Recent Topics

[Today at 01:07:22 PM]

[Today at 05:44:49 AM]

[Today at 03:48:51 AM]

[July 21, 2019, 06:45:25 AM]

[July 20, 2019, 02:27:23 PM]

[July 20, 2019, 02:01:49 PM]

[July 19, 2019, 03:42:25 PM]

[July 19, 2019, 07:44:52 AM]

[July 17, 2019, 04:36:40 PM]

[July 17, 2019, 11:49:25 AM]

[July 16, 2019, 04:19:18 PM]

[July 16, 2019, 02:22:35 PM]

[July 16, 2019, 10:11:01 AM]

[July 15, 2019, 04:49:30 PM]

[July 11, 2019, 12:41:55 PM]

[July 11, 2019, 07:30:52 AM]

[July 10, 2019, 10:04:22 AM]

[July 09, 2019, 10:50:23 AM]

[July 09, 2019, 06:12:23 AM]

[July 09, 2019, 05:06:20 AM]

[July 08, 2019, 12:35:47 PM]

[July 08, 2019, 10:55:23 AM]

[July 08, 2019, 09:25:18 AM]

[July 07, 2019, 01:57:25 PM]

[July 07, 2019, 11:04:48 AM]

[July 06, 2019, 10:02:46 AM]

[July 06, 2019, 09:44:32 AM]

[July 04, 2019, 04:44:03 PM]

[July 01, 2019, 05:21:40 AM]

[June 26, 2019, 05:45:55 AM]

[June 26, 2019, 05:42:15 AM]

[June 24, 2019, 10:39:34 AM]

[June 24, 2019, 07:17:31 AM]

[June 24, 2019, 01:58:24 AM]

[June 22, 2019, 06:24:16 AM]

[June 22, 2019, 05:04:59 AM]

Talkbox

2019 Jul 19 17:04:51
Johann: Master Moritz. Much joy with good undertakings.

2019 Jul 19 17:01:59
Moritz: and off to work _/\_

2019 Jul 19 17:01:42
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Jul 16 09:09:25
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ sadhu

2019 Jul 16 02:34:51
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jul 16 01:43:24
Johann: A meritful and joyful Fullmoo Uposatha obervance today!

2019 Jul 10 05:42:38
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Sadhu

2019 Jul 10 02:06:05
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jul 10 02:02:27
Johann: May all spend a blessed Sila-day today, engaging much in good deeds.

2019 Jul 09 11:04:55
Johann: A meritful rest of Sila-day, those who observe it today.

2019 Jul 07 06:03:30
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jul 06 14:38:48
Mohan Gnanathilake: Dear The Most Reverend Samanera Johann, Dhamma Greetings from Sri Lanka!

2019 Jul 06 14:38:26
Mohan Gnanathilake: Sehr ehrwürdiger Samanera Johann, Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!                                                                                                                                 

2019 Jul 06 14:11:36
Johann: Nyom Mohan

2019 Jul 06 13:15:40
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jul 06 13:03:25
Johann: Kana will try to send the other half of bag as well as "tnam luvin".

2019 Jul 06 12:57:40
Johann: Half the bag, 7 pills, leaded fast to cure.

2019 Jul 06 12:56:05
Johann: Kana wondered about eye and head ache, later reading that viruse, if on head, easy can damage both.

2019 Jul 06 12:54:26
Johann: Kana had to use anti-biotica (augumentine) of which was still left

2019 Jul 06 12:29:25
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ good state of mind.  The infection of the skin isn't already healed but getting better day by day.

2019 Jul 06 12:18:09
Johann: Bhante. Already good healthy again?

2019 Jul 06 12:12:21
Khemakumara: Nyom Cheav Villa

2019 Jul 06 12:11:55
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Bhante Johann

2019 Jul 06 11:46:47
Khemakumara: Nyom Vinz

2019 Jul 06 06:21:33
Johann: Sokh chomreoun Nyom

2019 Jul 06 04:29:33
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំព្រះអង្គ _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jul 05 12:27:20
Johann: Sadhu

2019 Jul 05 07:51:59
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jul 05 06:52:40
Khemakumara: Today isn't a"full moon"uposatha,  but nevertheless it can be also a"full heart"day of observance and sila.

2019 Jul 04 16:42:58
Moritz: Bong Villa _/\_

2019 Jul 04 16:22:16
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Jul 02 04:43:47
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Sadhu, Sadhu

2019 Jul 02 02:04:50
Johann: A blessed and meritful new-moon Uposatha

2019 Jul 01 06:43:03
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jul 01 04:09:06
Johann: May those undertaking the Uposatha today spend the new-moon joyfull with much merits.

2019 Jun 26 01:07:18
Johann: Good to hear

2019 Jun 25 16:22:42
Cheav Villa: ជំរាបសួរបងស្រី Norum  :D _/\_

2019 Jun 25 12:48:21
Vithou:  _/\_

2019 Jun 25 05:02:43
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jun 25 01:34:59
Johann: May all spend a blessed meritful Sila observing day today

2019 Jun 25 01:34:36
Johann: May all spend a blessed meritful Sila observing day today

2019 Jun 25 01:34:17
Johann: May all spend a blessed meritful Sila observing day today

2019 Jun 23 19:01:54
Vithou:  _/\_

2019 Jun 17 10:19:29
Johann: Bhante Khemakumara. Everything fine, health? Can he walk like before already?

2019 Jun 17 06:34:44
Johann: Sadhu, Sadhu

2019 Jun 17 03:56:38
Cheav Villa: សាធុ សាធុ _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jun 17 00:46:14
Khemakumara: May all have a joy-full and fruit-full  Uposatha full-moon day

2019 Jun 15 17:53:43
Cheav Villa: កូណាព្រះអង្គទាំងអស់គ្នាសុខទុក្ខធម្មតា ទាំងសុខភាពឈឺ ជា មិនទៀងទាត់  _/\_ _/\_ _/\_ ស្រីមុខក្រញ៉ូវ គាត់មានសុខភាពល្អជា

2019 Jun 15 13:03:21
Johann: All health?

2019 Jun 15 13:02:56
Johann: Nyom Muk-kamau?

2019 Jun 15 13:01:36
Johann: And own well-being, family?

2019 Jun 15 12:48:22
Johann: Maybe all busy like most at this times.

2019 Jun 15 12:44:14
Cheav Villa: បងពុទ្ធី និងវិធូរ ខ្ញុំកូណាមិនបានជួបគ្នា និងទាក់ទងគ្នាទេ ប៉ុន្មានខែចុងក្រោយនេះ _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jun 15 12:42:16
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jun 15 04:21:08
Johann: Nyom Villa. All fine? Nyoms fellows, like Nyom Buddhi... havn't been seen since longer. All fine with friends and family?

2019 Jun 10 04:05:23
Cheav Villa: Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jun 10 01:47:04
Johann: Sadhu, Sadhu

2019 Jun 10 01:28:53
Khemakumara: May all have a fruitful waxing moon Uposatha!

2019 Jun 10 01:26:44
Khemakumara: Silena sugatiṁ yanti. Through virtue they go to a good destination.  Silena bhoga-sampadā.  Through virtue is wealth attained.  Silena nibbutiṁ yanti. Through virtue they go to Unbinding.  Tasmā silaṁ visodhaye. Therefore we should purify our virtue.

2019 Jun 06 14:52:24
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ kana,  Bhante. The wound heals fast and good.

2019 Jun 06 13:46:02
Johann: Bhante is fine, at least better?

2019 Jun 05 11:53:33
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jun 05 05:19:35
Johann: "N'atthi santi param sukham", there is no peace equal the hail of release

2019 Jun 04 10:25:51
Johann: Nyom Villa

2019 Jun 04 05:13:11
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jun 02 12:03:42
Cheav Villa: Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jun 02 00:29:09
Johann: May all enjoy the bliss of the fruitful observing of the Uposatha

2019 May 31 14:40:02
Cheav Villa: សាធុ​ សាធុ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 31 13:47:09
Johann: Sadhu and Anumodana Nyom.

2019 May 31 12:40:14
Cheav Villa: សូមអោយព្រះអង្គឆាប់ជាសះស្បើយ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 31 12:39:05
Cheav Villa: ព្រះអង្គKhemakumara ត្រូវបានពុទ្ធបរិស័ទនិមន្តទៅគ្លីនីកនៅជិតវត្តកាលពីម៉ោង​2 និងបានវះកាត់ព្យាបាល រួចត្រឡប់ទៅវត្ត

2019 May 31 12:36:20
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ ព្រះ​អង្គ​ _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 29 09:03:01
Johann: Had overseen Bhante here. Bhante Ariyadhammika  _/\_

2019 May 29 02:19:33
Khemakumara: Bhante Johann  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 28 04:18:48
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 27 10:03:55
Johann: Much in German, Nyom, currently. Atma will try to translate as much as possible, step by step.

2019 May 26 03:04:21
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 26 03:04:06
Cheav Villa: សាធុ​

2019 May 26 01:02:17
Johann: Sadhu

2019 May 26 00:44:22
Khemakumara: May all have a meritful Uposatha day. Meeting some good friends (kalyanamitta) and som(e) sil(a) សំម សីល!

2019 May 24 14:13:29
Johann: Nyom Moritz

2019 May 24 13:28:52
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 24 05:23:33
Johann: Venerable

2019 May 24 05:22:57
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Bhante Johann

2019 May 24 02:08:29
Johann: Nyom Moritz, Nyom Villa.

2019 May 24 01:55:56
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 24 01:54:14
Moritz: Bong Villa _/\_

2019 May 24 01:49:43
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 24 01:06:04
Johann: Venerable Ariyadhammika  _/\_

2019 May 20 04:14:26
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 20 01:31:27
Johann:  _/\_ Bhante Indannano

2019 May 19 11:28:39
Khemakumara: Nyom Cheav Villa

2019 May 19 11:27:48
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Bhante Johann  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 18 23:55:08
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 18 10:34:49
amanaki: Thank you Johann  _/\_

2019 May 18 09:59:33
Johann: Nyom Amanaki. Mudita that you may have possible found what searched for on a special day.

2019 May 18 09:24:56
Maria:  _/\_

2019 May 18 09:24:35
Maria: werter Bhante!

2019 May 18 09:22:43
Johann: Nyom Mizi

2019 May 18 09:21:31
Johann: Nyom Sophorn, Nyom Villa... may all here but also there rejoice in own and others goodness.

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Zugang zur Einsicht - Übersetzung, Kritik und Anmerkungen

Herzlich Willkommen im Arbeitsforum von zugangzureinsicht.org im Onlinekloster sangham.net!


Danke werte(r) Besucher(in), dass Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und sich direkt einbringen wollen.

Unten (wenn Sie etwas scrollen) finden Sie eine Eingabemaske, in der Sie Ihre Eingabe einbringen können. Es stehen Ihnen auch verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wenn Sie einen Text im formatierten Format abspeichern wollen, klicken Sie bitte das kleine Kästchen mit dem Pfeil.

Die Textfelder "Name" und "email" müssen ausgefüllt werden, Sie können hier aber auch eine Anonyme Angabe machen und eine Pseudo-email angeben (geben Sie, wenn Sie Rückantwort haben wollen, jedoch einen Kontakt an), wenn Ihnen das unangenehm ist. Der Name scheint im Forum als Text auf und die Email ist von niemanden außer dem Administrator einsehbar.

Wenn Sie den Text fertig geschrieben haben, müssen Sie noch den Spamschutz überwinden, das Bild zusammen setzen, und dann auf "Vorschau" oder "Senden" drücken, wenn für Sie alles passt.

Wenn Sie eine Spende einer Übersetzung machen wollen, wäre es schön, wenn Sie etwas vom Entstehen bzw. deren Herkunft erzählen und Ihrer Gabe vielleicht noch eine Widmung anhängen.

Gerne, so es möglich ist, werden wir Ihre Übersetzung dann auch den Seiten von Zugang zur Einsicht veröffentlichen. Für generelle Fragen zu dem Umfang der Dhamma-Geschenke auf ZzE sehen Sie bitte in den FAQ von ZzE ein.

Gerne empfangen wir Kritik und selbstverständlich auch Korrekturen oder Anregungen hier. Es steht Ihnen natürlich offen und Sie sind dazu herzlich eingeladen auch direkt mit einem eigenen Zugang hier an den Arbeiten vielleicht direkt teilzunehmen.

Sadhu!

metta & mudita
Ihr Zugang zur Einsicht Team

Um sich im Abeitsforum etwas unzusehen, klicken Sie hier. . Sie finden hier viele Informationen und vielleicht sogar neues rund um Zugang zur Einsicht.

Author Topic: Neue Veröffentlichungen auf - New publications on - Novas publicações em Zze  (Read 183633 times)

0 Members and 2 Guests are viewing this topic.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #60 on: August 02, 2013, 01:56:20 PM »
Der Werte Moritz der Veranlasser  :)

John Bullitt hat sich über die Jahre wirklich viel überlegt und ausgearbeitet. Auch wenn er Teile vielleicht heute mit einer Datenbank löst, so ist alles Handarbeit und wirklich gut durchdacht.

Wenn man diese klaren weißen Seiten einfach nur sieht, hat man gar keine Vorstellung was da alles noch dahinter steckt. Selbst die html files sind voll mit Hinweisen, Erklärungen und Kommentaren, sodaß es für den aufmerksamen Nachkommen nachvollziehbar ist und in selber Weise fortgesetzt werden kann. Entgegen vieler anderer einfachen Kontentseiten, ist ATI eine Komposition die aus Jahrzehntelanger Herzensarbeit entstanden ist und mit ich sage jetzt mal "Popmusik" nicht vergleichbar ist, auch wenn es nicht so bombastisch erscheint.

Der einzige Weg, es wirklich kennen zu lernen, ist einfach drauf loszuarbeiten und es ist nicht leicht da einzuweisen auch bin ich noch nicht ganz durch mit dem Groben. Ich habe zur Zeit drei Offlineversionen und gleichzeitig unzählige Einarbeitungen wie Einzelübersetzungen laufen und sobald ich diese 1. Version, die Englische Version und die Deutsche version auf gleichen Stand gebracht habe wie die Onlineversion, ist es denkbar hier etwas auszuarbeiten, obgleich ich wegen der gut strukturierten Komplexität nicht glaube es für jederman direkt standardisieren zu können.

Das alles wird nur mit einfacher Kenntnis und Notepad++ gemacht, jeder der abertausenden Links, id's classen und codes.

Also das ist alle weit weg von einfach "copy & past" auch wenn das so aussieht.

Der Beste Weg und hilfreichste Weg zur Zeit ist wirklich einfach, wenn einem etwas auffällt, einer Formlosen Beitrag im "Anregungen, Fehler und Tadel auf zugangzureinsicht.org melden - Thema zu machen und vielleicht einen Korrekturtext auch hineinstellen. Dann kann man das alles ohne "Stress" langsam Schritt für Schritt aufabeiten und dazu ist unser Arbeitsplatz hier perfekt und viel besser als alle anderern Systeme, weil es wachsend für jeden Nachvollziehbar ist.

Was deine Empfehlungen und Beobachtungen betrifft, kann ich nur sagen, sehr gut erkannt und das ist auch worum es geht. Ganz und gar nicht darum etwas zu schaffen, sonder an einem Handwerkstück in praktischer Arbeit etwas zu lernen und damit vielleicht nicht nur unbrauchbares für weitere Generationen zu hinterlassen, aber nicht und das ist wichtig für das Verständnis, ungekehrt, den dieses würde Leiden zeugen und vermehren.

Also ein Schulbauhof der vielleicht zum Vihara und zu einer Komposition wie es die Alten vermochten wird.

Sadhu! In Richtung deiner Aufmerksamkeit und deinem Scharfen Blickes auf die eigentliche Substanz der Sache.

Das man nur davon profitieren kann wenn man sich da geschickt einbringt, sei es auch nur für eine kurze Zeit, kann ich mit Gewissheit und wie heißt es so schön "rechtschaffend für mich selbst erkannt" erklären.

John Bullitt und alle die an der Möglichkeit, die wir hier haben mitgearbeitet haben, habe wirklich herzensbefreiende Arbeit geleistet und ein Geschenk hinterlassen, wo selbst im Klebeband der Verpackung eine geschickte und an jeden der sie sehen will Widmung und Empfehlung angebracht ist. Wirklich von Herzen an Herzen und nicht nur einfach gemacht.

Wahrlich schöne Arbeit und ich möchte nicht einen einzigen Ausschließen nicht in der einen oder anderen Weise teilzunehmen, und wenn es nur hin und wieder etwas lesen ist oder davon zu erzählen.

 :-*
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Hemaka-manava-puccha — Hemakas Fragen
« Reply #61 on: August 02, 2013, 02:00:02 PM »
 *sgift*
Quote
Sutta Nipata Die Sutta-Sammlung


Das Sutta Nipata ("Die Sutta-Sammlung"), Das fünfte Buch des Khuddaka Nikaya, besteht aus 71 kurzen Suttas, unterteilt in fünf Vaggas (Kapitel).

Eine nutzliche gedruckte Ausgabe des Sutta Nipata ist K.R. Normans The Group of Discourses (2. Ausgabe) (Oxford: Pali Text Society, 2001). Auszüge aus dem Sutta Nipata erscheinen ebenfalls in Handful of Leaves (Ausgabe 4), Thanissaro Bhikkhu, herausgegeben (Santa Cruz: Sati Center for Buddhist Studies, 2003). Eine andere moderne (wenn auch manchmal ungenaue) Übersetzung ist H. Saddhatissas The Sutta-Nipata (London: Curzon Press, 1985). Manche der unten angeführten Passagen kommen ursprünglich aus John Ireland's The Discourse Collection: Selected Texts from the Sutta Nipata, (BPS "Wheel" Publication No. 82).

Die geschwungenen Klammern {} enthalten die Versnummern des original Pali Text, wie sie in H. Saddhatissa's The Sutta-Nipata (London: Curzon Press, 1985) angeführt sind.


Quote
Sn 5.8: Hemaka-manava-puccha — Hemakas Fragen
{Sn 1084-1087} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Wie können wir Begierde verbannen und uns aus den Verstrickungen mit der Welt befreien?
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #62 on: August 02, 2013, 02:46:41 PM »
 *sgift*
Quote
AN 10.81: Bahuna Sutta — An Bahuna
{A v 151} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Von was ist eine Erwachter befreit?
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Udana - Ausrufungen / Uposatha Sutta
« Reply #63 on: August 03, 2013, 08:25:53 PM »
 *sgift*
Quote
Udana - Ausrufungen
Das Udana, das dritte Buch des Khuddaka Nikaya, bietet eine reiche Sammlung an kurzen Suttas, welche all in einem kurzen Vers, von Buddha ausgerufen, enden. Zusammen sind es Achzig Suttas die in acht Vaggas oder Kapitel unterteilt sind.

Quote
Ud 5.5: Uposatha Sutta — The Observance Day/Uposatha  
{Ud 51} [Ireland | Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)]. Übersetzung: noch teilweise Ausständig (Info).
Buddha vergleicht die Eigenschaften des Dhammas mit jenen des Ozeans.

- Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa -

Regen durchweicht was verdeckt
und durchweicht nicht, was offen.
So öffne was verdeckt,
sodass es vom Regen nicht durchweicht würde.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #64 on: August 04, 2013, 01:13:04 PM »
 *sgift*
Quote
AN 3.61: Tittha Sutta — Sektierer  
{A i 173; Thai 3.62} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Buddha erklärt wie drei übliche Ansichten über Schmerz und Vergnügen, wenn man diesen logisch folgt, zu einem Leben der Untätigkeit führen können. Er zeigt dann, wie Schmerz und Leiden aufkommen und wie man diese überwinden kann.

- Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa -

"Bhikkhus, da sind diese drei Sektierergilden welche, wenn zur Stellungnahme gedrängt, und getadelt von weisen Leuten, auch wenn diese anderweitig erklären würden, in einer [Lehre der] Untätigkeit stecken bleiben. Welche drei?

"Da sind Brahmanen und Besinnliche, die diese Lehre, diese Ansicht aufrecht halten: 'Was immer eine Person auch erfährt, angenehm, schmerzvoll oder werden angenehm noch schmerzvoll, das alles ist verursacht, aus dem was in der Vergangenheit getan.' Da sind Brahmanen und Besinnliche, die diese Lehre, diese Ansicht aufrecht halten: 'Was immer eine Person auch erfährt, angenehm, schmerzvoll oder werden angenehm noch schmerzvoll, das alles ist verursacht, durch höherer Wesens Akt des Schaffens.' Da sind Brahmanen und Besinnliche, die diese Lehre, diese Ansicht aufrecht halten: 'Was immer eine Person auch erfährt, angenehm, schmerzvoll oder werden angenehm noch schmerzvoll, das alles ist ohne Ursache und ohne Grundlage.'...
« Last Edit: August 04, 2013, 01:20:01 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #65 on: August 05, 2013, 04:36:38 AM »
Quote
AN 3.62: Bhaya Sutta — Gefahren
{A i 178; Thai: AN 3.63} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Auch wenn Feuer, Flut und Krieg dazu führen können, Familien zu trennen, ist die Welt mit größeren Gefahren befallen. Hier ist eine narrensicher Art, alle samt zu überwinden.

- Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa -

"Bhikkhus, ununterrichtete Allerweltsleute beschreiben drei Dinge als Mutter-und-Kind-zertrennende Gefahren. Welche Drei?

"Da kommt eine Zeit, in der...
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #66 on: August 05, 2013, 02:45:23 PM »
 *sgift*
Quote
AN 3.65: Kalama Sutta — An die Kalamas
{A i 188; Thai 3.66} [ Thanissaro].
Buddha erklärt einer Gruppe von Verunsicherten die passenden Kriterien für das annehmen einer Lehransicht.

- Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa -

..."So also wie ich sagte, Kalamas: 'Richtet euch nicht nach Überlieferungen, nach Legenden, nach Traditionen, nach Schriften, nach folgerichtigen Mutmaßungen, nach Schlußfolgerungen, nach Gleichnissen, nach Einverständnis durch ergübelte Ansicht, nach Wahrscheinlichkeit, oder dem Gedanken folgend: "Dieser Besinnliche ist mein Lehrer." Wenn ihr für euch selbst wißt: "Diese Qualitäten sind geschickt; diese Qualitäten sind tadellos, diese Qualitäten werden von den Weisen gepriesen; diese Qualitäten, wenn angenommen und umgesetzt, führen zu Heil und zu Wohl" - dann solltet Ihr diese einsetzen und mit ihnen verbleiben.' So wurde es gesagt. Und im Bezug auf dieses wurde es gesprochen. ...
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #67 on: August 05, 2013, 06:06:18 PM »
 *sgift*
Quote
AN 7.35: Mitta Sutta — Ein Freund
{A iv 31} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Was ist ein wahrer Freund?

- Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa -

"Bhikkhus, ein Freund bestückt mit diesen sieben Eigenschaften, ist des Umganges wert. Welche sieben? Er gibt, was schwer zu geben ist. Er tut, was schwer zu tun ist. Er erduldet, was schwer zu erdulden ist. Er enthüllt dir seine Geheimnisse. Wenn Unglück zuschlägt, verläßt er dich nicht. Wenn du verkommen bist, sieht er nicht auf dich hinab. Ein Freund bestückt mit diesen sieben Eigenschaften, ist des Umganges wert." ...
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
AN 5.176: Piti Sutta — Verzückung
« Reply #68 on: August 08, 2013, 07:08:46 AM »
Ganz speziell für alle Großzügigen, um Ihre Verdienste auch gut zu verwenden

 *sgift*
Quote
AN 5.176: Piti Sutta — Verzückung
{A iii 206} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Anweisungen an großzügige Laien: Großzügigkeit ist gut, und doch ist da noch mehr zu tun. Ein noch größeres Glück erwartet Sie, wenn Sie Meditation üben, die Verdienste nutzen, um den Zustand der Zurückgezogenheit und Verzückung zu erreichen.

Nutze die sechste Möglichkeit, diese Möglichkeit besteht!
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Kathavatthu Sutta — Themen der Diskussion
« Reply #69 on: August 08, 2013, 07:34:09 AM »
 *sgift*
Quote
AN 3.67: Kathavatthu Sutta — Themen der Diskussion
{A i 197} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Diese kurze Lehrrede beinhaltet detailierte praktische Anleitungen, wie man Fragen geschickt beantwortet. Eine wertvolle Lehre für Politiker, Depatierer und die Restlichen von uns.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Ariya-vamsa Sutta — Die Lehrrede über die Gepflogenheiten der Noblen
« Reply #70 on: August 08, 2013, 05:40:20 PM »
 *sgift*
Quote
AN 4.28: Ariya-vamsa Sutta — Die Lehrrede über die Gepflogenheiten der Noblen
{A ii 27} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Buddha beschreibt vier gute Qualitäten eines Mönches im Bezug auf Roben, Almosenspeise, Unterkunft und Freude daran zu finden, heilsame Geisteszustände zu entwickeln. (Dieses Sutta ist eines der von König Asoka (ca. 270-232 v.Chr.) ausgesuchten Suttas, die von allen praktizierenden Buddhisten regelmäßig studiert und reflektiert werden sollten. Siehe: Sodaß das wahre Dhamma lange bestehen bleiben möge: Eine Auswahl von Schriften von König Asoka, von Thanissaro.)
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #71 on: August 09, 2013, 06:16:22 AM »
 *sgift*
Quote
AN 5.77: Anagata-bhayani Sutta — Die Lehrrede über zukünftige Gefahren (1)
{A iii 100} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Auch das nobelste Leben ist nicht ohne Gefahren und sollte daher so gut wie möglich für das Erreichen des Jetztnochnichterreichten genutz werden.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #72 on: August 09, 2013, 10:13:48 AM »
 *sgift*
Quote
AN 5.78: Anagata-bhayani Sutta — Die Lehrrede über zukünftige Gefahren (2)
{A iii 103} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Selbst wenn heute Friede, Wohlstand und Einigkeit herrscht, ist das keine Sicherheit. Schon in jungen Jahren und in Zeiten in denen es leichter ist Dhamma zu praktizieren, Dhamma erkannt und erreicht, kann man der Zukunft gelassen entgegeb sehen. Auf Wohl folgt stets weh, sollange man sich im Kreislauf hält. Nutze den Wohlstand für wahre Sicherheit in der Not!
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
« Reply #73 on: August 09, 2013, 12:06:33 PM »
 *sgift*
Quote
AN 5.79: Anagata-bhayani Sutta — Die Lehrrede über zukünftige Gefahren (3)
{A iii 105} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
So mancher wird dort und da erscheinen, als würde er die Lehren und das Verhalten Buddhas überliefern. Nicht alles was glänzt ist Gold im Sinne von Buddhas Dhamma und dies herauszufinden bedarf der steten Wachsamkeit.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +364/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Anagata-bhayani Sutta — Die Lehrrede über zukünftige Gefahren (4)
« Reply #74 on: August 09, 2013, 02:08:09 PM »
 *sgift*
Quote
AN 5.80: Anagata-bhayani Sutta — Die Lehrrede über zukünftige Gefahren (4)
{A iii 108} [Thanissaro (Übers. Laien für ZzE)].
Buddha erinnert, daß die Praxis nicht für einen späteren Zeitpunkt aufgehoben werden soll, da da keine Garantie ist, daß die Zukunft die Möglichkeit beinhalten wird. (Diese Suttas sind aus der Sammlung von König Asoka (ca. 270-232 v.Chr.) die er allen praktizierenden Buddhisten zum regelmäßigen studieren und reflektieren empfohlen hat. Siehe Sodaß das wahre Dhamma lange bestehen bleiben möge: Eine Auswahl von Schriften von König Asoka, von Thanissaro.)
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Tags: