Recent Topics

[Today at 02:22:02 PM]

[Today at 06:11:36 AM]

[Today at 01:12:07 AM]

[March 19, 2019, 03:23:31 AM]

[March 18, 2019, 11:10:31 AM]

[March 17, 2019, 11:41:59 AM]

[March 17, 2019, 06:09:06 AM]

[March 17, 2019, 12:14:09 AM]

[March 16, 2019, 04:47:08 AM]

[March 15, 2019, 04:34:31 PM]

[March 15, 2019, 04:32:21 PM]

[March 15, 2019, 04:29:51 PM]

[March 15, 2019, 04:28:17 PM]

[March 15, 2019, 04:26:30 PM]

[March 15, 2019, 04:20:06 PM]

[March 15, 2019, 04:18:22 PM]

[March 15, 2019, 04:17:08 PM]

[March 15, 2019, 03:57:05 AM]

[March 15, 2019, 03:56:11 AM]

[March 15, 2019, 03:55:08 AM]

[March 15, 2019, 03:54:13 AM]

[March 15, 2019, 03:52:55 AM]

[March 14, 2019, 03:22:34 PM]

[March 14, 2019, 03:10:03 PM]

[March 14, 2019, 03:06:17 PM]

[March 14, 2019, 10:18:44 AM]

[March 14, 2019, 08:33:43 AM]

[March 14, 2019, 08:16:10 AM]

[March 13, 2019, 03:40:22 PM]

[March 13, 2019, 06:45:14 AM]

[March 13, 2019, 04:29:54 AM]

[March 13, 2019, 01:00:56 AM]

[March 12, 2019, 07:44:47 PM]

[March 12, 2019, 03:59:46 PM]

[March 12, 2019, 09:20:32 AM]

[March 11, 2019, 11:00:13 AM]

[March 10, 2019, 10:36:51 AM]

[March 10, 2019, 05:08:14 AM]

Talkbox

2019 Mar 20 12:25:25
Johann: here and now

2019 Mar 20 09:04:34
Cheav Villa: To reach the end of the cosmos to go beyond   _/\_

2019 Mar 20 08:49:03
Johann: Oh.. wrong, here: Rohitassa Sutta

2019 Mar 20 08:45:24
Johann: There is nothing to far that the mind, oneself, could not reach it in the Universe. Yet end of suffering can not found. But it requires to reach the end of the cosmos to go beyound. Lokayatika Sutta

2019 Mar 20 08:14:55
Chanroth:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Mar 20 06:34:16
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាសូមថ្វាយបង្គំុ Vandami Bhante ពីចំងាយ

2019 Mar 20 06:32:27
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻 សាធុុ សាធុ សាធុ! ថ្ងៃឧបោសថ ករុណាសូមចូលរួមត្រេកអរដែរ😇🙏🏻🙏🏻🙏🏻

2019 Mar 20 06:13:30
Johann: Mudita

2019 Mar 20 05:52:37
Cheav Villa: ថ្ងៃឧបោសថ​  :)​ កូណាចូលរួមត្រេកអរដល់សេរីភាពរបស់ពួកគាត់  _/\_

2019 Mar 19 13:56:41
Cheav Villa:  _/\_ _/\_  _/\_

2019 Mar 19 08:47:34
Johann: Knowing this, one is able to share family (of supporter), honor, dwelling, gains, dhamma, having a clear sense of gratitude.

2019 Mar 19 08:44:19
Johann: And what is the reason of macchariya disapearing? Knowning, remembering, form, sound...ideas are no refuge, not real, not worthy to fall for, not ones own.

2019 Mar 19 08:41:50
Johann: "May macchariya (stinginess) become its needed reduce, so that the goodness of Dhamma may reaches more intensive", is that right translated? Sadhu. Not an easy task althought one might think.

2019 Mar 19 08:07:30
Cheav Villa: សូមអោយមច្ឆរិយ.​ ត្រូវបានកាត់បន្ថយ ដើម្បីគុណធម៌ដែលខ្ពស់ជាង _/\_ _/\_ _/\_

2019 Mar 19 01:39:39
Johann: May all have always a good travel, meet each other in best furtune along there ways. May no one get hurt in the traffic after happiness.

2019 Mar 18 10:21:51
Moritz: hello empty yogi _/\_

2019 Mar 18 10:21:23
Moritz: Vandami bhante _/\_

2019 Mar 18 10:21:22
Moritz: Vandami bhante _/\_

2019 Mar 16 08:19:42
Johann:  _/\_ Bhante Indannano

2019 Mar 15 04:20:37
Johann: Nyom Buddhi

2019 Mar 14 16:00:28
Cheav Villa: កូណា​ថ្វាយបង្គំ​លា​ សូមព្រះអង្គឆាប់បានសំរាក​  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Mar 14 09:13:11
Kong Sokdina: Hello!

2019 Mar 14 08:35:17
Johann: Nyom Kong Sokdina

2019 Mar 14 08:10:07
Johann: A meritful Sila-day those who observe it today

2019 Mar 13 11:18:19
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Mar 13 09:23:36
Johann: A meritful Sila-day those who observe it today, btw.

2019 Mar 10 02:03:42
Cheav Villa:  _/\_

2019 Mar 09 07:45:59
Moritz: Good morning, Cheav Villa _/\_

2019 Mar 07 12:10:15
Cheav Villa: កូណាព្រះអង្គ  _/\_

2019 Mar 07 12:05:44
Johann: My person is not sure but Nyom Chanroths wife might try to go back from PP tomorrow as well, Nyom.

2019 Mar 07 01:21:24
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Mar 07 01:18:59
Johann: May you have a safe and slow travel.

2019 Mar 07 01:10:20
Cheav Villa: ចេញពី​ភ្នំពេញ​នៅម៉ោង5ព្រឹក :)  _/\_

2019 Mar 07 01:09:25
Cheav Villa: ពួកខ្ញុំកូណា និង បង​ភឿន​ នឹងទៅសួរសុខទុក្ខព្រះអង្គនៅថ្ងៃស្អែក

2019 Mar 07 01:08:34
Johann: Nyom Villa

2019 Mar 07 01:07:32
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Mar 06 03:31:04
Cheav Villa: Have a good day to Master Moritz  _/\_

2019 Mar 06 03:29:38
Moritz: And good night for me. :) Chom reap leah. May all have a good Uposatha _/\_

2019 Mar 06 03:27:51
Moritz: Good morning, Cheav Villa _/\_

2019 Mar 06 03:17:49
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Mar 06 03:05:26
Johann: A self-blessed (by ones deeds) Uposathaday today.

2019 Mar 05 11:33:43
Johann: Nyom Chanroth had to stop the work. To difficult to concentrate today. Good training anyway.

2019 Mar 05 10:20:56
Cheav Villa:  :-\ :D _/\_

2019 Mar 05 05:26:54
Johann: A meritful Uposatha those who observe it today.

2019 Mar 05 03:13:37
Johann: Sadhu, Sadhu. Rupam anicca

2019 Mar 05 01:47:58
Ieng Puthy: ករុណាបារម្ភអំពីសុខភាពរបស់ព្រះអង្គពីចំងាយ 🙏🏻ករុណាសូមប្រគេនពរ ព្រះអង្គឆាប់ជាសះស្បេីយ

2019 Mar 05 01:38:52
Ieng Puthy: ករុណាឮថា ព្រះអង្គអាពាធ ជង្គង់ តេីព្រះអង្គបានធូរស្បេីយហេីយឬនៅ?

2019 Mar 05 01:07:09
Ieng Puthy: Good morning ! 🙏🏻🙏🏻🙏🏻 ករុណាថ្វាយបង្គំុ Vandami Bante

2019 Mar 04 14:41:21
Johann: Sukha Chomreoun, Nyom

2019 Mar 04 14:18:03
Moritz: Leaving now. May Bhante have a good day. _/\_

2019 Mar 04 13:45:50
Johann: Nyom Moritz

2019 Mar 04 13:19:43
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Mar 01 16:35:39
Johann: Bhante Indannano  _/\_ How was India in "war times"

2019 Feb 28 11:46:56
Moritz: And good bye again. :) _/\_

2019 Feb 28 11:46:38
Moritz: Vandami, Bhante _/\_

2019 Feb 28 05:25:27
Cheav Villa:   :D_/\_

2019 Feb 28 04:22:46
Johann: 5 o'clock morning  ^-^ (like a taxi driver) may Nyom has well earned and peaceful rest. Mudita.

2019 Feb 28 04:08:09
Moritz: Chom reap leah. I'm going to sleep. _/\_

2019 Feb 28 03:40:13
Johann: Sukha chomreoun Nyom.

2019 Feb 28 03:39:06
Moritz: Vandami, Bhante _/\_

2019 Feb 28 03:35:39
Moritz: Good morning, Cheav Villa _/\_

2019 Feb 27 16:15:42
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 27 14:17:51
Khemakumara: Nyom Villa

2019 Feb 27 14:16:29
Khemakumara: Bhante Johann  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 27 14:11:14
Johann: Bhante Khemakumara. Nyom Villa.

2019 Feb 27 12:54:45
Johann: Nyom Moritz

2019 Feb 27 12:20:30
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Feb 27 03:54:23
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 27 03:40:17
Johann: The non-doing of any evil, the performance of what's skillful, the cleansing of one's own mind:     this is the teaching     of the Awakened.

2019 Feb 27 02:18:41
Johann: It's current better but of cause will not heal. Nothing to worry.

2019 Feb 27 01:40:55
Cheav Villa: ព្រះអង្គ​ តើ​ជង្គង់​បា​ន​ធូរស្រាល​ ឬទេ?  _/\_

2019 Feb 27 01:40:09
Cheav Villa: សាធុ _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 27 01:20:29
Johann: May all do a meritfull Sila-day today

2019 Feb 26 07:35:46
Johann: Nyom Mico

2019 Feb 25 18:22:21
Vithou: :)

2019 Feb 24 15:10:27
Cheav Villa: Hello Master Moritz  _/\_

2019 Feb 24 13:33:34
Moritz: Hello Dmytro and Cheav Villa _/\_

2019 Feb 24 13:13:45
Johann: Meister Moritz

2019 Feb 24 13:08:42
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Feb 21 03:15:02
Cheav Villa:  _/\_

2019 Feb 20 15:56:46
Johann: see here

2019 Feb 20 13:33:02
Cheav Villa: ពូចាន់រ័ត្ន សុំអោយសួរព្រះអង្គ តើម្សិលមិញ រឺ​ម្សិលម្ង៉ៃ​ មានមនុស្ស​ប្រុសម្នាក់ស្រីម្នាក់ ឡើងទៅលើភ្នំ ឬទេ?

2019 Feb 20 13:31:37
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 18 14:34:39
Johann: Meister Moritz

2019 Feb 18 13:29:24
Moritz: Leaving. May Bhante and all have a good day. _/\_

2019 Feb 18 13:18:25
Moritz: _/\_

2019 Feb 18 09:31:39
Cheav Villa:  _/\_

2019 Feb 18 08:19:34
Johann: Where and what to practice?

2019 Feb 18 08:15:08
Johann: Where and when ever good inspired and worthy to give into.

2019 Feb 18 08:14:03
Johann: That place here is not that different, and Nyom did already a lot here. And don't forget: Punna iomething that arises in ones heart, not outwardly.

2019 Feb 18 07:34:01
Cheav Villa: ជាមួយនឹង​ក្រុម​​លោកម្ចាស់​ស្រេង​   _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 18 07:32:56
Cheav Villa: កូណាមិនបានទៅចូលរួមមាឃបូជានៅឱរ៉ាល់ឆ្នាំនេះ តែសង្ឃឹមនឹងបានទៅចូលរួម​ពិធីឡើងកុដិនៅខែ3 

2019 Feb 18 03:52:46
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 18 01:21:42
Khemakumara:  _/\_ _/\_  _/\_

2019 Feb 18 01:21:10
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 18 01:16:11
Johann: Bhante. Nyom Villa.

2019 Feb 18 01:14:29
Johann: Nyom Moritz. Sokh chomreoun

2019 Feb 18 00:34:02
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Feb 15 04:14:01
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Author Topic: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)  (Read 18860 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #90 on: July 24, 2018, 06:52:30 AM »
Mudita, Nyom Senghour . Sokh Chomreoun Bo, mag da für alle stets Zuflucht in die Juwelen erkennbar sein.

Atma zieht sich hier nun etwas zurück und kümmert sich etwas um Stillung von Körpergestaltungen.

(Nummer von  Bhante Indananno: 017 271 496 , nicht wissend ob darüber verfügend, wenn nötig)
« Last Edit: July 24, 2018, 06:59:08 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #91 on: July 25, 2018, 02:23:41 AM »
Gestern noch einige eindringliche Gespräche geführt, auch mit dem Ehrw. Pannja Sarro, rief dieser Abends mit erfreuter Stimme an, um mitzuteilen, daß er Marcel nun das Fortziehen geben möchte und gab dann an den Wanderer Marcel das Telefon weiter.

Wanderer Marcel, sicherlich durch alles starkt durceschüttelt und gerüttelt, tausche auch noch einige Worte aus. Mit den Worten: "Möge es ein Mogen in Robe sein." verabschiedete sich Atma.

Der erste Morgen, Wolkenfrei, Regenfrei, strahlender klarer Himmel, seit dem Abflug Marcels Dhammamutter, mag vielleicht ein Zufall für etwas sein.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #92 on: July 25, 2018, 09:17:11 AM »
Bhante Indaññāno hatte meine Person kurz vor Mittag angerufen, fragend ob wissend, ob Wanderer Marcel nun eingeweiht seie oder nicht. Er, und danch Bhante Khemakumara ( Marcel ) berichteten sodann darüber. Das Fortziehen vom Ehrw. Pannja Sarro Thera erhalten, und dann vom Ehrw. Indannano Mahathera, mag es zu vieler erfreuen gereichen vom Ehrw. Khemakumaras (Marcel) Entsagung und Güte zu hören.

Mögen sich die vielen kleinen und großen Dhammaeltern Sophorn , Roman , Senghour , Moritz ... und, und, und stets und oft ihrer Güte erinnern und damit stets lösende Konzentration finden. Mögen die Devas und andere, auch den anderen Eltern und vormaligen Verwandten, wo immer sie sein mögen, berichten.

(Bhante Khemakumara vorgeschlagen dieses vielleicht mit einem Bild selbst zu teilen, wird er dieses versuchen, zur Zeit keinerlei Möglichkeit, Gerät, Guthaben, Sim... habend und nunmehr völlig von der Güte anderer abhängig.

Wenn ihm jemand ein neues Nutzerkonto hier richten möchte, für Bhante "Khemakumara", so wäre dieses gut)

[Vertrauenfördernd, wer es annehmen, dafür verwenden mag: Eine Tag davor brach ein Dam des Mekongs in Laos und am 25. erreichte die Flut Kambodscha. In der Zeitspanne vom ersten Erhalten des Fortziehens, bis zum zweiten von althergebrachter Seite und Erbitten um Nissaya, im Zeitraum dieses Aufkommens, zum ersten mal, war seit sehr langer Zeit der dauergespannte Himmel aufgebrochen und Wolkenfrei, auch war der darauf folgende Vassabeginn, 27-28., klar, Nacht/Morgen, des Jahrhunderts längster Mondfinstenis, wahrzunehmen in Kamboscha in dieser Nacht/Morgen, gefolgt von wahrscheinlich friedlichsten und gelassendsten Wahlgang um Regierung, seit da Wahlen sind, am 29., Entspannung rundum und für diese Entlassung.]
« Last Edit: July 30, 2018, 09:27:35 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #93 on: August 10, 2018, 09:11:02 PM »
Ob der Großzügigkeit Nyom Moritz und vieler anderer nun mitteilbar: Bhante Indannano hat Atma vor zwei, drei Tagen angerufen. Gerade mit Bhante Khemakumara im Waldkloster bei Prasat Phnom Reap und auch zu Bhante Khemakumara weitergegeben.

Bhante Khemakumara geht es gut, gesund und voll in der Praxis ("ich bin rein und fülle mich sehr gut") und im Dutanga praktizieren. Bhante Indannano und Nyom Senghour hatten sich um die formallen Sangha und weltlichen Dingen angenommen. Bhantes Visa ist nach kurzer Ausreise, großzügig gegeben von den Kkmer-Laien und "eskortiert" von Vertauensvollen Staatsdienern, nach Vietnam soweit für ein Monat neu, und wird, so erzählt, in ein Jahresvisum, als Gabe, umgewandelt.
Bhante ist nun auch "stolzer" Mönchspassbesitzer  :) und hat von "Amtswegen den Namen "Samadhi Thero" bekommen (üblich hier, daß das "Mönchsmagistrat" den Dhamma-Namen gibt).

Kurz auch beste Wünsche von Nyom Roman mitgeteilt, hatte er erfreut mit Gleichem erwidert.

* Johann Zum Pfad und Früchteerlangen hat er beste Bedingungen. Für "Werden" im Weltenreich würde Bhante sicher das BMC hilfreich sein.

mudita
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #94 on: September 22, 2018, 11:18:46 AM »
Überaus selten ist es nicht nur menschliche Geburt, Dukkha und die Wirklichkeit des Werdens zu treffen. Nochmal seltener ist es die Spuren eines Tathāgata zu erkennen und einen Samana zu begegnen.

Mögen alle Wesen, dukkha der Welt sehend, sich pāsāda, mit der Berührung zuwenden vermögen und rasch den Weg zum wahren Wohl folgen.

Bhante Khemakumara empfängt die formalen Dinge (wahrscheinlich) in dem Kuti in Phnom Reap (auf kleinem, abgelegenen Berg, in der Wildnis), wo er seinen ersten Vassa als Pabbajita, in Zurückgezogenheit verbringt.

[img]
user:khemakumara:20180922_kk.jpg


[img]
user:khemakumara:bhante_khemakumara_2018_1.jpg


[img]
user:khemakumara:bhante_khemakumara_2018_2.jpg


[img]
user:khemakumara:bhante_khemakumara_2018_3.jpg


(Upasika in Blau dürfte die Frau des jungen Mathematikprof. sein, der seinerzeit Atma aufsuchte, nach vorübergehender Einweihung suchte, und später einige Zeit bei Bhante Indannano das Klosterleben bestritt. Die anderen werden wohl die Kinder deren sein. Gemeinsam die Güte von so vielen Mithelfern und Großzügigkeit überbringend)

Mögen sich die Zahlreichen Dhamma-Eltern, beginnen mit Bhantes Eltern, Bruder Roman. Dhamma-Mutter Sophorn , Dhammer-Vater Moritz , Senghour , und so viele, viele, mehr, mit deren eigenen geschickten Gaben und Freilassungen erfreuen und nicht nur zu glücksverheißender Anschlußkonzentration in diesem Brahmarealm gelangen, einen kleinen Einblick der Ankunft und Saat Ihrer Güte erblickend (den kleinen sichtbaren Gipfel eines Eisbergs) aus eigener Hingabe.

Som Anumodana puñña kusala!
« Last Edit: September 22, 2018, 11:28:58 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +240/-0
  • Gender: Male
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #95 on: September 23, 2018, 03:24:49 PM »
Sadhu sadhu sadhu!

Anumodana!

_/\_

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #96 on: September 23, 2018, 03:38:25 PM »
Zwei Mathematiker/Physiker als Dhamma-Väter... was das wohl für Nissaya (kamma) ist. Sind übrigens gefragt, Mathe-Lehrer im Khmerland, und Bhante Indannano hat auch eine "Schwäche" für Maths.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #97 on: September 25, 2018, 11:09:26 AM »
Das Gefühl gehabt habend, wieder zu versuchen Bhante Khemakumara zu erreichen, gerade den Abt erreicht, erzählte dieser, daß es scheint als ob er sich auf den Weg gemacht hat (wohl sicher nicht leicht länger mit gewöhnlichen Mönchen), das am Leibe und Mosquitonetz mitgenommen und alles andere zurückgelassen. Allseits gelobt und Sorge ausgedrückt, ihm klargemacht, daß er sich nicht zu sorgen brauche und jeder stets für sich selbst Dinge entscheidet.

Im Wilden Osten zu wandern, Land, Leute, Sprache fremd, ist ja nicht ohne und Bedarf unerschütterliches Vertrauen.

Mag er stets seinen Schutz tun, sodaß er ihm nie an gütigen Begleitern und guten Fügungen fehlt.

Wenn nicht nur eine kurze Unternehmung da oder dort hin, wird er wohl bald hier im Srok ankommen.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #98 on: September 26, 2018, 09:14:09 AM »
Atma hatte Bhante ja erst gegen Abend vermutet. Strahlen blauer Himmel während "Engel" reisen oder große Verdienste getan werden.

Als er nach der Almosenrunde zurückkam, kam im Wald ein Laie aus dem Dorf herab entgegen,: "Ehrwürdiger, ich habe einen Mönch hinauf gebracht."

Und da stand er dann auch dort, als wäre er wieder zu Hause.

Der erste Tag Wanderung hat ihm unmengen an Blasen auf den Füssen verursacht und die erste Nacht bei Sturm und Regen im Dickicht am Straßenrand verbracht, hatten ihn Laien, sehend, das er kaum mehr gehen kann, mitgenommen und die Nacht in einem Kloster untergebracht. Auch den weitertransport am nächsten Morgen hatten diese organisiert.

Bhante ist nun soweit gut versorgt, die Fuße verpflegt, und konnte sich seinen Verweilplatz schon einrichten. Die nächten Tage wird er wohl noch nicht sich selbst versorgen können.

Bhante Indananno hat er mit dem Restguthaben Atmas noch anrufen können, seinen Spontanen aufbruch entschuldigt (Sim hatte er keine, möglichkeit jemanden zu kontaktieren, und im Kloster war das Anhäufen ausgebrochen, für das er als guter Werbezweck benutzt worden war, die Laien begeistert von seiner Praxis, Waldroden für Kutis und Kamerateams ums eigene. "Wie können die Mönche die Häuser der Devas zerstören, roden und verbrennen, um sich eigene Kutis zu bauen?" -> Flucht. Auch hat er ihn gebeten zunächst hier bleiben zu dürfen. Bhante hat natürlich auch formal seinen Segen dafür gegeben.) So nun kann es wieder regnen, und Atma noch angeschlagen, zieht sich hier nun auch etwas zurück.

[img]
user:johann:gallery:archiv2018:20180926_01.jpg


[img]
user:johann:gallery:archiv2018:20180926_02.jpg


[img]
user:johann:gallery:archiv2018:20180926_03.jpg


[img]
user:johann:gallery:archiv2018:20180926_04.jpg


[img]
user:johann:gallery:archiv2018:20180926_05.jpg


[img]
user:johann:gallery:archiv2018:20180926_06.jpg

Stets blühen da die verschiedensten Orchideen unter dem wilden Bodhibaum neben dem oderen Kuti.

Som Anumodana Puñña Kusala!

Und wie fühlt sich Nyom Roman seinen freigegebenen Bruder nun in ganz anderen Welten und Leben zu sehen. Ein paar Bilder der Mutter und Geschwister, zum erfreuen beim Reflektieren, zukommen lassen ist sicher gut. Sicher mögen alle auch stets hier vorbei kommen und dem Ehrenwerten Mönch besuch abstatten. Wird sich sicher die nächsten Tage auch persönlich melden, nachdem erstmal hier vor Ort angekommen.
« Last Edit: September 26, 2018, 12:41:59 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Roman

  • Sanghamitta
  • Regular Member / Normales Mitglied
  • *
  • Sadhu! or +10/-0
  • Gender: Male
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #99 on: September 27, 2018, 12:17:30 AM »
Hallo...Ich liege gerade im Bett und habe per zufallen diesein beitrage gelesen und die Fotos gesehen...Mein Herz hat sehr stark geschlagen...Ich bin aufgeregt..und war wie gebannt beim lesen..Das marcel los gezogen ist...Also verbringt marcel die nächste Zeit bei ihnen johann? Ich versuche alle paar Tage marcel zu erreichen über seine tel. Nr aber sein Handy is wohl kaputt oder anders..Werde Fotos gerne übersenden! Ich möchte sehr gerne euch besuchen kommen.jedoch wird es mir erst Anfang nächsten Jahres klappen...evtl.über Neujahr. .Jedoch muss ich dementsprechend noch Sachen planen..Da mich mein weltliches leben doch schon sehr einnimmt..Was ich stets versuche zu verringern um mehr Freiraum für.meine Gedanken zu haben!wie geht's es marcel? Wie geht es seinen Füßen? Und wie geht es ihnen Johann?  Ich hatte einige Tage die anstrengend waren und bin jetzt auf dem weg zur Besserung

Offline Roman

  • Sanghamitta
  • Regular Member / Normales Mitglied
  • *
  • Sadhu! or +10/-0
  • Gender: Male
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #100 on: September 27, 2018, 12:27:11 AM »
Am Flughafen

Offline Roman

  • Sanghamitta
  • Regular Member / Normales Mitglied
  • *
  • Sadhu! or +10/-0
  • Gender: Male
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #101 on: September 27, 2018, 12:34:55 AM »
Roman und seine Tochter

Offline Roman

  • Sanghamitta
  • Regular Member / Normales Mitglied
  • *
  • Sadhu! or +10/-0
  • Gender: Male
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #102 on: September 27, 2018, 12:44:52 AM »
Johann Ich werde noch um aktuelle Fotos bitten ..Vom den Geschwistern und Mama und sie zu senden ...Wünsche allen eine erholsame Nacht
« Last Edit: September 27, 2018, 12:54:31 AM by Roman »

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #103 on: September 27, 2018, 01:00:51 AM »
Atma dachte, daß Nyom Roman Mutter und Geschwister Bild von Bhante Marcel teilt. Bhante wird sich keine Bilder aufheben und es wäre auch nicht ziemend als Mönch sich was immer Erinnerungen mitzunehmen.
Alles bestens und genug Grund sich mitzuerfreuen.

Quote
Also verbringt marcel die nächste Zeit bei ihnen johann?

Was weiß man? Vorerst ist er hier und es paßt soweit alles.

Quote
Ich möchte sehr gerne euch besuchen kommen
Mönche besuchen ist immer gut.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Roman

  • Sanghamitta
  • Regular Member / Normales Mitglied
  • *
  • Sadhu! or +10/-0
  • Gender: Male
Re: Ankunft im Khmerland (Nitthuracittas Weg zur Sangha)
« Reply #104 on: September 27, 2018, 01:17:13 AM »
Danke für die Auskunft Johann habe ich falsch verstanden! Die Fotos werde ich gerne der Familie zeigen.


Tags: