Post reply

Warning - while you were reading a new reply has been posted. You may wish to review your post.
Name:
Email:
Subject:
Tags:

Seperate each tag by a comma
Message icon:

Attach:
(Clear Attachment)
(more attachments)
Allowed file types: apk, doc, docx, gif, jpg, mpg, pdf, png, txt, zip, xls, 3gpp, mp2, mp3, wav, odt, ods, html, mp4, amr, apk, m4a, jpeg
Restrictions: 50 per post, maximum total size 150000KB, maximum individual size 150000KB
Note that any files attached will not be displayed until approved by a moderator.
Anti-spam: complete the task

shortcuts: hit alt+s to submit/post or alt+p to preview


Topic Summary

Posted by: Johann
« on: June 09, 2019, 05:47:01 PM »

Given the generous hint by Nyom Chris , redirect was now changed to come not only to the Error-403 page but to the info-page, which is not actualized and also translated into English .

Code: .htaccess [Select]
ErrorDocument 404 /html/lost.html
ErrorDocument 403 /html/searching_en.html

Redirect /seek/search.php /html/searching.html#
Redirect /seek/search_en.php /html/searching_en.html#
Posted by: Johann
« on: October 05, 2017, 02:12:11 PM »

Atma hat ein Redirect aller Suchanfragen in der .htaccess-Datei angelegt:

Code: [Select]
ErrorDocument 404 /html/lost.html

Redirect /seek/search.php /html/searching.html#
Redirect /seek/search_en.php /html/searching_en.html#

Und auf eine neue Infoseite umgeleitet:


Suchmaschine
Suchen auf ZzE


Bemerkung aus aktuellem Anlaß

Ehrwürdiges Mitglied der Sangha,
Werte(r) Upasaka, Upasika,
Lieber Besucher,

zur Zeit verfügt Zugang zu Einsicht über keine funktionierende Suchmaschine, da die alte, aufgrund einer neuen Datenbankversion auf dem neuen Server, nicht mehr funktionsfähig ist. Siehe Info und Diskussion . Alle Links die alte Suchmaschine aufrufend, werden auf diese Seite umgeleitet.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben bestimmte Artikel oder Informationen zu finden, mögen Sie jederzeit die Möglichkeit der Nachfrage über das Arbeitsforum von ZzE , geladen nutzen oder eine email an die Helfer und Administratoren. Gerne bemüht man sich um Ihrer Suches Findung.

Da zu dieser Gegebenheit vielleich generelle Fragen auftauchen, im Anhang ein paar Antworten auf mögliche.

Statische Zugänge:

 
Mit Zuversicht auf Ihre Nachsicht und das Sie stets immer alles Gesuchte finden mögen, mit Metta und Mudita.

Samana Johann
5. Oktober 2017, Aural, Kambodscha


Oft bedachte Fragen zur Suche auf Zugangzureinsicht:

Allgemein: Zugang zur Einsicht ist ein Erbträger von Güte und Großzügigkeit ganz bewußter Handlungen des Geschenkes des Dhammas. Die Größe des Vorfahrens Access to Insight zeichnete sich dadurch aus, daß viele neben dem Ersteller der Seite , sehr bedacht und bemüht waren beste Anleitung und führende Links und Querverknüpfungen zu geben, und nicht einfach nur Daten, in einer Weise "Such dir selbst was du willst", zur Verfügung gestellt haben und alles damit dem Vermögen und Glück anderer zu überlassen.

Diese wichtige Grundeinstellung der Achtung und Weiterführung eines sehr wichtigen Aspektes von rechte Ansicht , möchte man nicht nur im Sinne des Dhammas weitertragen, sondern mitunter, auch gegen den sonstigen Lauf der Dinge, verbessern, und auf möglichst keine Verwendung von ungegebenen Mittel und Ressourcen Dritter zurückgreifen. Damit bleiben Zugang zur Einsicht und deren Nutzer, wenn auch vielleicht nicht ganz so bequem, frei von Bindungen die vielleicht nicht so sehr in Richtung Ungebundenheit führen.

Warum bindet man nicht einfach eine gratis Googel- oder andere Suchmaschine ein?

Für Zugang zur Einsicht werden nur bewußt und bestimmt gegebene Mittel eingesetzt, die keine Gegenleistungen erwarten. Zwar stellen Suchmaschinen-Unternehmen ihre Dienste für jederman zur Verfügung, erwarten damit aber auf verschiedene Weise Gegenleistungen, zumeist im Bereich der direkten oder indirekten Werbeindustrie. Auch wenn es oftmals nur den eigentlichen Verwender der Suchanfrage betreffen würde, möchten wir diese "Schuld"-Erzeugung auf niemanden, bewußt oder unbewußt abtreten. Auch oft als frei oder gratis angebotene Dinge, haben stets ihren bindenden Effekt und zumeist nicht ausgerichtet auf Erwachen und Unabhängigkeit.

Es gebe doch die Möglichkeit der Werbefreien, bezahlten Verwendung von Suchmaschinen. Warum nützt man diese nicht?

Zugang zur Einsicht, und alles drum herum, besteht ausnahmslos aufgrund von bewußt gegebenen Beiträgen von Gaben, wobei auf eigene oder angeleitete Verwendung von Zahlungs- und Austaschmittel verzichtet wird. Auch werden keinerlei Verträge abgeschlossen, die dem primären Empfänger der Seiten, die Sangha der vier Richtungen, in irgend einer Weise einschränken, verpflichten oder binden würde.

Warum verwendet man keine Open-Source oder andere eigene Suchmaschine?

Was immer für Zugang zur Einsicht, im Rahmen der allgemeinen Ausrichtung der beteiligten Aufrechterhalter, gegeben ist oder gegeben sein möge, mag man, natürlich auch in Abhängigkeit von anderen zur Verfügung stehenden Mittel und auch technischen Kenntnissen, in gegebenem Fall, verwenden. Derzeit steht keinerlein Möglichkeit zur Verfügung und keinerlei bewußt gegebene Software oder Nutzungsmöglichkeit.

Wie könnte ich eventuell für das Finden von Dingen behilflich sein?

Gerne werden Links und Querverbindungen ergänzt und hinzugefügt. Sie können solches jedezeit im Arbeitsforum mitteilen. Wenn Sie direkt für sollte Dinge auf der Seite arbeiten wollen, mag man Ihnen gerne erforderlichen ftp-Zugang nach Absprache zur Verfügung stellen. Siehe auch: Mitarbeit.

 
Posted by: Johann
« on: July 17, 2017, 07:08:41 AM »

Alles klar, der "Wettkampf" der updates und Verbesserungen. Bevor man viel Mühe und Zeit hier einbringt, Nyom Moritz , vielleicht möglich den Sphider-nachfolger, der sonst ja auch viel Zeit spart, wie auto-inexieren... http://www.sphider-plus.eu/index.php?f=0 zu verwenden. Herr Kellner hatte sich auch stets zuvorkommen um Support für den alten gekümmert.

Doch auch hier, wie immer Moritz möchte, Zeit hat und sich vor allem inspiriert fühlt.
Posted by: Moritz
« on: July 16, 2017, 07:28:37 PM »

Die Suchmaschine funktioniert nicht mehr, weil sie auf einem älteren mysql-Paket basiert, das nicht mehr unterstützt wird.

Ich glaube, es ist mit etwas Zeitaufwand nicht allzu schwierig, die Sphider-Suche auf das neuere "mysqli" zu portieren. Ich will das gern versuchen. Allerdings werde ich wohl vor nächstem Wochenende nicht dazu kommen.

_/\_
Posted by: Johann
« on: July 13, 2017, 05:10:47 PM »

Bestehende Suchmaschine auf ZzE gibt nun Error:

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_pconnect() in /var/www/clients/client2157/web5416/web/seek/settings/database.php:10 Stack trace: #0 /var/www/clients/client2157/web5416/web/seek/search_en.php(39): require_once() #1 {main} thrown in /var/www/clients/client2157/web5416/web/seek/settings/database.php on line 10

Hat wohl etwas mit der Umstellung zu tun.
Posted by: Johann
« on: June 06, 2015, 03:09:21 PM »

Seiten wurden wieder manuell indexiert. Es befinden sich zur Zeit ca. 5.700 Einzel-URLs auf zugangzureinsicht.org (etwas 3000 Suttas, Bücher, Artikel, Dhammalehren je Sprache)

Im Bezug auf Suchmaschine, siehe auch: Bedarf Suchmaschine ZZE
Posted by: Johann
« on: January 20, 2014, 07:29:27 PM »

Hab nach langem wieder mal alle Seiten indexiert. Suche/Ergibnisse sollte nun umfangreicher sein, alle neuen Arbeiten beinhalten und etwas weniger "tote" links beinhalten.

Zur Zeit sind über 4.600 Seiten im Umfang integriert.

 :-*
Posted by: Johann
« on: November 20, 2013, 11:10:24 AM »

Beim indexieren der Dateien, bin ich auf das Problem gestoßen, daß gewissen Dateien (ab einer Große von ca. 1MB) nicht indiziert werden und der Vorgang bei diesen Dateien abgebrochen wird.

Der werte Dipl.-Ing. Rolf Kellner, der stets mit Rat und Tat zur Seite steht, obwohl die Software nicht mehr in seiner Hand liegt, hat mir versucht in seinem Supportforum für den "alten" Sphider Rat zu geben, aber ich denke, daß dieses mein derzeitiges Vermögen und Verständnis übersteigt.

Wenn sich jemand da einbringen möchte, ist der gern eingeladen. Infos über die Anfrage und Antworten sind im Supportforum zu finden: Logging option is set, but cannot open file for logging.

Ein riesen Danke und Anerkennung, gerichtet an Herrn Kellner, ebefalls an dieser Stelle.

 :-*
Posted by: Johann
« on: June 15, 2013, 12:53:35 AM »

As I am just in translating of ATI's FAQ:

Quote from: ZzE
All donations are applied towards the operating expenses of the website, by far the biggest of which is the advertisement-free Google Custom Search Engine (for which I pay $750 once or twice a year, depending on how many searches ATI's users perform).

Just that one get's a small impression of what search with goolge "really" costs if the indirect business falls apart and what money (vague indicator of effectively use of =energy = live) is turned by using google.
Off cause also to show what gratitude is able to serve for use and how big it actually is.

I am really happy that we have now a good alternative and that I am even able to share it further.

Weil ich gerade beim Übersetzen der Worte auf den FAQ von ATI bin:

Quote
Alle Spenden werden dafür genutzt, die Ausgaben für die Aufrechterhaltung der Webseite zu decken, wovon die Werbefreie Google Suchmaschine die meisten Kosten verursacht (dafür zahle ich etwas $750 Dollar ein bis zwei mal im Jahr, abhängig davon wie viele Suchanfragen die ATI Benutzer machen.)

Nur um einen kleinen Eindruck zu gewinnen, was eine Suche mit google "wirklich" kostet, wenn die indirekte Vermarktung weg fällt und was da an Geld (als vager Indikator für tatsächlichen Verbrauch von =Energie = Leben) umgesetzt wird, wenn man Google-lt.
Sicher auch dafür um zu sehen, wie welche Ausmaße die Großzügigkeit mancher Leute hat, die wir täglich genießen.

Also ich bin mehr als froh, das es da nun eine Alternative gibt und ich die sogar weiter teilen kann.
Posted by: Johann
« on: June 09, 2013, 02:15:31 PM »

Oki doki...

short resume: The newage "hunters and gatherers" culture  ^-^ is a huge business and hard-fought. Knowing that, I guess we had quite big "luck" to get this search possibility even it is like the most "free" community developed search software out of support since more then 4 years as well. There are new and better solution, but they would: 1. require to buy them (what would be not so wrong if somebody like and has the possibility) 2. further knowledge and skill in handling software and performance or much money.

I guess the actual machine is not that bad (would be great to have some feedback!!) although it is not really utf-8 performed (sphider-plus would have such solutions) but well adjusted, I guess. The indexing of pdf's, doc's and other files would be also possible if one is able to install the needed reader on his PC. For me, I am not able to do such but if somebody wishes, I guess it would be no problem to organize it, if there is some skill.

Thinking that in all of the time I had invested in this issue, there could be good and well some 20 or 30 pages of ATI have been translated and modified uploaded, I guess it's good to make an end on this issue form my side. That does not mean - if anybody wishes to take over this issue and work on it - this "investment" of effort would not have great fruits as well. Sure the opposite.

So I leave it up to you, your opinion, your "non"-opinion and your effort or "non"-effort and leave this issue for now.

 *sgift*May it like it is now, how ever, give one or the other the possibility for a good access and some joy with discovering ZzE.

Thanks for your mental support, care and participation on this punna.

 :-*

Oki doki....

kurzes Resume: Die Neuzeit "Jäger und Sammler"-Kultur ist ein riesen Geschäft und hart umkämpft. Das zu wissen, ist es denke ich durchaus großes "Glück" diese Suchmöglichkeit zu haben auch wenn sie, wie die meisten "freien" Gemeinschaftsentwicklungssoftware für Suchmaschinen seit mehr als vier Jahren ohne Support ist. Es gibt neue und bessere Lösungen, aber diese würden: 1. einen Kauf benötigen (was ja nicht falsch wäre, wenn jemand das wünscht und die Möglichkeiten hat), 2. Weiters Wissen und Geschick im Umgang mit Software und Gestaltung oder noch viel mehr Geld.

Ich denke, daß die aktuelle Maschine nicht so schlecht ist (wäre fein etwas Feedback zu bekommen!!), auch wenn Sie nicht wirklich auf utf-8 basiert aber ganz gut damit umgehen kann (sphider plus hat sich glaube ich den schon angenommen), wie ich glaube. Das indizieren von pdf's, doc's und anderer Daten wäre möglich so man die notwendige Lesesoftware auf dem eigenen Rechner hätte oder man weiß wie man diese installiert. Was da mich betrifft, so bin ich derzeit nicht fähig dazu, doch wenn jemand dieses Thema angehen möchte und etwas Ahnung hat, denke ich, ist das kein Problem.

An all die Zeit denkend, die ich da nun um das Thema aufgebracht habe, es gut und gerne 20 bis 30 weitere Webseiten von ATI übersetzt ins Deutsche geben könnte, ist es denke ich gut hier einen Punkt von meiner Seite zu dem Thema zu machen. Was natürlich nicht heißt, sollte sich irgend jemand um das Thema annehmen mögen, daß es keine gute "Investition" an Anstrengung wäre und keine großen Früchte bringen würde. Sicher das Gegenteil.

So überlasse ich es nun Ihnen, Ihrer Meinung, Ihrer "Nicht"-Meinung und Ihrer Anstrengung "Nicht"-Anstrengung und lasse da Thema nun mal.

 *sgift*Möge es, so wie es jetzt ist, wie auch immer, dem einen oder anderen eine Möglichkeit des Zugangs und Freude beim Erforschen geben.

Danke für Ihre mentale Unterstützung, Umsicht und Anteilnahme an diesm punna.

 :-*


Und: Hey Zwerge Ho!   :)
Posted by: Johann
« on: June 09, 2013, 10:38:50 AM »

 *sgift*

It was not that the code was the problem:
Nicht der Code war das Problem:

If you use Internet Explorer 8 and experience unacceptably slow browser performance when viewing these large files, try switching to "Compatibility View". According to an article on the IE Blog : "A new UI button located in the navigation bar just to the right of the address bar (next to the refresh button) controls the Compatibility View feature…"

Wenn Sie Internet Explorer 8 benutzen und mit unakzeptabel langsamen Browser-Verhalten konfrontiert sind, wenn Sie diese großen Datenfiles betrachten wollen, versuchen Sie in die "Angepasste Ansicht" zu wechseln. Entsprechend einem Artikel auf dem IE-Blog: "Ein neuer UI Knopf wurde in der Navigationsleiste, rechts der Adresseingabe (neben dem "refresh Knopf" eingerichtet, der die Anpassung der Ansicht kontroliert..."

How ever, the code can be made smaller and here the light version (Note: no problems with the first, but this one is maybe lighter)

Wie auch immer, der Code kann auch etwas kleiner gemacht werden und hier die Leichtversion (Anm: kein problem mit dem ersten, aber dieser mag vielleicht kompakter und ausreichend sein)

Code: [Select]
<form action="http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search.php" method="get"><input type="text" name="query" id="query" size="30" value="" >
<input type="submit" value="Search"><input type="hidden" name="search" value="1"></form>

That would look like this:
Das würde dann so aussehen:


If you like to change the size of the window, just change: size="50" for example, and this will look like that:
Wenn sie die Größe (Länge) des Fensters verändern wollen, ändern sie size="50" und das würde z.B. so aussehen:

Code: [Select]
<form action="http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search.php" method="get"><input type="text" name="query" id="query" size="50" value="" >
<input type="submit" value="Search"><input type="hidden" name="search" value="1"></form>


If you like to change the bottom text, just change the value in the last input section for example from value="Search" to value="Request" and it will look like this:
Wenn Sie den Text des Knopfes ändern wollen, ändern Sie einfach den Wert in value im letzten input abschnitt z.B von value="Search" zu value="Request" und das würde dann so aussehen:

Code: [Select]
<form action="http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search.php" method="get"><input type="text" name="query" id="query" size="50" value="" >
<input type="submit" value="Request"><input type="hidden" name="search" value="1"></form>


If you like to have a explaining text in the box, just change value="" to, for example: value="enter text and push bottom" and it will look like this:
Wenn sie z.B. einen erklärenden Text in der Box haben wollen, geben Sie einen Text in value="" ein: value="enter text and push bottom" und das würde so aussehen:

Code: [Select]
<form action="http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search.php" method="get"><input type="text" name="query" id="query" size="40" value="Suchwort oder Phrase" >
<input type="submit" value="Anfragen"><input type="hidden" name="search" value="1"></form>


If you want to direct the search request to the english site/forumal change the url into:
http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search_en.php and adjust the other parameters as you like. Maybe like this:
Wenn sie die Suchanfrage auf die englische Seite/Formular leiten wollen, ändern sie einfach die url (Adresse) in http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search_en.php und die Parameter wie Sie gerne möchten. Das mag dann vielleicht so gestaltet sein:

Code: [Select]
<form action="http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search_en.php" method="get"><input type="text" name="query" id="query" size="20" value="???...text" >
<input type="submit" value="Request"><input type="hidden" name="search" value="1"></form>


Much sukha with using and sharing!

Viel sukha, wünsche ich mit dem Nutzen und Teilen!

 :-*


Posted by: Johann
« on: June 08, 2013, 03:26:18 PM »

Dear Dhammafriends,

It is possible to install a search window in your html page, if you like to share this dhamma dana gift further.

Note: This code seems to do not work with MS internet explorer and I am still on requesting a solution. You may follow this requests on W3School forum and the Sphider Forum .

If you know how to fix the problem, it would be great to have it changed based on your generous share.

Here the (not perfect!!) code:

Code: "Search box code für ZzE" [Select]
<form action="http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search.php" method="get"><input type="text" name="query" id="query" size="35" value="" action="http://www.zugangzureinsicht.org/seek/include/js_suggest/suggest.php" columns="2" autocomplete="off" delay="1500">
<input type="submit" value="Search"><br></br><div id="querySuggestList" class="SuggestFramework_List" style="position: absolute; z-index: 1; width: 174px; word-wrap: break-word; cursor: default; display: none;"></div>
<input type="hidden" name="search" value="1"></form>


Werte Dhammafreunde,

es ist möglich ein Suchfenster in Ihrer Webseite zu platzieren wenn Sie dieses Dhamma Dana weiter geben möchten.


Bemerke: Dieser Code scheint nicht für MS internet explorer zu arbeiten und ich bin noch dabei eine Lösung zu erfragen. Sie können diesem Thema auch auf W3School forum und dem Sphider Forum folgen.

Wenn jemand weiß, wie man dieses Problem löst, wäre es mehr als großartig dies aufgrund eine großzügigen Eingabe ändern zu können.

Der (nicht perfekte!!) Code ist oben ersichtlich "Search box code für ZzE".

Dankeschön und Bitteschön!


 :-*
Posted by: Johann
« on: June 08, 2013, 12:42:28 AM »

The search in the Sri Lanka Pali Edition seems to work already not that bad.

"Manopubbaṅgamā dhammā manoseṭṭhā manomayā"

 :)
Posted by: Johann
« on: June 07, 2013, 09:56:16 PM »


I did not have muck "luck" or much to less knowledge to handle the phpdig search engine and after a good couple of days and nights in converting this and that and the whole content, I gave up to progress further with this software.

"Luckily" sort after the giving up, another came across my way and having learned some basics I did not know, I was able to install and even index all pages till the first search in lesser than an hour.

I am currently trying to modify the software sphider to the needs and till now the general stuff and layout is nearly finished. The search box you find currently on the website will lead to the old search engine and the integration of the new search engine will take another view days.

How ever, you can already try a little by direct accessing the new ZzE search pages:

http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search.php

Many pages are already online (specially the suttas in english) and also indexed. So you can search the content coming from accesstoinsight now without the need of google or other requirements and I guess well placed on an eco-server next and not anything oversee. I guess it will bring more joy (even is just subtle). On this place, thanks to all who share and shared those possibilities.
 *sgift*

Note: Still I have a lot of utf-8 problems and the search of Pali words and special characters will not work very well now. I guess it will need some more days.

Feedback, hints and tips of any kind in this regard are always very welcome.



Ich hab auf den ersten Blick nicht all zu viel "Glück" mit der phpdig Suchmaschinensoftware, oder besser viel zu wenig Wissen, gehabt und hab nun nach einigen Tagen und Nächten im Konvertieren der über 4000 webseiten, modifizieren... letztlich aufgegeben mit dem Werkzeug weiter zu arbeiten.

"Glücklicher" Weise ist mir kurz nach der Aufgabe eine andere Software über den Weg gelaufen und diese konnte ich mit den dazu gewonnenen Basiswissen sogar mühelos installieren, gleich mal die Seiten indizieren und sogar ein paar brauchbare Suchanfragen in weniger als in einer Stunde machen.

Zur Zeit bin ich dabei die Software sphider entsprechend den Erfordernissen zu modifizieren und bisher ist das Generelle und auch das grobe Layout nahezu erledigt. Die derzeitige Suchbox auf den Webseiten führt noch zu der alten Seite und die Anpassung an die neue Suchmaschine in allen Seiten wird noch ein paar Tage dauern.

WIe auch immer können Sie schon etwas versuchen und ausprobieren indem Sie direkt die neue Suchseite von ZzE aufsuchen:

http://www.zugangzureinsicht.org/seek/search.php

Viele Seiten sind schon online (vorallem die Suttas englisch) und auch indiziert. So können Sie nun bereit den übernommenen Inhalt von accesstoinsight ohne das "Bemühen" von google oder anderer Zusätze durchsuchen und ich denke, daß dies ganz gut auf unserem "Öko"-Server und etwas näher und nicht Übersee mehr Freude macht (in jedem Fall subtil). Hier ein Danke an alle die diese Möglichkeit direkt geben.
 *sgift*

Anmerkung: Ich habe immer noch einige Probleme mit der Suche von unseren utf-8 Seiten und die Suche der von Paliwörtern und anderen speziellen Zeichen arbeitet noch nicht. Ich denke das wird noch einige Tage dauern.

Feedback, Tips und Hinweise sind wie immer eine große Hilfe und mehr als wünschenswert.

Dankschön und Bitteschön!


 :-*
Posted by: Sophorn
« on: May 26, 2013, 01:10:36 AM »

 :-* :-* :-*

Ich bin immer wieder erstaunt wieviel ich lernen kann. Vielen Dank für die ewigen Mühen. Es heißt zwar immer, dass alles, was man tut, letztlich für einen selbst ist, aber einige Taten werfen sehr viel für andere ab.
-----------------------------------------------------
It is astonishing how much more I can learn. Many thanks for all your everlasting efforts. There is the saying, that anything that one does is for himself in the end, but some actions do enrich others a lot.


 :-* :-* :-*