Recent Topics

[Today at 07:21:41 AM]

[Today at 04:35:25 AM]

[May 24, 2019, 07:28:30 PM]

[May 24, 2019, 09:07:15 AM]

[May 24, 2019, 08:06:18 AM]

[May 23, 2019, 01:46:12 PM]

[May 23, 2019, 06:04:43 AM]

[May 23, 2019, 01:20:33 AM]

[May 22, 2019, 05:17:19 PM]

[May 22, 2019, 11:43:06 AM]

[May 22, 2019, 11:22:45 AM]

[May 22, 2019, 02:44:35 AM]

[May 22, 2019, 01:05:34 AM]

[May 21, 2019, 04:58:49 AM]

[May 20, 2019, 05:47:16 PM]

[May 20, 2019, 03:37:42 PM]

[May 19, 2019, 05:50:42 AM]

[May 18, 2019, 11:53:48 PM]

[May 18, 2019, 01:47:14 PM]

[May 18, 2019, 01:45:55 PM]

[May 18, 2019, 01:44:42 PM]

[May 18, 2019, 01:43:15 PM]

[May 18, 2019, 09:09:22 AM]

[May 18, 2019, 06:11:47 AM]

[May 18, 2019, 04:55:52 AM]

[May 18, 2019, 04:30:31 AM]

[May 18, 2019, 03:59:38 AM]

[May 17, 2019, 01:29:38 AM]

[May 14, 2019, 05:36:15 AM]

[May 13, 2019, 07:06:45 PM]

[May 12, 2019, 02:29:06 PM]

[May 05, 2019, 12:40:38 AM]

[May 02, 2019, 03:16:56 PM]

[May 01, 2019, 04:34:46 PM]

Talkbox

2019 May 24 14:13:29
Johann: Nyom Moritz

2019 May 24 13:28:52
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 24 05:23:33
Johann: Venerable

2019 May 24 05:22:57
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Bhante Johann

2019 May 24 02:08:29
Johann: Nyom Moritz, Nyom Villa.

2019 May 24 01:55:56
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 24 01:54:14
Moritz: Bong Villa _/\_

2019 May 24 01:49:43
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 24 01:06:04
Johann: Venerable Ariyadhammika  _/\_

2019 May 20 04:14:26
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 20 01:31:27
Johann:  _/\_ Bhante Indannano

2019 May 19 11:28:39
Khemakumara: Nyom Cheav Villa

2019 May 19 11:27:48
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_ Bhante Johann  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 18 23:55:08
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 18 10:34:49
amanaki: Thank you Johann  _/\_

2019 May 18 09:59:33
Johann: Nyom Amanaki. Mudita that you may have possible found what searched for on a special day.

2019 May 18 09:24:56
Maria:  _/\_

2019 May 18 09:24:35
Maria: werter Bhante!

2019 May 18 09:22:43
Johann: Nyom Mizi

2019 May 18 09:21:31
Johann: Nyom Sophorn, Nyom Villa... may all here but also there rejoice in own and others goodness.

2019 May 18 05:03:47
Cheav Villa: សាធុ​សាធុ _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 18 02:16:49
Moritz: _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 14 07:51:30
Vithou:  _/\_

2019 May 14 05:40:54
Johann: As long as not using telefon while riding. Sokh chomreoun, Nyom.

2019 May 13 18:38:46
Moritz: Vandami Bhante _/\_ (sitting in Taxi)

2019 May 12 15:44:32
Johann: But better ask Nyom Chanroth, since Atma does not walk that far these days.

2019 May 12 15:04:01
Johann: not teally, Nyom Vithou. Still less water in the streams here. Some still dry. Needs a while down from the mountains and not that much rain yet.

2019 May 12 14:54:37
Vithou: how is the road Bhante? Is it float at the mountain leg?

2019 May 12 14:51:59
Vithou:   _/\_

2019 May 12 14:40:43
Johann: Nyom Vithou. Nothing special. Yes, rain is present every afternoon since some days.

2019 May 12 14:38:33
Vithou: Bhante, how is everything at Asrum? Is it raining everyday?

2019 May 12 07:05:30
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 12 03:58:19
Johann: a joyful day in merits on this Sila-day

2019 May 11 17:04:10
Cheav Villa:  :) _/\_

2019 May 11 16:16:56
Moritz: Bong Villa _/\_

2019 May 11 05:35:39
Cheav Villa: Sadhu Sadhu Sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 11 00:52:44
Johann: an meritful Uposatha, those keeping it today

2019 May 10 17:14:43
Moritz: Chom reap leah, I am going to work. _/\_

2019 May 10 17:09:07
Johann: Nyom Moritz

2019 May 10 17:07:14
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 May 10 16:19:14
Moritz: Chom reap sour, bong Villa _/\_

2019 May 07 19:12:10
Johann: Nyom Vithou. Just some hours ago, thought of him.

2019 May 05 04:26:53
Chanroth:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 04 11:41:08
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 04 10:27:38
Khemakumara: Nyom Cheav Villa

2019 May 03 10:08:09
Khemakumara: Sadhu, sadhu, sadhu  _/\_ _/\_ _/\_

2019 May 03 01:17:53
Johann: A meritful new moon Uposatha those celebrating it today.

2019 May 03 01:16:05
Johann: Talk box is buggy and lines love to jump. Better not editing.

2019 May 03 01:14:19
Johann: U Chanroth: "ថ្ងៃនេះខ្ញុំបាទ បានទទួលនៅសម្ភារៈមួយចំនួន សម្រាប់កសាងអាស្រមថ្មទូកសូមជូនបុណ្យដល់ពុទ្ធបរិសទ័ទាំងអស់គ

2019 May 02 15:15:58
Cheav Villa:   <.I.> _/\_

2019 May 02 15:15:17
Cheav Villa: Sorry because of kh font doesn't run well on my phone. Kana go to edit  to see the right  shout but  was wrong by deleting Pou  Chanroth 's  shout

2019 May 02 15:01:04
Cheav Villa: Mudita  :) _/\_

2019 May 02 13:47:17
Moritz: Anumodana puñña kusala! _/\_

2019 May 01 14:49:38
Johann: Now some monks are so close to many, that they can be visited even by feet.

2019 May 01 06:27:25
Johann: Thats accoss the whole city and hot (but cloudy  :) ) Best wishes and greatings.

2019 May 01 06:22:36
Cheav Villa: Get lost in the jungle of Phnom Penh from 2pm till 6pm

2019 May 01 05:40:26
Cheav Villa: Bhante Khemakumara arrived at Wat Sophea Khun in late evening  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 29 09:19:56
Johann: Meister Moritz

2019 Apr 29 08:51:27
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Apr 29 03:07:40
Moritz: Chom reap leah _/\_ I am going to sleep.

2019 Apr 29 02:59:19
Cheav Villa:  _/\_

2019 Apr 29 02:41:01
Moritz: _/\_ Bong Villa

2019 Apr 29 01:02:45
Johann: let's see wheter the rain has swept away the new floor ...

2019 Apr 28 13:58:19
Cheav Villa: First time of Heavy rain in Phnom Penh  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 28 10:33:14
Cheav Villa: សាធុ​សាធុ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 28 10:21:50
Johann: Oh, rain.

2019 Apr 28 08:46:02
Johann: Pleasing soft weather, yes  :)

2019 Apr 28 08:45:28
Johann: Atma rejoices with the may who possible are able to see a death man walking toward the deathless, and have even occation for a lot of spontan merits.

2019 Apr 28 07:31:59
Cheav Villa: May​ Bhante be well  _/\_ _/\_ _/\_  The sky has been cloudy since 10:30am

2019 Apr 28 03:02:15
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻 May Bhante Khemakumara walk(nimun) safely. _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 20:51:41
Johann:  :)

2019 Apr 27 20:51:11
Johann: may it be cloudy (in the hot time) so that feet may be well

2019 Apr 27 17:53:19
Moritz: May Bhante travel safely. _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 16:38:40
Cheav Villa: May​ the Mighty Devas protected Bhante Khemakumara along the path to Wat Sophea Khun  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 16:03:29
Cheav Villa: ខ្ញុំ​កូណាបាន លឺថា ព្រះអង្គ​ Kemakumara នឹង​និមន្ត ចេញពី វត្ត​អកយំ​ នៅថ្ងៃស្អែក

2019 Apr 27 16:01:32
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 14:28:42
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻

2019 Apr 27 06:55:13
Johann: Nyom Villa

2019 Apr 27 06:54:35
Cheav Villa:   _/\_ _/\_ _/\_

2019 Apr 27 06:31:42
Johann: Nyom Moritz

2019 Apr 27 06:09:34
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Apr 27 05:42:54
Moritz: _/\_

2019 Apr 27 00:54:04
Johann: A blessed and meritful halfmoon Sila-day

2019 Apr 25 07:32:44
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻អរព្រះគុណ ព្រះអង្គ

2019 Apr 25 04:42:51
Johann: Sokh chomreoun, Nyom. (May well-being come to fullfillment.)

2019 Apr 25 02:30:46
Ieng Puthy: តេីលោកRoman មានបំណងទៅវត្តអកយំនៅថ្ងៃណាដែរ?ព្រះអង្គ🙏🏻🙏🏻🙏🏻

2019 Apr 25 02:29:26
Ieng Puthy: ករុណានិង បងសុភឿន នឹងជូនលោកRoman ទៅវត្តអកយំបាន

2019 Apr 25 02:28:00
Ieng Puthy: ករុណានិង បង សុភឿន នឹងជួយស

2019 Apr 25 02:27:00
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាថ្វាយបង្គំុព្រះអង្គ Vandami Bhante

2019 Apr 24 17:56:05
Cheav Villa: កូណា សរសេរពួកយើង​ គឺជំនួសមុខ​ បងពុទ្ធីនិងសុភឿន  _/\_

2019 Apr 24 17:54:42
Cheav Villa: បង​ពុទ្ធី បានអោយកូណាសួរអំពីពេលវេលា​ ដែលលោកRoman នឹងទៅអកយំ _/\_

2019 Apr 24 17:52:47
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_  កូណាបាន ប្រាប់បងពុទ្ធី និង​សុ​ភឿន ប្រសិនបើគាត់អាចជួយបាន ព្រោះកូណាមិនមានសេរីភាពច្រើនដូចពួកគាត់

2019 Apr 24 17:01:34
Johann: Modern (ab)art of conversation and old patient culture...  :) great training only serious take on and rushing hide on messanger, fb, or in the ocean of Maras internet. Mudita.  :)

2019 Apr 23 13:36:18
Cheav Villa: Kana :D _/\_

2019 Apr 23 13:24:57
Johann: ? But light is always good. Oh, maybe the honey bee candles...: Atma told Upasika Sophorn to take them with her to share, since the mices would eat them away here. Mudita

2019 Apr 23 12:52:51
Cheav Villa: Kana Preah Ang  _/\_ Vithou told kana that Bhante sending us a pair of candles all through Bang Sophorn  :D _/\_

2019 Apr 23 12:06:15
Johann: Nyom Villa. Atma does not understand all circumstances but much mudita and appreciantion with sharing merits with each other, taking each other along good.

2019 Apr 23 11:04:23
Cheav Villa: កូណា ទើបបានដំណឹងពី Vithou ថាព្រះអង្គផ្ញើទានមួយគូមក តាមរយៈ​បងសុភ័ណ​ ខ្ញុំកូណា​សូម​អរព្រះគុណ​  :) _/\_

2019 Apr 23 11:02:19
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Zugang zur Einsicht - Übersetzung, Kritik und Anmerkungen

Herzlich Willkommen im Arbeitsforum von zugangzureinsicht.org im Onlinekloster sangham.net!


Danke werte(r) Besucher(in), dass Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und sich direkt einbringen wollen.

Unten (wenn Sie etwas scrollen) finden Sie eine Eingabemaske, in der Sie Ihre Eingabe einbringen können. Es stehen Ihnen auch verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wenn Sie einen Text im formatierten Format abspeichern wollen, klicken Sie bitte das kleine Kästchen mit dem Pfeil.

Die Textfelder "Name" und "email" müssen ausgefüllt werden, Sie können hier aber auch eine Anonyme Angabe machen und eine Pseudo-email angeben (geben Sie, wenn Sie Rückantwort haben wollen, jedoch einen Kontakt an), wenn Ihnen das unangenehm ist. Der Name scheint im Forum als Text auf und die Email ist von niemanden außer dem Administrator einsehbar.

Wenn Sie den Text fertig geschrieben haben, müssen Sie noch den Spamschutz überwinden, das Bild zusammen setzen, und dann auf "Vorschau" oder "Senden" drücken, wenn für Sie alles passt.

Wenn Sie eine Spende einer Übersetzung machen wollen, wäre es schön, wenn Sie etwas vom Entstehen bzw. deren Herkunft erzählen und Ihrer Gabe vielleicht noch eine Widmung anhängen.

Gerne, so es möglich ist, werden wir Ihre Übersetzung dann auch den Seiten von Zugang zur Einsicht veröffentlichen. Für generelle Fragen zu dem Umfang der Dhamma-Geschenke auf ZzE sehen Sie bitte in den FAQ von ZzE ein.

Gerne empfangen wir Kritik und selbstverständlich auch Korrekturen oder Anregungen hier. Es steht Ihnen natürlich offen und Sie sind dazu herzlich eingeladen auch direkt mit einem eigenen Zugang hier an den Arbeiten vielleicht direkt teilzunehmen.

Sadhu!

metta & mudita
Ihr Zugang zur Einsicht Team

Um sich im Abeitsforum etwas unzusehen, klicken Sie hier. . Sie finden hier viele Informationen und vielleicht sogar neues rund um Zugang zur Einsicht.

Author Topic: [D3] Dhammananda, Dhammadarsa, Dhammapala, Dhammika  (Read 1674 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +361/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
[D3] Dhammananda, Dhammadarsa, Dhammapala, Dhammika
« on: September 14, 2013, 06:09:46 PM »
*sgift*
Quote

Geboren in Kirinde (Matara) Sri Lanka, erhielt Martin Garmage mit der Einweihung als Novizenmönch den Namen Dhammananda im Alter von zwölf Jahren. Im Alter von zweiundzwanzig erhielt er die höhere Einweihung. Er verfolgte das Studium in Sanskrit, Pali, Hindi und buddhistischer Phsychologie auf Universitäten in Sri Lanka und Indien und erhielt auch das Master of Arts degree in indischer Philosophie und einen Doktor der Literatur auf der Benares Hindu University. Er kehrte dann nach Sri Lanka zurück, wo er das Sudharma Buddhist Institute gründete, daß für die Ausbildung, Wohlfahrt und religiösen Bedürfnisse der lokalen Dorfbewohner ausgerichtet war. Im Jahre 1952 reiste er als buddhistischer Missionar nach Malaysien und gründete im Jahre 1962 die Buddhist Missionary Society um Buddhas Lehren in Malaysia und darüber hinaus zu verbreiten. Er schrieb mehr als 60 Bücher (in Englisch), die weltweit verbreitet wurden und in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Er verstarb im August 2006. [Quelle: Übernommen aus "Life Story Of Ven Dr. K Sri Dhammananda" (http://www.ksridhammananda.com/)]

Glückliches Eheleben: Eine buddhistische Sichtweise
vom Ehrw. K. Sri Dhammananda (2005; 27 S./82KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Praktizierende Buddhisten die in einem verehelichtes Hausleben führen, stehen zahllosen Herausforderungen in ihrem täglichen Leben gegenüber: Welche Pflichten hat man gegenüber dem Partner und den Kindern? Wie kann man Sexualität mit Buddhas Lehren über Keuschheit vereinbaren? Was sind die buddhistischen Sichtweisen gegenüber Empfängnisverhütung? Über Scheidung? Wie kann ein Paar eine liebenswürdige, fürsorgliche und gegenseitig unterstützende Beziehung erhalten, die wahrhaftig gegenüber Buddhas Lehren bleibt? In diesem Buch benutzt der Autor, der aus einer klassischen Theravada-Perspektive schreibt, klare und direkte Sprache und hilf viele Verwirrungen wegzuwischen, die oft die lebendige Bedeutung der Wichtigkeit des Haushälterlebens verschleiern.


Quote

    Vormals Norman Joseph Smith. Er erhielt 1986 die Einweihung als Bhikkhu im Wat Thai Nakorn, Melbourne, Victoria, Australia und ließ sich 1993 entweihen. Er scloß sein BA Diplom im Jahre 2004 auf der University of Queensland, ausgerichtet auf Chinesisch und Studien in Religion mit Fokus auf Buddhsimus inkl. Pali, chinesischer Buddhismus und Sanskrit-Sprachstudium, Linguistik und Psychologie der Religion. Er ließ sich 2008 als Bhikkhu einweihen und verweilt zur Zeit in Thailand. [Quelle: Adapted from "Brief History of Dhammadarsa Bhikkhu [formerly Norman Joseph (Joe/Jou) Smith]", home.vicnet.net.au, 2010.11.26.]

Pali Grammatik Übersichtskarten: Hauptwörter
von Dhammadarsa Bhikkhu (2011; 5 S./0.5MB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Eine bündige tabellarische Zusammenstellung der Deklination von Pali-Hauptwörtern, formatiert zum bequemen Ausdruck in Form von Karten für das Studium oder zur Unterstützung. Die enthaltenen Beispiele und Vokabelliste ist A.P. Buddhadattas "New Pali Course" entnommen. [Nicht als HTML verfügbar]

Pali Grammatik Übersichtskarten: Fürwörter, Umstandswort und Partikel
von Dhammadarsa Bhikkhu (2011; 5 S./184KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Eine bündige tabellarische Zusammenstellung der Deklination von Pali-Fürwörtern und einer Liste von Umstandwörtern und Pratikel, formatiert zum bequemen Ausdruck in Form von Karten für das Studium oder zur Unterstützung. Die enthaltenen Beispiele und Vokabelliste ist A.P. Buddhadattas "New Pali Course" entnommen. [Nicht als HTML verfügbar]

Pali Grammatik Übersichtskarten: Verben
von Dhammadarsa Bhikkhu (2011; 5 S./274KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Eine bündige tabellarische Zusammenstellung der Konjugation von Pali-Verben, formatiert zum bequemen Ausdruck in Form von Karten für das Studium oder zur Unterstützung. Die enthaltenen Beispiele und Vokabelliste ist A.P. Buddhadattas "New Pali Course" entnommen. [Nicht als HTML verfügbar]

Quote

    Anagarika Dharmapala war ein Sri Lanka geborener Buddhist, Anhänger einer Erweckungsbewegung und Schriftsteller. Er war einer der Gründungsmitglieder des gewaltfreien sinhalesischen buddhistischen Nationalismus und Buddhismus. Er war auch ein Pionier im Revitalisieren des Buddhismus in Indien nachdem es dort für Jahrhunderte ausgestorben war und er war der erste Buddhist, der in der modernen Zeit Dhamma auf drei Kontinenten predigte: Asien, Nordamerika und Europa. Zusammen mit Henry Steel Olcott und Helena Blavatsky, den Gründern der Theosophical Society, war er der Hauptreformer des Ceylon Buddhismus und eine sehr entscheidende Figur für die Überlieferung in den Westen. Dharmapala ist einer der bekanntesten Buddhisten des 20sten Jahrhunderts. [Quelle: Anagarika Dharmapala - Wikipedia]

Die Perfektion des Gebens
von Acariya Dhammapala Übersetzung: noch ausständig (Info).
    (Aus der Sammlung: Dana: Die Praxis des Gebens, ausgesuchte Aufsätze, zusammengestellt von Bhikkhu Bodhi.)

Quote

Ehrw. Shravasti Dhammika wurde in Australien geboren und entwickelte in seine frühen Jugend ein Interesse in Buddhismus. Im Alter von zweizwanzig ging er nach Indien und ließ sich als buddhistischer Mönch, unter dem Ehrw. M. Sangharatana Mahathera, einweihen. Er arbeitete in Singapore 1985 als spiritueller Ratgeber in der Dhamma Mandala Society und in anderen buddhistischen Gruppen. Er lehrte am Curriculum Development Institute des Education Departments Singapores und produzierte mehrer Fernsehfilme für das Institut. Er hält sich zur Zeit in Singapore auf. [Quelle: Schmucksteine des guten Dhammas (Kandy: Buddhist Publication Society, 1987) and Singapore Dharmanet (www.buddha.sg/sd.htm ).]

König Asokas Edikte
eine englische Aufarbeitung von Ven. S. Dhammika (1994; 20 S./60KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Übersetzung einer Vielzahl von Edikten, die in die Säulen und Felsen von dem großen Buddhisten König Asoka Indiens, während des 3ten Jahrhunderts vor Chr., eingemeiselt wurden. (Siehe auch So, dass das wahre Dhamma lange bestehen bleiben möge: Eine Auswahl von Schriften von König Asoka, Thanissaro Bhikkhu, ed.).

Schmucksteine des guten Dhammas: Saddhamma-maniratana
zusammengestellt und übersetzt vom Ehrw. S. Dhammika (1995; 27 S./80KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Eine edle Sammlung von kurzen Versen aus den Suttas, die nach den jeweiligen Gegenständen geordnet sind. Schüler, die ausschließlich mit den sehr populären Dhamma Dhammapada-Versen bekannt sind, werden in dieser Sammlung einiges an inspirierendem und neuem Material, herausgenommen aus allen möglichen Winkeln des Sutta Pitaka, finden.

Matrcetas Loblied an den Buddha: Eine englische Bearbeitung des Satapañcasatka
von Ven. S. Dhammika (1995; 14 S./43KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Eine Übersetzung aus dem Sanskrit von einem wunderschönen ergebenen Gedichtes aus Indien über die Tugenden des Buddhas aus dem ersten Jahrhundert.



Hab die vorläufig fertigen (nicht Korrektur gelesenen) Kapitel blau markiert
Sollte jemand ein Kapitel angehen möchten, bitte Bescheid geben, daß ich es als in Arbeit rot markiere.
Wenn es jemand durchlesen und korrigieren möchte, bitte Bescheid geben wenn passiert. Dann kann ich es grün markieren. Wenn korrekturgelesen und freigegeben dann dunkelgrün.

* Gerne können Sie sich an der Mitarbeit beteiligen, mithelfen oder auch leiten!
* Nehmen sie sich einen Text vor, und posten sie dieses hier (um nicht Schriftstücke doppelt zu übersetzen). Wenn sie eine erste Übersetzung fertig haben, teilen Sie sie hier um sie Korrekturlesen zu lassen und vielleicht Kritik zu Fehlern oder Verbesserungsvorschläge bekommen.
* Helfen Sie Korrekturlesen, wählen Sie dafür markierte Schriftstücke aus.
* Geben Sie ihre Bemerkung zu den Übersetzungen ab.
* Lesen Sie Texte Endkorrektur.
* Wenn sie im Internet Texte gefunden haben, bitte teilen sie einen Link
« Last Edit: October 06, 2013, 12:18:49 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Tags: