, höchstentfaltenste Mensch dem ich je begegnet bin; ein ehrwürdiger Mönch, der lebendig Goethes wahren Satz: „Mut trägt Genie, Zauber und Kraft in sich.“, spiegelte. Samdatch Preah Maha Ghosananda (1929-2007), war ein ganz außergewöhnliches menschliches Wesen. Leute, die Maha Ghosananda niemals getroffen haben, werden es schwer für möglich halten, daß ein solcher Mensch tatsächlich gelebt hat. Jene, die ihn trafen oder ihn persönlich kannten, fällt es schwer Worte zu finden um ihr Erlebtes zum Ausdruck zu bringen. Der ehrwürdige Kanaeda Senji erzählte von Ghosananda: „Er war wirklich possierlich!
Er war wie ein unschuldiges Baby, ein Engel oder eine wilde Blume; wahrscheinlich wie ein Buddha-Baby.“ James Wiseman, ein katholischer Mönch erzählte: „Wenn man den ehrwürdigen Ghosananda ansah, hatte man nicht nur den Eindruck, daß sein Lächeln strahlte, mehr war es sein ganzer Körper. Es schien als wurde seine Haut solange gewaschen bis sie zu strahlen begann.“

Im Buch „Buddha and Vision“ wurde Maha Ghosananda als einer der vier lebenden Buddhas unserer Welt angeführt. Menschenmassen brachen bei seiner Erscheinung in berührte Tränen aus. Oft sanken sie in die Knie oder neigten sich zu Boden, wenn er in der Öffentlichkeit erschien. Alles Tun und Schaffen kam zum Stehen und alle Augen waren auf ihn gerichtet.
Journalisten gaben ihm den Namen „Der Buddha auf dem Schlachtfeld“ oder „Kambodschas Gandhi“. Einmal hörte ich einen Zeitungsreporter ihn fragen: „Sind Sie ein erleuchtetes Wesen, ein Arahant?“ Maha Ghosananda erwiderte mit einem Lächeln: „Wenn ich eines wäre, würde ich es Ihnen nicht verraten.“ Mein persönlicher Glaube ist, das Maha Ghosananda eine Art von „lebendem Buddha“, ein Arahant war. Aus tiefem Respekt habe ich dieses kleine Buch, für die, die ihn kannten und
liebten und für die, die von ihm hörten, und etwas mehr von ihm wissen wollen, geschrieben. Ich möchte mich für Fehler und Irrtümer, die mir unterlaufen sind hier entschuldigen.

In Erinnerung an Maha Ghosanandas Leitspruch: „Friede
ist möglich.“
Download:
http://sangham.net/index.php?action=tpmod;dl=item25
« Last Edit: April 03, 2013, 10:57:25 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +328/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Gerade wiederdarüber gekommen. Upasika Sophorn trägt schon Jahre die unerledigte "Last", vor lauter aktueller Güte teilen, mit sich mit, die grosszügige handschriftliche Korrektur der Deutschen Übersetzung des Buches von Bhante Santidhammo, von Stefan , noch digital einzuarbeiten, mit sich.

Vielleicht möchte jemand die Möglichkeit wahrnehmen und dieses abnehmen, um ihr etwas Stress mit dem Suchen der Unterlagen und Teilen, zu erzeugen, aufrämen und freier machen damit zu helfen, um sich besser ihnen widmen zu können.

"Schüler" haben die Pflicht, ihre "Lehrer" auch manchmal zu stressen, um ihnen einfacheres abnehmen zu können.
« Last Edit: March 06, 2017, 08:29:33 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Tags:
 
11 Guests, 0 Users
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
February 25, 2018, 08:20:56 AM

Login with username, password and session length

Talkbox

 

Marcel

February 24, 2018, 02:37:41 AM
 :-*
 

Moritz

February 24, 2018, 01:31:25 AM
_/\_
 

Johann

February 24, 2018, 12:50:00 AM
Es ist sehr selten, ungewöhnlich und erfreulich, zur Mitfreude anregend, junge Menschen Kloster aufsuchend zu sehen.
 

Moritz

February 23, 2018, 02:56:54 PM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Danilo

February 23, 2018, 04:04:45 AM
_/\_
 

Johann

February 23, 2018, 02:16:16 AM
Nyom Danilo.
(Atma will leave for a while for his almsround.)
 

Marcel

February 22, 2018, 10:08:41 PM
 :-* ehrwürdiger bhante johann, ja ich ahb die khmer tastatur installiert! ich werde in den nächsten tagen text teilen und berichten!  :-*
 

Johann

February 22, 2018, 12:34:06 PM
Hat Nyom Marcel schon eine Khmer Tastatur installiert?
 

Johann

February 22, 2018, 12:32:21 PM
So ist das. Wenn Nahrung aufgebraucht, dann ist da für eine Weile Ende, und Wiedergeboren, es wieder brennen wird. Zum endgültigen legen des Feuers sind wir hier, oder? Pfau ruft, Gecko balzt, alles in Ordnung, oder?
 

Marcel

February 22, 2018, 12:16:35 PM
 :-* ehrwürdiger bhante johann, letzte nacht davon geträumt, dass es beim ashram brennt!!
ich hoffe, das feuer hat sich gelegt  :-*
 

Johann

February 22, 2018, 11:43:37 AM
Nyom Marcel.
 

Johann

February 22, 2018, 09:08:57 AM
Sadhu!
 

Maria

February 22, 2018, 08:49:51 AM
Möge Regen kommen und alle beschützt werden
 

Johann

February 22, 2018, 01:59:08 AM
Sadhu!
 

Marcel

February 22, 2018, 01:04:19 AM
ich  wünsche einen verdienstvollen uposatha!! all jende für morgen auch einen hervorragenden uposatha!!!
 :-* :-* :-*
 

Johann

February 19, 2018, 06:00:04 PM
Much joy and releasing touches here, Nyom Chris, my person will leave for today, befor it becomes tomorrow, and rest a little.
 

Johann

February 14, 2018, 03:57:33 PM
Sadhu, auch jenen, die ihn morgen, auch Chinesisches Neujahrsfest, begehen, einhalten.
 

Marcel

February 14, 2018, 01:37:51 PM
einen verdienstvollen uposatha allen!!!
 

Johann

February 10, 2018, 12:31:09 PM
Sadhu! Mag er fruchtvoll verlaufen sein. Gerade wieder Möglichkeit erhalten, in dieser Welt hier beizutragen.
 

Marcel

February 08, 2018, 12:46:43 PM
 :-* :-* :-* ich wünsche allen einen verdienstvollen uposatha  :-* :-* :-*
 

Marcel

February 05, 2018, 02:19:14 PM

 :-* :-* :-* sadhu,sadhu,sadhu

 :-* :-* :-*
 

Johann

February 02, 2018, 12:38:06 PM
Sadhu
Meinereiner ist so schnell ie noch nie genesen. Die Symptome des Befalls nur 2 Tage, und die üblichen 5 Tage um das Medikament zu überstehen. Atma ist gerade wohl auf und auch das ist wie für alle nicht sicher. Nutze den Tag heißt vorallem über Alter, Krankheit und Tod, wie Alternative z
 

Sophorn

January 31, 2018, 08:34:45 AM
 :-* :-* :-*
Möge sich Bhante wieder schnell vondem Malariaschub erholen!  :-* :-* :-*
 

Johann

January 24, 2018, 04:49:45 PM
Nyom Moritz
 

Moritz

January 24, 2018, 04:48:30 PM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Marcel

January 24, 2018, 12:46:37 PM
 :-* ehrwürdiger bhante johann  :-*
 

Johann

January 24, 2018, 12:10:15 PM
Nyom Marcel.
 

Johann

January 24, 2018, 07:27:24 AM
Nyom Jens.
 

Johann

January 24, 2018, 05:39:37 AM
Nächste Woche ist ja schon Magha-puja, doch Ovāda-pāṭimokkha Gāthā ist ja etwas Zeitloses. Ajahn Lees Dhamma für Jedermann .
 

Moritz

January 24, 2018, 12:41:03 AM
Namasakara Bhante _/\_

Einen verdienstvollen Uposatha allen.
_/\_
 

Marcel

January 23, 2018, 10:31:51 PM
 :-* natürlich auch ein verdienstvollen uposatha in allen anderren welten  :-*
 

Marcel

January 23, 2018, 06:00:44 PM
 :-* einen verdienstvollen Uposatha wünsche ich allen in kambodscha  :-*
 

Marcel

January 23, 2018, 05:27:00 PM
 :-*sadhu ehrwürdiger bhante johann!!! :-*
 

Johann

January 23, 2018, 05:25:01 PM
Atma wird sich zurückziehen, werte Herren. Mögen Sie sich noch gerne austauschen und kennenlernen. Nyom Marcel hilft sicher gerne weiter. Und nicht vergessen Ihre Verdienste noch zu teilen.

Chamreoun bho (möge sich Wohl mehren)
 

Johann

January 21, 2018, 01:39:10 PM
Sadhu!
 

Sophorn

January 20, 2018, 04:03:38 PM
 :-* :-* :-*
Mögen alle Lebewesen frei von Leid sein!
Mögen alle guten Wünsche vielfach zu den Wünschern zurückkommen.
 :-* :-* :-*
 

Moritz

January 20, 2018, 01:29:11 AM
_/\_
 

Johann

January 19, 2018, 11:14:34 AM
Sokh chomreoun, Nyom (, verspätet, Zeile meist eingeklappt, wohl ein Browser - cookie Fehler)
 

Moritz

January 19, 2018, 05:35:24 AM
_/\_ Namasakara, Bhante
_/\_
 

Johann

January 18, 2018, 05:06:38 AM
..wäre es nicht passend "Gestehen" anzunehmen, selbes Ups habend. Jedoch ist es in dem Fall ja noch gut gegangen und daher Grund für gemeinsames "gerade noch" und Mudita. Gut das gewisse Verbindungen und Wahrnehmen nicht abreißt (reißen kann) und absehbar passiert.
 

Johann

January 18, 2018, 05:02:41 AM
Atma war, aus irgend einem Grund, fest überzeugt, das gestern Uposatha sein sollte, trotzdem er am Almosengang gar Laien in Wat ziehen sah (denkend, gut auch heute an punna teilzunehmen). Selbigem Thema gegegnend, sah Atma nach und mußte feststellen, das bereits der 16. war. So zu diesem Ausmaß (
 

Moritz

January 17, 2018, 10:36:54 PM
 

Johann

January 17, 2018, 01:08:49 PM
Und gestern? Übersehen, oder verdienstvoll?
 

Sophorn

January 09, 2018, 07:48:37 AM
 :-* :-* :-*
sadhu. anumodana.
 :-* :-* :-*
 

Johann

January 09, 2018, 01:51:15 AM
Sadhu! Anumodana!
 

Marcel

January 09, 2018, 01:39:30 AM
 :-*allen ein verdienstvollen uposatha :-*
 

Johann

January 03, 2018, 11:42:34 AM
ធម្មតា ញោម។ Dhammatā, Ñoma.
 

Marcel

January 03, 2018, 10:39:23 AM
 :-* បាទ :-*  អរគុណ :-*  ខ្ញុំសុខសបាយជាទទអរគុណ  :-* ehrwürdiger bhante, ja mir geht es gut! ich hab mich er-holt!  wie geht es ihnen?  :-*
 

Johann

January 03, 2018, 10:30:20 AM
Marcel. Er- oder besser vielleicht Entholt und Verdaut?
 

Marcel

January 03, 2018, 10:24:49 AM
 :-* :-* :-*

Show 50 latest
Members
Stats
  • Total Posts: 13703
  • Total Topics: 2646
  • Online Today: 17
  • Online Ever: 90
  • (September 25, 2014, 05:26:29 AM)
Users Online
Users: 0
Guests: 11
Total: 11