Recent Topics

[Today at 08:26:25 PM]

[Today at 06:17:34 AM]

[January 23, 2020, 09:26:15 PM]

[January 23, 2020, 05:40:04 PM]

[January 22, 2020, 07:26:14 AM]

[January 21, 2020, 12:40:58 PM]

[January 20, 2020, 02:27:20 PM]

[January 20, 2020, 02:21:37 PM]

[January 20, 2020, 07:06:03 AM]

[January 19, 2020, 09:07:41 PM]

[January 19, 2020, 10:04:36 AM]

[January 18, 2020, 09:22:53 PM]

[January 18, 2020, 03:09:15 PM]

[January 17, 2020, 06:13:53 AM]

[January 16, 2020, 12:31:16 PM]

[January 15, 2020, 08:34:27 PM]

[January 13, 2020, 07:32:47 PM]

[January 13, 2020, 07:27:07 PM]

[January 13, 2020, 07:08:46 PM]

[January 13, 2020, 12:22:25 PM]

[January 12, 2020, 09:36:00 PM]

[January 12, 2020, 06:27:54 PM]

Talkbox

2020 Jan 24 09:58:40
Johann: As thought, incl. the Devas.

2020 Jan 24 08:29:47
Cheav Villa: He kept walking on road num 3 _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 24 08:28:40
Cheav Villa: But could not help only giving drinking water. Bhante told his lost in this area 3days ago then he walr

2020 Jan 24 08:24:26
Cheav Villa: with Dad and Srey muk kamao, going to visit His Grand ma Grand pa. Fortunately he met Bhante Khmema kumara on the main road

2020 Jan 24 08:22:10
Cheav Villa: Kana Bhante this morning aroung 7.30 kana son arrived near Psar Tram kna on national road number3

2020 Jan 24 08:20:39
Cheav Villa: Sadhu Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 24 07:05:21
Johann: A blessed chinese new year, new moon Uposatha those who celebrate it today.

2020 Jan 23 21:53:22
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 23 21:46:43
Johann: Sokh chomreoun

2020 Jan 23 21:25:30
Cheav Villa: Vandami Bhante :) _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 23 11:48:02
Johann: A blessed and fruitful new moon Uposatha, those observing it today

2020 Jan 22 13:30:29
Johann: May Sukha come to fulfillment, Nyom. It's well for now.

2020 Jan 22 09:39:03
Danilo: did Bhante's health get better?

2020 Jan 22 09:37:11
Danilo: Bhante Johann _/\_

2020 Jan 21 19:20:53
Johann: Meister Moritz

2020 Jan 21 19:01:10
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 21 13:09:02
Johann: Blind like ants are being believing in technic, scients and incapable to trace where and how effects take their cause.

2020 Jan 20 19:30:27
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 19 20:32:04
Johann: Nyom Moritz

2020 Jan 19 20:29:34
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 19 15:01:46
Johann: some moved to topic here

2020 Jan 19 10:20:11
Johann: Nyom Moritz

2020 Jan 19 10:03:16
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 18 08:14:54
Moritz: _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 18 05:57:52
Johann: A blessed and fruitful Sila day

2020 Jan 17 19:19:18
Moritz: Chom reap leah _/\_

2020 Jan 17 18:37:01
Cheav Villa:  _/\_

2020 Jan 17 18:14:15
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Jan 17 13:39:36
Sophorn: Many greetings to everyone,

2020 Jan 17 13:39:19
Sophorn:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 17 10:29:19
Johann: "so, now I go up and clear the area a little, make some merits, and I will not share my merits, with anybody..."  ^-^

2020 Jan 17 08:49:11
Chanroth: ធ្វើអាស្រមហើយចេញពីរសេចក្ដីល្អ ធ្វើអ្វីដើម្បីខ្លួល្អជាង

2020 Jan 17 08:45:08
Chanroth: សូមលាហើយ

2020 Jan 17 08:33:16
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 17 06:56:27
Johann: A blessed and fruitful Uposatha, those observing it today.

2020 Jan 17 06:45:45
Johann: Nyom Moritz

2020 Jan 17 06:44:49
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 16 23:01:31
Moritz: Mr. Lew _/\_

2020 Jan 15 14:16:00
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 15 11:15:29
Moritz: _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 15 11:12:01
Johann: Nyom

2020 Jan 15 10:24:02
Cheav Villa: Master Moritz _/\_

2020 Jan 15 10:21:50
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Jan 15 10:11:56
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 12 22:22:36
Moritz: Chom reap leah _/\_

2020 Jan 12 22:04:02
Moritz: _/\_

2020 Jan 12 21:34:30
Cheav Villa: Sadhu Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 12 21:31:02
Johann: Sokh chomreoun, may happiness come to fullfillment, all

2020 Jan 12 21:27:15
Cheav Villa: Master Moritz _/\_ Visitor _/\_

2020 Jan 12 21:26:54
Cheav Villa:  Kana Bhante _/\_ _/\_  _/\_

2020 Jan 12 21:26:06
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 12 21:24:21
Moritz: Visitor _/\_

2020 Jan 12 21:24:09
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Jan 12 21:23:59
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 12 21:23:50
Johann: Good on working isn't a bad reservation. Sokh chomreoun

2020 Jan 12 21:16:12
Cheav Villa: I kana in working conditions in the ministry  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 12 17:24:45
Johann: How is Nyom Villa doing? Seems as if more reserved

2020 Jan 11 21:30:11
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 11 21:27:10
Johann: On the other side it's just visible for Aramika, so also fine to leave it as it is.

2020 Jan 11 21:18:06
Johann: but possible good to change it, since looking of course strange

2020 Jan 11 21:17:02
Johann: The visitor account, since enail needed, has Atmas email, yes. Nothing wrong, Nyom.

2020 Jan 11 21:10:13
Cheav Villa: Mr. Visitor is using Bhante mail on Sangham ^-^ _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 11 17:28:39
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Bhante

2020 Jan 11 17:19:29
Johann: Well then. Mudita. And to use old account is also no problem, or a new one.

2020 Jan 11 17:13:25
Visitor:  *sgift* Will return soon. will share one from lot.  :) Stay healthy. Be happy.

2020 Jan 11 17:06:13
Johann: Sure, why not? An also sure that Atma will try what ever possible that Nyom-Deva would take on existance where Dhamma can completely comprehended. My Nyom do as he feels fit and inspired.

2020 Jan 11 17:03:02
Visitor: For I am out of community and practice to be independent too -- decided when couldn't find Gem(liberated one, buddha, venerable).

2020 Jan 11 17:00:13
Visitor: If I share one of those practices, will uncle allow that? Will uncle give way to me to give as a 'Visitor'? Even when it's out of community.

2020 Jan 11 16:57:53
Johann: It's importand to see that liberation is possible, and people having gained independency are met = Savaka Sangha

2020 Jan 11 16:55:26
Johann: It's importand, aside of the deva-messangers, birth, sickness, aging death, to meet the Buddha, Arahat, Samana, so that real Saddha may arise. Books hardly can provide such "it's not just a story"

2020 Jan 11 16:50:04
Visitor: Practice leads to experience -coming slowly-2 me already. Did uncle find any Gems(Ven. Buddha) to associate with?

2020 Jan 11 16:45:42
Johann: Only by practicing and association with the Gems can Dhamma be gained. Consuming 1000 book wouldn't help

2020 Jan 11 16:43:02
Johann: What does one, seeing his decay, keep him from sharing?

2020 Jan 11 16:41:31
Johann: Giving ways to let others give is also a-maccariya

2020 Jan 11 16:39:42
Johann: And books are lasting? Sharing about oldage, sickness and death is teaching the 1 Noble truth very real, or?

2020 Jan 11 16:35:58
Visitor: What does old uncle want to offer when he is also impermanent? Dhamma-it's already in books! Experience-it will come soon to me too.

2020 Jan 11 16:30:29
Johann: If needing something, just let it be known (any language

2020 Jan 11 16:29:50
Johann: Nyom unknown

2020 Jan 11 16:28:47
Visitor:  *thumb* :-\ :( ;-) *gift*

2020 Jan 11 08:13:55
Cheav Villa:  _/\_

2020 Jan 11 08:11:25
Moritz: Oh, I just wanted to write something to you, Bong Villa. But now have to go, driving taxi. ^-^ Later. _/\_ Chom reap leah

2020 Jan 11 08:05:56
Cheav Villa: Master Moritz _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 11 07:46:49
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Jan 10 19:57:45
Johann: Bhante

2020 Jan 10 19:37:57
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Bhante

2020 Jan 10 16:11:19
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 10 12:07:13
Johann: Sokh chomreoun Nyom

2020 Jan 10 11:34:53
Moritz: Chom reap leah _/\_

2020 Jan 10 11:08:47
Johann: Nyom Moritz

2020 Jan 10 11:00:22
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 10 06:05:50
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 10 05:02:29
Johann: May those keeping the full moon Uposatha today, spend an auspicious time engaged in merits

2020 Jan 09 20:17:28
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 09 20:07:28
Moritz: _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 09 18:57:51
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Those who have confidence in the Awakened One have confidence in what is supreme; and for those with confidence in the supreme, supreme is the result.

2020 Jan 09 17:33:14
Cheav Villa:  :) _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 09 16:13:20
Johann: No problem at all.

2020 Jan 09 16:12:52
Johann: Atma wrote: Oh, master Moritz celebrates his Birthday today. And if remembering right, just one day before Mastress Sophorn.

2020 Jan 09 16:11:21
Johann:  :)

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Dear Visitor!

Herzlich Willkommen auf sangham.net! Welcome to sangham.net!
Ehrenwerter Gast, fühlen sie sich willkommen!

Sie können sich gerne auch unangemeldet an jeder Diskussion beteiligen und eine Antwort posten. Auch ist es Ihnen möglich, ein Post oder ein Thema an die Moderatoren zu melden, sei es nun, um ein Lob auszusprechen oder um zu tadeln. Beides ist willkommen, wenn es gut gemeint und umsichtig ist. Lesen Sie mehr dazu im Beitrag: Melden/Kommentieren von Postings für Gäste
Sie können sich aber auch jederzeit anmelden oder sich via Email einladen und anmelden lassen oder als "Visitor" einloggen, und damit stehen Ihnen noch viel mehr Möglichkeiten frei. Nutzen Sie auch die Möglichkeit einen Segen auszusprechen oder ein Räucherstäbchen anzuzünden und wir freuen uns, wenn Sie sich auch als Besucher kurz vorstellen oder Hallo sagen .
Wir wünschen viel Freude beim Nutzen und Entdecken des Forums mit all seinen nützlichen Möglichkeiten .
 
Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache rechts oben neben dem Suchfenster.

Wähle Sprache / Choose Language / เลือก ภาษา / ជ្រើសយកភាសា: ^ ^
 Venerated Visitor, feel heartily welcome!
You are able to participate in discussions and post even without registration. You are also able to report a post or topic to the moderators, may it be praise or a rebuke. Both is welcome if it is meant with good will and care. Read more about it within the post: Report/comment posts for guests
But you can also register any time or get invited and registered in the way to request via Email , or log in as "Visitor". If you are logged in you will have more additional possibilities. Please feel free to use the possibility to  give a blessing or light an incent stick and we are honored if you introduce yourself or say "Hello" even if you are on a short visit.
We wish you much joy in using and exploring the forum with all its useful possibilities  
Choose your preferred language on the right top corner next to the search window!

Author Topic: Satir (Saddha, Vertrauen) teilen - gute Vorhaben teilen (Phnom Penh,Aural, 2016)  (Read 2085 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Sophorn

  • Global Aramikini
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +215/-0
  • Gender: Female
_/\_ _/\_ _/\_
 
*  Bitte jetzt schon vorab um Verzeihung ob der Ignoranz und Nichtwissen (und nicht darum Kümmern wie es richtig in Pali geschrieben wird) von dem Wort Satir. Es spricht von dem Gebenwollen, um zu unterstützen oder Gutes tun zu wollen.

Ende Oktober 2016, bei einem Besuch in den Auralbergen, stellte Bhante Johann Ndet Chanroth vor. Er hatte sich bereit erklärt das Tripitaka/Tipitaka in Kambodschanisch einzuarbeiten, da es seit der Vorkriegszeit (1960er Jahre) keine Druckvorgaben gäbe - weder in Druck-, noch in digitaler Form. Die Tripitaka Bücher, die es heutzutage in den Klöstern/Wats gibt, wurden durch Scans oder Fotografien vervielfältigt. Offiziell gibt es keine Druckvorlage, und Laien, die Klöstern eine Spende durch das Tripitaka machen wollen (das gesamte Tripitaka kostet über 5000$), geben einzelne Werke oder das gesamte Tripitaka an das Kloster.

Angesprochen, und durch Bhante Johann ermutigt, begann Upasaka Chanroth das Tripitaka in Kambodschanisch in sein kleines Smartphone einzutippen und im Kloster zu teilen. Dass dies eine Sisyphusarbeit ist, muss man nicht extra erwähnen. Alle Einträge, die zur Zeit hier auf sangham von Ndet Chanroth und Bhante gesehen werden, werden mit besagtem kleinen Smartphone getätigt.

Mit den Worten im Hinterkopf, die Upasikas sollten nicht so geizig sein mit ihren guten Taten und ihre Vorhaben auch teilen, haben Upasika Lay und ich dieses Mal Freunde und Bekannte angesprochen, ob sie nicht citta satir (saddha citta, Geistes(haltung) die sich auf vertrauen stuetzt) hätten, um den Ndet und Bhante zu unterstützen: ein Solargenerator, eine Autobatterie und ein kleines Tablet, damit beide freier arbeiten könnten.
*  Ndet ist ein ehemaliger Mönch, der erst kürzlich sich entweihen liess.
Ein Solargenerator und eine Autobatterie, mit der man ein Tablet aufladen kann, kosten etwa 350$.
Meine Überlegung wäre gleich ein größeres Panel zu organisieren, damit man auch einen Laptop damit speisen kann. Dann könnte man Bhante wieder den Laptop zum Arbeiten bringen, der bereits der Sangha vermacht wurde, und der zur Zeit bei mir in Gewahrsam ist.
Und heute (24.11.2016)  habe ich die Mudita zu verkünden, dass einige Laien sich zusammengetan haben und Spenden gegeben haben – genug um oben genannte Dinge zu ermöglichen.

Am 27. 11. 2016 machte sich Upasaka Chanroth  auf den Weg in die Hauptstadt Phnom Penh, um Gaben und das Dana abzuholen und die genannten Geräte zu besorgen. Obwohl Upasaka Fieber hatte und eine leichte Herpesinfektion, harrte er einen halben Tag in dem Cafe von Upasika Putaroth aus, weil ich trotz Sonntag einer Veranstaltung am Institut beizuwohnen hatte.
Am frühen Morgen des 28. 11.2016, einem Sila Tag, ging die Reise wieder zurück. Gegen Abend kam der Anruf, dass neben den geplanten Gaben auch eine Glühbirne und Kleinigkeiten dazu erworben werden konnte. Ausserdem wurde für das Tablet eine Simkarte im Wert von 12$ und ein Guthaben von 5$ dazu gespendet, damit eine Nutzung des Internet möglich sei.

Upasaka Chanroth konnte aufgrund von Spenden ebenfalls ohne finanzielle Belastung die Reise sicher hin und wieder zurück machen, wurde zusätzlich auch medizinisch versorgt und wurde mit Proviant versehen. Überdies war er auch dankbar über die finanzielle Unterstützung, sodass er bei Annahme dieser sofort einen Teil seiner Mutter gab, um den Segen mit den ersten Göttern (die Eltern) zu teilen.

Dankbar, dass dieses Vorhaben in so kurzer Zeit umgesetzt wurde, möchte ich stellvertretend für alle Mitwirkenden hier ein großes Sadhu! Sadhu! Sadhu!  und  Anumodana aussprechen. _()_

Möge damit Gutes erleichtert werden. _()_
Ayu vanno sukham balam _()_

Im Anhang kann man Geberliste und Fotos einsehen. _()_

*  Gleichzeitig Bitte um Entschuldigung, dass es wieder einige Tage gedauert hat, bis alles seinen Weg hierher gefunden hat. Heute ist bereits der 7.12.2016


[img]
user:johann:gallery:archiv2016:20161128_070743.jpg

[img]
user:johann:gallery:archiv2016:20161128_071109.jpg

[img]
user:johann:gallery:archiv2016:2016_065646.jpg

[img]
user:johann:gallery:archiv2016:5578.jpg

[img]
user:johann:gallery:archiv2016:5581.jpg

[img]
user:johann:gallery:archiv2016:5595.jpg
« Last Edit: December 11, 2019, 08:21:01 PM by Cheav Villa »

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +371/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Antw:Satir (Saddha, Vertrauen) teilen - gute Vorhaben teilen
« Reply #1 on: December 07, 2016, 12:49:24 PM »
Saddhu fuers Anumodana, hier auch der Link zur Entgegennahme dazu.

Zu Saddha, Vertauen oder Zuversicht, im khmerpali wird ein a oder langes in gewisser vokalgruppe als ier bzw ea ausgesprochen und das a am Ende odt weggelassen, zuversicht und vertrauen in was? In die vier Arten von Saddha, vertrauen, das (gute, geschickte) handlungen auswirkungen haben: in kamma, das Handlungen entsprechende Fruecht tragen:vertrauen in vipak(a), das Wesen alleinige Erben, Eigentuemer ihrer eigenen Handlungen sind und Vertrauen in Buddha, dass Erwachen und wahres Glueck erlangbar sind.

* Johann hat sich erlaubt den Titel und etwad Text im eingangspost zu ergaenzen, in Belangen auf verstaendnis von satir, dacht, wer will da schon wieder eine live satire teilen  :)
« Last Edit: December 07, 2016, 04:47:45 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Cheav Villa

  • Global Aramikini
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +164/-0
  • Gender: Female
Tvay Bang Kum Prah Ang  _/\_  _/\_ _/\_

As kana know,  now it would be proper to change a new battery and device.

 _/\_ _/\_ _/\_

Tags: