* *

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Recent Topics

[November 14, 2018, 04:17:02 PM]

[November 14, 2018, 03:59:49 PM]

[November 14, 2018, 03:11:16 PM]

[November 14, 2018, 02:24:37 PM]

[November 14, 2018, 02:24:19 PM]

[November 14, 2018, 10:27:40 AM]

[November 14, 2018, 10:17:46 AM]

[November 14, 2018, 04:49:12 AM]

[November 14, 2018, 01:50:53 AM]

[November 13, 2018, 01:04:48 AM]

[November 13, 2018, 01:02:43 AM]

[November 13, 2018, 01:00:18 AM]

[November 13, 2018, 12:57:55 AM]

[November 13, 2018, 12:20:23 AM]

[November 12, 2018, 02:04:32 PM]

[November 12, 2018, 01:23:15 PM]

[November 12, 2018, 01:21:34 AM]

[November 11, 2018, 04:42:45 PM]

[November 11, 2018, 10:57:57 AM]

[November 11, 2018, 03:34:14 AM]

[November 10, 2018, 01:55:33 PM]

[November 10, 2018, 01:20:48 PM]

[November 10, 2018, 03:52:30 AM]

[November 09, 2018, 03:40:13 PM]

[November 09, 2018, 09:37:41 AM]

[November 05, 2018, 11:53:46 AM]

[November 05, 2018, 10:36:02 AM]

[November 04, 2018, 07:52:42 PM]

[November 04, 2018, 07:03:25 PM]

[November 04, 2018, 02:26:39 PM]

Author Topic: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)  (Read 14682 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Marcel

  • Global Aramika
  • Active Member
  • *
  • Sadhu! or +75/-0
  • Gender: Male
  • Alias/zuvor/auch: "nitthuracitta"
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #60 on: June 25, 2018, 02:27:06 AM »
 _/\_ _/\_ _/\_

Die letzten Tage immer wieder Probleme mit meine Füssen habend( entzündete mückenstiche sowie geschwollenen Fuß-keine schmerzen, fühlt sich an, als ob sich Wasser abgelagert hat-)

Bhante indannano den Marcel fragend:" schmerzen?" Marcel:"ja!". Bhante:" anicca!"

Beide schmunzelnd!!

Wurde vom bhante und den klosterhelfern mit medizien versorgt! Es macht den Anschein, dass es besser wird, mal schauen!!!

Am letzten uposatha-Tag alle die silas auf uns genommen! Als ich nach der zeremonie die Treppe runter zur kuti wollte, kam mit ein älterer herr entgegen. Ich bat ihn, ich gab ihn zu verstehen, dass er die Treppe ruhig vor mir hinuntersteigen kann. Er verneinte und so ging ich voran. Unten angekommen sprach mich bhante indannano an:"wissen sie wer dieser mal in laien-Kleidung ist?!" Ich:"nein, bhante, das weiß ich nicht!" Bhante antwortet:" das war unser abt!! Marcel:" Ooh, ich habe ihn garnicht erkannt!! Warum hat er denn die roben abgelegt? Bhante:" anicca!"

Soviel zur aktuellen lage! Jeder zeit die moglichkeit sich in panna zu üben

Und immer wieder kleine dhamma belehrungen des ehrwürdigen bhante indannano.

Möge der entrobte Abt des wat ayum immer auf guten wegen gehen!! Im Herzen Buddha,dhamma,sangha tragend von den devas beschützt bis zum ende allen Leidens fortschreiten
 _/\_ _/\_ _/\_
« Last Edit: June 25, 2018, 02:52:30 AM by Marcel »

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +347/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #61 on: June 25, 2018, 04:24:58 AM »
Sadhu für das Teilen, Nyom Marcel

Nicht erfreulich über den Weg des Abtes zu hören. Nicht zuletzt weil es kaum Familie und keine Kinder hat. Möge er, für Ihn, best mögliche Wege gehen und sobald wie möglich zurück vorwerts finden. Best Grüße.

Mag Bhante Indannano ja nicht zum Abtdasein drängen, gedrängt werden. Möge Wat Ayum und die vielen Vertrauenswürdigen darum einen angemessenen Abt bekommen.

Mückenstiche und tiefe kleine Eiterwunden: ganz normal... Hygiene und mit Salz, wenn nichts anderes, ständig reinigen. (Atma hat gereade auch genug dessen, wobei nicht so schlimm wie im Flachland, weil bei weitem weniger Moskitos im Wald)
Wasser in den Füßen: 1. Speisen sind oft mit viel Salz und speziell in "entwickelteren" Gebieten mit viel Chemiestärke und Geschmacksverstärkern. (dazu hilft nur in sehr ländlichen, abgeschiedenen Gebieten, unentwickelt zu leben, wo noch keine Industrie). Viel, viel gehen und keine Sessel benutzen. (Atma hatte die ersten Jahre intensiven Trainings, jedes gewöhnliche Sitzen kategorisch ausgeschlossen: gute Übung, sehr gute) Speziell auf Sessel sitzen fördert Wasser in den Füßen.

Wenn immer passend und Bhante Indaññāno recht, und empfohlen, mag Nyom jederzeit, kurz, wie lange, so es paßt, im Aschram hier verweilen. Am besten Bhante mitnehmen!  :)

Die Tage zu zwei weggeworfenen kompleten Sets an Roben (Dhammayut Standard) gekommen, und zur Seite gelegt, mag Nyom wissen das diese nehmbar sind, ob für Mitglieder der Sangha (um darzubieten), oder Anwärter, wo immer Bedarf und gute Inspiration. Auch ist da noch ein komplettes Mahanikaya-Set.

Mögen die Vier Edlen Wahrheiten nie vor Anicca übersehen werden. Mag Nyom Bhante stets daran erinnern, da sonst Haushältergleichmut gezüchtet wird, Selbstgefälligkeit und Samvega (damit rechte Anstrengung) verschwindet.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Marcel

  • Global Aramika
  • Active Member
  • *
  • Sadhu! or +75/-0
  • Gender: Male
  • Alias/zuvor/auch: "nitthuracitta"
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #62 on: June 25, 2018, 07:51:48 AM »
  _/\_ _/\_ _/\_

Sadhu,Sadhu,Sadhu
 _/\_ _/\_  _/\_

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +347/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #63 on: June 25, 2018, 08:29:40 AM »
Nyom Marcel kann sich, Bhante, wenn er möchte, gerne einen user-Bereich (Privatbereich) auf accesstoinsight.eu anlegen. Dort möge man "seine" Files, Dokumente, Arbeiten... ablegen können.

Je nach wunsch kann die Zugänglichkeit der Namensbereiche eingestellt werden.

Einfach http://accesstoinsight.eu/doku.php?id=user:marcel:index klicken (für andere singemäß) und nach inspiration gestalten.

(Zugangsdaten wie hier)
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Marcel

  • Global Aramika
  • Active Member
  • *
  • Sadhu! or +75/-0
  • Gender: Male
  • Alias/zuvor/auch: "nitthuracitta"
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #64 on: June 26, 2018, 01:16:59 AM »
  _/\_ _/\_ _/\_
Sadhu,Sadhu,Sadhu
Anumodana
 _/\_ _/\_  _/\_

Offline Sophorn

  • Global Aramikini
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +183/-0
  • Gender: Female
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #65 on: June 26, 2018, 01:58:06 AM »
 _/\_ _/\_ _/\_

Sadhu. Sadhu. Sadhu.
Überraschung ob der Entrobung des ehrwürdigen Abtes in dem hohen Alter. Möge er stets geschützt sein.

 _/\_ _/\_ _/\_

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +347/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527

Aramika   *

Ein oder mehrer Beiträge wurden hier im Thema abgeschnitten und damit in neues Thema "Unzufriedenheit mit dem Heiligen Leben (Schüler, Lehrerpflichten & Mitgefühl) " eröffnet, dem angehäng.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Marcel

  • Global Aramika
  • Active Member
  • *
  • Sadhu! or +75/-0
  • Gender: Male
  • Alias/zuvor/auch: "nitthuracitta"
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #67 on: July 01, 2018, 08:20:19 AM »
 _/\_ _/\_ _/\_

Update:

Die Schwellungen in den Füßen  sowie die Entzündungen sind zurückgegangen !!
 _/\_ _/\_ _/\_

Offline Sophorn

  • Global Aramikini
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +183/-0
  • Gender: Female
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #68 on: July 01, 2018, 10:28:42 AM »
 _/\_ _/\_ _/\_

Mudita.

Alles braucht seine Zeit um sich einzugewohnen.

 _/\_ _/\_ _/\_

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +347/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #69 on: July 12, 2018, 01:39:58 PM »
Atma hatte gerade das Gefühl sich um Nyom Marcel zu erkundigen.

Bhante Indaññāno hatte mitgeteilt, daß Nyom Marcel morgen das Fortziehen antreten wird, und seinen Lebensabschnitt im Heiligen Leben unter dem Erhabenen Buddha, seinem Tiefen Herzenswunsch entsprechend, beginnen wird.

Marcel wird seine erste Regenzeit wahrscheinlich nahe Phnom Reap, im Westen vom nahen Phnom Penh, in einem neu aufkommenden, etwas Abgelegenen Kloster, auf einem kleinen Berg verbringen.

Tief in Praxis, Lernen und sicher viel Reflektieren, berichtet Bhante, daß es ihm sehr gut geht und er sich sehr wohl fühlt.

Atma denkt, daß besonders Nyom Sophorn , Marcels "Dhamma Mutter", Moritz und Nyom Roman sich an den Verdiensten sehr Miterfreuen werden.

Mögen sich alle an diesen Verdiensten miterfreuen, und auch besonders jene, die durch das Aufrechterhalten, Grunden und Pflegen sehr beteiling an seinem Glück und seiner Wunscherfüllung waren.

Mögen die Götter und Devas aller Ebenen nicht nur Beiwohnen, sondern auch allen berichten, die vielleicht nicht direkt damit berührt werden.

Anumodana
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +233/-0
  • Gender: Male
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #70 on: July 12, 2018, 07:46:27 PM »
Ja, das ist erfreulich, zu hören. Sadhu. Anumodana!

_/\_

Offline Sophorn

  • Global Aramikini
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +183/-0
  • Gender: Female
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #71 on: July 12, 2018, 08:49:47 PM »
 _/\_ _/\_ _/\_

Sadhu. Sadhu. Sadhu.
Groß ist die Freude und Mitfreude.
Kana teilt das auch allen hilfreichen Schülern mit und U. Lay.

Anumodana.

 _/\_ _/\_ _/\_

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +347/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #72 on: July 14, 2018, 09:41:21 AM »
Nyom Marcel hat das Fortziehen noch nicht erhalten. Der neue Sangharaja des Dhammayut Ordens Samdech Preah Sanghareach Bour Kry, Erhabene Patriarch des Dhammayuttika Ordens von Kambodscha, der nach dem Krieg aus Frankreich vom späten Großen König Norodom Sihanuk installiert wurde, jener Bhikkhu, der den Bhikkhunis fortziehen gewährt hat und Einweiser deren ist, welche unzählige Bhikkhus zu entweihen und wiedereinweihen unter ihm veranlaßt hatte, hat für eine Absprache mit der Deutschen Botschaft, das Geben des Fortziehens auf weiteres untersagt.

So wurde meiner Person über den Verbleib von Marcel, nun auch verbalisiert, von Bhante gerade infomiert.
« Last Edit: July 14, 2018, 10:16:18 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +233/-0
  • Gender: Male
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #73 on: July 14, 2018, 10:44:39 AM »
Alles Gute für Marcel.
Möge er den besten Weg für sich finden.

_/\_

Offline Sophorn

  • Global Aramikini
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +183/-0
  • Gender: Female
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #74 on: July 14, 2018, 11:03:13 AM »
 _/\_ _/\_ _/\_

Karuna tvay bongkum Bhante,
Gestern hatte kana ein längeres Gespräch mit Bhante Indannano, der sich zur Zeit in Kampong Cham aufhält, während U. Marcel sich in Phnom Reap befindet.
Bhante wurde zur Todesfeier des jungen Mannes geladen, dessen Vater jahrelanger Unterstützer von allen möglichen Belangen, und speziell für Sri Lanka sehr vieles ermöglicht hatte, für Bhante war und ihn als Lehrer sehr verehrt.

Das Fortziehen war eigentlich nicht das Problem, aber der ehrwürdige Dhammayuta Patriarch erbat sich eine Bestätigung der Botschaft, welcher Art wurde nicht erwähnt.

Tatsächlich ist das seit einiger Zeit so - bei allen ausländischen oder speziell nur bei den deutschen Mönchen, ist nicht klar. Dass letztere auch unter Observierung stehen, weil einige Aktionen eines deutschen Bhante zu weltlich waren, war nur eine Folge.

Tatsächlich will die kambodschanische Regierung, dass für den deutschen Bürger, wenn auch nicht mehr weltlich als Mönch, bei Übertretung der Gesetze Verantwortung genommen wird, bzw. die Botschaft die Rücknahme ins Heimatland übernommen wird. In jedem Fall gibt es keine Anklage, nur die Bitte um Rückkkehr ins eigene Land.

Nun ist es so, dass, auch schon auf kanas Bitte, die Botschaft in Phnom Penh schon sowohl von U. Marcel und kana dazu befragt worden in bezug auf Mönchswesen etc. Der damalige offizielle Beamte, der kana bekannt ist, meinte nur, es wären keine Fälle von Mönchsvisa und ähnlichen Fällen mit Mönchen bekannt.

Die Papiere von U. Marcel sind  staatlich anerkannte Dokumente, daher gibt es keine Bestätigung seitens Botschaft. Um zu bestätigen, dass U. Marcel Deutscher wäre, ist auch relativ sinnlos, weil der Pass das bestätigt.

Das alles und noch mehr hatte kana Bhante gestern versucht zu erklären. Bhante sah das Dilemma zw. Bhante Boukry und der Bestätigung. Sobald er von der Todesfeier aus Kampong Cham zurück ist, wird er sich nach Phnom Reap begeben und danach nach Phnom Penh.
Kana wird kanas Schüler bitten, hier auszuhelfen, bzw. wird kana, wenn nötig, persönlich mit Bhante Boukry sprechen, sobald Bhante Indannano ihn treffen wird.

Es geht also nur um vorsichtige Annäherung aufgrund von leider unangenehmen Vorfällen von ausländischen Mönchen.

Möge sich alles in Ruhe glätten und U. Marcels Weg nur verzögert haben. _()_

 _/\_ _/\_ _/\_

Tags:
 

Plauderbox

 

Johann

Today at 03:16:45 AM
A fruitful Sila-observance day for those obsering it today.
 

Johann

November 14, 2018, 03:52:00 PM
Nyom Roman and Bhantes family will be surely happy and good that Bhante does not need to get much involved directly.
 

Cheav Villa

November 14, 2018, 03:40:07 PM
Kuna Prah Ang
 _/\_
The Kathina will be holding on Sat 17 and Sun 18. I kuna will meet both of Bhante Sreng and Bhante Khemearakuma to imform all about this, incl sharing much pictures.
 

Johann

November 14, 2018, 03:14:40 PM
Good if Nyom could explain Bhante Sreng how to use the online monastery. Sadhu! A topic on Bhante Khemakumaras going forth can be found here . Good also if informing and share date of Kathina at Wat Ayom, and much pictures to share
 

Cheav Villa

November 14, 2018, 02:55:43 PM
Kuna Prah Ang,
As I kuna knowing that Prah Ang Khemareakuma
was staying in Ork Yum Pagoda.
This Saturday or Sunday I kuna would join the Kathin there, but now I kuna will send some about Bhante Khemareakuma via FB Prah Ang Sreng.
 

Johann

November 14, 2018, 02:37:46 PM
Nyom Roman, Nyom Villa asked if she can help in something in regard of Bhante. Best when you talk in a new topic.
 

Johann

November 14, 2018, 02:36:12 PM
Nyom Roman , Bhantes twin brother and his family asked how Bhante is. They miss him much and Bhante praisworthy focus on practice.
 

Cheav Villa

November 14, 2018, 02:27:20 PM
ព្រះអង្គ  _/\_
តើខ្ញុំកូណានឹងអាចជួយអ្វីខ្លះអ្វីអំពីព្រះអង្គ​ Khemareakuma?
 

Cheav Villa

November 14, 2018, 02:15:11 PM
ជំរាបសួរលោក​ Moritz
_/\_
 

Cheav Villa

November 14, 2018, 02:12:59 PM
កូណាមិនបានដឹងទេ ព្រះអង្គ​
 

Moritz

November 14, 2018, 02:12:36 PM
ជំរាបសួរ Cheav Villa _/\_
 

Moritz

November 14, 2018, 02:12:29 PM
Auf Wiedersehen, Roman. Ich schreibe dir noch zurück per E-Mail und mache hier am besten noch ein Thema auf für später.

_/\_
 

Johann

November 14, 2018, 02:03:05 PM
Does Nyom Villa know Bhante Khemakumaras twin brother?
 

Johann

November 14, 2018, 02:01:43 PM
Eine Reihe der neuen Mitglieder hier, Nyom Villa, Puthy... sind öfter in Kontakt und in den Klöstern Ayum und in Phnom Penh. Mag sein, daß jemand von den Upasikas kürzlich Kontakt hatte. Gut auch wenn Nyom guten Kontakt zu anderen Laien vor Ort Pflegt, hallo sagt...
 

Roman

November 14, 2018, 02:01:26 PM
ich danke ihnen Johann und Motiz für die informationen und unterstützung.
 ich muss  jetzt weiter. ich  wünsche allen einen friedevolle tag
 

Johann

November 14, 2018, 01:46:29 PM
Ein paar generelle und erklärende Worte zum Thema Unterstützen hier: If willing to help the child, the "poor" the new, give to it's master, father!
 

Johann

November 14, 2018, 01:41:23 PM
Atma denkt, kann aber auch sein, daß er anderwo lernt. Einweiser ist die Person, die einen neuen Mönch einweist, und kommt einem Vater gleich. Bhante Indannano ist Bhantes Einweiser (Upajjhāya). (Hier übrigens das Thema zu "Unte
 

Roman

November 14, 2018, 01:36:35 PM
Und wie geht es Ihnen Johann? wo sind sie untergebracht?
 

Roman

November 14, 2018, 01:34:00 PM
Bhante Khemakumara ist jetzt in Takeo bei Bhante Indannanno soweit ich mitbekommen habe ja? welche bedeutung hat ein Einweiser?
 

Johann

November 14, 2018, 01:31:47 PM
Siehe Mountain kuti-sāmaggī weekend, Thmo Duk, end of last Rain-month 2018. . Bhante ist, wenn im Wat (Kloster) Ayum , sicher gut umsorgt von allen Seiten.
 

Johann

November 14, 2018, 01:27:18 PM
Seit seinem Mitziehen mit seinem Einweiser soweit nichts gehört und wird, denkt Atma, vertieft in der Praxis sein. Nächste Woche kommt Bhante Indannano mit seinen Schülern. Vielleicht kommt Bhante Khemakumara auch mit.
 

Roman

November 14, 2018, 01:22:13 PM
wie geht es Khemakumara..dass ist sehr oft in meinen gedanken..ihn nicht direkt fragen zu können dass ist schwierig..nicht auf dem aktuellen zu sein..denke das liegt auch daran dass mich meine famile oft fragt..roman wie gehts marcel
 

Roman

November 14, 2018, 01:16:20 PM
Ja Johann das werde ich meiner familie vorschlagen!
 

Johann

November 14, 2018, 01:10:27 PM
Nyom Roman kann jederzeit seine Familie hier her einladen. Da mögen alle mehr Bezug zu dem Streben bekommen und können stets auch Fragen stellen.
 

Johann

November 14, 2018, 01:06:07 PM
Da wart ein Forum nur für Nichtklösterliche eingerichtet, zu dem man mit gewisser Mitgliedschaft zugang hat. Mag sicher ein passender Rahmen sein für solches, um da entspannend beizutragen, oder Aramikabereich (Oberforum).
 

Roman

November 14, 2018, 01:05:53 PM
Khemakumara und nicht marcel die person die sich an vergangenen haftet
 

Roman

November 14, 2018, 01:04:12 PM
ehrwürdiger Johann

ja ich vermisse meinen bruder! ich berichte meiner familie von den Ereignissen..Dass is einwenig schwer für mich da familie immer über Marcel spricht und die erinnerungen hochholen wie es mal war! ich versuche ihnen auch zu erklären wie sie es mir versucht haben zu verdeutl
 

Moritz

November 14, 2018, 01:00:07 PM
Ich habe deine Mail gelesen, Roman, und gerade nach einem Thema/Unterforum hier gesucht, was genau für solche Fragen gedacht war: zu erfragen/besprechen/organisieren, was man materiell beisteuern/unterstützen kann.
 

Roman

November 14, 2018, 12:57:01 PM
hallo moritz und johann
 

Johann

November 14, 2018, 12:52:02 PM
Nyom Roman vermißt seinen Bruder sehr und kommt aus den Abschiedthemen ganz und gar nicht raus.
 

Moritz

November 14, 2018, 12:47:10 PM
Vandami Bhante _/\_
 

Johann

November 14, 2018, 12:46:33 PM
Werte Herren
 

Moritz

November 14, 2018, 12:43:40 PM
Hallo Roman! _/\_
 

Johann

November 11, 2018, 01:00:38 AM
Sadhu Nyom. "May the Dhamma of the Buddha, and those following, be all beings refuge for a blessed life and beyond."
 

Mohan Gnanathilake

November 11, 2018, 12:31:09 AM
May the Dhamma be the greatest blessing in our lives today!
 

Mohan Gnanathilake

November 11, 2018, 12:30:17 AM
Möge heute das Dhamma der größte Segen in unserem Leben sein!
 

Johann

November 10, 2018, 03:31:36 AM
Sadhu! "May all given the right causes so that they experiance peace, prospery, friendships in their worlds today."
 

Mohan Gnanathilake

November 10, 2018, 02:42:15 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,
hier gibt es einen Fehler. Nicht Mӧge, sondern Mӧgen.

Dhamma Grüβe an Sie aus Sri Lanka!
 

Mohan Gnanathilake

November 10, 2018, 12:58:57 AM
May peace, prosperity, Friendship prevail throughout the word today!
 

Mohan Gnanathilake

November 10, 2018, 12:58:26 AM
Mӧge heute Frieden, Wohlstand und Freundschaft auf der ganzen Welt herrschen!
 

Johann

November 08, 2018, 01:40:21 AM
May all those having not observed the new-moon Uposata yesterday take the chance of this day.
 

Johann

November 07, 2018, 01:52:42 AM
Sadhu! "May I, may all, give the causes, act in way, that I, that all, experiance a blissfull day."
 

Mohan Gnanathilake

November 07, 2018, 12:36:19 AM
May today be a blissful day!
 

Mohan Gnanathilake

November 07, 2018, 12:35:13 AM
Mӧge der heutige Tag ein glückseliger Tag sein!
 

Cheav Villa

November 06, 2018, 02:57:08 PM
Sandhu!
 

Johann

November 06, 2018, 12:41:22 AM
Sadhu. "May I, may all, use this day to give themselves causes for long lasting happines."
 

Mohan Gnanathilake

November 06, 2018, 12:17:34 AM
May today be a meritful and meritorious day!
 

Mohan Gnanathilake

November 06, 2018, 12:16:58 AM
Mӧge der heutige Tag ein verdienstvoller und verdienstlicher Tag sein!
 

Johann

November 05, 2018, 09:16:58 AM
Sadhu
 

Mohan Gnanathilake

November 05, 2018, 01:41:57 AM
May today be a day of insight!                                                                        

Show 50 latest