* * * * *
 

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Recent Topics

[Today at 01:38:09 PM]

[October 22, 2017, 07:35:47 AM]

[October 22, 2017, 02:19:00 AM]

[October 20, 2017, 03:08:17 PM]

[October 20, 2017, 10:57:13 AM]

[October 19, 2017, 09:35:17 AM]

[October 19, 2017, 08:58:55 AM]

[October 19, 2017, 06:32:06 AM]

[October 19, 2017, 02:12:09 AM]

[October 18, 2017, 05:24:35 PM]

[October 17, 2017, 10:42:02 AM]

[October 17, 2017, 09:49:02 AM]

[October 16, 2017, 07:36:32 PM]

[October 16, 2017, 05:28:42 PM]

[October 16, 2017, 05:24:56 PM]

[October 15, 2017, 09:49:06 AM]

[October 14, 2017, 03:10:50 AM]

[October 12, 2017, 07:59:09 AM]

[October 11, 2017, 07:49:00 PM]

[October 11, 2017, 04:48:07 PM]

[October 11, 2017, 08:34:35 AM]

[October 09, 2017, 03:33:17 PM]

[October 09, 2017, 12:14:23 PM]

[October 08, 2017, 11:39:05 AM]

[October 08, 2017, 07:58:42 AM]

[October 07, 2017, 05:30:38 AM]

[October 06, 2017, 04:59:26 PM]

[October 06, 2017, 11:17:12 AM]

[October 06, 2017, 05:37:59 AM]

[October 05, 2017, 09:12:11 AM]

[October 05, 2017, 05:05:54 AM]

[October 03, 2017, 10:44:23 AM]

[October 03, 2017, 02:03:37 AM]

[October 03, 2017, 01:20:58 AM]

[October 02, 2017, 07:14:49 PM]

[October 02, 2017, 05:54:52 PM]

[October 02, 2017, 05:12:21 PM]

[October 02, 2017, 04:32:45 PM]

[October 02, 2017, 11:44:18 AM]

[October 01, 2017, 05:39:09 PM]

[October 01, 2017, 02:42:09 AM]

[September 30, 2017, 02:21:34 AM]

[September 29, 2017, 02:08:13 PM]

[September 29, 2017, 10:58:48 AM]

[September 28, 2017, 09:28:52 AM]

[September 27, 2017, 04:34:46 PM]

[September 27, 2017, 08:15:42 AM]

[September 27, 2017, 08:12:55 AM]

[September 26, 2017, 04:08:00 PM]

[September 26, 2017, 03:31:14 PM]

Zugang zur Einsicht - Übersetzung, Kritik und Anmerkungen

Herzlich Willkommen im Arbeitsforum von zugangzureinsicht.org im Onlinekloster sangham.net!


Danke werte(r) Besucher(in), dass Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und sich direkt einbringen wollen.

Unten (wenn Sie etwas scrollen) finden Sie eine Eingabemaske, in der Sie Ihre Eingabe einbringen können. Es stehen Ihnen auch verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wenn Sie einen Text im formatierten Format abspeichern wollen, klicken Sie bitte das kleine Kästchen mit dem Pfeil.

Die Textfelder "Name" und "email" müssen ausgefüllt werden, Sie können hier aber auch eine Anonyme Angabe machen und eine Pseudo-email angeben (geben Sie, wenn Sie Rückantwort haben wollen, jedoch einen Kontakt an), wenn Ihnen das unangenehm ist. Der Name scheint im Forum als Text auf und die Email ist von niemanden außer dem Administrator einsehbar.

Wenn Sie den Text fertig geschrieben haben, müssen Sie noch den Spamschutz überwinden, das Bild zusammen setzen, und dann auf "Vorschau" oder "Senden" drücken, wenn für Sie alles passt.

Wenn Sie eine Spende einer Übersetzung machen wollen, wäre es schön, wenn Sie etwas vom Entstehen bzw. deren Herkunft erzählen und Ihrer Gabe vielleicht noch eine Widmung anhängen.

Gerne, so es möglich ist, werden wir Ihre Übersetzung dann auch den Seiten von Zugang zur Einsicht veröffentlichen. Für generelle Fragen zu dem Umfang der Dhamma-Geschenke auf ZzE sehen Sie bitte in den FAQ von ZzE ein.

Gerne empfangen wir Kritik und selbstverständlich auch Korrekturen oder Anregungen hier. Es steht Ihnen natürlich offen und Sie sind dazu herzlich eingeladen auch direkt mit einem eigenen Zugang hier an den Arbeiten vielleicht direkt teilzunehmen.

Sadhu!

metta & mudita
Ihr Zugang zur Einsicht Team

Um sich im Abeitsforum etwas unzusehen, klicken Sie hier. . Sie finden hier viele Informationen und vielleicht sogar neues rund um Zugang zur Einsicht.

Author Topic: Random Artikel - Random Sutta  (Read 5085 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Random Artikel - Random Sutta
« on: November 09, 2013, 11:50:15 AM »
John Bullitt, hatte auf seiner Seite ein wunderschönes Service, zwei Links, die entweder eine Zufallssutta oder einen Zufallsartikel aufriefen.

Zur Info, ATI lässt diese Service auf, aber so wie ich das sehen, möchte John Bullitt, diese dennoch für alle zugänglich machen. Siehe Thema auf DW: Random sutta and article mod for ATI offline edition falls sich jemand persönlich was basteln möchte.

Wie auch immer, diese Scripts waren, soweit ich das verstanden habe mit einem externen App (google oder anderes) verbunden und das Ergebnis führte dann zu einer Seite.

Diese Zwei Links sind nach wie vor beibehalten, doch führen nur in ein Verzeichnis.

Da ich darin zwar vom Prinzip her zwar das Verständnis habe, aber mich mit der Sprache nicht auskenne, habe ich mir erlaubt, eine Anfrage und Hilfe im W3School forum zu starten: Search for an simple solution for a "random website/file"

Für den Fall, das da sich nichts mehr entwickelt aber jemand da etwas weiter machen möchte oder gar jemand direkt bescheid weiß wie man das einfach und ohne Nutzen externer Dinge machen kann.

 :-*
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +206/-0
  • Gender: Male
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #1 on: November 09, 2013, 04:35:34 PM »
Was mir da ganz naiv in den Sinn kommt:

 *sgift*
Eine Javascript-Datei, wo sich die Liste mit den zufällig auszuwählenden Links befindet, und eine Funktion, um eine davon auszuwählen;
Datei "randomsutta.js":
Code: [Select]

// Liste der zufällig auszuwählenden Suttas
var suttalist=new Array(
"http://zugangzureinsicht.org/html/tipitaka/dn/dn.01.0.bodh.html",
"http://zugangzureinsicht.org/html/tipitaka/dn/dn.02.0.than.html",
"http://zugangzureinsicht.org/html/tipitaka/dn/dn.09.0.than.html",
"http://zugangzureinsicht.org/html/tipitaka/dn/dn.11.0.than.html",
"http://zugangzureinsicht.org/html/tipitaka/dn/dn.12.0.than.html"
);

// Länge der Auswahlliste
var listlength=5;


// Funktion, um die zufällige Seite zu erreichen
function randomlink()
{
var pagetogo=suttalist[Math.floor(listlength*Math.random())];
location.href=pagetogo;
}


HTML-Seite, wo das verwendet wird;
Datei: "randomlink.html"
Code: [Select]
<html><head><title>Random Test</title></head>

<body>

<script type="text/javascript" src="randomsutta.js"></script>

<a href="javascript:randomlink();">Zufälliges Sutta</a>
</body>
</html>

:-*


Könnte natürlich sein, dass das irgendwie zu einfach ist.

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #2 on: November 09, 2013, 05:20:25 PM »
So dachte ich das es aussehen könnte...

Sadhu!

Werd das gleich mal versuchen, wenn mir daß Hochladen nicht ständig abstirbt... *verzeifel* *schmunzel*

 :-*
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #3 on: November 09, 2013, 05:35:38 PM »
Offline versucht, funkt!!

 *thumb*

Genau so einfach ist das wenn man die Sprache kann und nicht kompliziert ist.

Na dann werde ich mal ein paar nette listen machen und nette Deutsch englisch Random seiten.

Oder magst du das versuchen, die Seiten

http://www.zugangzureinsicht.org/html/randomsutta.html
http://www.zugangzureinsicht.org/html/randomsutta_en.html
http://www.zugangzureinsicht.org/html/randomarticle.html
http://www.zugangzureinsicht.org/html/randomarticle_en.html

zu gestalten.
Ich werd mich jedenfalls gleich mal um die Listen kümmern, für die 4 Scripts.

randomsuttaen.js
randomsutta.js
randomarticleen.js
randomarticle.js


 :-*
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #4 on: November 09, 2013, 05:50:23 PM »
Und eine Frage hätte ich noch: Darf ich das im W3school teilen? Bin sicher, daß sich vielleicht andere auch über so eine einfache Lösung freuen.

Oder vielleicht magst es selbst teilen.

 :-*
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +206/-0
  • Gender: Male
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #5 on: November 09, 2013, 06:46:47 PM »
Schön, dass es doch so einfach ist.

Gerne darfst du es im W3school-Forum teilen. Ich mag mir gerade nicht selbst dort extra einen Account anlegen.

Wegen der Seitengestaltung, muss ich mal sehen. Bin gerade etwas matt.

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #6 on: November 09, 2013, 06:57:46 PM »
Kein Problem, keinen Stress, und vor allem danke.

 :-*
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +206/-0
  • Gender: Male
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #7 on: November 10, 2013, 05:09:41 AM »
Also ich hab jetzt am Beispiel von randomsutta.html folgendes gemacht:

* Die Datei http://www.zugangzureinsicht.org/html/begin.html als Vorlage genommen
* Titel und Untertitel ersetzt
* content-Teil ersetzt mit:
Code: [Select]
<p>Diese Webseite sollte Sie innerhalb von Sekunden zu einem zufälligen Sutta weiterleiten. Wenn das nicht passiert, funktioniert etwas nicht, wie erwartet. Tut uns leid. Vielleicht müssen Sie Javascript aktivieren - diese Funktion benötigt Javascript.</p>
* In den Header noch folgende Zeile eingefügt:
Code: [Select]
<script src="./js/randomsutta.js" type="text/javascript" language="javascript" charset="utf-8"></script>
* und den <body>-Tag ersetzt durch:
Code: [Select]
<body onLoad="randompage('sutta');return false;">

alles soweit nach Vorlage der Modifikation von a_human_being, die auf DhammaWheel geteilt ist. Was da bei "onLoad" ausgeführt wird, muss natürlich dem entsprechen, wie es in der Javascript-Datei ist.

Gibt es da noch irgendetwas weiteres zu beachten?
Die HTML-Datei ist in der Anlage.

Und zur Info noch, nachdem ich mir das angesehen hab: Die Modifikation von a_human_being funktioniert genau nach dem gleichen Prinzip wie hier vorhin schon angeführt, mit einem einfachen Javascript, wo all die Suttas in einer langen Liste gespeichert sind, ohne Rückgriff auf irgendwelche äußeren Ressourcen wie Google o.ä.
Und a_human_being ist nicht John Bullitt, wie aus der Info-Datei random-info.html ersichtlich ist.
Nur, weil das mir im Eingangspost so rüberkam. Vielleicht hab ich das auch falsch verstanden.

In der Anlage sind noch die Javascript-Dateien, die a_human_being in seiner Modifikation bereitgestellt hat. Vielleicht sind sie ja noch hilfreich zur Orientierung.

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #8 on: November 10, 2013, 06:07:45 AM »
Klingt alles schlüssig und mir fällt da nichts auf. Gratuliere!!

Quote
Und a_human_being ist nicht John Bullitt, wie aus der Info-Datei random-info.html ersichtlich ist.

Danke für das korrigieren. Hatte dieses Thema auf DW vor einigen Tagen/Wochen gelesen und nicht sehr genau.

Ich denke ich bin etwas in einer oder zwei Stunden mit dem endgültigen hochladen der Lokalen Version fertig und dann steht die Online Version und kann dann gut auch von zwei oder mehreren Bearbeitet werden so lange sie immer als primäre Quelle (letzter offizieller Stand) bleibt.

Ich denke es wäre schön, und gut, wenn du das selbst einbauen versuchen möchtest.

Gedanke nur, weil du so umsichtig die Fehlerlösung und den Hinweis eingebaut hast, für jene, die kein java haben.

Vielleicht gibt es da noch eine Möglichkeit, einen Link zum runter laden einzubauen.

Anhänge sind hier keine, aber ja auch nicht wirklich nötig. Sollte dann was sein, kann ich, wenn ich kann, ja dann auf der Serverdatei basteln.

Also ca. 1-2h.

Nochmal Gratulation!!

mudita
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #9 on: November 10, 2013, 06:38:51 AM »
Ach ja, was mir eingefallen ist. Ich hab mir John Bullitts Link noch mal angesehen und es sieht mir so aus, als ob er da eine Datenbank verwendet hätte, die natürlich mit der Statischen Seite nicht mehr in Betrieb ist oder betrieben wird.

Nur ein Gedanke, wenn das hier funktioniert, vielleicht magst du deine einfache Lösung mit Ihn teilen, daß die ATI Nutzer auch weiter diese schöne Funktion genießen können.

 :-*
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #10 on: November 10, 2013, 02:08:03 PM »
randomarticleen.js  (396 Artikel)
randomarticle.js  (403 Artikel)

(liegen im Verzeichnis "js")

sind hochgeladen, ich hab mir erlaubt die VAR in "urllist" für alle gleich zu nennen. Nicht sicher ob das eh in Ordnung geht.
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #11 on: November 10, 2013, 03:53:15 PM »
randomsuttaen.js
randomsutta.js


Sind ebenfall hochgeladen.

Ich habe noch für die Jatakas js Dateien angelegt.

randomjataka.js
randomjatakaen.js


Ich würde hier in allen Jatakafiles einen Links im Dropdownmenü in gleicher Weise anlegen. Die html Datei(en) kann man sicher gleich gestalten und auf den selben Pfad legen.

randomjataka.html
randomjataka_en.html

Werd' mal schauen, ob ich das Ganze genug verstanden habe und versuchen unter dem Logo auf der Startseite ein Random unter den Randoms, unter allen Dreien, zu basteln. (uhh... das lass ich mal doch lieber... *schmunzel*)

Eine vielleicht nützliche Liste aller derzeitigen html-files habe ich in den Ordner "tables" hochgeladen.
http://zugangzureinsicht.org/html/tables/filelist-html.xls
Enthält neben der Arbeitsblätter für die randoms eine Gesamtaufstellung mit folgenden Angaben:
URL   |  link rel. Zu /htm/      |   DIR 1. Level      |   DIR 2. Level      |   DIR 3. Level      |   DIR 4. Level      |   DIR 5. Level      |   FileName      |   en/de      |  Title


 :-*
« Last Edit: November 10, 2013, 04:36:54 PM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +206/-0
  • Gender: Male
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #12 on: November 10, 2013, 05:50:05 PM »
Danke!  :)

:-*

Offline Moritz

  • Cief houskeeper / Chefhausmeister
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +206/-0
  • Gender: Male
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #13 on: November 10, 2013, 11:41:15 PM »
Also randomarticle.html, randomsutta.html, randomjataka.html, randomarticle_en.html, randomsutta_en.html, randomjataka_en.html sind jetzt da und funktionieren so weit. Aber sie sind noch nicht ganz in Ordnung.

Das Copyright, "wie das Dokument anzuführen ist" etc. bereitet mir noch Verwirrung.

Noch ist da alles drin, wie aus "http://www.zugangzureinsicht.org/html/begin.html" entnommen.

Ich denke, "wie das Dokument anzuführen ist", kann man vielleicht ganz weglassen, da den Inhalt dieser Seiten niemand irgendwo vernünftigerweise zitieren würde. Es handelt sich ja bloß um eine Fehlermeldung, dass Javascript nicht aktiviert ist.

Was Herkunft von accesstonisight.org angeht. Es stimmt ja nicht, dass diese Dateien da in der Offline-Version enthalten waren. Aber der Überbau ist ja wohl daher.

Ich habe den Text im Umfang von zwei Sätzen dem randomsutta.html von a_human_being entnommen und für die verschiedenen Versionen (Jataka, Artikel, Sutta, englisch, deutsch) abgeändert.

Kurzum, ich bin ratlos, wie ich diesen ganzen Abschnitt hier abändern sollte:
Code: [Select]
<div id="F_provenance"><b>Herkunft:</b>
<div id="F_sourceCopy">Quelle dieser Arbeit ist die Gabe mit der Access to Insight "Offline Edition 2012.09.10.14", letztmaliger Abgleich 12. März 2013, großzügig geteilt von John Bullitt und angeführt als: ©2005 Access to Insight.</div>
<div id="F_sourceCopy_translation"></div>
<div id='F_sourceEdition'></div>
<div id="F_sourceTitle">Von jtb für Access to Insight erstellt. Ins Deutsche übersetzt von jb für ZzE.</div>
<div id="F_atiCopy">Diese Zugang zur Einsicht Ausgabe ist <img align="" width="8" src="http://zugangzureinsicht.org/html/img/d2.png" alt="[dana/©]" class='cd'/>2013 (ATI 2005–2013).</div>
<div id="F_zzeCopy">Übersetzungen, Publizierungen, Änderungen und Ergänzungen liegen im Verantwortungsbereich von <em>Zugang zur Einsicht</em>.</div>
</div>

<div id="F_termsOfUse"><b>Umfang des Dhamma-Geschenkes: </b>Sie sind eingeladen dieses Dhamma Geschenk hier, und Ihre Verdienste damit, neben der eigenen Verwendung auch wieder als Dhamma-Geschenk zu vervielfachen (Anumodana) und in jedes dafür passende Medium kopieren, es umformatieren, drucken, publizieren und verteilen, vorausgesetzt: (1) Sie machen Kopien usw. verfügbar <em>ohne eine Gegenleistung</em> zu verlangen; (2) Sie kennzeichnen klar, daß jedes Ergebnis aus dieser Arbeit (inkl. Übersetzungen) aus diesem Dokument stammen; und (3) Sie fügen diesen hier angeführten "Umfang des Dhamma-Geschenkes", jeder Kopie oder Abwandlung aus dieses Werkes, bei. Alles was darüber hinaus geht, ist hier nicht geben. Für eine ausführliche Erklärung, siehe <a href='./faq.html#copyright'>FAQ</a>.
</div>

<div id="F_citation"><b>Wie das Dokument anzuführen ist</b> (ein Vorschlag): "Einleitung: Ein Vorschlag von Einstiegspunkten auf dieser Webseite", zusammengestellt von  Access to Insight. <i>Access to Insight</i>, 4 März 2013, <a href='http://www.accesstoinsight.org/begin.html'>http://www.accesstoinsight.org/begin.html</a> . Übernommen am 12 März 2013 (Offline Edition 2012.09.10.14), übersetzt in Deutsche von jb und am 11. Juni 2013 wiederveröffentlicht von <i>Zugang zur Einsicht</i> auf <a href='http://www.zugangzureinsicht.org/html/begin.html'>http://www.zugangzureinsicht.org/html/begin.html</a> Zitat entnommen am: <script>var d=new Date();document.write(d);</script><noscript> Ihr Browser unterstützt kein JavaScript oder das Skript für das Datum der Entnahme würde geblockt! Tragen Sie bitte das Datum der Entnahme händisch ein, wenn Sie etwas von dieser Seite zitieren.</noscript></div>
<div id="F_alt-formats"><span style='font-weight:bold'></span></div>

 :-\


Ware vielleicht hilfreich, wenn der gute Johann mir da einen Rat geben könnte.

:-*
« Last Edit: November 10, 2013, 11:48:24 PM by Moritz »

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +308/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Re: Random Artikel - Random Sutta
« Reply #14 on: November 11, 2013, 03:20:28 AM »
Gartuliere! Funktioniert ja auch schon fabelhaft.

Quote
Ich denke, "wie das Dokument anzuführen ist", kann man vielleicht ganz weglassen, da den Inhalt dieser Seiten niemand irgendwo vernünftigerweise zitieren würde. Es handelt sich ja bloß um eine Fehlermeldung, dass Javascript nicht aktiviert ist.

Stimmt schon in gewisser weise. Auf ATI gibt es viele Seiten (z.B. Autorenseiten, oder html zu pfds) die "nur" als Umleitungen genutzt werden. Auch diese haben alle Infos, einen Standard. Ich hab das einfach, wei auch seine Berechtigung, weitergemacht.

Hab hier die Art, wie ich es bei z.B. "Einleitung und Segen" gemacht hatte, eine neu erstellt Seite von ZzE.

Keine Sorge, ich hab bis vor kurzem d.h. Monate, mich gedrückt das alles einmal anzugreifen.
Wurde es einfach stets aus ähnlichen Dateien, mit ähnlicher Entwicklung übernehmen. Wenn man dann irgendwann das ganze überarbeiten möchte, ist es einfacher, weil man überall, bei ähnlichen Fällen die selben Texte hat.

F_sourceCopy: 2013 Zugang zur Einsicht.
F_sourceCopy_translation: leer (keine Übersetztung von einer anderen Person als dem Autor)
F_sourceEdition: (leer) Diese Zeile verwende ich, wenn es Änderungen gibt. z.B. "Letzte Revision: jb, 11. Oktober 2013", sonst ist sie vorgesehen für Ausgabeangaben eines Werkes . z.B 3. Auflage
F_sourceTitle: Von jb/Laien/Moritz... für Zugang zur Einsicht erstellt. (Hier steht in den anderen Dateien, die von ATI kommen: Ins Deutsche übersetzt von....)
F_zzeCopy: Übersetzungen, Publizierungen, Änderungen und Ergänzungen liegen im Verantwortungsbereich von Zugang zur Einsicht. Der Text ist Standard, um nicht ATI, Autoren, Spender in irgend einer Weise durch eigene Handlungen zu schaden und klar zu machen, daß dies Eigenverantwortung ist. Üblicher Weise nutzen Leute alle Möglichen Rechtsmittel um sich Ihrer Verantwortung zu entziehen und abzustreiten, ich sage, daß ist gegen Rechte Sichtweise und deshalb hier dieses Bekenntnis. Verantwortung von ZzE bedeutet, der einzelne handelnde der Handlung auf ZzE zum jeweiligen Zeitpunkt, siehe FAQ.

F_termsOfUse Umfang des Dhamma-Geschenkes:...Ist überall Standard außer für die BPS Publizierungen, da steht noch eine Limitierung auf 50 Kopien.

F_citation Wie das Dokument anzuführen ist (ein Vorschlag): "Einleitung und Segen", zusammengestellt von  Zugang zur Einsicht. Zugang zur Einsicht, 10. November 2013, <a href="http://www.zugangzureinsicht/html/randomXXX.html">http://www.zugangzureinsicht/html/randomXXX.html</a> . Erstellt von Moritz Raguschat für ZzE, auf Basis von accesstoinsight.org (Offline Edition 2012.09.10.14). Zitat entnommen am: <script>var d=new Date();document.write(d);</script>Mon Nov 11 2013 08:19:00 GMT+0700 (SE Asia Standard Time)<noscript>Ihr Browser unterstützt kein JavaScript oder das Skript für den Filename und Datum der Entnahme würde geblockt! Tragen Sie bitte die genaue Quell-URL auf http://zugangzureinsicht.org und das Datum der Entnahme händisch ein, wenn Sie etwas von dieser Seite zitieren.</noscript>

Für die Umleitungsseiten... die scheinen ja kurz auf. Vielleicht kann man da über den Text "Bitte Geduld. Sie werden weiter geleitet" als <h1> oder <h2> einbauen.
Das einzige was ich mitbekommen war ist "Es tut uns leid..." und das hat mich ja gleich beunrühigt. Aber das ist nur mein persönlicher Eindruck.

Werde die Neuveröffentlichung noch im "News" Topic ansagen. Ein Tipp noch, man kann sich im Perfektionieren und Gestalten ziemlich verlieren (ist ja auch etwas schönes, Geschenke noch schöner zu machen). Rate daher, diese Dinge wirklich nur zu gewissen Zeiten zu machen, im größeren Rahmen und sie sonst mit dem was da ist zufrieden zu sein.
Deshalb versuche ich noch alles so hin zu bekommen, daß man da nicht mehr viel tun muß und sich lange Zeit nur auf das wesentliche, die Übersetzungen selbst, konzentrieren kann.
Hat man schon was zu lernen, wie man sich die Dinge gut einteilt. Wie gesagt, Zwang oder Druck gibt es nicht, wie es z.B einer hätte, der damit seinen Lebensunterhalt verdient, oder sein Ansehen damit bearbeiten möchte. Dies fällt alles weg und kann alles wirklich ohne Grund es gegenteilig zu sehen, entspannt und bewußt Schritt für Schritt gemacht werden. Einmal hudeln (schnell was nebenbei machen) ist der einzige Grund, warum man subtil drauf hängen bleibt. Das nur aus eigener Erfahrung.

 :-*
« Last Edit: November 11, 2013, 03:30:57 AM by Johann »
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Tags:
 
13 Guests, 1 User
Johann
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
October 23, 2017, 05:13:08 PM

Login with username, password and session length

Talkbox

 

Johann

October 19, 2017, 02:41:38 PM
Wenn jemand über das Layout des Entwurfes blicken möchte, ob es im eigenen Browser paßt und übersichtlich ist: Wisdom
 

Johann

October 16, 2017, 05:40:03 PM
Sokh chomreoun, Nyom. (Mag sukha sich für Nyom mehren). Thoamada (Dhammada - naturly, gewohnt). At mean ay pisech te (nichts besonders). Klach dukkh, klach sokh (wohl und weh wechseln sich ab). Nyom sokh sabay dea te? Sokh leumom dea te?
 

Marcel

October 16, 2017, 04:13:43 PM
 :-* ehrwürdiger samana johann! wie ist ihr befinden?  :-*
 

Marcel

October 07, 2017, 01:56:00 PM
 :-* :-* :-*
 

Johann

October 07, 2017, 02:48:39 AM
Der Tathagata tut das, wenn man ihn in seinem Dhamma sieht, und dieser, entgegen Personen, kommt auf wenn man ihn nährt, und einmal da, geht er für einen nicht mehr verloren, bleibt Tor zur Todlosigkeit.
 

Marcel

October 06, 2017, 11:37:24 PM
 :-*
 

Marcel

October 06, 2017, 11:36:31 PM
 :-* ehrwürdiger samana johann :-* mögen sie noch lange leben,   für das wohl vieler.... anumodana, ich freue mich sehr! sie decken auf, was vorher verdeckt. so das vijja entstehen kann, und avijja gehen muss!! geht direkt ins herz!
 

Johann

October 06, 2017, 04:19:37 PM
Nyom Marcel.
 

Sophorn

September 28, 2017, 03:51:05 AM
 :-* :-* :-*
 

Johann

September 27, 2017, 12:17:53 PM
Nyom Sophorn, Roben mag man immer geben können. Im Monat nach dem Vassa Ende, ist es für jene Mönche, die den Vassa gehalten haben, möglich und einfacher für den Eigenbedarf Roben anzunehmen.
 

Sophorn

September 27, 2017, 07:01:23 AM
Bhante, ist dann die Robengabe möglich ab dem 5. Okt. bid zum nächsten Vollmond oder darf man auch danach Roben geben? :-*
 

Sophorn

September 27, 2017, 05:44:45 AM
Wie geht es Bhante heute? Haben die Tropfen geholfen?
 ::) :-*
 

Johann

September 05, 2017, 01:21:44 AM
Gerestet: funktioniert tadellos. Nochmal alle Zugangsdaten gemailt, Nyom.
 

Sophorn

September 04, 2017, 02:06:42 PM
Kana hat mit U. Chamroeun das Login mit neuem Passwort erfolglos versucht.
Daraufhin versuchten kana das über die Veränderung über E-mail, aber da erschien, dass die E-mailadresse nicht gültig war (die hatten Bhante auch an kana in der Mail bestätigt)
 :-* :-* :-*
 

Johann

September 04, 2017, 11:52:03 AM
Sollte email im Posteingang haben, Nyom Sophorn.
 

Johann

September 04, 2017, 11:41:14 AM
Kann nicht antworten auf was, Nyom Maria? Was und wo genauer?

Nyom Sophorn. Nyom Chomroeun kann kurzlich email Daten bekommen. Mal annehmend das PW auch vergessen, (abgesenhen von der Möglichkeit, link zu drücken wenn) wird Atma ein neues anlegen und ihm mailen.
 

Maria

September 04, 2017, 11:30:41 AM
 :-*
Werther Bhante , selbiges Problem was ich schon einmal hatte, Login geht aber kann nicht antworten, bin am Nachmittag bei neuen Computer, dieser hier ist schon über 12 Jahre alt.
 

Sophorn

September 04, 2017, 11:23:14 AM
Kana hat das File runtergeladen und U. Chamroeun gegeben,  der sich um die Kprrektur annehmen möchte. Kana wird auch gern das File den anderen Schülern zum Lesen teilen. Ev. sehen mehr Augen mehr.
 :-* :-* :-*
 

Sophorn

September 04, 2017, 11:17:06 AM
Verehrter Bhante, Chamroeun kann sich nicht einloggen. Ist das Passwort für E-mail oder sangham.net? In beiden Fällen haben kana das erfolglos probiert.
 :-* :-* :-*
 

Sophorn

September 04, 2017, 11:08:26 AM
 :-* :-* :-*
 

Johann

August 20, 2017, 01:37:40 AM
Es ist vielleicht gut eine Pause zu tun, doch kann es gut sein, daß man nicht zurückkehrt, für ein gutes oder schlechtes, für sich selbt und andere. Gut dort wo gut genährt und unterstützt und for allem Konzentration steigt, oder dort wo satt in jeder Hinsicht.
 

Johann

August 10, 2017, 11:31:40 AM
Wenn jemand Lust hat, oder anderen etwas Gutes oder Besseres tun kann und möchte: Korrekturlesen http://sangham.net/index.php/topic,1018.msg9625.html#msg9625 Baue nach und nach, so gut wie möglich ein auf ZzE.
 

Johann

August 07, 2017, 02:24:55 AM
Einen ausübungsreichen Vollmond-Uposatha and Gelegenheit die Mönche zu besuchen wünscht meine Person.
 

Sophorn

July 25, 2017, 03:59:03 PM
... versteht und womöglich sieht, wenn er nicht den Weg hierher
findet.

Großer Dank an alle im Hintergrund.

Mögen all diese Früchte vielfach zurückkommen und inspirieren.

Ayu vanno sukkham balam

 :-* :-* :-*
 

Sophorn

July 25, 2017, 03:55:25 PM
 :-* :-* :-*
karuna tvay bongkum Preah metschah

Herzliches Hallo an alle nach sehr langem!

Ein herzliches Dankeschön aus tiefsten Herzen an alle, die sich hier aktiv und indirekt hier beteiligen. Vor allem ein großes Sadhu an Bhante, der unvergleichliche Arbeit leistet, die kaum jemand ver
 

Johann

July 24, 2017, 03:15:56 AM
Fehlinvestition: Was immer man nicht in die Juwelen, in den Pfad investiert, ist vergeude Mühe, schnurrr einen fest im Rad des Leidens. Prüfen Sie es!   :) Wiederholungstäter...
 

Johann

July 17, 2017, 01:50:17 AM
Moritz
 

Moritz

July 16, 2017, 02:28:02 PM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 14, 2017, 07:07:17 AM
Moritz. Gut ihn früh Morgens und nicht bis in den frühen Morgen zu sehen.
 

Moritz

July 14, 2017, 07:03:53 AM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 13, 2017, 08:12:46 AM
Moritz.
 

Moritz

July 13, 2017, 07:42:39 AM
Chom reap lea
_/\_
 

Moritz

July 13, 2017, 07:40:46 AM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 08, 2017, 02:26:09 AM
Vor mehr als 2500 Jahen wurde a diesem Vollmondtag das Rad des Dhammas in bewegung gesetzt. Anumodana!
 

Mohan Gnanathilake

July 02, 2017, 08:24:13 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

ich bedanke mich bei Ihnen für Ihre nette Erklärung.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!

 

Johann

July 01, 2017, 07:43:41 PM
Nyom Mohan. Besser: "Ich hoffe, daß es Ihnen gut geht." und bestens (ohne suggerieren, wenn interessiert) "Wie geht es Ihnen." Oder: "Möge es Ihnen Gut gehen." (wenn metta ausdrücken wollend)
 

Mohan Gnanathilake

July 01, 2017, 10:43:15 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

ich glaube, dass es Ihnen gut geht.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!
 

Mohan Gnanathilake

July 01, 2017, 10:32:46 AM
Werter Micro,
herzliche Grüße aus Sri Lanka nach Deutschland!
 

Johann

July 01, 2017, 10:32:17 AM
Nyom Mohan.
 

Johann

June 25, 2017, 01:38:38 PM
Alles Zufälle. Nissaya. Und wenn da keine starke Grundlagenursache aufkommt, upanissayapaccayena, na dann war's das, und alles is weg. Lebewesen sind Erben ihrer Taten (im Geist, Wort und Körper).
 

Johann

June 25, 2017, 01:27:24 PM
Schwupps und weg. Waffen und Nahrung geholt.

Oh, was sag ich. Wenn man's doch nehmen kann, auch ohne das Gefühl zu nehmen... Unsinn hier. Hat doch keiner interesse Verdienste zu tun.
 

Johann

June 25, 2017, 01:21:28 PM
Mirco. Wie geht es?
 

Johann

June 25, 2017, 01:20:43 PM
Es ist doch viel angenehmer, wenn man sich nehmen kann was und wann immer man will, oder? Warum sollte man sich so viel antun, da sind genügend die Anbieten.
 

Johann

June 14, 2017, 06:45:07 PM
Jetzt aber vorerst. Möge jeder guten Unterhalt (ung) im Dhamma und Stärkung finden uud sich davon reichlich nehmen.
 

Mohan Gnanathilake

June 11, 2017, 08:24:45 AM
Werter Harry,

ich freue mich darüber, nach einigen Monaten wieder auf sangham.net Sie zu grüßen.

Herzliche Grüße aus Sri Lanka nach Deutschland!
 

Johann

June 09, 2017, 05:05:59 PM
Mögen sich alle, möge sich Guest der Uposatha-Einhaltung nicht nur heute annehmen, und glücksverheißende Zeit verbringen.

May all, may Guest not only today observe the Uposatha and spend auspicious time
 

Mohan Gnanathilake

June 03, 2017, 01:48:08 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

es geht mir zur Zeit gut. Ich glaube, dass es Ihnen auch gut geht.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!
 

Johann

June 02, 2017, 11:19:32 PM
Wie geht es Upasaka Mohan?
 

Mohan Gnanathilake

June 02, 2017, 10:51:50 PM
Wie sehr ehrwürdiger Samanera Johann geschrieben hat, hatte ich am 10. Mai 2017 meinen  Geburtstag, an dem Tag  in diesem Jahr das Wesakfest gefeiert wurde.
Beste Grüße an Sie aus Sri Lanka!
Mohan Barathi Gnanathilake
 

Johann

June 02, 2017, 12:33:54 PM
Wußte doch, daß so Nahrung immer gefressen werden will.  :)
"Sehr gut, weiter hungern."

Freut das Nyom Marcel wohlauf ist.

Show 50 latest
Members
  • Total Members: 278
  • Latest: Dirk
Stats
  • Total Posts: 13020
  • Total Topics: 2493
  • Online Today: 26
  • Online Ever: 90
  • (September 25, 2014, 05:26:29 AM)
Users Online
Users: 1
Guests: 13
Total: 14