Recent Topics

[Today at 07:03:22 AM]

[Today at 05:50:42 AM]

[May 18, 2019, 11:53:48 PM]

[May 18, 2019, 01:47:14 PM]

[May 18, 2019, 01:45:55 PM]

[May 18, 2019, 01:44:42 PM]

[May 18, 2019, 01:43:15 PM]

[May 18, 2019, 09:09:22 AM]

[May 18, 2019, 08:30:34 AM]

[May 18, 2019, 06:11:47 AM]

[May 18, 2019, 04:55:52 AM]

[May 18, 2019, 04:30:31 AM]

[May 18, 2019, 03:59:38 AM]

[May 17, 2019, 02:47:32 AM]

[May 17, 2019, 01:29:38 AM]

[May 14, 2019, 05:36:15 AM]

[May 13, 2019, 07:06:45 PM]

[May 12, 2019, 02:29:06 PM]

[May 05, 2019, 12:40:38 AM]

[May 02, 2019, 03:16:56 PM]

[May 01, 2019, 04:34:46 PM]

[April 30, 2019, 08:30:20 AM]

[April 30, 2019, 08:27:18 AM]

[April 30, 2019, 05:51:46 AM]

[April 29, 2019, 08:52:58 AM]

[April 29, 2019, 08:51:50 AM]

[April 29, 2019, 08:14:53 AM]

[April 29, 2019, 08:13:04 AM]

[April 29, 2019, 02:49:46 AM]

[April 28, 2019, 08:42:27 AM]

[April 27, 2019, 09:30:13 PM]

Talkbox

2019 May 18 23:55:08
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 18 10:34:49
amanaki: Thank you Johann  _/\_

2019 May 18 09:59:33
Johann: Nyom Amanaki. Mudita that you may have possible found what searched for on a special day.

2019 May 18 09:24:56
Maria:  _/\_

2019 May 18 09:24:35
Maria: werter Bhante!

2019 May 18 09:22:43
Johann: Nyom Mizi

2019 May 18 09:21:31
Johann: Nyom Sophorn, Nyom Villa... may all here but also there rejoice in own and others goodness.

2019 May 18 05:03:47
Cheav Villa: សាធុ​សាធុ _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 18 02:16:49
Moritz: _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 14 07:51:30
Vithou:  _/\_

2019 May 14 05:40:54
Johann: As long as not using telefon while riding. Sokh chomreoun, Nyom.

2019 May 13 18:38:46
Moritz: Vandami Bhante _/\_ (sitting in Taxi)

2019 May 12 15:44:32
Johann: But better ask Nyom Chanroth, since Atma does not walk that far these days.

2019 May 12 15:04:01
Johann: not teally, Nyom Vithou. Still less water in the streams here. Some still dry. Needs a while down from the mountains and not that much rain yet.

2019 May 12 14:54:37
Vithou: how is the road Bhante? Is it float at the mountain leg?

2019 May 12 14:51:59
Vithou:   _/\_

2019 May 12 14:40:43
Johann: Nyom Vithou. Nothing special. Yes, rain is present every afternoon since some days.

2019 May 12 14:38:33
Vithou: Bhante, how is everything at Asrum? Is it raining everyday?

2019 May 12 07:05:30
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 12 03:58:19
Johann: a joyful day in merits on this Sila-day

2019 May 11 17:04:10
Cheav Villa:  :) _/\_

2019 May 11 16:16:56
Moritz: Bong Villa _/\_

2019 May 11 05:35:39
Cheav Villa: Sadhu Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 11 00:52:44
Johann: an meritful Uposatha, those keeping it today

2019 May 10 17:14:43
Moritz: Chom reap leah, I am going to work. _/\_

2019 May 10 17:09:07
Johann: Nyom Moritz

2019 May 10 17:07:14
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 10 16:19:14
Moritz: Chom reap sour, bong Villa _/\_

2019 May 07 19:12:10
Johann: Nyom Vithou. Just some hours ago, thought of him.

2019 May 05 04:26:53
Chanroth:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 04 11:41:08
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 04 10:27:38
Khemakumara: Nyom Cheav Villa

2019 May 03 10:08:09
Khemakumara: Sadhu, sadhu, sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 03 01:17:53
Johann: A meritful new moon Uposatha those celebrating it today.

2019 May 03 01:16:05
Johann: Talk box is buggy and lines love to jump. Better not editing.

2019 May 03 01:14:19
Johann: U Chanroth: "ថ្ងៃនេះខ្ញុំបាទ បានទទួលនៅសម្ភារៈមួយចំនួន សម្រាប់កសាងអាស្រមថ្មទូកសូមជូនបុណ្យដល់ពុទ្ធបរិសទ័ទាំងអស់គ

2019 May 02 15:15:58
Cheav Villa:   <.I.> _/\_

2019 May 02 15:15:17
Cheav Villa: Sorry because of kh font doesn't run well on my phone. Kana go to edit  to see the right  shout but  was wrong by deleting Pou  Chanroth 's  shout

2019 May 02 15:01:04
Cheav Villa: Mudita  :) _/\_

2019 May 02 13:47:17
Moritz: Anumodana puñña kusala! _/\_

2019 May 01 14:49:38
Johann: Now some monks are so close to many, that they can be visited even by feet.

2019 May 01 06:27:25
Johann: Thats accoss the whole city and hot (but cloudy  :) ) Best wishes and greatings.

2019 May 01 06:22:36
Cheav Villa: Get lost in the jungle of Phnom Penh from 2pm till 6pm

2019 May 01 05:40:26
Cheav Villa: Bhante Khemakumara arrived at Wat Sophea Khun in late evening  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 29 09:19:56
Johann: Meister Moritz

2019 Apr 29 08:51:27
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Apr 29 03:07:40
Moritz: Chom reap leah _/\_ I am going to sleep.

2019 Apr 29 02:59:19
Cheav Villa:  _/\_

2019 Apr 29 02:41:01
Moritz: _/\_ Bong Villa

2019 Apr 29 01:02:45
Johann: let's see wheter the rain has swept away the new floor ...

2019 Apr 28 13:58:19
Cheav Villa: First time of Heavy rain in Phnom Penh  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 28 10:33:14
Cheav Villa: សាធុ​សាធុ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 28 10:21:50
Johann: Oh, rain.

2019 Apr 28 08:46:02
Johann: Pleasing soft weather, yes  :)

2019 Apr 28 08:45:28
Johann: Atma rejoices with the may who possible are able to see a death man walking toward the deathless, and have even occation for a lot of spontan merits.

2019 Apr 28 07:31:59
Cheav Villa: May​ Bhante be well  _/\_ _/\_ _/\_  The sky has been cloudy since 10:30am

2019 Apr 28 03:02:15
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻 May Bhante Khemakumara walk(nimun) safely. _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 20:51:41
Johann:  :)

2019 Apr 27 20:51:11
Johann: may it be cloudy (in the hot time) so that feet may be well

2019 Apr 27 17:53:19
Moritz: May Bhante travel safely. _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 16:38:40
Cheav Villa: May​ the Mighty Devas protected Bhante Khemakumara along the path to Wat Sophea Khun  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 16:03:29
Cheav Villa: ខ្ញុំ​កូណាបាន លឺថា ព្រះអង្គ​ Kemakumara នឹង​និមន្ត ចេញពី វត្ត​អកយំ​ នៅថ្ងៃស្អែក

2019 Apr 27 16:01:32
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 14:28:42
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻

2019 Apr 27 06:55:13
Johann: Nyom Villa

2019 Apr 27 06:54:35
Cheav Villa:   _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 06:31:42
Johann: Nyom Moritz

2019 Apr 27 06:09:34
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Apr 27 05:42:54
Moritz: _/\_

2019 Apr 27 00:54:04
Johann: A blessed and meritful halfmoon Sila-day

2019 Apr 25 07:32:44
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻អរព្រះគុណ ព្រះអង្គ

2019 Apr 25 04:42:51
Johann: Sokh chomreoun, Nyom. (May well-being come to fullfillment.)

2019 Apr 25 02:30:46
Ieng Puthy: តេីលោកRoman មានបំណងទៅវត្តអកយំនៅថ្ងៃណាដែរ?ព្រះអង្គ🙏🏻🙏🏻🙏🏻

2019 Apr 25 02:29:26
Ieng Puthy: ករុណានិង បងសុភឿន នឹងជូនលោកRoman ទៅវត្តអកយំបាន

2019 Apr 25 02:28:00
Ieng Puthy: ករុណានិង បង សុភឿន នឹងជួយស

2019 Apr 25 02:27:00
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាថ្វាយបង្គំុព្រះអង្គ Vandami Bhante

2019 Apr 24 17:56:05
Cheav Villa: កូណា សរសេរពួកយើង​ គឺជំនួសមុខ​ បងពុទ្ធីនិងសុភឿន  _/\_

2019 Apr 24 17:54:42
Cheav Villa: បង​ពុទ្ធី បានអោយកូណាសួរអំពីពេលវេលា​ ដែលលោកRoman នឹងទៅអកយំ _/\_

2019 Apr 24 17:52:47
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_  កូណាបាន ប្រាប់បងពុទ្ធី និង​សុ​ភឿន ប្រសិនបើគាត់អាចជួយបាន ព្រោះកូណាមិនមានសេរីភាពច្រើនដូចពួកគាត់

2019 Apr 24 17:01:34
Johann: Modern (ab)art of conversation and old patient culture...  :) great training only serious take on and rushing hide on messanger, fb, or in the ocean of Maras internet. Mudita.  :)

2019 Apr 23 13:36:18
Cheav Villa: Kana :D _/\_

2019 Apr 23 13:24:57
Johann: ? But light is always good. Oh, maybe the honey bee candles...: Atma told Upasika Sophorn to take them with her to share, since the mices would eat them away here. Mudita

2019 Apr 23 12:52:51
Cheav Villa: Kana Preah Ang  _/\_ Vithou told kana that Bhante sending us a pair of candles all through Bang Sophorn  :D _/\_

2019 Apr 23 12:06:15
Johann: Nyom Villa. Atma does not understand all circumstances but much mudita and appreciantion with sharing merits with each other, taking each other along good.

2019 Apr 23 11:04:23
Cheav Villa: កូណា ទើបបានដំណឹងពី Vithou ថាព្រះអង្គផ្ញើទានមួយគូមក តាមរយៈ​បងសុភ័ណ​ ខ្ញុំកូណា​សូម​អរព្រះគុណ​  :) _/\_

2019 Apr 23 11:02:19
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 23 02:03:31
Johann: Nyom. (smilies of the common places are not visible here for many)

2019 Apr 22 17:36:16
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាសូមថ្វាយបង្គំុ Vandami Bhante

2019 Apr 22 15:54:07
Cheav Villa: Master Moritz  _/\_

2019 Apr 22 15:03:17
Moritz: _/\_ Bong Villa

2019 Apr 20 07:30:33
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Apr 20 05:25:34
Moritz: _/\_ bong Vithou

2019 Apr 19 06:30:18
Cheav Villa:  _/\_

2019 Apr 19 06:25:58
Moritz: _/\_ bong Villa

2019 Apr 19 06:25:48
Moritz: _/\_ _/\_ _/\_ Bhante

2019 Apr 19 02:23:14
Cheav Villa:  សាធុ​ៗ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 19 01:42:18
Johann: Another fullmoon, another chance. It's not sure that breaking apart will make it the last. May all spend a auspicious Uposatha.

2019 Apr 17 15:33:54
Chanroth:  _/\_ bong Moritz

2019 Apr 17 15:32:22
Chanroth:  _/\_bong villa

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Author Topic: Fehlen von Gelassenheit, von Erkenntnis? Welchen Medi-Lehrer aufsuchen?  (Read 2831 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +361/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Was Atma immer wieder auffällt, und es passt ja auch in die Lehren der Neigung und Tendenzen, Nissaya: Wenn da jemand ist, der etwas Einsicht gewonnen hat, dann ist er/sie nicht dazu zu bringen, die fehlende Gelassenheit zu übern, sondern köstet seine Errungenschaft bis zum wieder streben aus. Wenn da einer Gelassenheit erlangt hat (das trifft sicher für die gesamte Jhana und Metta-Kunden zu), dann ist alles was sie machen, diese Errungenschaft auszukosten und würden niemals auch nur etwas Weisheit suchen wollen.

Wie auch immer, das was einem tendenziell liegt, ist das was man nicht unbedingt (Walddorfmässig) auch noch ausprägen muß, sondern jemanden aufsuchen, der genau dort wo man mangelt, Nachhilfe geben kann. Hier soweit was der Buddha zu dem Thema sagte:


Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

Samadhi Sutta: Konzentration (Gelassenheit und Erkenntnis)

"Bhikkhus, diese vier Arten von Einzellebewesen sind, in dieser Welt existierend, zu finden. Welche vier?

"Da ist der Fall, daß ein Einzellebewesen, welches innere Gelassenheit des Wesens erlangt hat, aber keine Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht. Dann ist da der Fall, daß ein Einzellebewesen, welches Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat, aber keine innere Gelassenheit des Wesens. Dann ist da der Fall, daß ein Einzellebewesen weder innere Gelassenheit des Wesens, noch Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht erlangt, hat. Und dann ist da der Fall, daß ein Einzellebewesen beides, innere Gelassenheit des Wesens und Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat.

"Das Einzellebewesen, welches innere Gelassenheit des Wesens erlangt hat, aber keine Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, sollte ein Einzellebewesen, welches Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat, aufsuchen und ihn fragen: 'Wie sollten Gestaltungen betrachtet werden? Wie sollten diese untersucht werden? Wie sollten diese mit Einsicht gesehen werden?' Der andere wird, in Einklang mit dem was er gesehen und erfahren hat, antworten: 'Gestaltungen sollten in dieser Weise betrachtet werden. Gestaltungen sollten in dieser Weise untersucht werden. Gestaltungen sollten in dieser Weise, mit Einsicht gesehen, werden.' Dann wird er [der Erste] schließlich einer werden, der beides, innere Gelassenheit des Wesens und Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat.

"Das Einzellebewesen, welches Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht erlangt hat, aber keine innere Gelassenheit des Wesens, sollte ein Einzellebewesen, welches innere Gelassenheit des Wesens erlangt hat, aufsuchen und ihn fragen: 'Wie sollte der Geist beruhigt werden? Wie sollte er zum Setzen gebracht werden? Wie sollte er geeint werden? Wie sollte er konzentriert gemacht werden?' Der andere wird, in Einklang mit dem was er gesehen und erfahren hat, antworten: 'Der Geist sollte auf diese Weise beruhigt werden. Der Geist sollte in dieser Weise zum Setzen gebracht werden. Der Geist sollte in dieser Weise geeint werden. Der Geist sollte in dieser Weise konzentriert gemacht werden.' Dann wird er [der Erste] schließlich einer werden, der beides, innere Gelassenheit des Wesens und Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat.

"Was das Einzellebewesen betrifft, daß weder innere Gelassenheit des Wesens, noch Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat, so sollte er ein Einzellebewesen aufsuchen, welches beides, innere Gelassenheit des Wesens und Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat, und ihn fragen: 'Wie sollte der Geist beruhigt werden? Wie sollte er zum Setzen gebracht werden? Wie sollte er geeint werden? Wie sollte er konzentriert gemacht werden? Wie sollten Gestaltungen betrachtet werden? Wie sollten diese untersucht werden? Wie sollten diese mit Einsicht gesehen werden?' Der andere wird, in Einklang mit dem was er gesehen und erfahren hat, antworten: 'Der Geist sollte auf diese Weise beruhigt werden. Der Geist sollte in dieser Weise zum Setzen gebracht werden. Der Geist sollte in dieser Weise geeint werden. Der Geist sollte in dieser Weise konzentriert gemacht werden. Gestaltungen sollten in dieser Weise betrachtet werden. Gestaltungen sollten in dieser Weise untersucht werden. Gestaltungen sollten in dieser Weise mit Einsicht gesehen werden. Dann wird er [der Erste] schließlich einer werden, der beides, innere Gelassenheit des Wesens und Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat.

"Was das Einzellebewesen betrifft, daß beides, innere Gelassenheit des Wesens und Erkenntnis in die Erscheinungen, durch erhöhte Einsicht, erlangt hat, so ist seine Aufgabe eine Anstrengung in Einrichten ('stimmen'), eben dieser selben geschickten Qualitäten, zu tun, für einen höheren Grad des Endens von (geistigen) Gärungen.

"Dieses sind die vier Arten von Einzellebewesen die, in der Welt existierend, zu finden sind."
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Viewhandsome

  • Ghosts and Finematerial
  • Newbie / Neuling
  • *
  • Sadhu! or +1/-0
  • Gender: Male
I have read this content. Feeling that it is very useful. Read a good knowledge.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +361/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Für beide Fälle, zur Orientierung, ist es Tugend und rechter Lebensunterhalt, und wie einer über Tugend und höchsten rechten Lebensunterhalt spricht, was nicht nur entscheiden läßt, ob es gut ist, sich einem Lehrer anzunehmen, sondern auch, ob man andere, für sich selbst und anderen zu einem guten, lehren sollte.

Es ist, wenn man nicht jemand findet, der die Jhanas meistern kann, Frucht oder Pfad erlangt hat, gut sich an einen ein, zwei, drei Körbekenner, der nur dieses lehrt, zu halten.

Was die höheren Lehrer betrifft, nochmals, wenn da nur Funke von Geiz und Handel da ist, einfach meiden, denn solcher mag in vieler Weise Wort und Wesen des Dhammas falsch vermitteln.

Meditation, "Jhana" gelernt zu haben, entwickelt zu haben, auch wenn vielleicht angenehm erscheinend, wenn dieses mit falscher Ansicht gemacht wird/wurde, ist es um ein vielfaches gefährlicher, als nicht das richtige Dhamma gehört zu haben. Jemand, das richtige Dhamma gehört habend und zumindest großes Vertrauen darin gefunden habend, selbst wenn keine Konzentration entwickelt, ist mit dem Zerfall des Körpers sicher nicht abzufallen. Jemand der Konzentration passierend auf falscher Ansicht entwickelt hat, ist zum Großen, schlicht verloren.

Mache man großen Bogen um was immer Dhammahändler und möge man Mönche aufsuchen können, die sich richtig üben und das gute Dhamma wiedergeben, ob nun bereits erlangt, oder auch nicht.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Omesato

  • Ghosts and Finematerial
  • Newbie / Neuling
  • *
  • Sadhu! or +0/-0
  • Gender: Male
I think your data is good information that I'm looking for.

Tags: