Recent Topics

[Today at 07:21:36 PM]

[Today at 02:41:46 PM]

[February 21, 2019, 08:13:15 AM]

[February 18, 2019, 04:55:41 PM]

[February 18, 2019, 04:38:28 PM]

[February 18, 2019, 02:01:40 PM]

[February 18, 2019, 12:23:02 PM]

[February 16, 2019, 06:05:42 AM]

[February 15, 2019, 03:38:13 PM]

[February 13, 2019, 12:00:55 PM]

[February 13, 2019, 05:22:18 AM]

[February 12, 2019, 02:15:37 PM]

[February 12, 2019, 04:26:10 AM]

[February 12, 2019, 04:13:27 AM]

[February 12, 2019, 01:53:55 AM]

[February 11, 2019, 04:40:30 PM]

[February 11, 2019, 04:16:53 PM]

[February 11, 2019, 07:13:26 AM]

[February 11, 2019, 07:08:33 AM]

[February 10, 2019, 02:18:43 AM]

[February 09, 2019, 11:05:33 AM]

[February 08, 2019, 02:57:40 PM]

[February 08, 2019, 03:43:23 AM]

Talkbox

2019 Feb 21 03:15:02
Cheav Villa:  _/\_

2019 Feb 20 15:56:46
Johann: see here

2019 Feb 20 13:33:02
Cheav Villa: ពូចាន់រ័ត្ន សុំអោយសួរព្រះអង្គ តើម្សិលមិញ រឺ​ម្សិលម្ង៉ៃ​ មានមនុស្ស​ប្រុសម្នាក់ស្រីម្នាក់ ឡើងទៅលើភ្នំ ឬទេ?

2019 Feb 20 13:31:37
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 18 14:34:39
Johann: Meister Moritz

2019 Feb 18 13:29:24
Moritz: Leaving. May Bhante and all have a good day. _/\_

2019 Feb 18 13:18:25
Moritz: _/\_

2019 Feb 18 09:31:39
Cheav Villa:  _/\_

2019 Feb 18 08:19:34
Johann: Where and what to practice?

2019 Feb 18 08:15:08
Johann: Where and when ever good inspired and worthy to give into.

2019 Feb 18 08:14:03
Johann: That place here is not that different, and Nyom did already a lot here. And don't forget: Punna iomething that arises in ones heart, not outwardly.

2019 Feb 18 07:34:01
Cheav Villa: ជាមួយនឹង​ក្រុម​​លោកម្ចាស់​ស្រេង​   _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 18 07:32:56
Cheav Villa: កូណាមិនបានទៅចូលរួមមាឃបូជានៅឱរ៉ាល់ឆ្នាំនេះ តែសង្ឃឹមនឹងបានទៅចូលរួម​ពិធីឡើងកុដិនៅខែ3 

2019 Feb 18 03:52:46
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 18 01:21:42
Khemakumara:  _/\_ _/\_  _/\_

2019 Feb 18 01:21:10
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 18 01:16:11
Johann: Bhante. Nyom Villa.

2019 Feb 18 01:14:29
Johann: Nyom Moritz. Sokh chomreoun

2019 Feb 18 00:34:02
Moritz: Vandami Bhante _/\_

2019 Feb 15 04:14:01
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 15 03:43:29
Johann: Another day, another possibility. We don't know what tomorrow might be

2019 Feb 15 03:43:01
Johann: ថ្ងៃ ថ្មី មួូយ ជា ឳកាស ថ្មី មួយ ទៀត។ យើង មិន អាច ដឹង មុន នូវ អ្វី ដែល នឹង កើតឡើង ថ្ងៃ ស្អែក

2019 Feb 12 05:47:26
Johann: Nyom Chanroth

2019 Feb 11 07:35:04
Khemakumara:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 11 07:01:15
Johann: Bhante

2019 Feb 10 15:18:50
Vithou: Hope Preah Ang doing well too.. Thanks Preah Ang

2019 Feb 10 15:17:51
Vithou: Nhom kuna doing well so far.

2019 Feb 10 12:29:57
Johann: Nyom Vithou. But Nyom is well so far?

2019 Feb 10 12:02:00
Vithou: Actually they put in the kidnee. :)

2019 Feb 10 12:01:26
Vithou:  take it out on 20 Feb

2019 Feb 10 12:01:25
Vithou:  take it out on 20 Feb

2019 Feb 10 12:01:12
Vithou: the doctor put it for one month . I will

2019 Feb 10 12:00:28
Vithou: Kuna Tvay Bongkom Preah Ang  nyom kuna is fne now but still have a pipe inside mybody

2019 Feb 10 11:47:41
Johann: Sokh chomreoun Nyom Buddhi

2019 Feb 10 11:44:41
Ieng Puthy: ករុណាខានបានចូលមកក្នុងវេបសាយអានព្រះធម៌អស់ប៉ុន្មានថ្ងៃ

2019 Feb 10 11:41:53
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាថ្វាយបង្គំុ Vandami Bhante

2019 Feb 09 14:43:21
Cheav Villa: សួស្តី​ពូចាន់រ័ត្ម _/\_

2019 Feb 09 14:42:08
Johann: ញោម Chanroth

2019 Feb 09 11:32:48
Johann: ខ្លះ ... how ever, good to here

2019 Feb 09 10:30:33
Cheav Villa: វិធូថាគាត់បានធូរខ្លះហើយ គាត់នឹងរកពេលទូលព្រះអង្គ តាម​Talk box  _/\_

2019 Feb 09 02:49:21
Cheav Villa: កូណាបានសួរគាត់ដែរ តែមិនទាន់មានការឆ្លើយតបទេ ប្រហែលជាគាត់រវល់ខ្លាំង  _/\_

2019 Feb 08 15:24:14
Johann: How is Nyom Vithou doing, Nyom Villa? Nyom Chanroth told that he still has burden after the hospital.

2019 Feb 07 13:07:06
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 07 13:04:40
Johann: Nearly out of power("suns gift") for today again. May all give into good deeds with their power left.

2019 Feb 07 13:04:33
Johann: Nearly out of power("suns gift") for today again. May all give into good deeds with their power left.

2019 Feb 05 13:35:45
Johann: Meister Vinodh

2019 Feb 05 08:45:20
Johann: មុដិតា

2019 Feb 05 07:46:50
Cheav Villa: អរព្រះគុណ​ ព្រះអង្គ  _/\_ _/\_ _/\_ ពួកខ្ញុំកូណា បានធូរស្បើយ​ច្រើន​ អំពីបញ្ហាសុខភាពរាងកាយ​  _/\_

2019 Feb 05 07:25:29
Johann: Nyom Villa. Family, all healthy and well?

2019 Feb 05 03:34:18
Johann: Mr. Nathan

2019 Feb 04 13:42:11
Cheav Villa:  _/\_

2019 Feb 04 04:25:07
Cheav Villa: កូណា​ត្រេកអរ​ ដែលបានឃើញផ្លូវទៅមុខ ឧបនិស្ស័យ​ការបដិបត្តិ​ឧបោសថ​យឺតយូរ​  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 04 04:22:09
Cheav Villa: ការហាត់ធ្វើឧបោសថបានបន្តិចបន្តួួច ដោយវិធីស្រាយចំណងដែលជាប់មាំ

2019 Feb 04 04:18:58
Cheav Villa: ព្រះអង្គ​ _/\_ ចិត្តនឿយណាយចន្លោះពេលបានសុខ និងបានទុក្ខ

2019 Feb 04 04:04:13
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_ កូណាព្រះអង្គ

2019 Feb 04 03:55:36
Johann: English iti 49

2019 Feb 04 03:51:37
Johann: Importand teaching in regard of wishing for becoming or not-becoming! ទិដ្ឋិគតសូត្រ (១២.)

2019 Feb 04 03:37:57
Johann: It can be observed free of all Sakaya ditthi as well.

2019 Feb 04 03:25:52
Johann: Uposatha is a good tradition to take on.

2019 Feb 04 03:24:53
Johann: This, the Buddha told, can not be archived by just wishing, Nyom, the end of suffering.

2019 Feb 04 02:23:26
Cheav Villa: May​ all possibilities in a rebirth has decreased  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 04 02:18:49
Cheav Villa: Since my grandmother, my dad, I kana has not taken on the traditional of Chinese new year

2019 Feb 04 01:28:26
Johann: An insightful Chines New Year and new moon day, a rebirth of another round of possibility in chosing ways with every action.

2019 Feb 03 16:08:02
Ieng Puthy: ករុណាថ្វាយបង្គំុព្រះអង្គvandami 🙏🏻🙏🏻🙏🏻

2019 Feb 03 12:20:05
Cheav Villa:  កូណាព្រះអង្គ  _/\_ 

2019 Feb 03 12:10:00
Johann: Nyom Villa

2019 Feb 03 07:06:33
Johann: Nyom Buddhi

2019 Feb 02 16:53:13
Johann: All a matter of leaving house and not searching for the next, Nyom.

2019 Feb 02 16:51:36
Johann: Editing post here is not so good since there is a software issue, cutting away all to 200 characters.

2019 Feb 02 16:18:35
Ieng Puthy: ព្រះអង្គករុណានឹករលឹកភ្នំឱរា៉ល់ណាស់ សង្ឃឹមថាថ្ងៃណាមួយករុណានឹងបានទៅថ្វាយបង្គំុព្រះអង្គដោយផ្ទាល់ ។ បេីបុណ

2019 Feb 02 15:52:20
Johann: Nyom Buddhi

2019 Feb 02 15:35:54
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាថ្វាយបង្គំុVandami Bhante.

2019 Feb 02 15:33:38
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻

2019 Feb 02 10:35:46
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Feb 02 08:36:16
Johann: Atma will then make a "sun-break" for today

2019 Feb 01 11:36:30
Ieng Puthy: ករុណាថ្វាយបង្គំ🙏🏻🙏🏻🙏🏻Vandami Bhante

2019 Jan 31 15:55:14
Johann: Bhante Muni

2019 Jan 30 15:40:30
Johann: Nyom Buddhi

2019 Jan 30 05:24:55
Johann: "sreng" is really "nasty" if becoming. It's also easy to get by sweeping dusty group and dry gras.

2019 Jan 30 04:35:46
Cheav Villa: កូណាព្រះអង្គ  _/\_

2019 Jan 30 04:11:18
Johann: It's possible not "sreng", Nyom, it's autumn diseas, and infection not to be healed. The origin why the Buddha allowed tonics ("food" at "wrong" time), weakness of the body.

2019 Jan 30 03:27:08
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 30 01:12:39
Sophorn: Bhante Khemakura, kana hofft, Bhante geht es besser!  _/\_

2019 Jan 30 01:12:10
Sophorn: Vandami Bhante Khemakura  _/\_

2019 Jan 30 01:11:53
Sophorn: Vandami Bhante Indannano  _/\_

2019 Jan 30 01:11:38
Sophorn: Vandami Bhante Johann _/\_

2019 Jan 29 10:12:10
Johann: Bhante. Wie geht es der Unterlippe?

2019 Jan 27 04:59:09
Johann: Nyom Vithou

2019 Jan 26 14:38:07
Cheav Villa: Vandāmi Bhante Indaññāno  _/\_

2019 Jan 25 16:12:30
Cheav Villa:  :o _/\_

2019 Jan 25 16:04:02
Johann: There are two, actually. Something to be careful about.

2019 Jan 25 15:39:25
Cheav Villa: Vilāsa  :D karuṇā found this meaning in Pāḷi Dictionary  _/\_

2019 Jan 25 15:24:52
Johann: No vaṇṇa-macchariya: rejoicing that other appear as vilasa as oneself... Sadhu!

2019 Jan 25 15:17:51
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 25 14:29:43
Johann: If Ñoma Buddhi likes to wear the color of an ārāmikinī, to be able to edit, add translations, corrections, it should be no problem. Ñoma Vīḷa might help to get known the "power and responsibility" of goodness.

2019 Jan 25 14:22:02
Ieng Puthy: 🙏🏼អរព្រះគុណព្រះអង្គ

2019 Jan 25 11:55:49
Johann: No problem Nyom, that was clear (word prediction...). Only moderator and admin can edit text in the shoutbox.

2019 Jan 25 11:04:42
Ieng Puthy: 🙏🏻ព្រះអង្គករុណាសរសេរអក្សរខុស ករុណារកកន្លែងលុបអក្សរដែលខុសមិនឃេីញទេ ។ ករុណាចង់សរសេរVandami Bhante មិនមែន vandalism Bhante ទេ។

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Author Topic: Morodok មត៌ក  (Read 1290 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Sophorn

  • Global Aramikini
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +192/-0
  • Gender: Female
Morodok មត៌ក
« on: July 02, 2018, 02:26:29 PM »
 _/\_ _/\_ _/\_

Möge meine Cousine Sreng in Frieden ruhen. Nach langen Jahren des Kampfes mit Krankheit und Medikamenten ist sie nun im Alter von 50 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben.

Mögen die Geschwister und Familienangehörigen friedlich, und vor allem, zusammenkommen und ihrer gedenken.

 _/\_ _/\_ _/\_

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +237/-0
  • Gender: Male
Re: Morodok មត៌ក
« Reply #1 on: July 02, 2018, 02:57:19 PM »
_/\_

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +356/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Morodok មត៌ក
« Reply #2 on: July 02, 2018, 03:49:26 PM »
Darf Atma fragen, da ihm gestern die unterkunftgebendenhabende Cousine in den Geist gekommen ist, ob diese mit "Bong Sreng" gleichzusetzen ist/war, Nyom Sophorn ?

Wie auch immer: Mögen alle Verwandten, Lieben, Freunde und Bekannte dies als Himmelboten und Geschenk der Verstorbenen, sie als Himmelboten in erinnerung halten. Mögen alle neben den Devadutas, Altern, Krankheit, Tod, auch den vierten, einen Samana ("für das Todlose fortgezogenen"), treffen und mögen jeder die überaus seltene Gelegenheit finden, mit dem Zusammentreffen mit dem guten Dhamma, den Strom erlangen, und sich auf wahre Sicherheit, mit fester Zuflucht begeben.

Mag jeder stets an die vier Arten von Zuchtpferden, und die Gerte errinnert sein.

- Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa -

..."Nun, da sind diese vier Arten hervorragender vollblütiger Personen die, in dieser Welt existierend, zu finden sind. Welche vier?

"Da ist der Fall, in dem eine gewisse hervorragende vollblütige Person hört: 'In dieser Stadt oder Dorf dort, ist ein Mann oder eine Frau in Schmerzen oder gestorben.' Sie ist davon gereizt und aufgewühlt. Gereizt, wird sie passend entschlossen. Entschlossen, verwirklicht sie beides mit ihrem Körper, die höchste Wahrheit, und diese mit Einsicht durchdrungen, sieht sie. Diese Art von hervorragender vollblütiger Person, sage ich Euch, ist wie das hervorragende Vollblutroß, welches, mit dem Sehen des Schattens der Gerte, gereizt und aufgewühlt ist. Manche hervorragende vollblütige Personen sind wie dieses. Und dieses ist die erste Art hervorragender vollblütiger Personen die, in dieser Welt existierend, zu finden ist.

"Dann ist da weiters der Fall, in dem eine hervorragende vollblütige Person nicht hört: 'In dieser Stadt oder Dorf dort, ist ein Mann oder eine Frau in Schmerzen oder gestorben.' Aber sie sieht einen Mann oder die Frau selbst in Schmerzen oder tot. Sie ist davon gereizt und aufgewühlt. Gereizt, wird sie passend entschlossen. Entschlossen, verwirklicht sie beides mit ihrem Körper, die höchste Wahrheit, und diese mit Einsicht durchdrungen, sieht sie. Diese Art von hervorragender vollblütiger Person, sage ich Euch, ist wie das hervorragende Vollblutroß, welches, mit dem Sehen des Schattens der Gerte, gereizt und aufgewühlt ist. Manche hervorragende vollblütige Personen sind wie dieses. Und dieses ist die zweite Art hervorragender vollblütiger Personen die, in dieser Welt existierend, zu finden ist.

"Dann ist da weiters der Fall, in dem eine hervorragende vollblütige Person nicht hört: 'In dieser Stadt oder Dorf dort, ist ein Mann oder eine Frau in Schmerzen oder gestorben.' Und sie selbst sieht keinen Mann oder Frau in Schmerzen oder tot. Aber sie sieht einen ihrer Blutsverwandten in Schmerzen oder tot. Sie ist davon gereizt und aufgewühlt. Gereizt, wird sie passend entschlossen. Entschlossen, verwirklicht sie beides mit ihrem Körper, die höchste Wahrheit, und diese mit Einsicht durchdrungen, sieht sie. Diese Art von hervorragender vollblütiger Person, sage ich Euch, ist wie das hervorragende Vollblutroß, welches, mit dem Sehen des Schattens der Gerte, gereizt und aufgewühlt ist. Manche hervorragende vollblütige Personen sind wie dieses. Und dieses ist die dritte Art hervorragender vollblütiger Personen die, in dieser Welt existierend, zu finden ist.

"Dann ist da weiters der Fall, in dem eine hervorragende vollblütige Person nicht hört: 'In dieser Stadt oder Dorf dort, ist ein Mann oder eine Frau in Schmerzen oder gestorben.' Und sie selbst sieht keinen Mann oder Frau in Schmerzen oder tot, noch sieht sie einen ihrer Blutsverwandten in Schmerzen oder tot. Aber sie selbst ist von körperlichen Gefühlen berührt, die schmerzvoll, erbittert, scharf, verderbend, abstoßend, unangenehm, lebensbedrohend sind. Sie ist davon gereizt und aufgewühlt. Gereizt, wird sie passend entschlossen. Entschlossen, verwirklicht sie beides mit ihrem Körper, die höchste Wahrheit, und diese mit Einsicht durchdrungen, sieht sie. Diese Art von hervorragender vollblütiger Person, sage ich Euch, ist wie das hervorragende Vollblutroß, welches, mit dem Sehen des Schattens der Gerte, gereizt und aufgewühlt ist. Manche hervorragende vollblütige Personen sind wie dieses. Und dieses ist die vierte Art hervorragender vollblütiger Personen die, in dieser Welt existierend, zu finden ist.

"Dieses sind die vier Arten von hervorragenden vollblütigen Personen die, in dieser Welt existierend, zu finden sind."

Möge niemand eine seltene gute Existenz, und aufkommendes Nissaya ungenutzt lassen und Zeit mit vergänglichem und nicht zum Unerschütterlichen führen verbringen.

Möge der Verstorbene, wo immer wieder aufgekommen seien, gut Versorgt und nicht weit ab von früheren Verwandten und ihrer Obsorge hebender Nahrung sein, möge dieser noch dort den Pfad erlangen vermögen und bald, mit Unterstützung seiner großartigen Taten, auf Befreiendes treffen.

Mag das alles als guter Nachlaß, Testament, មត៌ក, (មរតក, maratak ,Sk. marta=Gr. broto/s mortal, man; māra death; Goth. maurpr=Ags. mort=Ger. mord; Lith. mir̃ti to die; Lat. morior to die, mors death.) für alle Berühren sein, und zu den Edlen Wahrheiten führen, die Erste klar sehend:

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

[Der Ehrw. Sariputta:] "Nun was, Freunde, ist die edle Wahrheit vom Streß? Geburt ist streßreich, Alter ist streßreich, Tod ist streßreich; Kummer, Wehklage, Schmerz, Verzweiflung und Bedrängnis sind streßreich; nicht bekommen, was gewünscht, ist streßreich. In Kürze, sind die fünf Festhalteansammlungen streßreich.

"Und was ist Geburt? Was immer Geburt, Geburtnehmen, Ankunft, Insentstehenkommen, Erscheinen der Ansammlungen und Aneignung von [Sinnes] Bereichen von verschiedenen Lebewesen, in dieser oder jener Gruppe von Lebewesen, dieses wird Geburt genannt.

"Und was ist Altern? Was immer Altern, Verfallenheit, Gebrochenheit, Ergrauen, Zerknittern, Niedergang von Lebensdrang, Schwächung der Fähigkeiten von verschiedenen Lebewesen, in dieser oder jener Gruppe von Lebewesen, dieses wird Altern genannt.

"Und was ist Tod? Was immer Verstreben, Dahinscheiden, Zerfallen, Verschwinden, Sterben, Tod, Vervollständigen der Zeit, Zerfallen der Ansammlungen, Abwerfen des Körpers, Unterbrechung der Lebensfähigkeit von verschiedenen Lebewesen, in dieser oder jener Gruppe von Lebewesen, dieses wird Tod genannt.

"Und was ist Kummer? Was immer Kummer, Bekümmern, Traurigkeit, innerer Kummer, jedermanns innerer Kummer, durch Unglück leidend, berührt von schmerzvollen Dingen, dieses wird Kummer genannt.

"Und was ist Wehklage? Was immer Weinen, Kränken, Wehklagen, Beweinen, Jammern, jedermanns Wehklagen, durch Unglück leidend, berührt von schmerzvollen Dingen, dieses wird Wehklagen genannt.

"Und was ist Schmerz? Was immer als körperlicher Schmerz erfahren wird, körperliche Unbehaglichkeit, Schmerz oder Unbehagen, geboren aus körperlichem Kontakt, dieses wird Schmerz genannt.

"Und was ist Verzweiflung? Was immer als geistiger Schmerz erfahren wird, geistige Unbehaglichkeit, Schmerz oder Unbehagen, geboren aus geistigem Kontakt, dieses wird Verzweiflung genannt.

"Und was ist Bedrängnis? Was immer Bedrängnis, Verzagtheit, jedermanns Verzweiflung, durch Unglück leidend, berührt von schmerzvollen Dingen, dieses wird Bedrängnis genannt.

"Und was ist der Streß vo Nichtbekommen, was gewollt ist? In Lebewesen, Gegenstand der Geburt, kommt der Wunsch auf: 'Oh, möge ich nicht Gegenstand von Geburt sein und möge Geburt nicht über uns kommen.' Doch dieses wird nicht durch Wünschen erlangt. Dieses ist der Streß des Nichtbekommens was gewollt ist. In Lebewesen, Gegenstand des Alterns... Krankheit... Tod... Kummer, Wehklage, Schmerz, Verzweiflung und Bedrängnis, kommt der Wunsch auf: 'Oh, möge ich nicht Gegenstand von Altern... Krankheit... Tod... Kummer, Wehklage, Schmerz, Verzweiflung und Bedrängnis sein, möge Altern... Krankheit... Tod... Kummer, Wehklage, Schmerz, Verzweiflung und Bedrängnis nicht über uns kommen.' Doch dieses wird nicht durch Wünschen erlangt. Dieses ist der Streß vom Nichtbekommen was gewollt ist.

"Und was sind die fünf Festhalteansammlungen die, in Kürze, streßreich sind? Die Festhalteansammlung von Form, die Festhalteansammlung von Gefühl, die Festhalteansammlung von Vorstellung, die Festhalteansammlung von Gestaltungen, die Festhalteansammlung von Bewußtsein: Diese werden die fünf Festhalteansammlungen die, in Kürze, streßreich sind, genannt.

"Dieses; Freunde, wird die edle Wahrheit vom Streß genannt.

This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Sophorn

  • Global Aramikini
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +192/-0
  • Gender: Female
Re: Morodok មត៌ក
« Reply #3 on: July 02, 2018, 03:58:02 PM »
 _/\_ _/\_ _/\_

Sadhu. Sadhu. Sadhu.

Nein, es ist die jüngere Schwester.

 _/\_ _/\_ _/\_

Tags: