* * * * *
 

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Recent Topics

[September 21, 2017, 09:13:02 AM]

[September 19, 2017, 02:51:56 PM]

[September 19, 2017, 02:35:37 PM]

[September 19, 2017, 07:00:27 AM]

[September 18, 2017, 02:43:16 PM]

[September 18, 2017, 10:43:37 AM]

[September 15, 2017, 11:55:21 AM]

[September 13, 2017, 08:24:29 PM]

[September 13, 2017, 07:58:20 PM]

[September 12, 2017, 09:58:57 AM]

[September 12, 2017, 09:13:03 AM]

[September 12, 2017, 08:16:51 AM]

[September 12, 2017, 07:15:57 AM]

[September 11, 2017, 05:29:13 PM]

[September 10, 2017, 04:47:44 PM]

[September 08, 2017, 12:52:40 PM]

[September 08, 2017, 07:59:50 AM]

[September 07, 2017, 02:43:58 PM]

[September 07, 2017, 10:00:32 AM]

[September 06, 2017, 06:49:14 PM]

[September 05, 2017, 06:46:11 AM]

[September 04, 2017, 09:51:27 AM]

[September 03, 2017, 01:53:08 PM]

[September 03, 2017, 01:43:17 AM]

[September 02, 2017, 10:04:21 AM]

[September 01, 2017, 12:37:12 PM]

[September 01, 2017, 06:46:36 AM]

[August 31, 2017, 06:11:01 PM]

[August 31, 2017, 01:57:12 PM]

[August 31, 2017, 12:55:48 PM]

[August 31, 2017, 12:13:09 PM]

[August 30, 2017, 01:00:36 PM]

[August 30, 2017, 12:59:00 PM]

[August 29, 2017, 05:24:51 PM]

[August 23, 2017, 09:31:51 AM]

[August 21, 2017, 07:58:06 PM]

[August 21, 2017, 07:38:24 PM]

[August 21, 2017, 03:06:06 PM]

[August 19, 2017, 02:46:36 PM]

[August 19, 2017, 08:49:53 AM]

[August 18, 2017, 07:48:34 AM]

[August 17, 2017, 06:41:32 PM]

[August 16, 2017, 04:24:20 PM]

[August 14, 2017, 02:11:48 PM]

[August 12, 2017, 12:48:36 PM]

[August 09, 2017, 05:38:57 AM]

[August 09, 2017, 05:26:52 AM]

[August 08, 2017, 06:20:10 PM]

Zugang zur Einsicht - Übersetzung, Kritik und Anmerkungen

Herzlich Willkommen im Arbeitsforum von zugangzureinsicht.org im Onlinekloster sangham.net!


Danke werte(r) Besucher(in), dass Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und sich direkt einbringen wollen.

Unten (wenn Sie etwas scrollen) finden Sie eine Eingabemaske, in der Sie Ihre Eingabe einbringen können. Es stehen Ihnen auch verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wenn Sie einen Text im formatierten Format abspeichern wollen, klicken Sie bitte das kleine Kästchen mit dem Pfeil.

Die Textfelder "Name" und "email" müssen ausgefüllt werden, Sie können hier aber auch eine Anonyme Angabe machen und eine Pseudo-email angeben (geben Sie, wenn Sie Rückantwort haben wollen, jedoch einen Kontakt an), wenn Ihnen das unangenehm ist. Der Name scheint im Forum als Text auf und die Email ist von niemanden außer dem Administrator einsehbar.

Wenn Sie den Text fertig geschrieben haben, müssen Sie noch den Spamschutz überwinden, das Bild zusammen setzen, und dann auf "Vorschau" oder "Senden" drücken, wenn für Sie alles passt.

Wenn Sie eine Spende einer Übersetzung machen wollen, wäre es schön, wenn Sie etwas vom Entstehen bzw. deren Herkunft erzählen und Ihrer Gabe vielleicht noch eine Widmung anhängen.

Gerne, so es möglich ist, werden wir Ihre Übersetzung dann auch den Seiten von Zugang zur Einsicht veröffentlichen. Für generelle Fragen zu dem Umfang der Dhamma-Geschenke auf ZzE sehen Sie bitte in den FAQ von ZzE ein.

Gerne empfangen wir Kritik und selbstverständlich auch Korrekturen oder Anregungen hier. Es steht Ihnen natürlich offen und Sie sind dazu herzlich eingeladen auch direkt mit einem eigenen Zugang hier an den Arbeiten vielleicht direkt teilzunehmen.

Sadhu!

metta & mudita
Ihr Zugang zur Einsicht Team

Um sich im Abeitsforum etwas unzusehen, klicken Sie hier. . Sie finden hier viele Informationen und vielleicht sogar neues rund um Zugang zur Einsicht.

Author Topic: Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE  (Read 11589 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #30 on: April 10, 2015, 02:01:32 PM »
Just for information, that things might not splitt appart and can be understood afterwards in his whole (since Attma (my person) came just accross:

... Btw, I was just contacted by sangham.net for contribution too. So, I've submitted there as well.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Anfrage Kloster Dhammapala
« Reply #31 on: April 22, 2015, 07:19:39 PM »
Quote from: Johann via email heute
Sehr geehrte Ehrwürdige Bhikkhus,
Sehr geehrte unterstützende Laiengemeinschaft,

Samanera Johann hat heute Ihre Webseite besucht und eine Übersetzung des Talks vom Ehrenwerten Bhante Thanissaro "Food for Awakening: The Role of Appropriate Attention"    entdeckt, da wir immer gerne (auch wenn man selbst um Übersetzung nach vermögen und Möglichkeiten wie Ressourcen bemüht ist) von dort und da, bereits übersetzte Werke übernehmen um eine gewisse Vollständigkeit in deutscher Sprache der Stammseite accesstoinsight.org (die nunmehr nicht mehr, wie vorauszusehen, weiter betrieben wird), auch den Seiten von zugangzureinsicht.org (accesstoinsight.eu) zu erreichen, wäre es sicherlich schön und gut auch diese vielleicht aufnehmen zu dürfen.
Samanere Johann bitten die ehrenwerten Herren und Gemeinschaft daher um die Wiederveröffenlichung der Übersetzung des Werkes auf "unseren" (der Sangha, gewidmenten Seiten - zugangzureinsicht.org)

Gleichzeitig möchte Samanera anmerken, dass man sich immer freut, wenn neue Lehrreden in deutsch oder englisch aufkommen, diese teilen zu dürfen.

Im ürbrigen möchte Samana Johann die Teilnahme und Nutzung der Seiten zugangzureinsicht.org und vielleicht (wenn darin interesse besteht, aktive Teilnahme anbieten)

Das Online-Klosterprojekt sangham.net, von einer kleinen Laiengemeinschaft betrieben und sicherlich noch im Aufbau, der Sangha gewidmet, steht natürlich auch stets zur Verfügung. Es beinhaltet auch einen geschützten (für Laien uneinsichtigen) Bereich für Bhikkhus und Bhikkunis sowie eine Trennung zwischen Samaneras und der Sangha der Hochordiniert. Wir (Samanera, steht derzeit der Laiengemeinschaft wieder etwas zur Hand) richten gerne entsprechende Zugänge aber auch andere im Umfang der Möglichkeiten, die der Spender der Sangha gewidmet hat, ein.

Mögen die Bhikkhus nicht zögerlich sein diese Dinge anzunehmen, ungebunden und ohne Strings.

Auch laden wir herzlich die Upasaka und Upasikas Ihrer Gemeinschaft ein, an einem etwas globalem Klosterprojekt ohne Grenzen teilzunehmen und es auszubauen, wenn man das wünscht.

Diese Dinge sind an keine bestimmte Schule oder Richtung gebunden sondern gelten der im Rahmen einer Zuflucht zu Buddha, Dhamma und Sangha, wie es in seiner ursprünglichen Form wohl vom Erhabenen Buddha gedacht war.

Mögen die ehrenwerten Bhikkhus diese Einladungen annehmen. Es wäre gut, wenn die ehrenwerten Bhikkhus diese Einladungen annehmen würden.



metta & mudita

Samana Johann


(Bettelwaldmönch in Kambodscha, Tudong)
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
dhammataks.or - DBU - dhammadana.de
« Reply #32 on: May 06, 2015, 12:03:57 PM »
Als Attma, tun ist besser als reden, gerade dabei war nachzusehen, wo es auf dhammadana.de's Seiten fehlen könnte (siehe Ursprung: DD braucht Hilfeaufruf ), und wo sie Hilfe benötigen, kam Attma über einen Link... und dachte, es wäre gut etwas aufklärend in Richtung Übersee zu sein:



Quote from: via email by Johann
Subject:    http://www.dhammatalks.org/de_txt_index.html
Date:    Wed, 06 May 2015 16:41:05 +0700
From:    Johann Brucker <johann.brucker@sangham.net>
To:    Dhammatalks feedback <dhammatalks.feedback......


Dear dhammatalks.org Team,

Samanera Johann now understand many problems as he had just seen on
dhammadana.de:

       Texte von Ṭhanissaro Bhikkhu
       http://www.dhammatalks.org/de_txt_index.html
       <http://www.dhammatalks.org/de_txt_index.html>

       /Readings by Thanissaro Bhikkhu/

       (die Seite befindet sich jedoch erst in die Aufbauphase) /This
       page is no under cunstraction/
       on: http://www.dhamma-dana.de/buecher.htm

Maybe it is good for you to know, that such as faith in Dhamma-Dana does
not exist in Germany within "Buddhists" and there leaders. BGM (Buddhist
Sociaty Munich) is a Branch of DUB, the biggest
Buddhist-Trader-Association. Dhamma-Dana.de is under those institutions
and network the "let us look like Buddhists" outlet and the head is
deeply connected to the big business in Dhamma. Samanera was always
wondering why there are only high teachings, but no teachings about
Dana, Sila and roots translated into German and why there are only books
of BGM available. You should also know that those branches are
determined by Mahayana followers and are now even very connected to
Sujato, Piya Tan, Brahmali, Bodhi... and the whole we have to save the
world first and then we start to practice team within the Theravada.

Samanera also understands the permanent blocking of everything, even of
yours and also understands why things do not reach their addressee. Its
an understandable mix of issa (envy) and moha (not undertstanding) grown
to dosa (dislike).

How ever, Samanera will continue and its really up to the choice of the
single persons deeds, who ever has the change as a receiver where and
whom and with what intentions things are forwarded.

So please do not feel bothered, if its really not yours and misleading
must have be done aside of your deeds.

metta & mudita

Samanera Johann


--
Please feel always welcome on sangham.net <http://sangham.net/> and to
discover the pages of Zugang zur Einsicht <http://zugangzureinsicht.org/>

Wer da wohl Büffel oder Hase ist? Oder wäre hier Don Quixote besser gewesen... ;-) Grüße an Viriya!
« Last Edit: May 06, 2015, 12:31:11 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Paññobhāsa Bhikkhu - 31 planes of existence
« Reply #33 on: May 08, 2015, 06:20:57 AM »
Sadhu!

Konversation mit Paññobhāsa Bhikkhu

Vielleicht kann Ihm jemand helfen mehr access zu haben! Wäre sicher gut für einem selbst.

Quote
Subject:    Re: request
Date:    Thu, 7 May 2015 21:01:21 -0700
From:    David Reynolds <nippapanca@gmail.com>
To:
Johann Brucker <johann.brucker@sangham.net>


Sure, no problem. Nowadays I have very little Internet access, so I will wait for a few weeks until I am in America before checking out the details of you invitation in the other email. Be well and happy.
On Wed, May 6, 2015 at 6:00 AM, Johann Brucker <johann.brucker@sangham.net> wrote:

    *bow*

 
Quote
   Ohh.... as Samanera Johann just passed by, Ven. Bhante...

    Would it be possible to share this as a Gift of Dhamma further and publish it on other Dhamma-related Pages? Samanera would kindly request it.

    http://www.nippapanca.org/the-31-planes-of-existence.html

    metta & mudita
    Samanera Johann


This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #34 on: May 22, 2015, 11:15:19 AM »
Quote from: Johann via Email
-------- Forwarded Message --------
Subject:    Anfrage - Still, flowing Water
Date:    Fri, 22 May 2015 16:11:13 +0700
From:    Samana Johann <johann.brucker@sangham.net>
To:    info@dhammapala.ch


Ehrenwerte Gemeinschaft der Mönche,
sehr geehrte Helfer von Dhammapala,

gerade über eine deuschte Übersetzung des Textes Still, Flowing Water in "Nicht Sicher: Zwei Dhammalehrreden" , mit dem verweis "Dhammapala verlag", mag Samana hier höflichst nachfragen, ob man diese Übersetzung eben dort an dieser Quelle, accesstoinsight.eu, als Dhamma - Dana weiter teilen darf.

Samana freut sich auf Ihre geschätzte Antwort.

metta & mudita
Samana Johann
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #35 on: June 04, 2015, 09:22:40 AM »
Wat Bodhi Vihara :

Quote from: Buddhistische Bibliothek sucht ehrenamtliche Mitarbeiter/innen, Bodhi-Vihara , Samana Johann im Kommentarformular
Ehrenwerte Mönchgemeinschaft,
werte Aramika,

Sie sind herzlich eingeladen das Sanghaeigentum, den Rahmen und die Mittel von sangham.net für ein Virtuelles Klosterarchiv zu nutzen und es ermöglicht sicherlich die einfachere Mitarbeit von Gebern und freiwilligen Helfern ohne viel Zeit und Raum-Hindernisse.

metta & mudita
Samana Johann
« Last Edit: June 07, 2015, 03:08:44 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Chhouk Krohom
« Reply #36 on: December 16, 2016, 06:41:17 PM »
http://www.chhouk-krohom.de

Quote from: Samana Johann gerade via email an ម៉ម នរម (Mam Narom und ខាត់ រតនា (Khat Ratana)
Betreff


Werte Herren und Damen, werte Upasaka und Upasika,
(nicht sicher ob Mönche an Ihrem Projekt beteiligt sind:  Ehrenwerte Bhikkhus)

Atma ist gerade auf Ihre Seite ( http://www.chhouk-krohom.de/) gestoßen. Seit kurzen aktiv mit der transkription der kambodschanischen Übersetzung des Tipitaka befaßt,  freut es Atma sehr Ihre Arbeiten kennen zu lernen.
Seit einigen Jahren ist meine Person damit beschäftigt, ein internationales Virtuelles Kloster sangham.net und eine vielsprachige Seite im Einklang mit accesstoinsight.org,  zugangzureinsicht.org bzw. accesstoinsight.eu aufzubauen.  Vorwiegend konzentrierte sich die Arbeit auf eine deutsch Übersetzung.
Enge Verbundenheit mit dem Land der Khmer,  nicht zuletzt als Dhamma-Geburtsland meiner Person,  haben,  ist Atma und einige andere Großzüge Dhammadana-Geber auch stark damit beschäftigt beides auch in Khmer-Sprache zu bringen.
Dem überstehen ist natürlich die Khmerübersetzung des Tipitakas in digitale Form zu bringen.

Ohne vor lauter Mitfreude nun gleich zu viel auf einmal anzusprechen,  ladet Atma Sie herzlich ein,  in dieser Puñña-Tuer-Gemeinschaft aktiv teil zu nehme,  und gerne richtet er Ihnen auch entsprechende Konten ein,  wenn Sie es nicht gleich selbst tun.
Selbstverständlich können Sie diese Platform auch unabhängig für Ihre Dhammadanaarbeiten und auch als Platz sich auch in Khmersprache im Sinne des Dhammas auszutauschen.
Da sind nur zwei strenge Tabuthemen: keinerlei Politik,  keinerlei Danasammeln für eigene Zwecke,  sprich kein Geld,  nur Arbeit,  Konzentration und freude damit so hilfreiches zu tun.

Möge gute Dhamma sāmaggī hier mit einen Anstoß finden und gelingen.

Samana Johann
doing Forest monk in Cambodia
(You are welcome to visit sangham.net)
Derzeit:  Höhle Thmo Duk,  Aural,  Srok Aural,  Keit Kampong Spey

PS:  Weil gerade aktuell:  Gerade wird versucht,  den Ehrenwerten Bhante Indannano Bhikkhu,  aufgrund einer Visumsunterbrechung währen seines zweijährigen Vipassanaretreats in Sri Lanka,  nach Österreich einzuladen. Sie sind dazu eingeladen,  sich an den Verdiensten mitzuerfreuen und vielleicht möchten Sie ja auch aktiv daran teilnehmen und auch einen Besuch in Deutschland kurzfristig organisieren.  Wie gesagtn 100% Dhamma und tiefgründig und bitte keinerlei Weltlichen Dinge da einbringen,  in diese sehr seltene Gelegenheit.  Infos und mehr details finden Sie darüber hier:  http://sangham.net/index.php/topic,2079.msg9214.html#msg9214

Quote from: Upasika Norum,  17.12. Via mail
Namassaami Bhante,

Ich bedanke mich, dass Sie sich für meine Website interessieren.
Zurzeit beschäftige ich mich mit Khmer Tipitaka skript.

Ihr Projekt ist sehr interessant und Ich hätte auch gern teilzunehem.
Können Sie mir bitte sagen, was ich für Sie machen kann.

with metta,
(Upasika) Norom


P.S: Können Sie khmer reden? :)

Quote from: Johann
Upasika Norum,

nehme Sie einfacht teil und mag sie tun und teilen,  woimmer sie sich inspirirt fühlt.
Atma spricht jetzt nicht,  er kann auch Khmer,  und den Grund warum gerade nicht sehen Sie im Thema, mit Bildern die mehr als Worte sprechen: http://sangham.net/index.php/topic,2390.msg10409.html#msg10409

Dieses Dhamma ist alkaliko und all die Geschichten passieren jetzt.  Nehmen sie an den Verdiensten teil,  wenn immer Upasika kann und sich daran erfreut.

Benutzername: xxx
Pw: xxx

Nach zwei unwichtigen Mails einfach anmelden und sehen. (Und Hören)

Anumodana
Metta & mudita
« Last Edit: December 17, 2016, 09:47:19 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
THE CONCISE BUDDHIST MONASTIC CODE1
« Reply #37 on: December 31, 2016, 01:51:13 PM »
Quote from: via email an Bhante
Ven. Bhante Anon,
Ehrenwerter Herr,

Seeing .ch my person assumes that Ven. Sir unterstands German, and since this is a little more easiers for my person, German words will follow. Bhante please let it be know if the assuming isn't right.

Meine Person ist gestern auf der Webseite Dhammawheel über Ihre Darbietung, den BCM betreffend gestoßen und hat sich erlaubt dieses vorerst im Vertrauen herunter zu laden. Da dieses jedoch nur annahme ist, und nicht wirklich ausgesprochen, möcht meine Person die Freude am Nehmen im Nachinein befragen, bevor sie sich damit etwas auseinander setzen und nutzen mag.

Unabhängig davon, Ehrenwerter Bhante, möchte meine Person fragen, ob es dem Bhante recht ist, und erfreut, wenn diese Buch, so Mühen und Ressourcen ausreichen auf zugangzureinsicht.org (accesstoinsight.eu) geteilt werden und vielleicht auch ins Deutsche übersetzt werden darf. Und zum anderen, ob er dieses Buch für die Bereitstellung vor allem für die Sangha online in die Bibliothek des onlineklosters im Entstehen, sangham.net aufnehmen darf.

Wieder Unabhängig davon möcht meine Person, ob der vertrauensvoll gegebenen Möglichkeit von Laien für die Mitglieder der Sangha der vier Richtungen und Samaneras, den Ehrenwerten Bhante herzlich einladen due Möglichkeiten und Arbeitsraum auf Sangham.net, wie es führ Ihn passen erscheint, zu nutzen. Bereiche die nichöffentlich und entsprechend der Versammlungen, die passend sind, sind ebenfalls verfügbar.

Gerne mag Bhante diese Einladung auch weiter teilen, gleich, wenn auch Vorrangug an die Ehrenwerten Bhikkus, Samaneras, Laienanhänger und interessierte.

Meine Person richtet dem Ehrenwerten Bhante gerne Zugang ein, wie auch ggf. anderen Ehrenwerten Bhikkus.

Unabhängig davon, mag der Ehrwürdige Bhante und die Ehrenwerten Mitglieder der Sangha allen Nutzen und Verwendung der onlineseiten als freudig und oersonluch gegeben betrachten und bei der Verwendung stets sicher gehen, daß es vor allem für die Ehrenwerten Herren vorgesehen ist.

Möge der Ehrenwerte Bhante, zum Wohle vieler, und den ursprünglich dargeboten habenden Laien, diese Gaben, so sie angemessen für den persönlichen Gebrauch der einzelnen Bhikkhus sind und für sich sind, eben so, annehemen und möge der Ehrenwerte Bhante, jenes für die Sangha der vier Richtungen vorgesehene, ebenfalls, zum Wohle vieler annehmen. Möge er die Nutzung als sollches, auch Samaneras und auch Laienanhängern und Helfern, was die entsprechenden Bereiche betrifft teilen.

Zum Zweiten Mal. Möge der Ehrenwerte Bhante, zum Wohle vieler,...

Zum dritten Mal. Möge der Ehrenwerte Bhante, zum Wohle vieler, und den ursprünglich dargeboten habenden Laien, diese Gaben, so sie angemessen für den persönlichen Gebrauch der einzelnen Bhikkhus sind und für sich sind, eben so, annehemen und möge der Ehrenwerte Bhante, jenes für die Sangha der vier Richtungen vorgesehene, ebenfalls, zum Wohle vieler annehmen. Möge er die Nutzung als sollches, auch Samaneras und auch Laienanhängern und Helfern, was die entsprechenden Bereiche betrifft teilen.

Mag Bhante ev. Tippfehler verzeihen, da nur kleines Tablet zur Verfügung steht, email keinen Zoom zulassen und Augen schon etwas schwächer werden.

Bhante erhält kurz nach diesem Email zwei automatische Freischalteemails, die er nicht weiter berücksichtigen braucht. Er mag dann, wenn immer er möchte, gerne annehmen und ggf in einem neuen Begrüßungsthema vielleicht sogar etwas über sich erzählen.

sangham.net
Benutzername: Bhikkhu Anon
PW: xxx
Mitgliedsgruppe: Senior Bhikkhu (ggf bescheid geben wenn nicht richtig. Benutzerprofil mag Bhante nach Belieden verändern und einstellen)

Email: bhikkhuano... (Umleitung auf... adresse, ev. erwünsche alias adressen bitte mitteilen)
Pw: xxx
Eingangs/Ausgangsserver: kunden.greensta.de
Benutzername=email
Speicher: 50 MB (bei mehrbedarf bitte bescheidgeben)
Webzugang: https://ssl.greensta.de/mail/?_task=mail

Bitte nicht scheuen Fragen und Bedürfnisse zu äußern. Die Aramika stehen ebenfalls gerne zur Verfügung und freuen sich angesprochen zu werden.

Mag von dem allen abgesehen, der Weg Bhantes einer mit leuchtigkeit zum höchsten Wohle sein und meine Person möchte darauf vertrauen, daß es dem Ehrenwerten Bhante dazu in nichts fehlen mag.

Metra und Mudita

Samana Johann
doing Forest monk in Cambodia
(You are welcome to visit sangham.net)
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Antw:THE CONCISE BUDDHIST MONASTIC CODE1
« Reply #38 on: January 01, 2017, 03:14:35 PM »
Quote from: via email an Bhante
Ven. Bhante Anon,
Ehrenwerter Herr,

Seeing .ch my person assumes...

Quote from: email von Bhante
Samana Johann,

My apologies but I don't speak (or read) German. Would it be possible communicate in English (or for you to have someone translate into English)?

BA

Wenn jemand aushelfen möchte, Atmas schlechtes Englisch kennend, wäre das sicher vorteilhaft.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +206/-0
  • Gender: Male
Antw:Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #39 on: January 01, 2017, 05:07:05 PM »
Quote
Wenn jemand aushelfen möchte, Atmas schlechtes Englisch kennend, wäre das sicher vorteilhaft.

_/\_

Übersetzung der E-Mail (Anmerkung in blau eingefügt / nicht mehr zutreffenden Absatz aus dem Original ersetzt):
*gift*

Quote
Ven. Bhante Anon,

My person came upon your offering regarding the BMC on the website Dhammawheel yesterday and allowed himself for now to download it on trust. Since this is only assumed, however, and not really spoken out, my person would like to enquire about Ven. Sir's being pleased about the taking, before looking into and using it.

Independently of that, Ven. Bhante, my person would like to enquire whether it would be right for Bhante, and pleasing to him, if this book may be shared on zugangzureinsicht.org (accesstoinsight.eu) and possibly also translated into German, as far as resources suffice. And on the other hand, whether he (my person) may accept this book for providing it foremostly for the Sangha in the library of the nascent online monastery sangham.net.

Again, independent of that, my person would like to invite Ven. Bhante to use the possibilities and working space on sangham.net however it may seem fitting for him. Areas which are non-public, and according to the communities which are fitting, are also available.

Bhante may feel free to share this invitation even further, equally, if foremostly towards the venerable Bhikkhus, towards Samaneras, lay followers and interested people.

My person would gladly set up access for Bhante, as well as for other venerable Bhikkhus.

Independently of that, may Bhante and the venerable members of the Sangha view the use of the online pages as joyfully and personally given and always be sure that it is foremostly intended for the venerable Sirs.

May Ven. Bhante, for the welfare of many, and the originally having given laypeople, as far as they are suitable for the individual Bhikkhus' personl use and for himself, accept these gifts as well, and may Ven. Bhante accept that which is intended for the Sangha of the four directions, as well, for the welfare of many.

For the second time. May ven. Bhante, for the welfare of many, ...

For the third time. May ven. Bhante, for the welfare of many, and the originally having given laypeople, accept these gifts as well, as far as they are suitable for the personal use of the individual Bhikkhus, and for himself, and may Ven. Bhante accept that which is intended for the Sangha of the four directions as well, for the welfare of many. May he, with regard to the respective areas, also share the use as such for Samaneras and lay followers and helpers.

May Bhante excuse possible translation mistakes, since it was a somewhat complicated formulation in German, translated with the thought to best convey the sense most comprehensively while accepting some possible violations of proper English grammar.

Bhante will receive shortly after this e-mail two automatical activation e-mails which he does not need to pay further attention to. He may then, whenever he likes, be free to accept and, if appropriate, perhaps even tell something about himself in a new welcome/introduction topic.

sangham.net
user name: Bhikkhu Anon
PW: xxx
member group: Senior Bhikkhu (please notify, if not correct. User profile may be changed and set up freely according to Bhante's wishes)

sangham.net
Benutzername: Bhikkhu Anon
PW: xxx
Mitgliedsgruppe: Senior Bhikkhu (ggf bescheid geben wenn nicht richtig. Benutzerprofil mag Bhante nach Belieden verändern und einstellen)

Email: bhikkhuano... (please notify about any wished "redirection to..." adress, or possibly alias addresses)
Pw: xxx
Mail server: kunden.greensta.de
user name=email address
Storage capacity: 50 MB (in case of further need, please notify)
Web mail interface: https://ssl.greensta.de/mail/?_task=mail

Email: bhikkhuano... (Umleitung auf... adresse, ev. erwünsche alias adressen bitte mitteilen)
Pw: xxx
Eingangs/Ausgangsserver: kunden.greensta.de
Benutzername=email
Speicher: 50 MB (bei mehrbedarf bitte bescheidgeben)
Webzugang: https://ssl.greensta.de/mail/?_task=mail

Please don't hesitate to ask and utter any needs. The aramika are also gladly ready to assist and are happy to be addressed.

May, apart from all that, Bhante's path be one of ease to the highest welfare, and my person would like to be confident that there will be nothing missing for Bhante in this regard.

Metta and mudita

Samana Johann
doing Forest monk in Cambodia
(You are welcome to visit sangham.net)

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Antw:Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #40 on: January 01, 2017, 05:19:00 PM »
* Johann :  Sadhu! Atma wird es gleich versenden. Khmer plegen den Glauben, dass jenes was man am ersten Tag im Jahr tut, der Focus im neuen Jahr ist. Mit puñña und dāna beginnen:  viel Grnd für muditā für jeden der da anteil nehmen kann, Moritz .
« Last Edit: January 01, 2017, 05:24:22 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +206/-0
  • Gender: Male
Antw:Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #41 on: January 01, 2017, 06:42:52 PM »
Quote from: Moritz via PM on DhammaWheel just now
Venerable Khemindas,

following a suggestion by the venerable Johann (a forest dwelling monk in Cambodia), I would like to invite you to the virtual vihara in construction sangham.net , a place where it should be made possible for monks to dwell online more in line with their Vinaya, with some dedicated more private areas for only sangha intern matters of exchange and community issues, but also possibilities to interact with lay people a bit more formally, as well as many practical resources like "library" etc. and possibilities to store and share digital material for use for the sangha and to use resources (server space, also e-mail accounts ...) which have been consciously given and dedicated for that purpose, as dana for the sangha of the four directions. It is all still in the making, and perhaps never finished, but besides the possibilities of a discussion forum like here, it is also possibly a way for the sangha to get in contact online more formally, and also to provide and develop a perhaps good suitable interface of support and getting into contact with the sangha for laypeople as well.
All has been dedicated as dana for the sangha of the four directions and to be maintained and developed as such, as to bring the most benefit for the wider community. May you feel always welcome there, and we would be happy to also install you an account.

With metta

Moritz

PS:

I have registered an account for you. Since an email address is required for creating a forum account and I don't know your current email address, I have also registered an email address for you on the server.

You can log into the forum with:

// ... //

May Bhante feel free to use this gift in whichever way feels suitable, and not hesitate to ask any questions.

With metta

Moritz

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Antw:Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #42 on: January 02, 2017, 12:00:29 PM »
...

Quote
Ven. Bhante Anon,

My person came upon your offering

Quote from: Bhante Anon via email
Samana Johann,

Feel free to use and share the book as you see fit, personally and through sangham.net.

Best wishes,

BA

Quote from: replay to Bhante
Sadhu!

My person will keep Bhante up to date, if the a specific Publications of it.
Bhante will how ever find a public download here http://sangham.net/index.php?action=tpmod;dl=get387 (please let it be known if it should be just for Bhikkhus or pabbajita, since it is dedicated for fellow Bhikkhus).
What ever in reagard of Dhamma-Vinaya, according to Dhamma-Vinaya, is always happily stored and shared.
Bhante may also share it, the web-space and traffic is given to be used by the Sangha and follower and does not effect maybe unwelcome third part energy and costs.
Just login an use the upload button in the downloadsection of the library (see menu button).

Bhante may also use the upload section on sangham.net wheather to share further, or to keep it for Bhikkhus avalibility, for example or save personal drafts.
When ever Bhante Anon faces a need or problem, please feel invited to let it be know via sangham.net or personal, so that others or my person would have the possibility to maybe work it out.

Being aware of using maybe very precious time of Ven Sir. it only asked if it does not limite more importand to be done: would Bhante be able to share a more simple text (maybe word) file, so that it could be easier brought into html with most less danger of converting issues. Gratidude in advanced.

May Bhante have highes succes soon with ease, long life, beauty, wellbeing and stengh to maintain insght and wisdom.

Samana Johann
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Antw:Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #43 on: January 03, 2017, 02:00:34 PM »
...

Quote
Ven. Bhante Anon,

My person came upon your offering

Quote from: Bhante Anon via email
Samana Johann,

Feel free to use and share the book as you see fit, personally and through sangham.net.

Best wishes,

BA

Quote from: replay to Bhante
Sadhu!

My person will keep Bhante up to date, if..

Quote from: replay to Bhantes Answer on above
Ven. Anon,
no problem and no need to sacrify time for that. Also thanks for clarification in regard of the dedication.
Bhante seems to have joy with Vinaya, and especially because of this, once again, he is more than welcome to make use of the online monastery to be and when ever he feels compassion, my person and especially the generous lay follower on sangham.net, would be glade to receive advices, critics and encouragements in regard of a most useful dwelling for the members of the Savaka Sangha of the Buddha and their follower in eager training.

May your way to the deathless be platted by ease, joy and constantly effort, so that it might be soon made real.

with gratitude
Metta and mudita

Samana Johann
doing Forest monk in Cambodia
(You are welcome to visit sangham.net)


Quote from: Bhantes Answer
-------- Original Message --------
Subject: Re: THE CONCISE BUDDHIST MONASTIC CODE1
From: bhikkhuanon
To: "johann.brucker"
CC:


Samana Johann,

I don't have it available in another file type at this time. Only the pdf.

And the book is also intended for laypeople, so there is no need to limit the audience..

Thanks,

BA



Sent from ProtonMail Mobile
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +305/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Antw:Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
« Reply #44 on: February 16, 2017, 06:09:59 AM »
Quote from: contact form on https://pathpress.wordpress.com/about-2/


Comment: Ven. Sirs, Ven. members of the Sangha around this undertaking here,

not sure, but my person may have approached already some times ago in this manner and matter before.

Perceiving good amount of Saddha here, my person (maybe again) likes to invite the Ven. Sirs to make use of all possibilities given for the Savaka Sangha of the four directions sangham.net .

Without only the smallest amount of craving for all you might doing a entertaining of existing here, my person also likes to hint on the possibility to make all this a more Sangha then specifical teacher approach possibility, not having any opening for critic at least. But that should be just a hint and not a string for the offering at least.

It would be good if the Ven. Sirs would accept the invitation for the welbeing of many, given to the Bhikkus, Samaneras and laypeople of you community as part of the receiver of the original giver of sangham.net.
For a secound time, third time...

My person hereby ask you to allow him to prepear you proper access. So you may be able to make proper use of it, in what way ever you wish.

If there are any doubts, questions or assumed lacks which might be a hindrance to receive or make use of it, please feel kindly invited, do have the compassion, to ask further, tell and even repuke certain obstacles.

Metta & mudita

Samana Johann
(doing in ways of forestmonk in Cambodia)

(PS: ... short remark in regard of a picture)
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Tags:
 
8 Guests, 0 Users
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
September 22, 2017, 04:26:51 AM

Login with username, password and session length

Talkbox

 

Johann

September 05, 2017, 01:21:44 AM
Gerestet: funktioniert tadellos. Nochmal alle Zugangsdaten gemailt, Nyom.
 

Sophorn

September 04, 2017, 02:06:42 PM
Kana hat mit U. Chamroeun das Login mit neuem Passwort erfolglos versucht.
Daraufhin versuchten kana das über die Veränderung über E-mail, aber da erschien, dass die E-mailadresse nicht gültig war (die hatten Bhante auch an kana in der Mail bestätigt)
 :-* :-* :-*
 

Johann

September 04, 2017, 11:52:03 AM
Sollte email im Posteingang haben, Nyom Sophorn.
 

Johann

September 04, 2017, 11:41:14 AM
Kann nicht antworten auf was, Nyom Maria? Was und wo genauer?

Nyom Sophorn. Nyom Chomroeun kann kurzlich email Daten bekommen. Mal annehmend das PW auch vergessen, (abgesenhen von der Möglichkeit, link zu drücken wenn) wird Atma ein neues anlegen und ihm mailen.
 

Maria

September 04, 2017, 11:30:41 AM
 :-*
Werther Bhante , selbiges Problem was ich schon einmal hatte, Login geht aber kann nicht antworten, bin am Nachmittag bei neuen Computer, dieser hier ist schon über 12 Jahre alt.
 

Sophorn

September 04, 2017, 11:23:14 AM
Kana hat das File runtergeladen und U. Chamroeun gegeben,  der sich um die Kprrektur annehmen möchte. Kana wird auch gern das File den anderen Schülern zum Lesen teilen. Ev. sehen mehr Augen mehr.
 :-* :-* :-*
 

Sophorn

September 04, 2017, 11:17:06 AM
Verehrter Bhante, Chamroeun kann sich nicht einloggen. Ist das Passwort für E-mail oder sangham.net? In beiden Fällen haben kana das erfolglos probiert.
 :-* :-* :-*
 

Sophorn

September 04, 2017, 11:08:26 AM
 :-* :-* :-*
 

Johann

August 20, 2017, 01:37:40 AM
Es ist vielleicht gut eine Pause zu tun, doch kann es gut sein, daß man nicht zurückkehrt, für ein gutes oder schlechtes, für sich selbt und andere. Gut dort wo gut genährt und unterstützt und for allem Konzentration steigt, oder dort wo satt in jeder Hinsicht.
 

Johann

August 10, 2017, 11:31:40 AM
Wenn jemand Lust hat, oder anderen etwas Gutes oder Besseres tun kann und möchte: Korrekturlesen http://sangham.net/index.php/topic,1018.msg9625.html#msg9625 Baue nach und nach, so gut wie möglich ein auf ZzE.
 

Johann

August 07, 2017, 02:24:55 AM
Einen ausübungsreichen Vollmond-Uposatha and Gelegenheit die Mönche zu besuchen wünscht meine Person.
 

Sophorn

July 25, 2017, 03:59:03 PM
... versteht und womöglich sieht, wenn er nicht den Weg hierher
findet.

Großer Dank an alle im Hintergrund.

Mögen all diese Früchte vielfach zurückkommen und inspirieren.

Ayu vanno sukkham balam

 :-* :-* :-*
 

Sophorn

July 25, 2017, 03:55:25 PM
 :-* :-* :-*
karuna tvay bongkum Preah metschah

Herzliches Hallo an alle nach sehr langem!

Ein herzliches Dankeschön aus tiefsten Herzen an alle, die sich hier aktiv und indirekt hier beteiligen. Vor allem ein großes Sadhu an Bhante, der unvergleichliche Arbeit leistet, die kaum jemand ver
 

Johann

July 24, 2017, 03:15:56 AM
Fehlinvestition: Was immer man nicht in die Juwelen, in den Pfad investiert, ist vergeude Mühe, schnurrr einen fest im Rad des Leidens. Prüfen Sie es!   :) Wiederholungstäter...
 

Johann

July 17, 2017, 01:50:17 AM
Moritz
 

Moritz

July 16, 2017, 02:28:02 PM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 14, 2017, 07:07:17 AM
Moritz. Gut ihn früh Morgens und nicht bis in den frühen Morgen zu sehen.
 

Moritz

July 14, 2017, 07:03:53 AM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 13, 2017, 08:12:46 AM
Moritz.
 

Moritz

July 13, 2017, 07:42:39 AM
Chom reap lea
_/\_
 

Moritz

July 13, 2017, 07:40:46 AM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 08, 2017, 02:26:09 AM
Vor mehr als 2500 Jahen wurde a diesem Vollmondtag das Rad des Dhammas in bewegung gesetzt. Anumodana!
 

Mohan Gnanathilake

July 02, 2017, 08:24:13 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

ich bedanke mich bei Ihnen für Ihre nette Erklärung.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!

 

Johann

July 01, 2017, 07:43:41 PM
Nyom Mohan. Besser: "Ich hoffe, daß es Ihnen gut geht." und bestens (ohne suggerieren, wenn interessiert) "Wie geht es Ihnen." Oder: "Möge es Ihnen Gut gehen." (wenn metta ausdrücken wollend)
 

Mohan Gnanathilake

July 01, 2017, 10:43:15 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

ich glaube, dass es Ihnen gut geht.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!
 

Mohan Gnanathilake

July 01, 2017, 10:32:46 AM
Werter Micro,
herzliche Grüße aus Sri Lanka nach Deutschland!
 

Johann

July 01, 2017, 10:32:17 AM
Nyom Mohan.
 

Johann

June 25, 2017, 01:38:38 PM
Alles Zufälle. Nissaya. Und wenn da keine starke Grundlagenursache aufkommt, upanissayapaccayena, na dann war's das, und alles is weg. Lebewesen sind Erben ihrer Taten (im Geist, Wort und Körper).
 

Johann

June 25, 2017, 01:27:24 PM
Schwupps und weg. Waffen und Nahrung geholt.

Oh, was sag ich. Wenn man's doch nehmen kann, auch ohne das Gefühl zu nehmen... Unsinn hier. Hat doch keiner interesse Verdienste zu tun.
 

Johann

June 25, 2017, 01:21:28 PM
Mirco. Wie geht es?
 

Johann

June 25, 2017, 01:20:43 PM
Es ist doch viel angenehmer, wenn man sich nehmen kann was und wann immer man will, oder? Warum sollte man sich so viel antun, da sind genügend die Anbieten.
 

Johann

June 14, 2017, 06:45:07 PM
Jetzt aber vorerst. Möge jeder guten Unterhalt (ung) im Dhamma und Stärkung finden uud sich davon reichlich nehmen.
 

Mohan Gnanathilake

June 11, 2017, 08:24:45 AM
Werter Harry,

ich freue mich darüber, nach einigen Monaten wieder auf sangham.net Sie zu grüßen.

Herzliche Grüße aus Sri Lanka nach Deutschland!
 

Johann

June 09, 2017, 05:05:59 PM
Mögen sich alle, möge sich Guest der Uposatha-Einhaltung nicht nur heute annehmen, und glücksverheißende Zeit verbringen.

May all, may Guest not only today observe the Uposatha and spend auspicious time
 

Mohan Gnanathilake

June 03, 2017, 01:48:08 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

es geht mir zur Zeit gut. Ich glaube, dass es Ihnen auch gut geht.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!
 

Johann

June 02, 2017, 11:19:32 PM
Wie geht es Upasaka Mohan?
 

Mohan Gnanathilake

June 02, 2017, 10:51:50 PM
Wie sehr ehrwürdiger Samanera Johann geschrieben hat, hatte ich am 10. Mai 2017 meinen  Geburtstag, an dem Tag  in diesem Jahr das Wesakfest gefeiert wurde.
Beste Grüße an Sie aus Sri Lanka!
Mohan Barathi Gnanathilake
 

Johann

June 02, 2017, 12:33:54 PM
Wußte doch, daß so Nahrung immer gefressen werden will.  :)
"Sehr gut, weiter hungern."

Freut das Nyom Marcel wohlauf ist.
 

Marcel

June 02, 2017, 12:20:52 PM
weil "keines" immer noch die bezugnahme auf eines hat!
 

Johann

June 02, 2017, 10:23:46 AM
Wenn zwei mehr als eines sid, warum ist dann keines auch eines?
 

Johann

May 20, 2017, 04:30:26 PM
Moritz
 

Moritz

May 20, 2017, 03:42:08 PM
Namasakara, Bhante. _/\_
 

Johann

May 18, 2017, 09:56:06 AM
Sadhu und Mudita.
 

Moritz

May 18, 2017, 09:53:33 AM
_/\_ _/\_ _/\_
 

Sophorn

May 18, 2017, 09:22:19 AM
 :-* :-* :-*
Wünsche allen einen guten Silatag.
 :-* :-* :-*
 

Johann

May 16, 2017, 01:45:43 PM
Erfreulich
 

Maria

May 16, 2017, 12:09:45 PM
 :-*Werte Sophorn noch am Flughafen getroffen :)
sitzt im Flieger :-*
 

Johann

May 16, 2017, 02:20:58 AM
Ein Dhammatalk, über ein paar Audiofiles, sicher auch gut für ihre Familie, Mutter... http://sangham.net/index.php/topic,7997.0.html
 

Sophorn

May 16, 2017, 02:17:07 AM
 :-* :-* :-*
 

Johann

May 16, 2017, 02:11:44 AM
Vielleicht möchte Nyom Maria sie noch gerne am Flughafen verabschieden, wenn sie von der Gelegenheit weis.

Show 50 latest
Members
Stats
  • Total Posts: 12791
  • Total Topics: 2461
  • Online Today: 6
  • Online Ever: 90
  • (September 25, 2014, 05:26:29 AM)
Users Online
Users: 0
Guests: 8
Total: 8