Post reply

Name:
Email:
Subject:
Tags:

Seperate each tag by a comma
Message icon:

Anti-spam: complete the task

shortcuts: hit alt+s to submit/post or alt+p to preview


Topic Summary

Posted by: Johann
« on: March 20, 2017, 05:26:52 PM »

Axels "Danke" per Mail, scheint zumindest Hoffnung für, wenn nicht gar Lösung anzuzeigen.

Mudita
Posted by: Johann
« on: March 20, 2017, 12:17:15 PM »

Zur Info, und vielleicht kann und möchte jemand Uoasaka Axel ja auch helfen:

(Gebe ja viele, die dem Axel "greatful" sein sollten, oder?)

Quote from: Johann an Axel
Emailadresse löschen? Atma kennt sich da nicht so aus.

Samana Johann
doing Forest monk in Cambodia
(You are welcome to visit sangham.net)

........

Vielleicht hilft Upasaka Axel der Quelltext - russisches spam:


eturn-Path: X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 3.3.1 (2010-03-16) on plesk.teuto.net X-Spam-Level: **** X-Spam-Status: No, score=4.3 required=7.0 tests=BAYES_00,HTML_MESSAGE, RCVD_IN_PBL,RCVD_IN_XBL,RDNS_NONE,URIBL_BLACK autolearn=no version=3.3.1 X-Original-To: johann.brucker@sangham.net Delivered-To: johann.brucker@sangham.net X-No-Auth: unauthenticated sender X-No-Relay: not in my network Received: from jyam.yandex.ru (unknown [123.114.52.90]) by plesk.teuto.net (Postfix) with ESMTP id 2E7EB246029C for ; Sun, 19 Mar 2017 23:20:17 +0100 (CET) From: "Axel Jung" To: "Johann Brucker" Subject: =?utf-8?B?SSdtIHNvIGdyYXRlZnVs?= Date: Mon, 20 Mar 2017 00:20:04 +0200 Message-ID: <1395399890.20170320012004@ajung.de> Content-Type: multipart/alternative; boundary="----=_NextPart_000_003B_01233161.7A014B5C" Content-Language: en-us MIME-Version: 1.0...


Samana Johann
doing Forest monk in Cambodia
(You are welcome to visit sangham.net)


Quote from: Axel
-------- Originalnachricht --------
Betreff: Re: Antw.: I'm so grateful
Von: Axel Jung
An: Samana Johann
Cc:


Hi

ja leider ist das Spam den ich nicht stoppen kann.

Liebe Grüße

Axel
Quote from: Am 20.03.2017 um 00:15 schrieb Samana Johann:
Ist wohl ein Spam, Axel, oder? Vielleich anderen bescheid geben.

Samana Johann
doing Forest monk in Cambodia
(You are welcome to visit sangham.net)


Quote from: spam
-------- Originalnachricht --------
Betreff: I'm so grateful
Von: Axel Jung
An: Johann Brucker
Cc:


Hi,
 
I so grateful to you for all the good things you've done, please read my message here website (link zu: welcome.faithcations.com/7776)
 
Yours faithfully, Axel Jung
Posted by: Johann
« on: June 19, 2015, 09:01:50 PM »

Wer hat übrigens den Beitrag von "Pro weiter" im "Waldkloster"-herunter-mache Thema der Konsumenten gelöscht?


Es gibt nur noch einen Admin.
Das erfreut (abseits von den diversen Taten), denn dann wird dieser wohl endlich mal anfangen zu arbeiten und zu praktizieren. Läuft so und so stets besser ohne "Moderatoren", denn die stellen oft gleich mal höhere Ziele über Tugend. Und dann sieht er auch bald, was für eine "Meute" er sich teilweise über die Jahre angezüchtet hat, wuchern ließ.
Posted by: Mirco
« on: June 19, 2015, 08:54:28 PM »

Wer hat übrigens den Beitrag von "Pro weiter" im "Waldkloster"-herunter-mache Thema der Konsumenten gelöscht?


Es gibt nur noch einen Admin.
Posted by: Johann
« on: June 19, 2015, 05:32:22 PM »

Eine Klatsch und Tratschseite in der die Oldies und Moderatoren ihr Spiel der Macht und dem Fehlleiten von Neulingen trainieren und multiplizieren. So haben es die Hinterträger und Lamos wohl wieder iniziert, oder was meinen Sie Mirco,
Quote from: Der Admin, Axel Jung
Du wurdest auf diesem Board dauerhaft gesperrt. Bitte kontaktiere die Board-Administration, um weitere Informationen zu erhalten. Dein Benutzername wurde gesperrt.

Wie die meisten Zennis, die Foren betreiben, ist er IT Spezialist aber wurde nie eine Anstrengung machen auch irgendwie sich zu bewegen und etwas zu tun. Faul und geschäftsinterssiert, sonst nicht viel. Die größten Fehlleiter haben sich dort ihre Schanzen eingerichtet und betreiben dort ihre Nichtöffentlichen Foren, wie etwas Herr Erbreich und Lamo. Letztere ist mit ihrer Sektengenossin Frau Benz, ja als gefährliche Hinterträgerin und Wiegelerin im PM-Bereich bekannt und wird auch in diesem Fall wieder maßgegeben haben, [...] Wie die meisten "buddhistischen" Foren, wird auch dieses weit weg von Sila, mit Stehlen, Töten und Lügen aufrecht erhalten und natürlich auch nur von Leuten besucht, die damit leben können, oder selbst an solchen Mitteln halten.

Ich meine, das dein tatsächliches Verhalten keinen deut besser ist, als die hier vorgebrachten Anschuldigungen.


Solange man nicht(s) mein-t, kann man aus alles lernen, werter Upasaka Mirco. Den Rest weiß der jeweilige tatsächliche Taten-Täter oder auch nicht.

Und was ist unheilsam? Existenz vernichten, ist unheilsam. Nehmen was nicht gegeben ist, ist unheilsam. Sprechen was nicht der Wahrheit entspricht, ist unheilsam. Sich Vergehen ist unheilsam.

Und Verhalten ist nicht gleich Absicht, doch Verhalten kann man von Außen erkennen und eine gute Absicht die ein schlechtes Verhalten aufzeigt, gibt es nicht.

Wer hat übrigens den Beitrag von "Pro weiter" im "Waldkloster"-herunter-mache Thema der Konsumenten gelöscht?
Posted by: Mirco
« on: June 19, 2015, 05:24:51 PM »

Eine Klatsch und Tratschseite in der die Oldies und Moderatoren ihr Spiel der Macht und dem Fehlleiten von Neulingen trainieren und multiplizieren. So haben es die Hinterträger und Lamos wohl wieder iniziert, oder was meinen Sie Mirco,
Quote from: Der Admin, Axel Jung
Du wurdest auf diesem Board dauerhaft gesperrt. Bitte kontaktiere die Board-Administration, um weitere Informationen zu erhalten. Dein Benutzername wurde gesperrt.

Wie die meisten Zennis, die Foren betreiben, ist er IT Spezialist aber wurde nie eine Anstrengung machen auch irgendwie sich zu bewegen und etwas zu tun. Faul und geschäftsinterssiert, sonst nicht viel. Die größten Fehlleiter haben sich dort ihre Schanzen eingerichtet und betreiben dort ihre Nichtöffentlichen Foren, wie etwas Herr Erbreich und Lamo. Letztere ist mit ihrer Sektengenossin Frau Benz, ja als gefährliche Hinterträgerin und Wiegelerin im PM-Bereich bekannt und wird auch in diesem Fall wieder maßgegeben haben, [...] Wie die meisten "buddhistischen" Foren, wird auch dieses weit weg von Sila, mit Stehlen, Töten und Lügen aufrecht erhalten und natürlich auch nur von Leuten besucht, die damit leben können, oder selbst an solchen Mitteln halten.

Dein Verhalten ist kaum einen Deut besser als die hier vorgebrachten Anschuldigungen.
Posted by: Johann
« on: June 08, 2015, 09:18:01 AM »


http://www.buddhaland.de/

Eine Klatsch und Tratschseite in der die Oldies und Moderatoren ihr Spiel der Macht und dem Fehlleiten von Neulingen trainieren und multiplizieren.

So haben es die Hinterträger und Lamos wohl wieder iniziert, oder was meinen Sie Mirco , Monika , Zorita , Kusaladhamma nibbuti ?

Quote from: Der Admin, Axel Jung
Du wurdest auf diesem Board dauerhaft gesperrt.

Bitte kontaktiere die Board-Administration, um weitere Informationen zu erhalten.

Dein Benutzername wurde gesperrt.

Buddhaland wird ja von einem Alten Händler[1] betrieben, der sich immer wieder "dumme" sucht, die ihm seine Seite aufrecht erhalten, so man den Eindruck gewinnen kann. Wie die meisten Zennis, die Foren betreiben, ist er IT Spezialist aber wurde nie eine Anstrengung machen auch irgendwie sich zu bewegen und etwas zu tun. Faul und geschäftsinterssiert, sonst nicht viel. Die größten Fehlleiter haben sich dort ihre Schanzen eingerichtet und betreiben dort ihre Nichtöffentlichen Foren, wie etwas Herr Erbreich und Lamo. Letztere ist mit ihrer Sektengenossin Frau Benz, ja als gefährliche Hinterträgerin und Wiegelerin im PM-Bereich bekannt und wird auch in diesem Fall wieder maßgegeben haben, neben allen anderen, die nicht aus Grund an einem Split interessiert[2] sind. Wie die meisten "buddhistischen" Foren, wird auch dieses weit weg von Sila, mit Stehlen, Töten und Lügen aufrecht erhalten und natürlich auch nur von Leuten besucht, die damit leben können, oder selbst an solchen Mitteln halten.
 1. Webabbild aus 2001
 2. AN 4.243: Saṅghabhedakasuttaṃ - Splitt in der Gemeinschaft