Recent Topics

[February 26, 2020, 07:09:16 PM]

[February 26, 2020, 02:32:33 PM]

[February 26, 2020, 09:07:06 AM]

[February 26, 2020, 07:46:16 AM]

[February 25, 2020, 04:54:03 PM]

[February 25, 2020, 12:26:24 PM]

[February 24, 2020, 09:45:07 AM]

[February 24, 2020, 09:31:03 AM]

[February 24, 2020, 09:20:10 AM]

[February 23, 2020, 08:26:20 PM]

[February 23, 2020, 06:33:55 PM]

[February 23, 2020, 05:46:40 PM]

[February 22, 2020, 09:07:50 PM]

[February 22, 2020, 01:50:28 AM]

[February 21, 2020, 07:01:35 PM]

[February 20, 2020, 04:54:12 PM]

[February 20, 2020, 03:50:56 PM]

[February 20, 2020, 08:21:28 AM]

[February 20, 2020, 06:39:32 AM]

[February 19, 2020, 05:28:03 PM]

[February 18, 2020, 09:36:56 PM]

[February 18, 2020, 11:56:13 AM]

[February 17, 2020, 03:11:05 PM]

[February 17, 2020, 05:53:48 AM]

[February 16, 2020, 12:05:08 PM]

[February 16, 2020, 06:24:11 AM]

[February 15, 2020, 10:55:12 PM]

[February 15, 2020, 07:35:53 PM]

[February 14, 2020, 09:21:35 PM]

[February 14, 2020, 07:53:10 PM]

[February 13, 2020, 02:19:39 PM]

[February 13, 2020, 10:30:39 AM]

[February 12, 2020, 12:29:16 PM]

Talkbox

2020 Feb 22 20:44:08
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Feb 22 18:45:07
Johann: May all spend a blessed Uposatha, those holding it today and those tomorrow, or both

2020 Feb 19 12:31:58
Johann: Nyom Moritz

2020 Feb 19 12:05:18
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Feb 18 21:27:07
Johann: Nyom

2020 Feb 18 21:02:57
Cheav Villa: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Feb 18 09:12:06
Danilo: Bhante Johann _/\_

2020 Feb 18 09:10:31
Johann: Nyom Danilo

2020 Feb 16 22:24:43
Moritz: Bang Villa _/\_

2020 Feb 16 10:54:04
Cheav Villa: Sadhu Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Feb 16 06:43:32
Johann: A blessed Sila day all today, observing the Uposatha Silas

2020 Feb 15 22:34:40
Danilo: Bhante _/\_

2020 Feb 15 22:31:22
Johann: Nyom Danilo

2020 Feb 15 14:16:33
Cheav Villa:  : *thumb* _/\_

2020 Feb 15 13:51:34
Moritz: Bang Villa _/\_

2020 Feb 12 23:36:22
Moritz: Chom reap leah, good night _/\_

2020 Feb 12 23:04:39
Cheav Villa: Master Moritz _/\_

2020 Feb 12 23:04:24
Cheav Villa: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Feb 12 23:03:33
Moritz: Bang Villa _/\_

2020 Feb 12 22:57:44
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Feb 10 18:34:34
Johann: Nyom

2020 Feb 10 15:06:07
Sophorn:  _/\_ _/\_ _/\_ Vandami Bhante

2020 Feb 10 15:05:31
Sophorn: Meister Moritz  _/\_

2020 Feb 10 14:10:41
Moritz: Bang Sophorn _/\_

2020 Feb 09 21:43:05
Johann:  _/\_ Bhante Ariyadhammika

2020 Feb 09 19:11:06
Johann: Nyom

2020 Feb 09 19:06:51
Cheav Villa: Master Moritz _/\_

2020 Feb 09 19:06:36
Cheav Villa: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Feb 09 18:53:15
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Feb 08 22:38:59
Johann: Wie immer zugeneigt, Nyom.

2020 Feb 08 17:21:10
Sophorn:  _/\_ Bhante, es lässt sich nicht hochladen. Kana macht das wie gehabt _/\_

2020 Feb 08 06:18:20
Johann: A blessed full moon Uposatha, a blessed Magha Puja, Sangha day, all today.

2020 Feb 06 20:30:12
Johann:  _/\_ Bhante Ariyadhammika

2020 Feb 04 14:45:08
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Feb 01 06:40:40
Johann: A blessed Sila-day in Union all. May it be by nobody missed for certain not so benifical things.

2020 Jan 31 10:22:34
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 31 07:05:45
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Jan 30 11:25:07
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 30 08:44:22
Johann: Bhante Ariyadhammika  _/\_

2020 Jan 30 05:03:27
Johann: Nyom

2020 Jan 30 03:22:25
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 30 02:39:50
Moritz: Sadhu for good wishes, brother Vivek. Maybe good for another topic :) _/\_

2020 Jan 29 20:10:42
Vivek:  :-|  :) Be courageous for wholesomeness.  :-\  ^-^ but don't attach to it  _/\_  *sgift* . All Youngsters-- be a Veera(celibacy)  ;-)  to reach mahaveera(buddha).  Live and let others live in R.I.P.(rest in peace)  <.I.>

2020 Jan 29 16:05:37
Cheav Villa: Welcome Master Moritz :) _/\_

2020 Jan 29 13:44:04
Moritz: I finally arrived :)

2020 Jan 29 13:43:56
Moritz:  Brother Vivek _/\_

2020 Jan 29 13:43:46
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Jan 28 13:04:10
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 28 12:31:39
Johann: Atmas "sleeping rock" is always a well protected place. The fire now moving fast east into the village, may it case no harm and destruction for all.

2020 Jan 28 12:12:48
Cheav Villa: May Bhante could find a safe place during this fire time _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 26 12:06:21
Cheav Villa: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 25 23:25:33
Johann: Nyom Villa

2020 Jan 24 09:58:40
Johann: As thought, incl. the Devas.

2020 Jan 24 08:29:47
Cheav Villa: He kept walking on road num 3 _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 24 08:28:40
Cheav Villa: But could not help only giving drinking water. Bhante told his lost in this area 3days ago then he walr

2020 Jan 24 08:24:26
Cheav Villa: with Dad and Srey muk kamao, going to visit His Grand ma Grand pa. Fortunately he met Bhante Khmema kumara on the main road

2020 Jan 24 08:22:10
Cheav Villa: Kana Bhante this morning aroung 7.30 kana son arrived near Psar Tram kna on national road number3

2020 Jan 24 08:20:39
Cheav Villa: Sadhu Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 24 07:05:21
Johann: A blessed chinese new year, new moon Uposatha those who celebrate it today.

2020 Jan 23 21:53:22
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 23 21:46:43
Johann: Sokh chomreoun

2020 Jan 23 21:25:30
Cheav Villa: Vandami Bhante :) _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 23 11:48:02
Johann: A blessed and fruitful new moon Uposatha, those observing it today

2020 Jan 22 13:30:29
Johann: May Sukha come to fulfillment, Nyom. It's well for now.

2020 Jan 22 09:39:03
Danilo: did Bhante's health get better?

2020 Jan 22 09:37:11
Danilo: Bhante Johann _/\_

2020 Jan 21 19:20:53
Johann: Meister Moritz

2020 Jan 21 19:01:10
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 21 13:09:02
Johann: Blind like ants are being believing in technic, scients and incapable to trace where and how effects take their cause.

2020 Jan 20 19:30:27
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 19 20:32:04
Johann: Nyom Moritz

2020 Jan 19 20:29:34
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 19 15:01:46
Johann: some moved to topic here

2020 Jan 19 10:20:11
Johann: Nyom Moritz

2020 Jan 19 10:03:16
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 18 08:14:54
Moritz: _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 18 05:57:52
Johann: A blessed and fruitful Sila day

2020 Jan 17 19:19:18
Moritz: Chom reap leah _/\_

2020 Jan 17 18:37:01
Cheav Villa:  _/\_

2020 Jan 17 18:14:15
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Jan 17 13:39:36
Sophorn: Many greetings to everyone,

2020 Jan 17 13:39:19
Sophorn:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 17 10:29:19
Johann: "so, now I go up and clear the area a little, make some merits, and I will not share my merits, with anybody..."  ^-^

2020 Jan 17 08:49:11
Chanroth: ធ្វើអាស្រមហើយចេញពីរសេចក្ដីល្អ ធ្វើអ្វីដើម្បីខ្លួល្អជាង

2020 Jan 17 08:45:08
Chanroth: សូមលាហើយ

2020 Jan 17 08:33:16
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 17 06:56:27
Johann: A blessed and fruitful Uposatha, those observing it today.

2020 Jan 17 06:45:45
Johann: Nyom Moritz

2020 Jan 17 06:44:49
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 16 23:01:31
Moritz: Mr. Lew _/\_

2020 Jan 15 14:16:00
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 15 11:15:29
Moritz: _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 15 11:12:01
Johann: Nyom

2020 Jan 15 10:24:02
Cheav Villa: Master Moritz _/\_

2020 Jan 15 10:21:50
Moritz: Bong Villa _/\_

2020 Jan 15 10:11:56
Moritz: Vandami Bhante _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 12 22:22:36
Moritz: Chom reap leah _/\_

2020 Jan 12 22:04:02
Moritz: _/\_

2020 Jan 12 21:34:30
Cheav Villa: Sadhu Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2020 Jan 12 21:31:02
Johann: Sokh chomreoun, may happiness come to fullfillment, all

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Dear Visitor!

Herzlich Willkommen auf sangham.net! Welcome to sangham.net!
Ehrenwerter Gast, fühlen sie sich willkommen!

Sie können sich gerne auch unangemeldet an jeder Diskussion beteiligen und eine Antwort posten. Auch ist es Ihnen möglich, ein Post oder ein Thema an die Moderatoren zu melden, sei es nun, um ein Lob auszusprechen oder um zu tadeln. Beides ist willkommen, wenn es gut gemeint und umsichtig ist. Lesen Sie mehr dazu im Beitrag: Melden/Kommentieren von Postings für Gäste
Sie können sich aber auch jederzeit anmelden oder sich via Email einladen und anmelden lassen oder als "Visitor" einloggen, und damit stehen Ihnen noch viel mehr Möglichkeiten frei. Nutzen Sie auch die Möglichkeit einen Segen auszusprechen oder ein Räucherstäbchen anzuzünden und wir freuen uns, wenn Sie sich auch als Besucher kurz vorstellen oder Hallo sagen .
Wir wünschen viel Freude beim Nutzen und Entdecken des Forums mit all seinen nützlichen Möglichkeiten .
 
Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache rechts oben neben dem Suchfenster.

Wähle Sprache / Choose Language / เลือก ภาษา / ជ្រើសយកភាសា: ^ ^
 Venerated Visitor, feel heartily welcome!
You are able to participate in discussions and post even without registration. You are also able to report a post or topic to the moderators, may it be praise or a rebuke. Both is welcome if it is meant with good will and care. Read more about it within the post: Report/comment posts for guests
But you can also register any time or get invited and registered in the way to request via Email , or log in as "Visitor". If you are logged in you will have more additional possibilities. Please feel free to use the possibility to  give a blessing or light an incent stick and we are honored if you introduce yourself or say "Hello" even if you are on a short visit.
We wish you much joy in using and exploring the forum with all its useful possibilities  
Choose your preferred language on the right top corner next to the search window!

Zugang zur Einsicht - Übersetzung, Kritik und Anmerkungen

Herzlich Willkommen im Arbeitsforum von zugangzureinsicht.org im Onlinekloster sangham.net!


Danke werte(r) Besucher(in), dass Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und sich direkt einbringen wollen.

Unten (wenn Sie etwas scrollen) finden Sie eine Eingabemaske, in der Sie Ihre Eingabe einbringen können. Es stehen Ihnen auch verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wenn Sie einen Text im formatierten Format abspeichern wollen, klicken Sie bitte das kleine Kästchen mit dem Pfeil.

Die Textfelder "Name" und "email" müssen ausgefüllt werden, Sie können hier aber auch eine Anonyme Angabe machen und eine Pseudo-email angeben (geben Sie, wenn Sie Rückantwort haben wollen, jedoch einen Kontakt an), wenn Ihnen das unangenehm ist. Der Name scheint im Forum als Text auf und die Email ist von niemanden außer dem Administrator einsehbar.

Wenn Sie den Text fertig geschrieben haben, müssen Sie noch den Spamschutz überwinden, das Bild zusammen setzen, und dann auf "Vorschau" oder "Senden" drücken, wenn für Sie alles passt.

Wenn Sie eine Spende einer Übersetzung machen wollen, wäre es schön, wenn Sie etwas vom Entstehen bzw. deren Herkunft erzählen und Ihrer Gabe vielleicht noch eine Widmung anhängen.

Gerne, so es möglich ist, werden wir Ihre Übersetzung dann auch den Seiten von Zugang zur Einsicht veröffentlichen. Für generelle Fragen zu dem Umfang der Dhamma-Geschenke auf ZzE sehen Sie bitte in den FAQ von ZzE ein.

Gerne empfangen wir Kritik und selbstverständlich auch Korrekturen oder Anregungen hier. Es steht Ihnen natürlich offen und Sie sind dazu herzlich eingeladen auch direkt mit einem eigenen Zugang hier an den Arbeiten vielleicht direkt teilzunehmen.

Sadhu!

metta & mudita
Ihr Zugang zur Einsicht Team

Um sich im Abeitsforum etwas unzusehen, klicken Sie hier. . Sie finden hier viele Informationen und vielleicht sogar neues rund um Zugang zur Einsicht.

Author Topic: [K4] Bhikkhu Khantipalo - Übersetzungen  (Read 3979 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +375/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
[K4] Bhikkhu Khantipalo - Übersetzungen
« on: April 10, 2013, 10:15:57 AM »
*sgift*
Quote
Bhikkhu Khantipalo
 (1932-   ) [khan]


Bhikkhu Kantipalo (Laurence Mills) wurde erstmals als buddhistischer Mönchsnovize im Jahr 1959 in Indien eingeweiht, dann wurde er in Thailand im Jahr 1996 wieder eingeweiht. Im Jahr 1973 reiste er nach Australien, wo er im Jahr 1978 (gemeinsam mit Ayya Khema) Wat Buddha Dhamma gründete und wo er für viele Jahre als Assistenzlehrer diente. Er kehrte später zum Laienleben zurück und begründete mit das Citta Centre in Cairns, Australien. [Quelle: (Bodhikusuma Meditation Centre und Jewels Within the Heart: Verses of the Buddha's Teachings, von Laurence Khantipalo Mills (Chiang Mai: Silkworm Books, 1998).]

Sack voller Knochen: Eine Schriftensammlung über den Körper
zusammengestellt von Bhikkhu Khantipalo (2006; 33 S./98KB) [PDF icon]
    Eine der am tiefsten verwurzelten Täuschungen des Geistes ist seine Neigung den Körper als "Selbst" zu identifizieren. Zu erkennen, das diese verführerische ober verdrehte Ansicht der Wirklichkeit kann ein stures Hindernis im Prozess des Dhammas sein und so lehrte Buddha seinen Schülern einige Übungen und Reflexionen speziell um diese Illusion abzuschneiden. Diese Buch ist ein wunderschöne Sammlung von vielen dieser Lehren, entnommen aus dem Pali-Kanon und vielen schriftlichen Ergänzungen des Autors. Achtung: Der Lesestoff dieses Buches ist sehr kraftvoll und wahrscheinlich nicht passend für Anfänger in der Meditation. Um des Autors Kommentar in der Einleitung zu wiederholen: Meditation über das Unschöne des Körpers, sollte gemäßigt und umsichtig geübt werden, speziell dann, wenn man keinen Kontakt mit einem Meditationslehrer pflegt.

Der Segen des Pindapata
von Bhikkhu Khantipalo (2006; 24 S./47KB) [PDF icon]
    Pindapata ist eine antike Übung, in welcher Theravada-Mönche und Nonnen von Haus zu Haus gehen und was auch immer für Gaben an Speisen in deren Almosenschüsseln von Laien empfangen. Dieser Aufsatz beschreibt eine typische Almosenrunde in lebendiger Weise und erkundet wie diese bescheidene Geste das Verhältnis zwischen Kloster- und der Laiengemeinschaft beschreibt.

Die Disziplin buddhistischer Mönche: Einige Punkte für Laien erklärt
von Bhikkhu Khantipalo (2006; 32 S./97KB)
    Dies ist eine nützliche Einführung für Laien die verstehen wollen, wie sie unterstützend für Mönche, ob nun bei einem Besuch in einem Kloster oder wenn ein Mönch in das eigene Haus kommt, sein können. Es enthält einen Überblick über die Trainingsregeln der Mönche und eine ausführliche Behandlung von praktischen Alltagsangelegenheiten, wie etwa das Grüßen von Mönchen, wie man Speisen darbietet, wie man passende Unterkunft gibt, usw.

Waldmeditationen: Die Verse vom Arahant Talaputa Thera
übersetzt aus dem Pali mit einigen Refelxionen von Bhikkhu Khantipalo (1996; 34 S./101KB)
    Diese eloquenten Verse aus dem Theragatha reihen viele "Gespräche" die der Ehrw. Talaputa, der ehemalige Schauspieler und Zeitgenosse von Buddha, während des Verlaufs seiner Praxis im Geiste hatte. Wie diese Verse zeigen, sehnte Talaputa tief nach einem Leben in Harmonie mit dem Dhamma, als er noch ein Laie war; nach seiner Einweihung, führten ihn die hinterlastigen Ermahnungen seinen widerspenstigen Geistes zu seinem ultimativen Ziel, der letztlichen Befreiung. Des Autors leicht in Gesprächsart ausgeführten Kommentare werfen Licht aus verschiedenen Richtungen auf die Verse und zeichnen Talaputa als eine Beispiel der althergebrachten Waldmeditationstradition, die heute immer noch am Leben ist.

Praxis buddhistischer Laien: Der Andachtsraum, Uposatha-Tag, Regenrückzugszeit
von Bhikkhu Khantipalo (1995; 43 S./130KB)
    Ein hilfreiche praktische Anleitung für Laienbuddhisten, die huldigende Praxis (Verneigen, einen Andachtsraum einrichten, usw.), die Uposatha-Tag-Einhaltung, Laientugendregeln und grundlegende Meditationstechniken abdeckt.

Praktische Ratschläge für Meditierende
von Bhikkhu Khantipalo (1995; 21 S./64KB)
    Einführender Text zur Meditationspraxis zu Hause, im täglichen Leben und auf Retreats. Es werden ebenfalls die Kutivierung der himmlischen Verweilzustände (brahma-vihara) und die Perfektionen (parami) besprochen, wie auch ein paar mögliche Fallgruben der Meditationspraxis.

Eine Wanderung in die Wälder
von Bhikkhu Khantipalo
    (Aus der Sammlung: Die drei grundlegenden Tatsachen der Existenz: I. Unbeständigkeit (Anicca), mit einem Vorwort von Nyanaponika Thera.)

Das Rad von Geburt und Tod
von Bhikkhu Khantipalo (1995; 26 S./78KB)
    Ein anschauliches und detaliertes Kommentar und Interpretation der frühen buddhistischen Zeichnungen die das Rad von Samsara (Tod und Wiedergeburt), darstellen.

Mit Robe und Almosenschüssel: Flüchtige Eindrücke des Lebens eines Thudong-Bhikkhus
von Bhikkhu Khantipalo (1994; 44 S./131KB)
    Eine fesselnde Einführung in das Leben eines meditierenden Waldmönches in Thailand.


Info, Quelle: http://www.payer.de/neobuddhismus/neobud1601.htm



Abb.: Laurence Mills [Bildquelle: http://www.evaminstitute.org.au/teachers/Laurence_Mills.htm. -- Zugriff am 2003-07-25]

Phra Khantipalo (Laurence Mills) (geb. 1932), der seit 1959 Theravadamönch gewesen war,  tritt in den Laienstand zurück. Er war Schüler des tibetischen Dzogchen-Meisters Chogyal Namkhai Norbu (geb. 1938) geworden, heiratet und ist Mitbegründer des Bodhi Citta Buddhist Centre in Cairns, Queensland.
"Bodhi Citta Buddhist Centre Inc. is a non-sectarian Buddhist Centre for all traditions and lineages of Buddhism - Theravada, Mahayana and Vajrayana.  Making the teachings of the Buddha Dharma from all traditions available to the people of Far North Queensland."

[Quelle: http://cairns.cisci.org.au/shr-cgi-bin/Jon/crf.exe. -- Zugriff am 2003-07-25]





Hab die vorläufig fertigen (nicht Korrektur gelesenen) Kapitel blau markiert
Sollte jemand ein Kapitel angehen möchten, bitte Bescheid geben, daß ich es als in Arbeit rot markiere.
Wenn es jemand durchlesen und korrigieren möchte, bitte Bescheid geben wenn passiert. Dann kann ich es grün markieren. Wenn korrekturgelesen und freigegeben dann dunkelgrün.

* Gerne können Sie sich an der Mitarbeit beteiligen, mithelfen oder auch leiten!
* Nehmen sie sich einen Text vor, und posten sie dieses hier (um nicht Schriftstücke doppelt zu übersetzen). Wenn sie eine erste Übersetzung fertig haben, teilen Sie sie hier um sie Korrekturlesen zu lassen und vielleicht Kritik zu Fehlern oder Verbesserungsvorschläge bekommen.
* Helfen Sie Korrekturlesen, wählen Sie dafür markierte Schriftstücke aus.
* Geben Sie ihre Bemerkung zu den Übersetzungen ab.
* Lesen Sie Texte Endkorrektur.
* Wenn sie im Internet Texte gefunden haben, bitte teilen sie einen Link


« Last Edit: October 06, 2013, 05:41:11 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Tags: