Virtual Dhamma-Vinaya Vihara

Studies, projects & library - [Studium, Projekte & Bibliothek] (brahma & nimmanarati deva) => Dhamma Teamwork - [Dhamma Gemeinschaftsarbeit] => Our Monastery here - [Unser Kloster hier] => Topic started by: Johann on February 04, 2013, 01:06:41 AM

Title: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Johann on February 04, 2013, 01:06:41 AM
(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif)

Here you can download a pdf file which shows the current access possibilities for the different member groups and the tool permissions for each group for sangham.net:

Current possibilities for groups and permissions (http://sangham.net/index.php?action=tpmod;dl=item62)

Note: All additional below in this tread just shows the history and some reasons, but could be not up to date already. Important changes will be announced here in this topic as well. Discussions are welcome as well here.
Original excel file for Adminstrators (http://sangham.net/index.php?action=tpmod;dl=item63)(only for Admin as work draft accessable!)


Hier können Sie sich eine aktulle Version der Zugangmöglichkeiten für die verschiedenen Mitgliedschaften und die erlaubten Werkzeuge für jede Gruppe auf sangham.net, als PDF-File herunterladen:

Aktuelle Möglichkeiten für Gruppen und Rechte (http://sangham.net/index.php?action=tpmod;dl=item62)

Anm: Alle Anmerkungen und Beiträge weiter unten zeigen den historischen Verlauf und diverse Gründe der aktuellen Version, können aber schon veraltete Angelegenheiten sein. Wichtige Änderungen werden in diesem Thema bekannt gegeben. Diskussionen sind ebenfalls wilkommen in diesem Thema.
Original excel file für Adminstrators (http://sangham.net/index.php?action=tpmod;dl=item63)(nur für Admin als Arbeitsunterlage verfügbar!)



HISTORY:



Current possebilities and access: please see here (http://sangham.net/index.php?topic=70.msg725#msg725)

Aktelle Möglichkeiten und Zugänge sehen Sie bitte hier ein (http://sangham.net/index.php?topic=70.msg725#msg725)


(added: 19.03.2013)


Older Developments
ältere Entwicklungen

Bericht erstellen - Board-Berechtigungen (http://sangham.net/Administration/Reports/Bericht erstellen - Board-Berechtigungen.htm)

Bericht erstellen - Gruppen-Berechtigungen (http://sangham.net/Administration/Reports/Bericht erstellen - Gruppen-Berechtigungen.htm)

Bericht erstellen - Mitgliedergruppen (http://sangham.net/Administration/Reports/Bericht erstellen - Mitgliedergruppen.htm)

Reports - Board Permissions (http://sangham.net/Administration/Reports/Reports - Board Permissions.htm)

Reports - Group Permissions (http://sangham.net/Administration/Reports/Reports - Group Permissions.htm)

Reports - Membergroups (http://sangham.net/Administration/Reports/Reports - Membergroups.htm)


Hier eine erste übersichtliche Zusammenstellung der Arbeits- und Zugangsmöglichkeiten der verschiedenen Gruppen:


Here a first clear survey of the working- and access possibilities for the different groups:



(http://sangham.net/Administration/Gruppen_zugang_Page_1.png)

(http://sangham.net/Administration/Gruppen_zugang_Page_2.png)

(http://sangham.net/Administration/Gruppen_zugang_Page_3.png)

Questions, ideas and critic is welcome, please share.

Fragen, Ideen und Anregungen sind herzlich willkommen. Teilen Sie sie hier mit.
Title: Report/comment posts for guests - Melden/kommentieren von Post für Gäste
Post by: Johann on February 11, 2013, 11:29:41 PM
(http://sangham.net/Smileys/welcome_sangham_samanara_sw.gif) (http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif)

Dear Friends, Ladies and Gentlemen and especially dear unregistered Guests,

for guests I added the possibility to report posts to the moderators. Guests are with this function not only able to report abuses or problems with it, but also to give a thanks or gratitude message for a post they read.

Guests (even though they have to enter an e-mail address) can still keep their anonymity (only IP will be registered, which is only visible to the admin), and if you enter a fake e-mail address, we will not be able to contact you.

If you wish to be mentioned by name add this in the comment text. Of course you can use the contact e-mail (http://mailto:forumadmin@sangham.net) as well to get in contact with the people who take care a little of this place, at any time and in any issue.
We will gratefully mention such responses (rebuking or praising) as long as they are not expressly wished to remain unmentioned.


"A guest has ...." (if sent without name or no explicit wish to be named) or "Karl has ..." (if sent with a sender name in the comment) and no mentioning (just considered and received by the Aramikas and Administrators) at all if such a wish is expressed.

Thanks reports and expressions of gratitude will be added as "Thanks/Danke" for the respective post by the people who have been informed about it.

Please understand that nonsense, very unobjective or not comprehensible, as well as blatant misuse of messages will be not forwarded at all.


In the lower right corner of every posting you find this link:

(http://sangham.net/Administration/report1.jpg)

Following it you have the possibility to leave a message, a praise or a rebuke.

(http://sangham.net/Administration/report2.jpg)


You are sincerely invited to use this opportunity.
Here you are and thank you very much.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)

Liebe Freunde, sehr geehrte Damen und Herren, und ganz besonders, werte unangemeldete Gäste,

für Gäste habe ich mir erlaubt, die Möglichkeit der direkten "Meldung eines Beitrages" zu aktivieren. Gästen ist es damit nicht nur möglich, eventuelle Probleme und Missbräuche zu melden, sondern auch ein Danke, ein Lob oder eine Anerkennung für einen gelesenen Beitrag auszudrücken.

Gäste, auch wenn sie dazu eine E-Mail-Adresse eingeben müssen, erhalten sich damit dennoch ihre Anonymität (lediglich die IP wird gespeichert, und diese wird nur dem Administrator angezeigt), und wenn Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingeben, dann können wir Sie nicht kontaktieren.

Wenn Sie wünschen, namentlich erwähnt zu werden, müssen Sie dies in dem Kommentartext angeben. Sicherlich können Sie jederzeit und für jeden Anlass auch direkt per email (http://mailto:forumadmin@sangham.net) mit den Leuten, die hier etwas acht nehmen, in Kontakt treten.
Wir werden solche Reaktionen (tadelnd oder lobend) dankbar weitergeben, solange nicht der Wunsch ausgedrückt wird, dies nicht zu erwähnen.

"Ein Gast hat..." (wenn Sie ohne Absender oder ohne expliziten Wunsch, erwähnt zu werden, senden), "Karl hat..." (wenn Sie mit einem Absendernamen senden), und gar keine Erwähnung (nur durch die Aramikas und Administratoren angenommen und bedacht), wenn Sie diesen Wunsch zum Ausduck bringen.

Danke Meldungen und Zeichen der Anerkennung werden als "Thanks/Danke" für den jeweiligen Post von den Leuten, die darüber informiert wurden hinzugefügt.

Bitte um Verständnis, das wir Unsinn, sehr unobjektive oder nicht nachvollziehbare, wie auch offensichtlichen Missbrauch in Nachrichten nicht weiterleiten werden.

Dankesmeldungen und Zeichen der Anerkennung für den betreffenden Beitrag werden dort als "Thanks/Danke" von den Leuten, die darüber informiert wurden, hinzugefügt.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Unsinn, sehr unobjektive oder nicht nachvollziehbare, wie auch offensichtlichen Missbrauch in Nachrichten nicht weiterleiten werden.

Unten rechts bei an jedem Post befindet sich dieser Link:

(http://sangham.net/Administration/report1.jpg)

Nach dem Betätigen haben Sie hier die Möglichkeit eine Nachricht, Lob oder Tadel, mitzuteilen.

(http://sangham.net/Administration/report2.jpg)


Sie sind herzlich eingeladen, diese Möglichkeit zu nutzen.
Bitte schön und danke schön.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)





Title: New group / Neuer Gruppe: Sangha-Ambassador
Post by: Johann on February 14, 2013, 12:08:43 PM
(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif)Ich habe mir erlaubt eine weitere Benutzergruppe anzulegen: Sangha-Ambassador

Mit dieser Gruppe besteht eine passende Möglichkeit Sangavertreter (Laien) einzuladen (http://sangham.net/index.php?topic=120.0) aber auch die selbstständige Möglichkeit sich als solches hier anzumelden (Sie sind dazu jederzeit eingeladen, Sie mögen es entschuldigen, wenn Sie bisher noch nicht eingeladen wurden, dies kann aus Unwissenheit oder Zeitmangel passiert sein) und aufzutreten.
Technische Möglichkeiten im Detail: siehe Liste oben

Sangha-Ambassador sind offizielle Vertreter von Vereinen und Einzelsanghas (Laien). Generelle Möglichkeiten sind ähnlich der Sanghamitta jedoch haben sie keine Einsicht in div. persönliche Unterforen.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)



(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif) I have installed a additional Usergroup: Sangha-Ambassador

With this group there is a proper possibility to invite (http://sangham.net/index.php?topic=120.0) Sangha representatives, but also the possibility to act here as such. You are invited to register and participate as such a member also self intended (Sorry if we have forgotten to invite you personally and please understand that issue out of lack of capacity or knowledge)
Technical possibilities in detail: look list below

Sangha-Ambassadors are official representatives of Associations and single sanghas (laity). The general possibilities are similar to Sanghamitta but have no insight to personal sub forums.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Benutzergruppe Bhikkhus - User goup bhikkhus
Post by: Johann on February 15, 2013, 07:28:38 PM
(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif) Ich habe mir erlaubt die Benutzergruppe: Bhikkhu anzulegen.

Diese Gruppe steht besuchenden Bhikkhus zur Verfügung. Die wesentlichen Möglichkeiten sind gleich dem Sanghamitta. Sie haben jedoch die Möglichkeit die Foren "Kutis Bhikkhus" und "Kutis Bhikkhus intern" einzusehen, die derzeit noch nicht alle ihre Möglichkeiten installiert haben.

Bhikkhus können so wie Sangha-Ambassadors keine Privaten Nachrichten senden und empfangen, haben aber die Möglichkeit ihre emailadress im Profil bekannt zu geben.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)


(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif) I have added the user group: Bhikkhu

This group is meant for visiting Bhikkhus. The most possibilities are equal to Sanghamitta. But they have also access to the Forums "Kutis Bhikkhus" und "Kutis Bhikkhus intern" which have no special futures yet.

Bhikkhus like Sangha-Ambassadors have no possibility to send or receive personal messages but they are able to put there email adresse in their profile public.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Access possibilities Quiz & Test - Zugangsmöglichkeiten Quiz & Test
Post by: Johann on February 23, 2013, 07:32:18 PM
(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif) Die verschiedenen Möglichkeiten der Quiz & Test (http://sangham.net/index.php?action=SMFQuiz) Kategorie sind jetzt auch den Gruppen zugewiesen.

Gäste können diese einsehen, zugeordnete Mitglieder können diese auch nutzen und alle übrigen Mitglieder können auch selbst Tests & Denksportaufgaben erstellen. Die fleißigen Helfer (Aramika) wie Acariya (Lehrer und Vortragende) können die alle Sammlungen und Auswertungen warten.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)



(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif) The different possibilities of the Quiz & Test (http://sangham.net/index.php?action=SMFQuiz) category are now handed over to the specific groups as well.

Guests are able to view them, not categorized members can use them also and all other members can even add own quizzes & Tests. The eager helpers (Aramika) as well as the Acariya (Teacher) can administrate all collections.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Tester als Gast on March 09, 2013, 10:52:29 PM
Ich habe Probeweise die Möglichkeit des Postens für unregistrierte Gäste eingestellt. Mal sehen ob diese Möglichkeit angenommen wird und vor allem Spam-sicher ist.
Wäre jedenfalls schön, auch Beiträge von Kurzbesuchern annehmen zu können.

Werte unregistrierte Gäste, Sie sind hiermit ganz herzlich eingeladen sich jederzeit unverbindlich und unumständlich zu beteiligen.

Zur Zeit ist ein Puzzel als Anti-Spam eingestellt. Hierbei müssen sie die Bilder in der Linken Ecke zu dem Bild in der Mitte einsetzen. Macht durchaus auch etwas Spaß.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Johann on March 12, 2013, 09:12:43 PM
Dear Friends,

here a sketch for the final group settings. It would be great it there will be a fruitful discussion before they are finally set out. Small adjustments later on are no problems and do not need much effort, but if the general system needs to be changed it is a lot of work attached.
Perspective: As less moderation and administration as possible in regard of "leadership"

Please and thank

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)


Werte Freunde,

hier ein erster Entwurf der letztlichen Gruppeneinteilung. Es wäre großartig, wenn es hier zu einer Fruchtvollen Diskussion kommen würde, bevor diese dann festgelegt werden. Kleine Modification sind kein Problem und nicht so aufwändig, aber da hängt viel hinten nach.

Bitte und Danke

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)

Gruppen - Entwurf / Groups - draft (http://sangham.net/Administration/Reports/groups draft.htm)
Title: Re: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Kusaladhamma on March 12, 2013, 11:34:15 PM
Ich verstehe nicht ganz. Bekommt dann der jeweilige User ne Menge Nümmerchen an den Avatar gehangen, damit er weiß wozu er gehört?
Manche können ja event. zu mehreren Gruppen gehören.


 ::) ::) ::)
Title: Re: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Johann on March 13, 2013, 07:06:28 AM
Hallo Kusala,

Danke für dein Interesse.
nicht anderes wie jetzt was den Avatar betifft:

Kusala
Aramika
Newbie

Angenommen, du nimmst dir den "Student" und den "Yogi" dazu, dann kannst du dir selbst aussuchen, welche deine Pimäre Gruppe ist.
Ich hab mir jetzt zum Beispiel den "Yogi" dazu genommen und ihn als Primäre Gruppe eingestellt. Das bedeutet (hätte ich nicht alle Möglichkeiten als Admin) ich nun zusätzliche Möglichkeiten des Yogi. Als was ich erscheinen möchte (sprich was meine persönliche primäre Gruppe ist, der ich mich zugehörig fühlen möchte) steht mir frei.
Wenn ich z.B. nicht möchte, daß andere meine Möglichkeiten ("Status" in gewisser Weise) sehen, kann ich auch die Postabhängigegruppe als Primärgruppe wählen und dann erscheint nur mehr "Very Engaged Member".
Das alles funktioniert jetzt auch schon und von Anbeginn.

Also nichts zusätzliches in der Erscheinung, nur eine Einteilung, die dann so unabhängig wie möglich funktioniert.
Kannst du jetzt in deinen Einstellungen schon ausprobieren.

Wo zu das alles?

Ich möchte versuchen, die Möglichkeiten für Gäste und Neulinge zu einsehbar wie möglich zu machen dann aber Leuten die Möglichkeit geben, sich ihre speziellen Möglichkeiten aber auch Einschränkungen selbst bzw. auf Wunsch einzustellen.
Das heißt, so wie in einem normalen Kloster gibt es das ganz alltägliche Leben, mit allem Tratsch, Konflikten... Wenn heute jemand in ein Kloster geht, so ist das nur eine naive moderne Vorstellung, daß da alles ganz anderes ist und eine heile Welt. Sache ist jedoch, daß man die Möglichkeit hat, sich von gewissen Dingen fern zu halten. Freiwillig. Und andere, so sie noch immer an gewöhnlichen Dingen hängen, wissen "Oh, das ist ein Yogi." Man weiß, daß er sich dem und dem unterzieht und nimmt darauf Rücksicht und unterstützt ihn. So hat der normale Besucher all seine Möglichkeiten, z.B. intensive Diskussionen dort und da zu führen, Bereiche die von Yogi nicht einsehbar sind und nimmt sich dort zurück wo auch der Yogi teil nimmt.

Viele Leute meinen ja, daß man online in Foren, nicht praktizieren kann. Das stimmt nicht, Sache ist, daß Leute nicht loslassen wollen und sich nicht selbst einschränken wollen aber gleichzeitig basic Meditation üben wollen. Um eben jenen dies zu erleichtern, oder möglich zu machen, diese Einschränkungen. Als Yogi, gibt's dann keinen Zugang zu Tratsch und PM's z.B und auch die Brahmawelten fallen weg.

Ist natürlich nicht so einfach zu organisieren, da die übliche Weise jene ist, mehr und mehr Möglichkeiten zu erlangen und die Software entsprechend dem gierenden Wesen ausgelegt ist. Auf der anderen Seite gibt es die Möglichkeiten des Unterstützens, die sich mit mehr und mehr Integration in die Gruppe vergrößern sollten. Über dem allen steht dann auch noch die Unterscheidung zwischen Klösterlich und Laien. Komplex, weil nicht linear.

Aber du hast mich gerade auf eine Idee gebracht. Mal sehen ob das funktioniert. Als Gast hat man so gut wie auf alles Einblick was die Foren betrifft. Sobald man sich anmeldet hat man nur die eingeschränktesten Einsichten und kann diese wünsch gemäß dazu nehmen. Mal sehen ob das geht. Wäre eine Möglichkeit.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Re: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Kusaladhamma on March 13, 2013, 01:43:07 PM
(http://www.schmaili.com/smileys/-88.gif)

Danke Johann
Title: Re: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Johann on March 13, 2013, 05:16:54 PM
Danke für den Denkanstoß.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Re: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Kusaladhamma on March 13, 2013, 06:51:11 PM
Sooooo lieber Johann, ich bin nun einer Gruppe beigetreten. Dies wird aber im Avatar nicht angezeigt. Auch hat sich mit den Zugängen fürs Forum nichts verändert.

Muss man für eine Gruppe vom Admin oder Mod freigegeben werden?
Oder geschieht das automatisch.

Des Weiteren wurde für mich auch nur eine Gruppenmöglichkeit angezeigt, nämlich die des Yogis.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Re: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Johann on March 13, 2013, 09:58:27 PM
Hallo Kusala,

die Liste die ich da verlinkt hab, ist ein Planungsentwurf und vorerst gibt es nur den Yogi zusätzlich.
Warum sich bei dir nichts geändert hat, ist deshalb, weil deine Möglichkeiten als Aramika größer sind als die des Yogis.
Wolltest du dich definitiv auf Yogi einschränken, musstest du den Aramika abgeben (wie ja auch in der Welt da draußen, mit einem Hintern auf zwei Kirchtagen geht nicht, es sei den du bist ein wirklicher Profi und kein Anfänger Yogi. Dann kann man sicher auch neben bei Administratives schupfen).

Unabhängig davon, wenn du möchtest, das der Yogi deine Primäre Gruppe ist, sprich deine Erscheinung für alle anderen, dann müsstest du den Yogi in deiner Gruppenauswahl auf "Primäre Gruppe einstellen". Damit ändert sich nichts an der Mitgliedschaft an den anderen Gruppen und auch nichts an den Möglichkeiten, aber deine Erscheinung ändert sich.

Ich arbeite gerade an einem komplexeren System, dass man sich zum Grundstock "Abos" dazu nimmt. Das heißt jedes Neue Mitglied, hat Zugang zu den wichtigsten Foren. Möchte jemand den die  Tagesgespräche (küche) teilnehmen, so kann er das entsprechende Abo (in dem Fall Visayasatta) dazunehmen. Das selbe gilt für den Yogi, Depattierer, Student... Aus diesen Abos kann man jederzeit aussteigen oder einsteigen und schränkt sich so selber ein oder reduziert sich.

Dann wir es noch Abos nach anfrage Geben, wie "Retreat" wo man Zugang zu einem intimeren Meditationsbereich hat. Dort wird man die Zustimmung des Medi-lehrers erbitten müßen, sprich dieses Abo ist freizugeben.

Vielleicht bekomme ich die Übersicht (Entwurf II) noch heute fertig.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Re: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Johann on March 14, 2013, 05:29:23 PM
(http://sangham.net/tp-images/2uidlogo_field_185_185.png)


(http://sangham.net/Themes/sangham/images/yogi.png)       (http://sangham.net/Themes/sangham/images/talk.png)       (http://sangham.net/Themes/sangham/images/student.png)       (http://sangham.net/Themes/sangham/images/refugee.png)       (http://sangham.net/Themes/sangham/images/favicon.gif)      (http://sangham.net/Themes/sangham/images/anussavika.png)

Quote
Dear Members,

currently we reorganize the boards and member ships so that the whole forum is more adjustable to each personal need. Not all possibilities are set already. Please be patient and sorry for being ceremonious.

You can already test some features if you look into your Group Membership (http://sangham.net/index.php?action=profile;area=groupmembership) (for registered member only) Much joy with experimenting and thanks for your sympathy for eventually temporary "troubles".

Thank you!


Attached the current draft for borders, member groups and free subscriptions. Guests will see the forums as usual in nearly full scale, to get always an impression of the possibilities. Members are able to arange it according to their practice and interests.

I am currently on to put it into action, but I guess it will need another 24h till his part might be nearly finished.

PLEASE, let me know if there are any ideas or critics and please don't hesitate to ask. That is sometimes very useful and gets the rusty thinging mill turn again.

Boards and members_draft_20130314.pdf (http://sangham.net/Administration/Boards and members_draft_20130314.pdf)

Please please Thanks!

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)



Quote
Werte Besucher,

wir sind gerade dabei die Foren und Mitgliedsgruppen umzuorganisieren, sodaß es besser individuell anpassbar für alle Bedürfnisse ist. Nicht alle Möglichkeiten sind bereits gesetzt. Wir bitten sie für eventuelle vorübergehende Einschränkungen um Nachsicht. Mitgliedern ist es möglich sich alles entsprechend ihren Interessen und der Praxis einzuteilen.

Sie können einige Neuigkeiten aber schon jetzt in ihrer Gruppen Mitgliedschaft  (http://sangham.net/index.php?action=profile;area=groupmembership)testen (nur angemeldete Mitglieder). Viel Freude beim Experimentieren und danke für Ihr Verständnis für die etwaige vorübergehenden Unannehmlichkeiten.

Danke!

Anbei der derzeitige Entwurf der Foren, Mitgliedergruppen und freien Abonnoments. Gäste sehen das Forum im wesentlichen wie zuvor und die meisten Zusatzabos um sich eine Eindruck machen zu können.

Ich bin gerade dabei das Schritt für Schritt umzusetzen und denke, daß es noch etwas 24h brauchen wird bis es, bis auf Feinschliffe passt.

BITTE, laßt mich wissen, wenn da irgend welche Ideen oder Kritikpunkte aufkommen und ja nicht scheuen nachzufragen. Das ist manchmal sehr nützlich um die rostige Denkmühle wieder anzukurbeln.

Foren und Mitglieder_Entwurf_20130314.pdf (http://sangham.net/Administration/Boards and members_draft_20130314.pdf)

Bitte sehr, Danke schön!


(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)

(http://sangham.net/Themes/sangham/images/yogi.png)       (http://sangham.net/Themes/sangham/images/talk.png)       (http://sangham.net/Themes/sangham/images/student.png)       (http://sangham.net/Themes/sangham/images/refugee.png)       (http://sangham.net/Themes/sangham/images/favicon.gif)        (http://sangham.net/Themes/sangham/images/anussavika.png)
Title: Re: Membergoups draft - Gruppeneinteilung Entwurf
Post by: Johann on March 16, 2013, 01:00:28 PM
(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif)

Here the last actual draft: actuall Boards and members possibilities.pdf (http://sangham.net/Administration/actuall Boards and members possibilities.pdf)

Hier der letzte gültige Entwurf )inkl. Detailmöglichkeiten: actuall Boards and members possibilities.pdf (http://sangham.net/Administration/actuall Boards and members possibilities.pdf)

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Alexander on April 13, 2013, 12:50:47 AM
Problem description 20130412-220400
With Yogi-Group adding sanghamitta-group, by automatically system assignment setting sanghamitta to the main group, the sanghamitta authorization is coming to access, but the PM limit of the sanghamitta group isn’t set, the PM limit of the Yogi group authorization is still activ.
By leaving the Yogi group there isn’t also any change for the PM limit. It still stays and reacts as it will be Yogi fact .
Assumption:
The lowest PM-Limite should never be activ, if the lowest access authority group is not main group.
Reason fpr the assumption is, that if it should be in opposition to the assumption, there hast o have for ever the PM Limit tob e set of the lowest  PM-Limite of the „ordinary member“ group.
Priority level low, of cause there is a workaround.

Workaround
If you are assigned only to « regular member » and « Yogi » and wants to assign too the sanghamitta group, then please leave the Yogi group and then send a PM to the administrator that he can assign you to the sanghamitta group. If the sanghamitta group then is assigned, please leave the group again and send again a PM to the administrator, that he can assign you again to the sanghamitta group. Now the sanghamitta group is your main group and if you want, aou can assigna gain the Yogi group but please don’t change the yogi group to your main group, otherwise your PM limit is set to 5 for the Yogi Group.

What happens here :
The sanghamitta group has a PM limit of 200, the Yogi group of 5.
If the Yogi group is set as main group and the assignment to sanghamitta as main group will be done, the Yogi PM limit is not dropped and the sanghamitta PM limit is not set.
If you leave the Yogi group, that means, that there is missing a programm step for the backtracking and so the assignment to the Yogi PM limit, fomally main group)  is still in access.
There is no change, if you leave the Yogi group, the PM limit of Yogi is still in affect.
So if the Yogi group is left and the assignment of the sanghamitta group as main group is done, the problem still exists. And if you now leave the sanghamitta group, the system is evaluating, which Limit has now to be set. There it finds for example the regular member group and sets it’s limit. In this way the Yogi PM limit comes overwritten, or the assignment to this limit cancelled.
So if now again an assignment to the sanghamitta group as main group will be done, the PM Limit of the sanghamitta group comes installed. If now the Yogi group will be assigned again and it will not be main Group, but sanghamitta, there it should be set the sanghamitta PM Limit, but this is not the case, the Problem still exists. Of cause this, don't choose Yogi additional to sanghamitta, if you don't wants to be limited by Yogi PM max. Limit until the Problem is solved. Thank you.

Problem description 20130413-005047
When PM limits für the Yogi group are activ, there are green and red bars onto them appearing informations about the PM  limt usage in percent. If the red bar appears, the information is also in red characters written, so you can not read the text.
Priority low, of cause there is no risk at all and the Information nice to have.

Pardon for the inconvenience.
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Johann on April 13, 2013, 08:16:56 AM
Danke für die ausführliche Beschreibung. Wenn es dir recht ist, würde ich diese Beschreibung gerne ins support forum von SMF stellen.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)

Ziemlich gewaltige Letter  :) rot alleine ist ja schon ganz kräftig.

Ich hab dir übrigens wieder versucht eine PM zu senden, ging nicht. Ich geb dir die admin-möglichkeiten, wenn du meinst, daß das nun ausreichend getestet ist, da du als Admin das schlecht testen kannst.
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Alexander on April 13, 2013, 08:48:49 AM
Hallo Johann.

Weil PM senden von Johann aus nicht möglich ist, habe ich nun die Problembeschreibung im Workaroundteil am Ende abgeändert und so ist die Beschreibung nun erledigt.
Auf Englisch eben deshalb, weil sie dem Wartungsteam vermutlich besser in Englisch verfasst von Nutzen sein kann. Natürlich war das von mir so angedacht, sodass Du durch diese Problembeschreibung es vielleicht einfacher haben kannst im Kontakt mit den Ansprechpartnern.
Der knallrote Balken ist somit überflüssig geworden und der Beitrag kann somit auch als "Hilfe" von jedem, der auf diese "Panne" stösst genutzt werden.

Die Administratorberechtigung, die wäre schon gut, da kann ich mich einmal ein bisschen umschauen, aber Finger weg von dä Knöbbche, sonst staunt vielleicht das ganze Forum :).

Ich weiss also noch nichts von den Administratorfunktionen, wie und was..., und möchte dich deshalb darum bitten, mir sanghamitta nochmals anzuhängen, damit ich nochmals diese Gruppe verlassen kann und anschliessend auf eine weitere Bitte hin nochmals sanghamitta anhängst, sowie von Johann dann nochmals eine PN schickst. Der Test ist damit dann wohl abgeschlossen und mein Account auch wieder PM-nutzbar...

Danke Dir
Alexander
 :-*
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Johann on April 13, 2013, 09:27:02 AM
Mache ich gerne.

Ein paar Dinge fallen mir hier ein:
Soetwas wie ein klassisches Support team, gibt es nicht. Das heißt, die freiwilligen Helfer, die das Program gemacht haben, helfen entweder und in dem Rahmen wie sie es gerne und für richtig halten oder aber auch nicht. Tendenz ist aber aus Erfahrung, daß immer jemand hilft, wenn man Geduld hat (nicht so wie ich, gleich eine Lösung möchte).

Hinweis sind gut und nützlich. Hab am Anfang auch rot benutzt, aber mir dann gedacht, einer der unaufmerksam ist, merkt auch das rote nicht und einer der aufmerksam und unterstützend ist, merkt es auch wenn es dezent ist. Hab mir (ist natürlich nur ein Vorschalg) dann angewöhnt solche Bemerkungen am ende in grün zu machen, wenn ich sie für wichtig (Info) hielt.

Danke für deinen überaus hilfreichen Test!

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)

Ich häng dir den Admin nun um. Also ich habe etwas 2 Monate (im Zuge praktischer / spielerischer Weise) benötigt um das Programm mit all seinen Modulen (in seinen Funktionen) sag ich jetzt mal zu 95% zu kennen.
Alles betrachten und umsehen ist gut, ändern würde ich aber nichts, wenn keine Notwendigkeit besteht. Vielleicht können wir gemeinsam eine maßgeschneiderte Dokumentation für Administartoren und Moderatoren (Aramikas) erstellen und so alles kennen lernen und auch die weitere Nutzung erleichtern.

* die sind nur Vorschläge
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Johann on April 13, 2013, 10:05:52 AM
Ich hab mir erlaubt, deine ausführliche Doku ins SMF-supportforum zu stellen.

Problems with upgrading membership (PM - limits) (http://www.simplemachines.org/community/index.php?topic=501549.0)

Ist übrigens vielleicht nützlich sich auch dort einen Account anzumelden (kann übrigens jeder, wenn er möchte und co-unterstützen will oder sich etwas für die Arbeit am Programm interessiert), dann hat man immer Draht zu den Profis. Es gibt zwar auch einen deutschen Forenteil, aber da tut sich nicht all zu viel (kann aber durchaus sein, das da auch Profis sind)

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Administration on April 14, 2013, 03:16:40 PM
(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif)

New forum (Nr. 82) is now installed:

Thai for Dhammikas - Thai für Dhammika (http://sangham.net/index.php?board=82.0)

You need to add the membership (http://sangham.net/index.php?action=profile;area=forumprofile) of Sissa (student) or request Acariya (Teacher) in the membership setting, to be able to participate in this forum.

Current permissions see OP of the topic.



Neuer Forum (Nr. 82) it nun installiert:

Thai for Dhammikas - Thai für Dhammika (http://sangham.net/index.php?board=82.0)

Sie müssen die Mitgliedschaft Sissa (Schüler) annehmen oder um Acariya (Lehrer) in den Mitgliedgruppeneinstellungen (http://sangham.net/index.php?action=profile;area=forumprofile) ansuchen, um an diesem Forum teilnehmen zu können.

Für die aktuellen Möglichkeiten sehen Sie bitte den Eingangsbeitrag des Themas an.
Title: Deva & Asura
Post by: Administration on April 27, 2013, 08:36:30 PM
(http://sangham.net/Smileys/well_sangham_sw.gif)

(http://sangham.net/Smileys/sanghagift_sangham_sw.gif)
I totally forgot to install the membership group of "Deva & Asura (http://sangham.net/Themes/sangham/images/devaasura.png)" which can be used for everybody to access and participate in the forums:

Ich habe völlig vergessen das Mitgliedsabo "Deva & Asura (http://sangham.net/Themes/sangham/images/devaasura.png)", daß von jedermann verwendet werden kann, um Zugang zu diesen Foren zu haben:

Argument Battles and disputes- Argumentewettkampf und Streit (asura) (http://sangham.net/index.php?board=20.0)

* Hot topics, endless arguable topics, argument battles are well placed here.

** Heiße Themen, endlos diskutierbare Themen und Argumentkämpfe sind hier gut untergebracht.

Hungry ghost realm - Welt der hungrigen Geister (peta loka) (http://sangham.net/index.php?board=21.0)

* Meaningless topics, desperation acts and topics which seems to be hopeless will find a good place here or will be directed into here.

** Bedeutungslose Themen, Verzweiflungsakte und Themen die hoffnungslos erscheinen, finden hier ein guten Platz oder werden hier her verschoben.

Protests, Anger & Hell - Proteste, Ägernisse u. Hölle (niraya) (http://sangham.net/index.php?board=22.0)

* If you miss any post of yours, you might find it here again. It's also a good place if you feel the need to protest. Indignant users might be reduced to this forum if needed.

** Wenn Sie eine Ihrer Posts vermissen, kann es sein, daß sie es hier wiederfinden. Dies ist auch ein guter Platz wenn sie sich danach fühlen einen Protest äußern zu müssen. Ungehaltene Mitglieder mögen auf dieses Forum reduziert werden.



The membership is already available in your account settings. Much joy with getting know this realms as well, but don't forget to return! Be always aware of whats going on around, inside and around & inside, what comes up and decays.

Das Abo ist bereit in ihren Kontoeinstellungen erhältlich. Viel Freude auch beim Kennenlernen dieser Welten, aber vergessen sie nicht darauf diese wieder zu verlassen! Sein Sie sich immer gewahr, was drausen los ist, drinnen lost ist und auch drinnen und drausen los ist, was hochkommt und was vergeht.

(http://sangham.net/Smileys/sadhu_sangham_sw.gif)
Johann
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Administration on October 11, 2013, 04:36:10 PM
Dear sangham.net friends and visitors,

I have added a new sub forum in the study section: "Abhidhamma studies - Adhidhamma Studium (http://sangham.net/index.php?board=83.0)". Without asking formally yet, I set dear Vorapol (TheY) as friend of Abhidhamma as your moderator and guide here. I trust that this will accept and this invitation is used.

I also opened the study sections: "Pali- and Sutta-studies" for guests and regular members and updated the possibilities overview files like linkes in the opening post of this topic (http://sangham.net/index.php?topic=70.msg195#msg195).



Werte sangham.net Freude und Besucher,

Ich habe ein neues Unterforum im Studienbereich des Forums angelegt: "Abhidhamma studies - Adhidhamma Studium (http://sangham.net/index.php?board=83.0)". Ohne formal gefragt zu haben, habe ich mir erlaubt den werten Vorapol (TheY), als Freund des Abhidhammas, als Moderator und Richtungsgeber, die notwendigen Möglichkeiten zugeben. Ich vertraue darauf, das dies angenommen wird und die Einladung genutzt wird.

Ich habe auch die Studienbereiche: Pali- und Sutta-Studium" für Gäste und normale Mitglieder, ohne viel Einstellungen, zugänglich gemacht und die Liste der Zugangsmöglichkeiten aktualisiert und die Übersichtedaten, wie sie im Eröffnungsbeitrag hier (http://sangham.net/index.php?topic=70.msg195#msg195) verlinkt sind, aktuallisiert.


metta & mudita
Johann

 :-*
Title: Access to Quiz - Zugang zum Quiz
Post by: Administration on March 06, 2014, 07:57:22 AM
Dear sangham.net friends and visitors,

I have removed the possibility for guests to view the quiz section (http://sangham.net/index.php?action=SMFQuiz). Robots and other Crawler are causing many errors in the log file, so that is the reason. Thanks for the hint to Emanuele (http://www.simplemachines.org/community/index.php?topic=293949.msg3675791#msg3675791) the mod maker and supporter on SMF-Forum.

Werte sangham.net Freude und Besucher,

ich habe die Möglichkeit des Einsehens des Quiz-Bereiches (http://sangham.net/index.php?action=SMFQuiz) für Gäste entfernt. Robots und andere Crawler verursachen eine Menge an Fehlermeldungen im log-File, dies ist der Grund. Danke für den Tipp an Emanuele (http://www.simplemachines.org/community/index.php?topic=293949.msg3675791#msg3675791), Mod-Macher und Helfer im SMF-Forum.

 _/\_
Johann
Title: Ghosts and Finematerial
Post by: Administration on April 24, 2015, 04:10:09 PM
As we keep precepts here (http://sangham.net/index.php/topic,1184.0.html), not like hunters and shooters elsewhere...

So man sich hier um Tugend schert (http://sangham.net/index.php/topic,1184.0.html) und nicht wie Jäger und Schützen anderwo...

Johann im Arbeitsgewand hat geschwind aus Anlaß eine Gruppe hinzugefügt, die Devas, Asuras und Verwirrten ungehängt werden kann (auch Spam).

Diese können dann nur in den Vorstellungsthemen und in "Heaven und Hell" tätig sein und sich herumgespenstern, wenn das auf die schnelle jetzt richtig eingestellt ist.

(http://sangham.net/Themes/sangham/images/hg.jpg)

Quote

Name:
    Ghosts and Finematerial (http://sangham.net/Themes/sangham/images/hgs.jpg)
Description:
    Place to put confused members, and hungry ghost into for a while
Members:
    0
Group Moderators:
    Sophorn, Moritz, Johann

Current members: Flofleagle (http://sangham.net/index.php?action=profile;u=161)

Bild ist prov. und "geborgt", bitte selber machen und austauschen!!


Quote
Group name:
Ghosts and Finematerial
Group description:
    Place to put confused members, and hungry ghost into for a while
Group Type:
    Select Group Type
    Private (Membership must be assigned)
    Protected (Only administrators can manage and assign)
    Requestable (User may request membership)
    Free (User may leave and join group at will)
    Post Based (Membership based on post count)
Moderators:
    Johann
    Sophorn
    Moritz
Visibility: yes

Inherit Permissions: regular Member
Select "No" to enable group to have own permission set.
Required posts: -
Color in online list: black
Number of star images:
Star image filename:

    {theme URL}/images/hgs.jpg
Max personal messages: -
0 = unlimited
Visible Boards:
Infos and general questions - [Infos und generelle Fragen]
Individual Introduction - [Persönliche Vorstellung] Abhivādana

 Heaven & Hell - [Himmel und Hölle] arupa-loka & apaya
Argument Battles and disputes - [Argumentewettkampf und Streit] asura
Hungry ghost realm - [Welt der hungrigen Geister] peta loka
Protests, Anger & Hell - [Proteste, Ärgernisse u. Hölle] niraya
Entirely of mind - [Unendlischer Geist] arupa-loka
Devas sense delight - [Himmlische Sinnlichkeit] paranimmita-vasavatti
Title: Addaption Forenzugang Admin Klösterliche
Post by: Johann on April 26, 2015, 12:58:37 PM
Der Administrator für die Klösterlichen Bereiche hat nun Zugangsmöglichkeit zum Forum Trainee board and drafts - [Trainingsforum & Entwürfe] in der Küche.

[in Tabelle noch nicht eingetragen]
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Johann on April 28, 2015, 03:11:56 PM
Der Administrator für die Klösterlichen Bereiche hat nun Zugangsmöglichkeit zum Forum Monastic attender intern - [Klosterdiener intern]  - [Trainingsforum & Entwürfe] um etwas mehr Verbindung in der nächsten Zeit zu haben in der man sich auch um andere Dinge kümmern muß, sollte aber wieder entfernt werden, um den Aramikas einen Platz zu lassen um sich alleine auszubreiten. Also nur temporär.
Es wurde auch ein Zugang auf das Komposthaufenforum Recycling place - [Recycling Platz] eingestellt.

[in Tabelle noch nicht eingetragen]
Title: Sangham Web Developer
Post by: Administration on April 30, 2015, 11:50:28 PM
Neue Gruppe testweise erstellt:

Sangham Web Developer

Chief housekeeper / Chefhausmeister

(http://sangham.net/Themes/sangham/images/hausmeister1.jpg)

Quote
Name:
    sangham web developer
Description:
    Diese Gruppe ist für jene vorgesehen, die sich um Layout und Gestaltung wie Block und Foren usw. kümmern, kümmern wollen und um nicht stets den Admin zu gebrauchen. Diese Gruppe kann nur von Admin vergeben werden.
Members:
    2

Praktischer Zweck: um nicht stets zwischen eigenem Account und Admin herumspringen zu müssen, und um die "privatsspäre" der Foren die normal für die Person nicht einsehbar sind zu wahren.

Der Admin muß nicht so schnell jemandem weitergegeben werden bzw. steht immer fast unbenützt nur für wirklich Notwendige Wartung und Einsatz zur Verfügung.

Der Sangham Web developer hat sonst keine speziellen Zugänge oder Moderationsmöglichkeiten (es sei den er hat sie durch andere Mitgliedschaften)

Johann und Moritz arbeiten damit testweise.

Zusätzliche Möglichkeiten siehe Anlage. Theoretisch könnte jemand (ein "Aussenseiter") der keine anderen Möglichkeiten hat und sonst nicht teilnimmt, die komplette Gestaltung und Aufbau übernehmen.

Möglichkeiten wie voller zugriff zum Tiny-Portal und managen der Blöcke und des Layouts wie auch der Up-Downloads und des Artikelbereiches... Quiz, Kalender...

Saman Johann im Arbeitsgewand des Admin.
Title: Persönliche Nachrichten im Forum für Gruppen deaktiviert
Post by: Administration on May 01, 2015, 09:04:24 AM
PM-Funktionen, Persönliche Nachrichten für Gruppen.

Die Möglichkeit zum versenden von PN - Persönlichen Nachrichten zwischen den Klosterbesuchern und Mitgliedern würde entsprechend der Abstimmung nach Eingabe und Vorschlag von Bhante Johann (seit Mai 2015 ordiniert,Attma, Bhante Johann, siehe Postdatum) (http://sangham.net/index.php/topic,1584.msg7014.html#msg7014) nunmehr für "normale Gruppen" verändert und das Versenden von PM/PN ist nun für diese nicht mehr möglich. Weiterhin diese Möglichkeit anwenden können Aramika, Admins wie Meditationslehre und Yogies. Da im Bezug auf Meditation ev. vertiefte und sehr intime Gespräche stattfinden müssen und da es Aramika (Moderatoren) und Admins möglich sein sollte Mitglieder direkt und nicht über email zu kontaktieren.

Anm: Zur Kontaktaufnahme von Moderatoren kann von allen, sogar Gästen stets die Funktion "Beitrag Moderatoren melden" verwendet werden, die sich am Fuß jedes Posts und im Bezug auf das einzelne Post befindet. Anm.: Bedenken Sie, dass diese Nachricht von allen Aramikas und Admins einsehbar ist und bearbeitet wird/werden kann.



[Johann (seit Mai 2015 ordiniert,Attma, Bhante Johann, siehe Postdatum) im Arbeitsgewand des Admin)]

Änderungen sind noch nicht in der Gesamtliste eingetragen!
Title: Global Aramika/ini - Newsletter
Post by: Administration on May 02, 2015, 10:10:30 AM
Global Armaikas/Aramikinies können nun auch Newsletter aus dem Kloster über das Forum an alle Mitglieder versenden.

Nicht zu oft (Spam-Trauma im Westen), aber doch nutzen (Teilen von Verdiensten und Einladen zu Errungenschaften, eine Tugend die man in der moderen Zeit nicht kennt.)!!

Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Johann on May 04, 2015, 11:14:48 AM
Vielleicht zu Besprechen gut Überdenken, und dann ev., wenn ok, umsetzen. Aus dem Moderatorenbereich:

Quote from: aus dem Moderatorencenter

Gemeldet von Gast am Mai 03, 2015, 06:27:37 Nachmittag. Es wurde folgenden Nachricht hinterlassen:

Es ist nicht möglich für Gäste in diesen Verweisten und durch "Ausschließen für Aramikas, und Neulinge" um nicht abzulenken, Bereiche des Forums "Folkbuddhismus" der aussen voll ist von Zuckerl "What are the hurdles hindering...

... zu Posten (da Attma da als Gast getestet hatte, weiß er um was es geht.

Quote from: aus dem Moderatorencenter

Gemeldet von Gast am Mai 03, 2015, 06:35:01 Nachmittag. Es wurde folgenden Nachricht hinterlassen:

...her, wenn man das Thema später oder als Aramika gerade sehen, dann gleich beispielhaft weitergeben mag, am passenden Platz und Zeitgerecht. Sadhu! fürs lesen!
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Administration on May 27, 2015, 07:18:25 PM
Drei neue Benutzerguppen wurden angelegt, um Texte und Übersetzungen/Texte unter den Sprach BBCs  [len] [lde] [lkh]  jeweils sichtbar zu machen.

Deutsch  (http://sangham.net/Themes/sangham/images/bbc/personalizedBBC/lde.gif)
English  (http://sangham.net/Themes/sangham/images/bbc/personalizedBBC/len.gif)
Khmer  (http://sangham.net/Themes/sangham/images/bbc/personalizedBBC/lkh.gif)


Alle registrierten Nutzer sind angehalten, sich diese Sprachmitgliedschaft selbst auszuwählen, da sie sonst Texteile nicht zu sehen bekommen.



Three new Usergroups have been set to make the transaltions/texts under the Language BBCs  [len] [lde] [lkh]  visible for its members.

Deutsch  (http://sangham.net/Themes/sangham/images/bbc/personalizedBBC/lde.gif)
English  (http://sangham.net/Themes/sangham/images/bbc/personalizedBBC/len.gif)
Khmer  (http://sangham.net/Themes/sangham/images/bbc/personalizedBBC/lkh.gif)


All registered User are urged to set the visibility as wished by add the certain language Membership. Otherwise texts would be invisible for them.
Title: Re: Persönliche Nachrichten im Forum für Gruppen deaktiviert
Post by: Moritz on June 11, 2015, 03:08:48 AM
PM-Funktionen, Persönliche Nachrichten für Gruppen.

Die Möglichkeit zum versenden von PN - Persönlichen Nachrichten zwischen den Klosterbesuchern und Mitgliedern würde entsprechend der Abstimmung nach Eingabe und Vorschlag von Bhante Johann (seit Mai 2015 ordiniert,Attma, Bhante Johann, siehe Postdatum) (http://sangham.net/index.php/topic,1584.msg7014.html#msg7014) nunmehr für "normale Gruppen" verändert und das Versenden von PM/PN ist nun für diese nicht mehr möglich. Weiterhin diese Möglichkeit anwenden können Aramika, Admins wie Meditationslehre und Yogies. Da im Bezug auf Meditation ev. vertiefte und sehr intime Gespräche stattfinden müssen und da es Aramika (Moderatoren) und Admins möglich sein sollte Mitglieder direkt und nicht über email zu kontaktieren.

Anm: Zur Kontaktaufnahme von Moderatoren kann von allen, sogar Gästen stets die Funktion "Beitrag Moderatoren melden" verwendet werden, die sich am Fuß jedes Posts und im Bezug auf das einzelne Post befindet. Anm.: Bedenken Sie, dass diese Nachricht von allen Aramikas und Admins einsehbar ist und bearbeitet wird/werden kann.



[Johann (seit Mai 2015 ordiniert,Attma, Bhante Johann, siehe Postdatum) im Arbeitsgewand des Admin)]

Änderungen sind noch nicht in der Gesamtliste eingetragen!

PM-Funktionen, Persönliche Nachrichten für Gruppen.

Die Möglichkeit zum versenden von PN - Persönlichen Nachrichten zwischen den Klosterbesuchern und Mitgliedern würde entsprechend der Abstimmung nach Eingabe und Vorschlag von Bhante Johann (seit Mai 2015 ordiniert,Attma, Bhante Johann, siehe Postdatum) (http://sangham.net/index.php/topic,1584.msg7014.html#msg7014) nunmehr für "normale Gruppen" verändert und das Versenden von PM/PN ist nun für diese nicht mehr möglich. Weiterhin diese Möglichkeit anwenden können Aramika, Admins wie Meditationslehre und Yogies. Da im Bezug auf Meditation ev. vertiefte und sehr intime Gespräche stattfinden müssen und da es Aramika (Moderatoren) und Admins möglich sein sollte Mitglieder direkt und nicht über email zu kontaktieren.

Anm: Zur Kontaktaufnahme von Moderatoren kann von allen, sogar Gästen stets die Funktion "Beitrag Moderatoren melden" verwendet werden, die sich am Fuß jedes Posts und im Bezug auf das einzelne Post befindet. Anm.: Bedenken Sie, dass diese Nachricht von allen Aramikas und Admins einsehbar ist und bearbeitet wird/werden kann.



[Johann (seit Mai 2015 ordiniert,Attma, Bhante Johann, siehe Postdatum) im Arbeitsgewand des Admin)]

Änderungen sind noch nicht in der Gesamtliste eingetragen!



Das mit dem Abstellen der PMs scheint nicht ganz funktioniert zu haben:

Quote from: [member=131]turtle[/member] per E-Mail
On Wed, Jun 10, 2015 at 07:21 AM:
Ah, Buddhism. Just another bunch of taboos. Just like any other religion.

Quote from: [member=103]Moritz[/member] per E-Mail
On Sun, Jun 7, 2015 at 3:28 AM:

    Hallo S,
     
    nein, habe ich nicht bekommen. Auch keine Ahnung, wie das mit den PMs geht.
     
    Viele Grüße
     
    Moritz
Quote from: [member=131]turtle[/member] per E-Mail
On Sat, Jun 6, 2015 at 9:45 PM:
Betreff: Jemand schrieb mir über Johann -- Weisst Du etwas davon?

Hallo,
 
 
Auf Sangham.net habe ich eine PM bekommen (ich weiss nicht, wie, da sie angeblich abgestellt sind). Hast Du auch so was bekommen?
 
 
MFG,
 
SM
 
 
Quote
---------- Forwarded message ----------
From: Virtual Dhamma - Vinaya Vihara <forumadmin@sangham.net>
Date: Thu, Jun 4, 2015 at 11:25 PM
Subject: New Personal Message: Johann's Behavior
To: xxx@xxx.xx


You have just been sent a personal message by David S on Virtual Dhamma - Vinaya Vihara.

IMPORTANT: Remember, this is just a notification. Please do not reply to this email.

The message they sent you was:

Hi. I am visiting from the Secular Buddhist Association site. We have been receiving postings from Johann. He presents himself as a samana monk yet he will not answer who his guiding teacher is, and he has been replying to members with arrogant and abusive speech. Here is a link as an example:

http://secularbuddhism.org/2013/11/23/episode-187-candace-gorham-the-ebony-exodus-project/#comment-60760

http://secularbuddhism.org/forum/secular-buddhist-community-group3/buddhist-ethics-forum10/can-someone-explain-myanmar-thread918.2/

http://secularbuddhism.org/forum/secular-buddhist-community-group3/buddhist-ethics-forum10/any-suggestion-thread939/

I hope you consider looking into his behavior outside this organization.

Reply to this Personal Message here: http://sangham.net/index.php?action=pm;sa=send;f=inbox;pmsg=1269;quote;u=189
Title: Re: Persönliche Nachrichten im Forum für Gruppen deaktiviert
Post by: Moritz on June 11, 2015, 03:16:47 AM
Ich habe gerade testweise noch eine Nachricht an Johann und eine an turtle geschickt, und die PMs scheinen ganz normal zu funktionieren.
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Johann on June 11, 2015, 03:33:01 AM
Danke für das Feedback, Atma denkt, er hat das Versenden von PMs für "Teiladmins" offen gelassen, kann aber auch sein, daß Atma die Einstellungen noch nicht richtig gemacht hat.

Jedenfalls danke für das praktische Beispiel warum PMs nicht gut sind!


If somebody is in rage or has bad intentions, its really a mass, or what does David S think about talking behind? Why would one hide?

Kann aber gut sein, daß Atma es für Neuangemeldete offen lassen wollte, die vielleicht direkte Hilfe benötigen. Sehe noch mal nach.
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Moritz on June 11, 2015, 03:42:20 AM
Danke für das Feedback, Atma denkt, er hat das Versenden von PMs für "Teiladmins" offen gelassen, kann aber auch sein, daß Atma die Einstellungen noch nicht richtig gemacht hat.

Jedenfalls danke für das praktische Beispiel warum PMs nicht gut sind!


If somebody is in rage or has bad intentions, its really a mass, or what does David S think about talking behind? Why would one hide?

Kann aber gut sein, daß Atma es für Neuangemeldete offen lassen wollte, die vielleicht direkte Hilfe benötigen. Sehe noch mal nach.

Ah ja, jetzt wo ich Hausmeister und Global Aramika abgelegt hab (werd aber immer noch lila angezeigt?), kann ich keine PM mehr senden.

_/\_
Title: Re: Access possibilities for groups - Zugangsmöglichkeiten für Gruppen
Post by: Administration on June 11, 2015, 04:19:55 AM
Mit den PMs sollte jetzt alles passen. Bis auf Global Aramika, Hausmeister und Admins kann nur der Yogi und der Mediationslehrer versenden. Den Yogi hat Atma auf Anfrage gesetzt. Um Moderatoren zu erreichen kann man stets die "Moderatoren benachrichtigen" Fumktion verwenden.

Wenn jemand vielleicht noch testen möchte, wäre das sicher hilfreich.


/me Im Bezug auf die PM von dem aufgebrachten Secular-Buddhist, mag werter Upasaka Moritz sich vielleicht hier in dem Thema (http://sangham.net/index.php/topic,1814.0.html) einen Überblick verschaffen, wenn er möchte, da er ja vielleicht nicht alles mitbekommen hat und vielleicht sehen möchte, ob da Atma wirklich so arg auf Themen eingegangen ist, oder ganz normal erklärt hat.