Virtual Dhamma-Vinaya Vihara

Studies, projects & library - [Studium, Projekte & Bibliothek] (brahma & nimmanarati deva) => Translation projects - [Übersetzungsprojekte] => Studygroups & Dhamma Dana - [Studiengruppen & Dhamma Dana] => Zugang zur Einsicht - [Access to Insight] => Topic started by: Johann on September 27, 2013, 01:34:11 PM

Title: [EF] Susan Elbaum Jootla, Dorothy Figen
Post by: Johann on September 27, 2013, 01:34:11 PM
Zurück zum Autorenverzeichnis (http://sangham.net/index.php?topic=778.msg)
*sgift*
Quote
Susan Elbaum (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/jootla/index.html)
 (1945-   )

    Susan Elbaum wurde in New York City geboren und erhielt einen BA und einen MA an der Universität von Michigan. Sie hat Meditation in der Tradition von Sayagyi U Ba Khin, wie von Mutter Sayamagyi gelehrt, für viele Jahre praktiziert. [Quelle: Susan Elbaum, persönliches Gespräch (2011.01.16).]

Inspiration von erleuchteten Nonnen (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/jootla/wheel349.html)
von Susan Elbaum Jootla  (1994; 28 S./84KB) Übersetzung von Christine Wendling. (http://sangham.net/index.php?topic=789.msg4161#msg4161)
    Eine Einleitung und Einführung zum Therigatha (Versen der alten Nonnen) deren enthaltene Geschichten weitgehend als die meist bewegensten und inspirierensten im gesamten Pali-Kanon gezählt werden.

Untersuchungen für Einsicht (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/jootla/wheel301.html)
von Susan Elbaum Jootla (1994; 37 S./112KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Eine Untersuchung der Lehren über dhammavicaya (Untersuchung-des-dhammas), ein Schlüsselfaktor zum Entwickeln in der Kultivierung von Einsicht.

Die Praxis des Gebens (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/various/wheel367.html#prac)
von Susan Elbaum Jootla Übersetzung: Kay Zumwinkel.
    (Aus der Sammlung: Dana: Die Praxis des Gebens, ausgesuchte Aufsätze, zusammengestellt von Bhikkhu Bodhi.)

Rechter Lebensunterhalt: Der Noble Achtfache Pfad im Arbeitsleben (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/various/wheel294.html#livelihood)
von Susan Elbaum Jootla Übersetzung: noch ausständig (Info).
    (Aus der Sammlung: Der buddhistische Laienanhänger, vier Aufsätze von R. Bogoda, Susan Elbaum Jootla, und M.O'C. Walshe.)

Ein Geschmack des Heiligen Lebens: Zum Anlass einer internationalen Einweihung in Myanmar (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/jootla/bl133.html)
von Susan Elbaum Jootla (2005; 10 S./29KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Zum Anlass eine Zeremonie 1994, zu der fünfzig Männer zu Bhikkhus (Mönchen) im International Meditation Centre in Yangon, Myanmar (Rangoon, Burma) eingeweiht wurden.

Lehrer der Devas (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/jootla/wheel414.html)
von Susan Elbaum Jootla (1999; 38 S./114KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Dieses lebendige Buch erkundet die wichtige Rolle der Devas (himmlischen Wesen) in den Pali-Suttas, welche in Speziellen Buddhas Rolle als deren Lehrer aufzeigt.

Quote
Figen, Dorothy (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/figen/index.html)
 (   -   )
    (Keine Information verfügbar.)

Einsichtsmeditation beginnen: Und andere Aufsätze (http://zugangzureinsicht.org/html/lib/authors/figen/bl085.html)
von Dorothy Figen (1995; 12 S./37KB) Übersetzung: noch ausständig (Info).
    Vier gebündelte Aufsätze die Rat und Ermutigung für Neulinge in Meditation geben.





Vorläufig fertige (nicht Korrektur gelesene) Kapitel sind blau markiert.
Sollte jemand ein Kapitel angehen möchten, bitte Bescheid geben, daß es als in Arbeit rot markiert wird.
Wenn es jemand durchlesen und korrigieren möchte, bitte Bescheid geben, wenn passiert. Dann kann ich es grün markieren. Wenn korrekturgelesen und freigegeben, dann dunkelgrün.

* Gerne können Sie sich an der Mitarbeit beteiligen, mithelfen oder diese auch leiten!
* Nehmen Sie sich einen Text vor und posten Sie dies hier (um nicht Schriftstücke doppelt zu übersetzen). Wenn Sie eine erste Übersetzung fertig haben, teilen Sie sie hier, um sie korrekturlesen zu lassen und vielleicht Kritik zu Fehlern oder Verbesserungsvorschläge zu bekommen.
* Helfen Sie Korrekturlesen, wählen Sie dafür markierte Schriftstücke aus.
* Geben Sie Ihre Bemerkungen zu den Übersetzungen ab.
* Lesen Sie Texte Endkorrektur.
* Wenn Sie im Internet Texte gefunden haben, bitte teilen Sie einen Link.
Title: Re: [EF] Susan Elbaum Jootla, Dorothy Figen
Post by: Johann on February 07, 2014, 08:42:33 PM
Ein freudiger "Fund"- Sadhu!

Quote
ARAHAT-BIKKHUNIS (http://ARAHAT-BIKKHUNIS)

Inspiration durch erleuchtete Frauen von Susan Elbaum Jootla

Vorwort des Herausgebers zur deutschen Ausgabe

Das vorliegende Büchlein ist eine der seltenen Publikationen zur Lehre des Buddha, die, von einer Frau geschrieben, besonders auf weibliche Belange eingehen.

Dabei ist dem männlichen Leser im gleichen Maße Erkenntnisgewinnung möglich, da Themen von universeller Bedeutung und Gültigkeit behandelt werden.

In der Tat wurden Teile davon bald nach Erscheinen im Radio Sri Lanka gelesen.

Es entstand daher der Wunsch den Inhalt durch Übersetzung ins Deutsche einem weiteren Kreis zugänglich zu machen.

Zum besseren Verständnis wurden einige Stellen des englischen Originals abgeändert und am Ende ein Verzeichnis der wichtigsten Lehrbegriffe aufgenommen, um auch dem mit der Buddha-Lehre nicht Vertrauten ein tieferes Verständnis zu ermöglichen.

Das englische Original ist in der Reihe "The Wheel" als No. 349/350 mit dem Titel "Inspiration from Enlightened Nuns" erschienen.

Bremen März 1989
Axel Taube
     
BUDDHIST PUBLICATION SOCIETY
Kandy 1988 Sri Lanka
Copyright 1988 by Susan Elbaum Jootla
Übersetzung und Nachdruck mit freundlicher Genehmigung der Buddhist Publication Society.
Translated and reprinted with kind permission of the Buddhist Publication Society.
Kein Verkauf, For free distribution
 
Übersetzung: Christine Wendling
     
    Vom Geiste geh'n die Dinge aus,
    sind geistgeboren, geistgefügt ...

Dhammapada

Meinen Eltern
HERBERT UND FRIEDERIKE TAUBE
In tiefer Dankbarkeit

Wenn jemand Kontakt hat, zu Christine Wendling, wäre es schön Ihr bescheid zu geben, daß ich mir im Vertrauen auf Ihre Worte hier erlaube diese großzügige Arbeit auf ZzE aufzunehmen, samt der schönen Widmung.

 :-*