Recent Posts
* *

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Recent Topics

[Today at 09:05:29 PM]

[Today at 07:12:20 PM]

[Today at 09:14:22 AM]

[Today at 08:55:29 AM]

[Today at 08:28:00 AM]

[Today at 06:02:24 AM]

[Today at 06:00:40 AM]

[Today at 05:01:25 AM]

[Today at 04:44:50 AM]

[August 19, 2018, 10:21:00 AM]

[August 19, 2018, 10:08:49 AM]

[August 19, 2018, 07:03:33 AM]

[August 19, 2018, 05:00:12 AM]

[August 18, 2018, 07:32:51 PM]

[August 18, 2018, 12:12:35 PM]

[August 17, 2018, 01:08:45 PM]

[August 17, 2018, 08:45:58 AM]

[August 17, 2018, 05:23:42 AM]

[August 17, 2018, 02:37:13 AM]

[August 17, 2018, 02:15:37 AM]

[August 17, 2018, 12:25:43 AM]

[August 16, 2018, 02:13:29 PM]

[August 14, 2018, 11:56:42 AM]

[August 14, 2018, 11:53:50 AM]

[August 13, 2018, 06:00:54 PM]

[August 13, 2018, 09:42:43 AM]

[August 12, 2018, 06:43:49 PM]

[August 12, 2018, 05:37:50 PM]

[August 12, 2018, 12:52:23 PM]

[August 12, 2018, 12:52:03 PM]

[August 12, 2018, 12:51:28 PM]

[August 12, 2018, 12:51:08 PM]

[August 12, 2018, 11:07:17 AM]

[August 12, 2018, 10:54:06 AM]

[August 12, 2018, 10:48:10 AM]

[August 11, 2018, 08:00:22 AM]

[August 11, 2018, 06:10:56 AM]

[August 10, 2018, 09:36:43 PM]

[August 10, 2018, 09:11:02 PM]

[August 10, 2018, 08:52:01 PM]

[August 10, 2018, 06:49:49 PM]

[August 10, 2018, 06:39:10 PM]

[August 07, 2018, 11:51:33 AM]

[August 07, 2018, 11:39:33 AM]

[August 07, 2018, 11:36:29 AM]

[August 05, 2018, 09:12:27 AM]

[August 05, 2018, 09:07:21 AM]

[July 31, 2018, 04:25:59 PM]

[July 31, 2018, 03:49:36 PM]

[July 31, 2018, 02:47:03 PM]

Recent Posts

Pages: 1 ... 8 9 [10]
91

Komme da stets die Gelegenheit auf, daß jedes Lebewesen Begehren erzeugt, bestrebend, Beharrlichkeit aktiviert, ihre Absicht zum Zwecke des Nichtaufkommens von schlechten, ungeschickten Qualitäten, die jetzt noch nicht aufgekommen sind, aufrecht zu erhalten und zu üben.

Komme da stets die Gelegenheit auf, daß jedes Lebewesen Begehren erzeugend, bestrebend, Beharrlichkeit aktivert, ihre Absichten zum Zwecke des Ablegens von schlechten, ungeschickten Qualitäten, die aufgekommen sind, aufrecht zu erhalten und zu üben.

Komme da stets die Gelegenheit auf, daß jedes Lebewesen Begehren erzeugend, bestrebt, Beharrlichkeit aktiviert, ihre Absicht zum Zwecke des Aufkommens von geschickten Qualitäten, die jetzt noch nicht aufgekommen sind, aufrecht zu erhalten und zu üben.

Komme da stets die Gelegenheit auf, daß jedes Lebewesen Begehren erzeugend, bestrebt, Beharrlichkeit aktiviert, ihre Absicht zum Zwecke des Unterhaltung, Nichtverwirrtheit, Steigerung, Fülle, Entwicklung und Anhäufung von geschickten Qualitäten, die aufgekommen sind, zu erhalten und zu üben.

Komme da stets die Gelegenheit auf, daß jedes Lebewesen bestrebt dazu tut, um falsche Ansicht abzulegen und in rechte Ansicht einzutreten.

Komme da stets die Gelegenheit auf, daß jedes Lebewesen bestrebt dazu tut, um falsche Entschlossenheit abzulegen und in rechte Entschlossenheit einzutreten.

Komme da stets die Gelegenheit auf, daß jedes Lebewesen bestrebt dazu tut, um falsche Sprache abzulegen und in rechte Sprache einzutreten.

Komme da stets die Gelegenheit auf, da jedes Lebewesen falsche Handlung abzulegen und in rechte Handlung einzutreten.

Komme da stets die Gelegenheit auf, da jedes Lebewesen falschen Lebensunterhalt abzulegen und in rechten Lebensunterhalt einzutreten.

Mudita und Metta
92
Open Vihara - [Offenes Vihara] / Einladung und Nachsehen
« Last post by Johann on July 30, 2018, 07:39:07 PM »
Eine gute Gelegenheit seien, auch wenn jeder stets dazu. eingeladen ist, was immer gesehen, gehört, vermutet wird, meine Person and Vergehen begangen zu haben oder begeht, möchte meine Person hier und jetzt verbal Zulassung geben:

Mögen die Ehrenwerten _/\_  _/\_  _/\_ ], mögen die werten Herr- und Freuschaften, wer immer hier berührt sein mag, aus Mitgefühl äußern, wenn da ein Vergehen meiner Person gesehen, gehört wurde/wird, oder vermutet wird.

Mögen die Ehrenwerten  _/\_  _/\_  _/\_ ], mögen die werten Herr- und Freuschaften, wer immer hier berührt sein mag, aus Mitgefühl äußern, wenn da ein Vergehen meiner Person gesehen, gehört wurde/wird, oder vermutet wird.

Mögen die Ehrenwerten  _/\_  _/\_  _/\_ ], mögen die werten Herr- und Freuschaften, wer immer hier berührt sein mag, aus Mitgefühl äußern, wenn da ein Vergehen meiner Person gesehen, gehört wurde/wird, oder vermutet wird.

Möge es meiner Person, im Falle eines Vergehens, möglich sein, diesem genüge zu tun.


Auch eine gute Gelegenheit seien Freilassung zu geben, auch wenn da keinerzeit Festhalten an was immer der Person nachteilig erfahrend, möchte meine Person jederm, wo immer, gesehen, gehört oder ungesehen oder ungehört Freilassen im Bezug auf meine Person geben und keinerlei Nachtragen zum zwecke einer Genugtuung, was auch immer geschehen sein mag, soll belastend, für wenn auch immer, wirken. Mögen alle stets das was immer gutes Bestrebte mit Leichtigkeit und ohne Sorge, Kummer, Bedrängnis, Streß und Leid, erlangen.

Dieses hier, möge es klärend wirken und für jeden, für best mögliche Freiheit in Entscheidung und Weg, dienlich sein. Mag sich nie jemand scheuen, wo immer sich Wege kreuzen und Möglichkeiten sich ergeben, meine Person, für was auch immer für einen möglicher Weise nützlich seiend, aufzuwarten. Was immer da zu geben sein mag, was immer vorhanden, ist für geschicktes stets gerne gegeben.

Mögen alle Wesen langes Leben, Ansehen(lichkeit), Wohl/Glück, Kraft/ Ausdauer genießen und möge diese für Einsicht und höchste Befreiung dienlich sein und noch in dieser Existenz erlangt werden.

Mögen jene von Fesseln zum Teil oder völlig befreit, zum Wohle aller Wesen, im selben Sinne, alles für einen langen und angenehmen Verbleib in der Welt, erfahren und das Vertrauen in den Ehrhabene Pfad und die Juwelen, in höchte Befreiung, erhalten und mehren.

Metta & Mudita

Anumodana punna kusala!
93
Zugang zur Einsicht - [Access to Insight] / [ATI.eu] Status
« Last post by Johann on July 29, 2018, 07:30:35 PM »
A short over-view to possible take part or care on what ever one might feel inspired and to leave it best possible independed of my person and his possibility to work on it: (note things might be also better managed as certain thoughts and visions here developed) See also the many topics here in this work area and also other places here on sangham.net.

Integration of ZzE/ATI

General:
html-file should be all put as txt-files on the right place. It might be that very few single files are missing.

* Redirectfiles are not realy adjusted (there is such as a redirect file). Some of the redirect filed are index-files in an01, sn01... or in regard of certain authors like Upasaka Bullitt or "Various". Other redirects are some renamings of sutta id in an. Some are placed where new books of Bhante Thanissaro are integrated at large, such as head and heart together (previous no seperat folder) or the Mahavaga.

Datatable: it was thought to bring all meta-datas, exept content into datatable and generate certain display from there. see also: [ATI.eu] Page datas, Infos, "Licence": dokuwiki

Title: Title would be good to have as starter as h1-wikisyntax on the pages, so it would be easier to find then and titles not pagenames would be displayed. see also: [ATI.eu] Multilingual - one "id" (namespace), diff. Names/Title languages/script

html into ati.eu The replacements to fit to wrap are mostly done for the headerpart. Most, althought not all links (aside of foot notes, which needs good consideration), are modified (of course the will be death links and wrong paths, which needs good investigation)
A great matter are also all anchors (links incl. anchors have also not been touched for now).

To create a lighter wrap wiki-syntax combination for the context is surely a big challenge since many different styles and specials and to get it ligher for the over all syntax of the ati-pages for future addings and translations.

The css has to be made for the new wrap ids and classes.

There might be some datas lost, like some "intoduction" text, usually found as hover under (?) on zze-pages which propable need to be added and are well placed in the datatable of each file as well, getting them from the indexes or news, or write if not existing. From there the could be generated where thought to be good.

The might be ways to generste the index-pages automatical if all content is found in the Datatables of each file.

When the hard work is done there are plenty of given Dhamma gifts waitig for integration here and also translations and edits can be done more nicely and accessible for who ever feels inspired in giving.

See also: [ATI.eu] Replacement, regex issues (Content styling) and various topic.

Mediafiles: such as pics and pdf's at this time they are not uploaded (since lacking of connection, transfer credit, althought already prepeared for en: and de: .

Cscd-Tipitaka: general structure and indxes are made for cs-rm. Modification and upload status see [ATI.eu] CSCD xml to ati.eu format: converting, editing

Tipitaka-Audio: Files are be uploaded and most are removed for edits. See: [DD] Audio-Dhamma, Tipitaka in Khmer Sprache für Mönche

ati dhamma-wiki: it would be good to possible integrate Buddhistisches handbuch-Handbuch as foundation to let it grow and be connected. see Dhamma-wiki ATI.eu .

Dictionary: The have been given a lot of dictionaries which might be good to integrate, one page for on pali word with the interpretation of each dictionary. Most of those rare datas are found here: http://sangham.net/index.php/topic,1901.msg8391.html#msg8391

Khmer-Tipitaka transcription: once cs-kh: (cscd tipitaka files) is well integrated, by using the translation function to greate new pages, the books dedicated by Nyom @Norom can be easy brought in good order and there also easy maintaind (wikilike). Not sure how Nyom Norums situation is. How ever, the usual way, sending the new books via email to my person does not work anymore. Properbly good to contact here for further progress.
For the transcription of the pali by Nyom Norum, the namespace pi-km: , structur then generated from km: or cs-km: would be good.

sltp-Tipitaka would be good if edited well and put under the pi-rm.

Hope that gives enought info, ideas and vision for future joyful work dedicated to the Sangha of the eight directions and the gems, not to speak of the ancestors and fellows of each's benefit.

Much joy by taking on good given possibilities.
96
Atma möchte,  da gerade viele Sprachlehrer zu gegen, dieses Themaetwas hervorholen.

Wenn vielleicht auch noch Recorder und player in die Forumsoftware integriert werden,  haben Sie alle Möglichkeiten,  gleich wie in einer Onlinie-Sprachschule.

Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

leider  bin ich technisch nicht begabt. Aus diesem Grund bin ich nicht imstande, eine Online-Sprachschule ins Leben zu rufen.

Dhamma Grüβe an Sie aus Sri Lanka!

Mohan Barathi Gnanathilake
97

Aramika   *

Ein oder mehrer Beiträge wurden hier im Thema abgeschnitten und damit in neues Thema "[samma vaca] Five principles of wise communication " eröffnet, dem angehäng.
One or more posts have been cut out of this topic here. A new topic, based on it, has been created as "[samma vaca] Five principles of wise communication " or attached there.
98
Atma teil aus Mitgefühl nochmal mit, daß anders als in Welten falscher Ansicht und Denken in Rechten, wo man es gewohnt wird von Mara bedient zu werden, es ausschließlich an Ihnen, dem Einzelnen hangt, eine Verbingung, Nissaya, zu erlangen, zu erhalten und Zugang zu den Juwelen, wo immer einer sie zu finden vermag, damit offen zu halten.

"Nur" dahingegen (wenn dies, dann das: Bedingt) ist solches der Nachfolgendens Pflicht gegenüber Fortgeschrittenen, und darüber hinaus natülich völlig die Freie Wahl des einzelnen.

Jeder Fortgeschrittene, der in "sozialer" Manier Mittel, die im Vertrauen für Befreiung ihm dargeboten wurden, für Bindung an was zurückhält verwenden würde, oder gar nichtgegebenes zu diesem Zwecke verwenden würde, wäre in der Weise wie er handelt ein Verderber, der die Wege Maras preisen würde.

Was immer Sie, einer, tut - und das ist wichtig zu verstehen - tut einer letztlich für sich selbst. Ohne wertschätzung gegenüber sich selbst als Ursprung, ist es nicht möglich sich selbst und anderen Vorteilhaftes zu bringen.

Mögen alle Verbingung zu den Juwelen erlangen vermögen, diese mit geschickten Anstrengungen erhalten vermögen, demm es ist auf diese Weise, daß die Stufen der wahren Entbindung, Befreiung und Entlasung erlangt wird, zuvor, nun und in der Zukunft.

Wenn die Möglichkeit geschickten Rat zu geben, aufgrund von fehlen der Grundlagen, paccaya, nicht mehr aktiv möglich sein sollte, mag man hier in dem überlassenen, das Dhamma in Worten und nachvollziehbaren Handlungen finden, doch auch dieses bleibt für Sie nicht von alleine bedtehen, entfaltet sein Wesen nicht ohne Ihre Hingaben dazu.

Wenn Sie über alles Vermögen, und nicht nur glauben, da Sie dieses tun, dann ist dieses sehr erfreulich und auch entlasten, da man von der Mühe abgehen kann, sich, diesen Körper in der Welt zu erhalten, denn dieses ist nur aus Mitgefühl für andere, um Ihnen Möglichkeiten zu erhalten, von jenen, nicht mehr an der Welt anhaftend, getan.

Insofen, nocheinmal, ist es gut sich vorallem um sich selbst zuerst zu sorgen, und ehrlich zu bedenken wo man ist. Wer immer etwas geschicktes für sich tut, tut viel für andere damit, sie teilhaben lassend.

Gefählich wird es immer dann, wenn man meint Fortgeschritten(er)en den Weg, selbst nicht kennend, weisen zu müssen/können und beginnt anzusagen Anstelle umsichtig und klug zu fragen.

Wahr Früche kommen weder von alleine, noch werden sie durch bloßes Wünschen, ohne wirkliche Opfer, erlangt. Weder für einen selbst, noch für andere.

Und auch zu den unangenehm erscheinenden Bezugspersonen  für einen Zugang zu wahren Freunden, bedrüfen der Opfer und des Beziehungserhaltes, sind nicht ihre Sozialhelfen, so gütig sie im Einzeln sind oder waren. Auch deren Handlungen zu ihrem Wohle, sind von großer Güte, schwer je zurückzugeben.

Wenn man lieber einen drauf macht und lieber das erlangte wegkonsumiert und sich der Maras Feste und Freuden anschließt, oder lieber in der Welt herumfliegen, dann ist auch dieses für die Juwelen selbst und jenen die wahren Anschluß gefunden haben, für sich, auf wenn in keiner Weise erfreulich und weise Traurigkeit anrehend, letztlich kein eigenes Problem.

Mögen alle den wahren Weg zu wahren Befreiung mit Leichtigkeit für sich selbst zu finden vermögen.
99
[⇧language/Sprache ]

So now, for Guest's possible liberation into the world or out:

What if Guest wouldn't nurish/entertain/being interested it, would lead to long term and final liberation?

What if Guest would nurish/entertain/being interested it, would lead to long term and final liberation?

And so, to help for an clear vision and answer, to leave traces behind, the most easy accessable Dhamma-Gotchis have been left behind, leading to to whole extend of the gems, the key.
So nun hier für Guest mögliche Befreiung in die Welt oder daraus:

Was wenn Guest es nicht nähren/unterhalten/daran interessiert sein würde, würde zu langfristiger und letzlicher Befreiung führen?

Was wenn Guest es nähren/unterhalten/daran interessiert sein würde, würde zu langfristiger und letzlicher Befreiung führen?

Und so, um für eine klare Vision und Antwort zu helfen, Spuren dafür zu lassen, wurden die am einfachsten zugänglichen Dhamma-Gotchis zurückgelassen, zu dem gesamten Umfang der Juwelen, dem Schlüssel, führen.
Mudita
100
Last files now uploaded into the ati-folder and can be further used to progress.

Sadhu Nyom Moritz for all Umsichtigkeiten and Zuvorkommenheit. Nyom may arrange things like he feels that it is good forthe Sangha at first place and for those following them and discuss arrangements with Nyom Sophorn. Domain issues are treaded in other treads. It's good to be aware that "national" domains have to be given and maintained, made clear of obstacles by those able to do so.

It's of course a great gift a blessing, to prepare acces for the Juwels into the EU Domain, not only in regard of traffic for example. How ever, the danger, like in the past and dominated presents is that heirs often cut off the relation to their (possible future real ) ancestors, seeing on one hand a decaying body, on the other hand the material heritage, while taking for as real. So it's not easy to think in both directions but probably good if handle it like if just for one self and let those join with less dust in the eyes: walking in direction of giving and leaving home toward the shore of liberation and khema.
Pages: 1 ... 8 9 [10]

Plauderbox

 

Johann

August 17, 2018, 02:21:49 AM
Mein's oder nicht meines, (Gier) Liebe oder Hass... Da sind wenige, die Blumen im Wald stehen lassen und Insekten nicht töten, weder bleiben noch gehen, und alles geben aus Wohlwollen und Mitgefühl, Weisheit gewonnen, Geiz besiegt und Güte ohne zu vereinnahmen. Wie konnten andere diese je sehen,
 

Johann

August 13, 2018, 05:13:25 AM
Händler mögen es nicht sich für passendes Mudita hinzugeben, und würden nur in Lob über deren Handelsware sprechen. Warum Leute Lobenswertes nicht loben: apacayana eine er 12 Personen: "...ein Geschäftsmann, sich seiner Schuld zum Arbeiten für seinen Vorteil verschrieben."
 

Johann

August 11, 2018, 12:06:41 AM
Erfreuenden und klärenden Neumond-Uposatha, den Ehrw. Herren, Anhängern und Interessierten.
 

Johann

August 10, 2018, 08:31:57 PM
Sokh chomreoun Nyom. Möge sich Sukha zur Vollständigkeit mehren.
 

Moritz

August 10, 2018, 06:20:44 PM
Ich muss wieder an die Arbeit. Einen angenehmen Abend, Bhante _/\_
 

Johann

August 10, 2018, 05:25:27 PM
Nyom Moritz.

Nyom Mohan.
 

Moritz

August 10, 2018, 05:18:04 PM
Guten Abend, Bhante _/\_
 

Mohan Gnanathilake

August 05, 2018, 12:58:01 PM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

ich habe der Gruppe „ Anussavika“ beigetreten.

Dhamma Grüβe an Sie aus Sri Lanka!
 

Johann

July 31, 2018, 04:38:15 PM
Den Weg kennend, im Vertrauen jenen folgen ihn gehend, gegangen, sich dann ausschließlich um die Enihsltung des Weges kümmer, gelangt man nach oben und hinaus. So, in dieser Weise, ist "der Weh ist das Ziel zu verstehen.
 

Johann

July 31, 2018, 04:33:35 PM
Mögen alles stets vorrangig auf die Qualitäten von Handlungen und Hingaben, die Ursachen für Früchte achten und nicht wie dumme gewöhnliche Leute, Zeile fixieren und danach gfreifen, die Ursachen damit fehlen, nie zu Früchten kommend, falscher Mitteln für Wirkung bedient.

Mudita
 

Johann

July 28, 2018, 07:38:00 AM
on how the blessed hobby, the liberating anime, the sublime gotchi decays for one and at a certain point for all: Dhamma-Gotchi and only fake last for some times lasting till also the mythos decays.
 

Johann

July 26, 2018, 01:50:45 PM
Morgen, Vollmond vor dem Vassa seiend, mag jener, der nicht zu sehr verstrickt in Fehlinvestitionen, die Gelegenheit für Lösung von Verstrickungen zu nützen vermögen.
 

Johann

July 26, 2018, 01:50:20 PM
Morgen, Vollmond vor dem Vassa seiend, mag jener, der nicht zu sehr verstrickt in Fehlinvestitionen, die Gelegenheit für Lösung von Verstrickungen zu nützen vermögen.

Roman

July 22, 2018, 08:01:16 PM
Danke für die Infos
und eine friedliche Nacht
 

Johann

July 22, 2018, 06:27:44 PM
Atma, zieht sich nun zurück, wieder spät geworden, Nyom. Ruhe Freude und Geduld beim ungestörten Erkunden und Gelegenheiten, Gegeben-heiten, nutzen.
 

Johann

July 22, 2018, 03:13:38 PM
Atma wird das Gespräch nun versuchen in Passendes Thema im Forum zu kopieren.
 

Johann

July 22, 2018, 03:12:06 PM
In Sorge Unmut ob der Situation, gänzlich anders Vorgestellt,  zu mehren, hatte Johann nicht nach Marcel gefragt. Doch hätte er, würde er er erwähnen, wenn da dringliches und triftige Sorge um Marcel wäre. Gute Übung und Lehre, alles in allem, für viele, wenn danach ausgerichtet. Also einfach
 

Johann

July 22, 2018, 03:06:12 PM
Bhante Indannano, Johann angerufen habend, kurz, vor Tagen, unterrichtet geworden das Johann am Weg in die Hauptstadt sein, hatte sich sehr zurückhaltend und kurz gehalten. Wohl nicht mit den weltlichen Hindernissen all zu Erfreut und noch ungelößt.
 

Johann

July 22, 2018, 03:03:21 PM
Im Verwenden des Forums, überall, keine Sorge irgendwo was Falsch zu machen, ist es Stressfreier und Langlebiger, auch für andere, als Geschenk, Nyom Roman. Woimmer.
 

Johann

July 22, 2018, 03:00:55 PM
Nyom kam Nyom als "füherer Elternteil/Verwandter" betrachten. Hie etwas Technischer: ញោម "Nyom", ñoma - Ursprung bzw. Bedeutung
 

Johann

July 22, 2018, 02:56:10 PM
Wenn Sie sich freimachen können, besuchen Sie ihn, und machen Sie Entdeckungsreise in unbekannter Welt, während ihm vielleich Weltliches abnehmen könnend.
 

Johann

July 22, 2018, 02:53:55 PM
mit Freude tun oder Geben mag, wo immer, ist vorallem für Roman glücksverheißend, neben Moraluscher Stange zum Glück für ihn haltend.
 

Johann

July 22, 2018, 02:51:42 PM
Mag er sicher Abstand von Unsicherm Gewinnen. Was immer Roman sich inspiriet fühlt, geschicktes, niemanden Verletzendes zu geben, zu tun, gar vielleicht mehr an jemand erhabener als "nur" eigener Bruder denkend,

Roman

July 22, 2018, 02:49:04 PM
  Und was bedeutet Nyom...Ich habe versucht zu übersetzen.  Jedoch weiß ich nicht ob der Bezug richtig ist
 

Johann

July 22, 2018, 02:48:39 PM
Johann hat ihn schon länger nicht persönlich getroffen, ob in Buchstaben, am Ohr oder mit mehr Sinnen. Gestern war er wohl online hier. Denke er ist sehr vertieft in der Praxis und hat eigentlich wenig Interesse sich um Äußerses zu kümmern.

Roman

July 22, 2018, 02:46:46 PM
Beim lesen von den Beiträgen fällt es mir noch bißchen schwer alles zu verstehen...Ich frage mich gerade wer Atma ist..Und moritz bist du für die Internetseite zuständig?  

Roman

July 22, 2018, 02:43:49 PM
Hallo,

Ich lese viel hier und wollte mich mal erkundigen wie es mit Marcel so steht..Hatte letzte Woche mit ihm gesprochen und es geht ihm gut! Hatte Johann geschrieben wie ich helfen kann..
 

Johann

July 22, 2018, 02:41:15 PM
Nyom Roman
 

Sophorn

July 20, 2018, 05:09:54 AM
Sadhu. Möge es ein verdienstvolller Tag sein!
 :-* :-* :-*
 

Johann

July 20, 2018, 03:06:04 AM
Allen einen verdienstvollen Silatag, der letzte vor dem Antritt der Regenrückzugszeit.
 

Sophorn

July 14, 2018, 11:10:02 AM
 :-* :-* :-*
Karuna tvay bongkum Bhante
 :-*  :-* :-*
 

Sophorn

July 14, 2018, 11:09:03 AM
 :)  ;) Moritz, gut einfühlbar. In Österreich lebte der Körper nach der asiatischen Uhr, hier in N nach der österreichischen Uhr.
Nicht zeitgerecht der Natur entsprechend zu leben, überfordert den Körper.  
Beste Grüße aus Kathmandu!  :-*
 

Johann

July 14, 2018, 11:06:18 AM
Sadhu, und vergesse Nyom sich nicht.
 

Moritz

July 14, 2018, 11:00:04 AM
Es wird spät in Hawaii. Einen friedlichen Tag allen. _/\_
 

Moritz

July 14, 2018, 07:40:41 AM
Ja, gestern Vormittag bis Nachmittag. Ich lebe wohl gerade ungefähr im Einklang mit der Zeitzone von Hawaii.
 

Johann

July 14, 2018, 07:36:45 AM
Nyom Moritz. Hat er auch ausreichend Schlaf genommen?
 

Moritz

July 14, 2018, 07:30:08 AM
Good day, Bhante _/\_
 

Moritz

July 13, 2018, 05:58:06 PM
Vandami, Bhante _/\_
 

Johann

July 13, 2018, 03:20:13 PM
Nyom Roman
 

Moritz

July 13, 2018, 03:07:40 AM
Ach ja, hab nun geändert. Vielleicht klappt's nun beim nächsten probieren @Roman
_/\_
 

Johann

July 13, 2018, 02:21:56 AM
Vielleicht gut wenn Meister Moritz Nyom Roman die 5 Mühsam-Beitagszahl hineinzaubert, da dann spamschutz wegfällt und er zu den unöffentlichen Foren Zugang hat.
 

Moritz

July 12, 2018, 09:13:06 PM
Hier eine kurze Bild-Erklärung zum Beantworten von Themen und Beiträgen.
Wenn noch Probleme, gern weiter hier nachfragen. _/\_
 

Moritz

July 12, 2018, 09:11:14 PM
Gut zu hören, dass der Bruder sich mitfreut. Sadhu! :)
Möge alles problemlos im Eintritt in das neue Leben für ihn laufen. _/\_

Roman

July 12, 2018, 09:01:41 PM
Danke moritz

Ich werde es ausprobieren!!

Aufjedenfall war es eine sehr erfreuliche Nachricht! ! Ich bin sehr stolz auf marcel!! Mein herz geht auf!! Wunderschön!
 

Moritz

July 12, 2018, 08:58:37 PM
(Also auch auf der neuen Seite, wo dann das Text-Eingabefeld ist: Das Text-Eingabefeld ist nicht gleich im Fokus, sondern man muss erst ein gutes Stück nach unten scrollen, um es zu finden.)
Nicht sicher gerade, wie es auf Smartphone aussieht, ob da viel anders ist.
 

Moritz

July 12, 2018, 08:56:57 PM
Wenn man ganz unten ans Ende der letzten Nachricht scrollt, sollte da ein Button "Reply" oder "Antworten" sein. (Je nach eingestellter Sprache vielleicht.) Da drauf klicken. Dann sollte auf der nächsten Seite eine Texteingabe-Ansicht erscheinen. Zu der muss man aber erst ein Stück runter scrollen.
 

Moritz

July 12, 2018, 08:53:20 PM
Oh, die Nachricht wurde abgeschnitten. Hier in der Shoutbox sind nur ein paar hundert Zeichen möglich.
Ja, das Forum ist etwas unübersichtlich am Anfang. Moment, ich versuche mal, zu erklären. :)

Roman

July 12, 2018, 08:41:24 PM
Hallo

Ich lese sehr viel hier!! Es ist sehr interessant!! Die Menge an Infos! ! Sehr toll!!..Ich habe versucht auf den Beitrag zu reagieren der die Entwicklung von nyom marcel beschreibt..glaube von Johann verfasst. Jedoch weiß ich noch nicht genau wie dieses funktioniert.
Ich habe die Nachric
 

Moritz

July 12, 2018, 08:34:57 PM
Hallo Roman, Binocular/Visitor _/\_
 

Johann

July 12, 2018, 02:08:25 PM
Nyom Roman

Show 50 latest