Recent Topics

[Today at 06:34:44 PM]

[Today at 11:34:14 AM]

[Today at 01:19:37 AM]

[Today at 12:30:42 AM]

[January 21, 2019, 09:30:49 PM]

[January 21, 2019, 04:51:02 PM]

[January 21, 2019, 10:16:23 AM]

[January 21, 2019, 06:20:55 AM]

[January 20, 2019, 01:45:00 PM]

[January 19, 2019, 05:00:31 PM]

[January 19, 2019, 01:55:24 PM]

[January 19, 2019, 01:22:27 PM]

[January 19, 2019, 10:45:37 AM]

[January 18, 2019, 05:01:28 PM]

[January 18, 2019, 04:36:22 PM]

[January 17, 2019, 02:48:14 PM]

[January 17, 2019, 12:29:28 PM]

[January 17, 2019, 07:48:51 AM]

[January 17, 2019, 07:47:14 AM]

Talkbox

2019 Jan 22 02:22:04
Chanroth: សាធុសាធុសាធុ _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 22 02:13:50
Cheav Villa: ចាពូ នេះជាដំណឹង​រីករាយ​ សូមពូបានបន្តនូវការងារជាបុណ្យកុសល និងខ្ញុំសូមចែកបុណ្យនេះផង _/\_

2019 Jan 22 02:10:57
Chanroth: ជំរាបសួរបងស្រីvilllaខ្ញុំបានបាត់ថ្លេាះកហើយសព្វថ្ងៃខ្ញុំកំពង់ធ្វើកានៅអាស្រម _/\_

2019 Jan 22 00:53:22
Cheav Villa:  _/\_

2019 Jan 21 20:57:18
Johann: dhammata, not sure, changing, up and down, the welbeing, with a decaying body, Nyom

2019 Jan 21 15:05:52
Cheav Villa:  _/\_. How is Bhante health?

2019 Jan 21 10:27:30
Cheav Villa: Short day and long night _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 21 10:23:39
Johann: Time of the weakest sun energy in the year, this days.

2019 Jan 20 16:05:13
Johann: Nyom Vitou

2019 Jan 20 10:43:06
Johann: ភនតេ មុនី

2019 Jan 20 06:25:22
Johann: Oh, there is a nice teaching on believes in names in the Jatakas: NĀMASIDDHI-JĀTAKA , scroll down for english.

2019 Jan 20 06:21:44
Johann: Nyom Buddhi

2019 Jan 20 06:20:13
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻 ករុណាថ្វាយបង្គំុ Vandami Bhante

2019 Jan 20 05:57:24
Johann: Bonn Phum (harvest festival), sunny sunday, fullmoon uposatta in both Nikayas... seems to be a Devas and Gods delight day today, before the great cold.

2019 Jan 20 01:09:45
Johann: Bhante Indannano  _/\_

2019 Jan 19 01:28:38
Johann: "A monk with admirable people    as friends — who's reverential, respectful, doing what his friends advise — mindful, alert, attains step by step    the ending of all fetters." iti 17

2019 Jan 18 16:31:13
Johann: ភនតេ មុនី ការភ្ជាប់សំឡេងភ្ជាប់

2019 Jan 18 13:45:40
Johann: Guess all is now proper sorted in the correspondig topic. If something got "lost", put wrongely, may one let it be known.

2019 Jan 18 10:34:49
Johann: Reading, translating the many forzmguides.

2019 Jan 18 10:34:01
Johann: Mudita. Yet much new, much to learn, much to explore: patient is importand, and observing ways of doing things.

2019 Jan 18 07:29:08
Cheav Villa: But not yet finished, .. touched enter  ^-^ and..

2019 Jan 18 07:25:06
Cheav Villa: Bhante Muni actually said.. really enjoyed of dwelling here  _/\_

2019 Jan 18 06:42:04
Johann: much uddhacca-kukkucca, or?

2019 Jan 18 06:10:12
Johann: Bhante Muni wrote: "I, Brah Karuna, Atma-peap, am greating ñati ñoma (former blood relatives) to the extend of respecting goodwill (metta), I, Brah Karuna, Atma-peap, really..."

2019 Jan 18 06:01:10
Johann: One easy becomes a browser (neak quial hungry)

2019 Jan 18 05:56:43
Cheav Villa:  :D :D :D _/\_

2019 Jan 18 05:55:26
Johann: Atma is now very busy in cutting, moving, mergle... maybe slowly and with mindfulness: where am I? Whats the topic?...  :)

2019 Jan 18 04:38:03
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាសូមថ្វាយបង្គំុ Bhante Muny 

2019 Jan 18 04:20:34
Cheav Villa:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 18 04:19:09
Muni: ខ្ញុំព្រះករុណាអាត្មាភាព សូមនមស្សការនិងចម្រើនពរញាតិញោម ដោយសេចក្ដីគោរពរាប់អាន ខ្ញុំព្រះករុណាអាត្មាភាពពិត

2019 Jan 18 03:39:39
Cheav Villa: អរព្រះគុណ​ព្រះអង្គ​ បាននិមន្តចូលរួមវិភាគទាន នៅទីនេះ _/\_

2019 Jan 18 03:39:00
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំ​ព្រះអង្គ​មុនី :D _/\_

2019 Jan 17 16:22:47
Johann: Bhante Muni  _/\_

2019 Jan 17 12:59:11
Johann: So it's enought or would some broken Khmer Audio be of support, Nyom?

2019 Jan 17 09:20:36
Ieng Puthy: 🙏🏻អរព្រះគុណព្រះអង្គBhante . ករុណាបានអាមអត្ថបទដែលព្រះអង្គបានផុសជាភាសាអង់គ្លេសនោះ បានយល់ខ្លះៗហេីយ :D :D

2019 Jan 17 06:45:05
Johann: Being become, appeare always where desired Why beings take birth, even in most worse existences and circumstances?

2019 Jan 17 06:41:35
Johann: One becomes and dwells there where one is inclinated (most anusayā), distinguished gross: 1. world, 1. Nibbana.

2019 Jan 17 06:20:33
Cheav Villa: លោកតាទើបចេះពន្យល់ ខ្ញុំ​មិនសូវ​ដឹងឆ្លើយទេ ^-^

2019 Jan 17 06:19:32
Cheav Villa: សូមចូលមកសរសេរសួរលោកតា នៅវត្ត​ កុំសួរតាមMessenger  :D

2019 Jan 17 06:18:35
Cheav Villa: សួស្តី​បងធី​ _/\_

2019 Jan 16 16:33:43
Cheav Villa: Things to read :D

2019 Jan 16 16:27:50
Cheav Villa: Sadhu _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 16 15:28:02
Johann: The Story of Culekasataka (Maha Kassapa and his wife in former life)

2019 Jan 16 15:20:13
Johann: ថ្ងៃ ថ្មី មួូយ ជា ឳកាស ថ្មី មួយ ទៀត។ យើង មិន អាច ដឹង មុន នូវ អ្វី ដែល នឹង កើតឡើង ថ្ងៃ ស្អែក

2019 Jan 16 04:07:43
Khemakumara: Nyom Chanroth

2019 Jan 16 02:09:37
Chanroth: សាធុសាធុសាធុ _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 16 02:07:10
Johann: ថ្ងៃ ថ្មី មួូយ ជា ឳកាស ថ្មី មួយ ទៀត។ យើង មិន អាច ដឹង មុន នូវ អ្វី ដែល នឹង កើតឡើង ថ្ងៃ ស្អែក

2019 Jan 16 02:06:36
Chanroth: ជំរាបសួរ Moritz

2019 Jan 16 02:06:31
Johann: "Another day, another possibility. We don't know what tomorrow might be."

2019 Jan 15 19:41:08
Khemakumara: Nyom Moritz

2019 Jan 15 19:38:38
Moritz: Vandami Bhante (Khemakumara) _/\_

2019 Jan 15 17:13:16
Johann: Nyom Puthy, maybe this helps: ការរបៀបឆ្លេីយនៅក្នុង website .

2019 Jan 15 16:10:29
Ieng Puthy: ព្រះអង្គករុណាសូមថ្វាយបង្គំុលាសិនហេីយ 🙏🏼🙏🏼🙏🏼

2019 Jan 15 16:07:58
Ieng Puthy: ករុណាគ្រាន់តែចូលអាន ករុណាមិនទាន់យល់ពីរបៀបឆ្លេីយនៅក្នុងwebsite នៅឡេីយទេ ព្រះអង្គ 🙏🏼🙏🏼🙏🏼

2019 Jan 15 16:00:58
Johann: How ever one feels inspired, has joy, likes to give into.  How can I use the forum purposefully, for myself, as well as for others?

2019 Jan 15 15:57:55
Johann: No need to use all possibilities for merits for one alone but good to invite others to join and become more independend till free.

2019 Jan 15 15:04:39
Johann: no requirement to do all, merits step by step. "The path to nibbana is hard", they say, and don't do even little steps, Nyom. As inspired, its at least a working and concentration camp, Devas delight in creation, Devas having contr. over the creation of others.

2019 Jan 15 14:53:43
Cheav Villa: ព្រះអង្គការបកប្រែមកជាខ្មែរ  មានខុសច្រើនណាស់  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 15 14:49:16
Khemakumara: leng Puthy

2019 Jan 15 14:48:29
Khemakumara: Nyom leng Pitts

2019 Jan 15 14:45:35
Johann: There is a lot of new for many. If the Nyom Ladies like to help in translating here and there a little, it might be easier for khmer-speaking monks to get informed well.

2019 Jan 15 14:25:23
Ieng Puthy: 🙏🏼🙏🏼🙏🏼ករុណាថ្វាយបង្គំុ ព្រះអង្គ Bhante Khemakumara

2019 Jan 15 13:33:34
Khemakumara: Bhante Muni

2019 Jan 15 13:32:47
Khemakumara: Bhante Johann _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 15 13:27:53
Johann: Bhante Muni

2019 Jan 15 10:46:40
Johann: But a topic can be opened everywhere and can then be moved.

2019 Jan 15 10:45:27
Johann: There is also a Link to direct Requests for Teachings - link, so things get not lost.

2019 Jan 15 10:44:12
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាព្រះអង្គ🙏🏻អរព្រះគុុណ ព្រះអង្គ

2019 Jan 15 10:42:55
Johann: Good place is surely at  Dhammatalks - (dhamma desanā)

2019 Jan 15 10:35:06
Johann: Talkbox is not proper, just for greating and small-talk

2019 Jan 15 10:24:47
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ព្រះអង្គ តេីមានធម៌អ្វីដែលអាចកំចាត់ធម៌លោភៈល្អិតនៅក្នុងចិត្តបានដែរឬទេ ?ព្រះអង្គ Vandami Banthe 🙏🏻🙏🏻🙏🏻

2019 Jan 15 10:21:37
Johann: Just open a new topic best, Nyom Puthy (requires some bhava-chanda)

2019 Jan 15 10:17:22
Johann: Nyom Puthy

2019 Jan 15 10:07:10
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាថ្វាយបង្គំុ ព្រះអង្គ Vandami Banthe

2019 Jan 15 10:01:15
Ieng Puthy: 🙏🏻🙏🏻🙏🏻ករុណាថ្វាយបង្គំុ ព្រះអង្គមុនី! ករុណាមានសំណួរ១អំពី អនុស្ស័យកិលេសមាន៧ គឺ 1-កាមរាគានុស្ស័យ 2-ភវនុស្ស័យ3

2019 Jan 15 09:31:36
Cheav Villa:  :)  _/\_

2019 Jan 15 09:27:54
Chanroth: ខ្ញុំព្រះករុណាសូមថ្វាយបង្គំព្រះអង្គមុន្នី ពីរអាស្រមថ្មទូក_/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 15 09:21:46
Chanroth: បាតជំរាបសួរបងស្រី ខ្ញុំមិនទាន់បានធ្វេីនៅឡេីយទេ ពីព្រោះខ្ញុំឈឺ បានធូហេីយ តែមិនទាន់បាត់ថ្លោះករនៅឡេីយ _/\_

2019 Jan 15 08:57:49
Cheav Villa: ថ្វាយបង្គំព្រះអង្គមុនី  _/\_

2019 Jan 15 07:34:19
Johann: Bhante Khemakumara

2019 Jan 15 05:57:47
Cheav Villa: តើពូកំពុងជួយការងារលោកតាមែនទេ?តើនៅអាស្រមមានកង្វះខាតអ្វីទេនៅពេលនេះ

2019 Jan 15 05:54:51
Cheav Villa: ជំរាបសួរពូចាន់រ័ត្ន _/\_

2019 Jan 15 01:12:12
Johann: And "we" wouldn't always know or find out but need to relay on one who know

2019 Jan 15 01:06:48
Johann: There are two kinds of sadness and happiness, of which one of each is conductive for liberation, one not.

2019 Jan 15 01:02:24
Mohan Gnanathilake: May we always be able to find out for ourselves how much attachment we accumulate, and whether this brings us happiness or sorrow! Dhamma Greetings from Sri Lanka!

2019 Jan 15 01:00:52
Mohan Gnanathilake: Mögen wir immer  selbst herausfinden kӧnnen, wie viel Anhaftung wir anhäufen und ob  diese Anhaftung uns die Frӧhlichkeit oder  die Traurigkeit bringt! Dhamma Grüβe aus Sri Lanka!

2019 Jan 14 13:52:41
Johann: Nyom Puthy. May you all have good Dhamma conversations with each other, don't be shy on that. Atma will go to rest.

2019 Jan 14 13:48:00
Johann: ញោម ចាន់រ័ត្ន

2019 Jan 14 12:49:01
Cheav Villa: អរព្រះគុណព្រះអង្គ _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 14 12:36:20
Mohan Gnanathilake: May we possess the causes of blissfulness always! Dhamma Greetings from Sri Lanka!

2019 Jan 14 12:35:18
Mohan Gnanathilake: Mӧgen wir immer die Ursachen der Glückseligkeit besitzen! Dhamma Grüβe  aus Sri Lanka!

2019 Jan 14 10:20:32
Johann: "នាងវិសាខា ក្រាបបង្គំទូលថា ថ្ងៃនេះខ្ញុំម្ចាស់រក្សាឧបោសថៈព្រះអង្គ។"...

2019 Jan 14 09:49:40
Chanroth:  _/\_ _/\_ _/\_

2019 Jan 14 06:59:34
Cheav Villa: Jain-Upossathaកូណាមុិនទាន់យល់ន័យនៃពាក្យនេះទេ _/\_

2019 Jan 14 05:12:41
Johann: "មិនមែនជារបស់ខ្លួន"... មែន(sense)ទុក្ខឬមិន? Where?

2019 Jan 14 04:57:55
Johann: Buddha and Savaka do not teach Jain-Uposatha: អ្នកណា​មាទុក្ខ? , Sadhu

2019 Jan 14 04:50:21
Johann: ជាធម៌អសេង្ខបុគ្គល! មានទេមិនមាន ... ការនិយាយអំពីសត្វ។ ធម៌ទាំងអស់មានមូលហេតុ ដូច្នេះ: រឿងដំបូងនៅលើកដំបូង!

2019 Jan 14 04:21:59
Cheav Villa: មិនមែនជារបស់ខ្លួន ជាអនត្តាធម៌ ជាធម៌អសេង្ខបុគ្គល  _/\_

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Zugang zur Einsicht - Übersetzung, Kritik und Anmerkungen

Herzlich Willkommen im Arbeitsforum von zugangzureinsicht.org im Onlinekloster sangham.net!


Danke werte(r) Besucher(in), dass Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und sich direkt einbringen wollen.

Unten (wenn Sie etwas scrollen) finden Sie eine Eingabemaske, in der Sie Ihre Eingabe einbringen können. Es stehen Ihnen auch verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wenn Sie einen Text im formatierten Format abspeichern wollen, klicken Sie bitte das kleine Kästchen mit dem Pfeil.

Die Textfelder "Name" und "email" müssen ausgefüllt werden, Sie können hier aber auch eine Anonyme Angabe machen und eine Pseudo-email angeben (geben Sie, wenn Sie Rückantwort haben wollen, jedoch einen Kontakt an), wenn Ihnen das unangenehm ist. Der Name scheint im Forum als Text auf und die Email ist von niemanden außer dem Administrator einsehbar.

Wenn Sie den Text fertig geschrieben haben, müssen Sie noch den Spamschutz überwinden, das Bild zusammen setzen, und dann auf "Vorschau" oder "Senden" drücken, wenn für Sie alles passt.

Wenn Sie eine Spende einer Übersetzung machen wollen, wäre es schön, wenn Sie etwas vom Entstehen bzw. deren Herkunft erzählen und Ihrer Gabe vielleicht noch eine Widmung anhängen.

Gerne, so es möglich ist, werden wir Ihre Übersetzung dann auch den Seiten von Zugang zur Einsicht veröffentlichen. Für generelle Fragen zu dem Umfang der Dhamma-Geschenke auf ZzE sehen Sie bitte in den FAQ von ZzE ein.

Gerne empfangen wir Kritik und selbstverständlich auch Korrekturen oder Anregungen hier. Es steht Ihnen natürlich offen und Sie sind dazu herzlich eingeladen auch direkt mit einem eigenen Zugang hier an den Arbeiten vielleicht direkt teilzunehmen.

Sadhu!

metta & mudita
Ihr Zugang zur Einsicht Team

Um sich im Abeitsforum etwas unzusehen, klicken Sie hier. . Sie finden hier viele Informationen und vielleicht sogar neues rund um Zugang zur Einsicht.

Author Topic: [Info | Verzeichnis] Allgemeine Infos und Abläufe [Forum Guide]  (Read 3923 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +354/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Allgemeine Information

Das "Projekt" Zugang zur Einsicht ist einerseits ein zweisprachige "Spiegelseite", von und auf accesstoinsight.org aufgebaut, und ein lebendiger Dhamma-Dana Platzt, der stets um neue Suttas, Lehrreden und für die Praxis nützliche Arbeiten in deutsch, englisch oder beiden Sprachen, erweitert wird. Aus den etwa 1500 Seiten von ATI sind innerhalb des ersten Jahres knappe 6000 Seiten entstanden und mehrer hundert Seiten des englischen Originals bereits übersetzt. Da dieses "Projekt" sehr umfangreich ist und dennoch jedermann einladet zu teilen und mitzuwirken, haben wir hier ein Forum für diese Zwecke errichtet. Hier die wichtigesten Themen um sich etwas zurecht zu finden:

Quote
Übersicht der Stammverzeichnisse

Zugang zur Einsicht - accesstoinsight Info
(Allgemeine Info und globaler Geschehnisse und Geschichte)

Neue Veröffentlichungen auf ZzE - New publications on Zze
(Fortlaufendes Thema in dem jede Veröffentlichung bekannt gegeben wird)

Anregungen, Fehler und Tadel auf zugangzureinsicht.org melden
(Ein Platz für Fehlermeldungen und Kritik)

"Es gibt nichts Gutes, es sei denn man tut es" - Wege an ZzE mitzuwirken
(Thema zum Teilnehmen und Teilen mit ZzE)

Glossar für Übersetzungen von ZzE
(Ein kleines Übersetzungsworteverzeichnis um etwas Konsistenz in die ZzE Übersetzungen zu bekommen)

[Info-Tech] Anleitung zur HTML-Einarbeitung
(Ratgeber und Standardisierungen für die Einarbeitungen)

[Verzeichnis] Autorenverzeichnis
(Verzeichnis aller Themen hier nach Autoren sortiert, inkl. Markierung des Bearbeitungsstandes)

[Verzeichnis] Nach Titel
(Verzeichnis der Bücher und Essays nach Titelname sortiert, inkl. Markierung des Bearbeitungsstandes)

[Verzeichnis]Thailändische Waldtraditionen - ausgesuchte Lehrer
(Verzeichnis der Arbeiten aus der thail. Waldtradition sortiert, inkl. Markierung des Bearbeitungsstandes)

Diverse Einladungen, Anfragen und Anumodana rund um ZzE
(Interaktion mit Lehrern, Teilern und Organisationen)


Allgemeine Infos zum Ablauf für die Einarbeitungen

Diese Anleitungen hier sind als Vorschläge und Hilfen gedacht und müßen ganz und gar nicht als zwingend angesehen werden sondern haben die Absicht unterstützend zu wirken und die Arbeiten rund um ZzE etwas übersichtlicher zu machen.

Ich denke das umfangreiche Qualitätsmanagementrichtlinien oft ein Hindernis sind und es ganz und gar nicht notwendig ist, alles allen recht zu machen und in eine starre Schiene zu pressen. Systeme wie Wiki z.B., die, um wirklich etwas Beitagen zu können, ein regelrechtes Studium erfordern, nehmen die Kraft Weg, die man mit seinen besonderen Talenten vielleicht besser nutzen könnte. In diesem Sinne, daß einbringen was man gerne möchte und so gut und bedacht wie man es vermag, im Vordergrund stehend, hier diese Anregungen und Übersichten, nicht als mühsame Zwänge sehen.

Wenn es dem einen an diesem oder jenem Talent fehlt, kommt in einer gesunden Runde ein andere mit diesem Talent zur Hilfe und umgekehrt. So lernen alle von einander im Wege des Beobachtens und genauen Zusehens und Erwägens.

Das Thema hier wird sicherlich im Laufe der Zeit mehrmals ergänzt und angepasst und auch jegliche Diskussion und Kritik ist stets willkommen.

 :-*

Inhaltsverzeichnis:

« Last Edit: March 13, 2014, 04:46:38 AM by Administration »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +354/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Markierung der Beiträge und Themen
« Reply #1 on: September 24, 2013, 02:17:17 PM »
Markierung der Beiträge und Themen

Sinn und Zweck der Markierungen der Themen ist einerseits eine Übersicht hier im Arbeitsforum zu gewährleisten und andererseits um Aufschluss über den Arbeitsstand zu geben.

Themenbezeichnungen:

Themen werden, so es sich nicht um größere Einzelarbeiten handelt, entsprechend der Autoren für den Bibliotheksbereich angelegt und entsprechend der Bücher für den Tipataka Abschnitt auf ZzE.

Die Themen werden mit dem Anfangsbuchstaben des Familiennamens des oder der Autoren  in eckiger Klammer gekennzeichnet [A1] und mit fortlaufender Nummerierung ergänzt.

Verzeichnisse und Übersicht aller Autorenthemen und Tipitaka-Abschnitten finden sich in den Beiträgen die mit [Verzeichnis] beginnen. Diese enthalten auch die jeweiligen Arbeiten zu den Verzeichnisdateien aus ZzE.

Mit der Sortierfunktion (weise Texte in der Titelleiste über den Themen) können alle Beiträge nach Autoren, Titel, Erstellungsdatum und Datum des Letzten Beitrages sortiert werden.

Themenkennzeichnung (Symbol):

Kennzeichnet Themen, deren Inhalt soweit abgeschlossen wurde, und die Beiträge auf ZzE übernommen wurden. (Anmerkung: auch wenn hier schon Korrekturen erfolgt sind können sich durchaus noch Tipp und Schreibfehler in den Arbeiten befinden. Tipps sind immer willkommen.) Wenn neue Artikel dem Autor zugefügt werden, können diese Themen weiter verwendet werden.

Kennzeichnet Themen, die zur Bearbeitung hier aufgenommen werden. Gerne kann sich jeder in die Arbeiten einbringen.

Kennzeichnet Themen, die Beiträge enthalten, wo Unterstützung wie z.B. Korrekturlesen zur weiteren Bearbeitung benötigt wird.

Kennzeichnet hier im Forum Informationsbeiträge.

Die Symbolkennzeichen sind nicht sind nicht statisch und können sich stets ändern. Sollten Sie eine Änderung wünschen oder diese nötig sein und sie keinen Zugriff auf den Eingangsbeitrag haben, wenden sie sich bitte an einen der Aramika oder Aramikini (Forumshelfer).

Beitragskennzeichnung:

Beitragskennzeichnung (Symbol):

Die Verwendung erfolgt Sinngemäß wie die Themenkennzeichnung mit einer Ergänzung:

Kennzeichnet Beiträge die fertig abgearbeitet wurden bzw. die entgültige Übernahme einer Korrekturgelsenen Arbeit aus ZzE.

Kennzeichnet Arbeiten, die bereits auch ZzE übernommen wurden, aber noch nicht letztlich Korrektur gelesen wurden.

Es ist Sinnvoll von Zeit zu Zeit die Aktualisierung der Symbolik seitens der Helfer, wer auch immer sich darum annehmen möchte durchzuführen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Symbolik sie verwenden sollten, erfolgt die Kennzeichnung automatisch mit . Auch Zwischenkommentare und Diskussionen behalten in der Regel dieses Symbol.

Farbkennzeichnung der Links:

Die Links in den Verzeichnissen und den Übersichten zu den Einzelnen Arbeiten folgen dieser Farbzuordnung zur Orientierung:

Unbearbeitete Arbeiten scheinen in der Farbe normaler Links auf
Sie können sich jederzeit dieser Arbeiten annehmen. Geben Sie vielleicht bescheid, wenn Sie eine Übersetzung beginnen, daß nichts Doppelt gemacht wird. Zumeist führt der Link zum unbearbeiteten Originalseite auf ZzE, die als Vorlage für die Übersetzung kopiert werden kann.
Durch einen bestimmten Bearbeiter in Angriff genommene Arbeiten sind rot markiert
Sollte sich jemand einer Überstetzung annehmen, werden die Titel rot markiert, um doppelte Arbeiten zu vermeiden.
Fertige Erstübersetzungen und Arbeiten, die eines Korrekturlesens bedürfen sind Blau markiert.
Die jeweiligen Übersetzer freuen sich, wenn sie sich hier um ein Korrekturlesen annehmen wollen. Einfach den Betrag zitieren und Verbesserungen anbringen. Beispiele dieser Arbeitsweise finden sie überall in den Themen.
Fertige Arbeiten werden in Grün markiert.
Fertige Arbeiten oder von auswärtigen Autoren beigetragene Arbeiten, werden grün markiert. Korrekturlesungen direkt auf ZzE und Fehlermeldungen sind aber auch hier immer stets willkommen.
Nicht verlinkte Title haben noch kein Thema im Forum:
Gerne können Sie jederzeit ein neues Thema anlegen.


« Last Edit: September 24, 2013, 02:24:07 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +354/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Überversichtsverzeichnis
« Reply #2 on: September 28, 2013, 09:02:55 AM »
Überversichtsverzeichnis

Hier im Forum zur Bearbeitung rund um ZzE wurden bisher zahlreiche Themen und Verzeichnisse angelegt. Hier ein kleiner Überblick der Struktur und ein Vorschlag für den Ausbau:

Verzeichnisse erfolgen in zwei Ebenen.

Hauptebene umfaßt:

Bibliothek:

Dieses beinhaltet eine Übersicht aller in der Bibliothek angeführten Autoren und die Links zum den Themen, in denen der einzelne Autor und seine Werke behandelt wird.
Autorenlinks sind auch in dem generellen Autorenverzeichnis enthalten

[Tipitaka]

Vinaya Pitaka

Sutta Pitaka:

Digha Nikaya [DN]
Majjhima Nikaya [MN]
Samyutta Nikaya [SN]
Anguttara Nikaya [AN]
Khuddaka Nikaya:

Khuddakapatha
Dhammapada [Dhp]
Udana [Ud]
Itivuttaka: [Iti]
Sutta Nipata : [Sn]
Theragatha: [Thag]
Therigatha : [Thig]
Jataka [J]
Milindapañha

Abhidhamma Pitaka

Allgemeines:
Auf der linken Seite in den Foren von ZzE befindet sich ein Block mit Links zu den wichtigesten Themen. Dieser Block kann jederzeit von Global Aramikas, Aramikinis angepasset werden (natürlich auch mit dem Admin account).
« Last Edit: February 03, 2014, 10:24:06 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Tags: