* * *

Tipitaka Khmer

 Please feel welcome to join the transcription project of the Tipitaka translation in khmer, and share one of your favorite Sutta or more. Simply click here or visit the Forum: 

Search ATI on ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Recent Topics

[Today at 07:27:42 AM]

[July 26, 2017, 03:41:49 PM]

[July 25, 2017, 04:03:34 PM]

[July 25, 2017, 03:50:15 PM]

[July 25, 2017, 12:16:30 PM]

[July 24, 2017, 06:43:44 AM]

[July 23, 2017, 04:02:11 PM]

[July 23, 2017, 12:45:01 PM]

[July 22, 2017, 03:18:18 PM]

[July 19, 2017, 03:39:04 PM]

[July 19, 2017, 03:27:53 PM]

[July 19, 2017, 03:01:48 PM]

[July 18, 2017, 10:59:11 AM]

[July 17, 2017, 02:08:41 AM]

[July 16, 2017, 02:19:12 PM]

[July 15, 2017, 02:06:12 PM]

[July 15, 2017, 12:13:06 PM]

[July 15, 2017, 08:24:29 AM]

[July 15, 2017, 02:01:08 AM]

[July 14, 2017, 11:14:58 AM]

[July 14, 2017, 09:39:38 AM]

[July 14, 2017, 08:24:30 AM]

[July 13, 2017, 03:50:52 PM]

[July 13, 2017, 03:34:44 PM]

[July 13, 2017, 03:32:22 PM]

[July 13, 2017, 03:07:09 PM]

[July 13, 2017, 02:51:40 PM]

[July 13, 2017, 12:14:10 PM]

[July 07, 2017, 12:16:23 PM]

[July 07, 2017, 11:19:21 AM]

[July 07, 2017, 10:34:30 AM]

[July 06, 2017, 11:42:40 PM]

[July 05, 2017, 10:16:21 AM]

[July 05, 2017, 09:57:30 AM]

[July 05, 2017, 09:02:36 AM]

[July 05, 2017, 09:00:19 AM]

[July 05, 2017, 08:52:23 AM]

[July 05, 2017, 08:47:49 AM]

[July 04, 2017, 10:46:43 AM]

[July 04, 2017, 02:00:17 AM]

[July 03, 2017, 06:55:11 AM]

[July 01, 2017, 09:29:11 PM]

[July 01, 2017, 09:01:11 PM]

[July 01, 2017, 08:55:32 PM]

[June 30, 2017, 02:55:19 PM]

[June 30, 2017, 01:56:06 PM]

[June 30, 2017, 02:18:22 AM]

[June 29, 2017, 10:16:45 AM]

[June 28, 2017, 01:09:57 PM]

[June 25, 2017, 02:23:45 PM]

Author Topic: Admirable friend - Großartiger Freund (kalyanamittata) [Forum Guide]  (Read 8689 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +303/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Itivuttaka §76
« Reply #15 on: October 29, 2015, 10:17:10 AM »

 *sgift*

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

This was said by the Blessed One, said by the Arahant, so I have heard: "Aspiring to these three forms of bliss, a wise person should guard his virtue. Which three? [Thinking,] 'May praise come to me,' a wise person should guard his virtue. [Thinking,] 'May wealth come to me,' a wise person should guard his virtue. [Thinking,] 'At the break-up of the body, after death, may I reappear in a good destination, in heaven,' a wise person should guard his virtue. Aspiring to these three forms of bliss, a wise person should guard his virtue."

Intelligent,
you should guard your virtue,
aspiring to three forms of bliss:
   praise;
   the obtaining of wealth;
   and, after death, rejoicing
in heaven.

Even if you do no evil
but seek out one who does,
you're suspected of evil.
Your bad reputation
   grows.
   The sort of person you make a friend,
   the sort you seek out,
that's the sort you yourself become —
for your living together is of
   that sort.

The one associated with,
the one who associates,
the one who's touched,
the one who touches another
   — like an arrow smeared with poison —
contaminates the quiver.
So, fearing contamination, the enlightened
should not be comrades
with evil people.

A man who wraps rotting fish
in a blade of kusa grass
makes the grass smelly:
   so it is
   if you seek out fools.
But a man who wraps powdered incense
in the leaf of a tree
makes the leaf fragrant:
   so it is
   if you seek out
   the enlightened.

   So,
knowing your own outcome
as like the leaf-wrapper's,
you shouldn't seek out
those who aren't good.
The wise would associate
with those who are.
Those who aren't good
lead you to hell.
The good help you reach
a good destination.
Quote from: Iti §76

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

Dieses wurde vom Befreiten gesagt, vom Arahat gesagt, so habe ich es gehört:: "Nach diesen drei Arten von Segen trachtend, sollte eine weise Person seine Tugend bewachen. Welche drei? [Denkend:] 'Möge Lob über mich kommen', eine weise Person, seine Tugend bewachen sollte. [Denkend:] 'Möge Wohlstand über mich kommen', eine weise Person, seine Tugend bewachen sollte. [Denkend:] 'Mit dem Zerfall des Körpers, nach dem Tod, möge ich an einen guten Bestimmungsort, im Himmel, wiedererscheinen', eine weise Person, seine Tugend bewachen sollte. Nach diesen drei Arten von Segen trachtend, sollte eine weise Person seine Tugend bewachen"

Intelligent,
solltet Ihr Eure Tugend bewachen,
nach drei Formen von Segen trachtend:
   Lob;
   das Erlangen von Wohlstand;
   und, nach dem Tod, Erfreuen
im Himmel.

Selbst wenn Ihr kein Schlechtes tun
aber an einen haltet der tut,
seid ihre des Bösen in Verdacht.
Eurer schlechter Ruf
   wächst.
   Die Art von Personen, Ihr zu Freunden macht,
   die Art an der Ihr halten tut,
das ist die Art zu der Ihr selbst werdet,
den Euer Leben zusammen ist
   von dieser Art.

Jener der damit sich abgibt,
jener, der sich abgibt,
jener, der berührt,
jener, der andere berührt
   — wie ein Pfeil beschmiert mit Gift —
verseucht den Köcher.
So, Verseuchung fürchtend, der erleuchtete
sollte nicht mit schlechten Leuten
Kamerad sein.

Ein Mann der verrotten Fisch hüllt
in den Halm von Kusa-Gras,
macht des Gras stinkend:
   so ist es,
   wenn Ihr an Dummköpfen hält.
Doch ein Mann, pulfrigen Weihrauch einhüllt,
in das Blatt eines Baumes,
das Blatt duftend macht:
   so ist es,
   wenn Ihr haltet,
   an die Erleuteten.

   So,
Eure eigenes Auswirken kennend,
wie die Einhüller in Blätter,
solltet Ihr nicht halten,
an jene, die nicht gut.
Der Weise sich abgeben würde,
mit jenen, die es sind.
Jene die nicht gut
zur Hölle Euch führen.
Die Guten helfen Euch zu erreichen
einen guten Ankunftsort.
Quote from: Iti §76
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +303/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Itivattaka §78
« Reply #16 on: October 29, 2015, 10:54:58 AM »

 *sgift*

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

This was said by the Blessed One, said by the Arahant, so I have heard: "It is in accordance with their properties that beings come together & associate with one another. Beings of low dispositions come together & associate with beings of low dispositions. Beings of admirable dispositions come together & associate with beings of admirable dispositions. In the past, it was in accordance with their properties that beings came together & associated with one another... In the future, it will be in accordance with their properties that beings will come together & associate with one another... And now at present, it is in accordance with their properties that beings come together & associate with one another. Beings of low dispositions come together & associate with beings of low dispositions. Beings of admirable dispositions come together & associate with beings of admirable dispositions."

The underbrush born
of association
is cut away
by non-association.
Just as one riding
a small wooden plank
   would sink
in the great sea,
so does even one of right living
   sink,
associating with the lazy.

So avoid the lazy,
those with low persistence.
Live with the noble ones —
secluded, resolute, absorbed in jhana,
their persistence constantly aroused
         : the wise.
Quote from: Iti §78

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

Dieses wurde vom Befreiten gesagt, vom Arahat gesagt, so habe ich es gehört:: "Es ist aufgrund deren Beschaffenheit, daß Lebewesen zusammen kommen und mit einander verkehren. Lebewesen von niedriger Veranlagung, kommen zusammen und verkehren mit Lebewesen von niedrieger Veranlagung. Lebewesen von vorzüglicher Veranlagung, kommen zusammen und verkehren miteinander... In der Zukunft, wird es im Einklang mit deren Beschaffenheiten sein, daß Lebewesen zusammen kommen werden und miteinander verkehren... Und nun in der Gegenwart, ist es im Einklang mit deren Beschaffenheiten, daß Lebewesen zusammen kommen und miteinander verkehren. Lebewesen von niedriger Veranlagung, kommen zusammen und verkehren mit Lebewesen von niedriger Veranlagung. Lebewesen von vorzüglicher Veranlagung, kommen zusammen und verkehren mit Lebewesen von vorzüglicher Veranlagung."

Das Unterholz geboren
aus Verkehren
ist weggeschnitten
durch Nichtverkehren.
Wie wenn jemand gleitet
auf einem kleinen Holzbrett
   sinken wurde
in der großen See,
so selbst einer von rechtem Leben
   sinkt,
mit den Faulen verkehrend.

So die Faulen meidend,
jene mit wenig Beharrlichkeit.
Lebt mit den Noblen,
zurückgezogen, entschlossen, vertieft in Jhana,
deren Beharrlichkeit stets aufgekommen:
         Weise.
Quote from: Iti §78
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +303/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
Antw:Admirable friend - Großartiger Freund (kalyanamittata) [Forum Guide]
« Reply #17 on: November 06, 2015, 12:28:46 PM »

 *sgift*

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

Dies wurde vom Befreiten gesagt, vom Arahat gesagt, so hab ich es gehört: "Jene Bhikkhus, die vollkommen in Tugend sind, vollkommen in Konzentration, vollkommen in Einsicht, vollkommen in Befreiung, vollkommen in Wissen und Vision von Befreiung: die ermahnen, vorzeigen, anweisen, drängen, wachrufen und ermutigen, die kundig genau zum Punkt aus dem wahren Dhamma sind: diese sehend, sage ich Euch, verwirklicht ein großes Geschäft; hört ihnen zu, wartet sie auf, wohn ihnen bei, sich ihnen wiedererinnernd, folgt ihnen im weiter Gehen ein großes Geschäft zu verwirklichen. Warum ist das?

"Mit dem Verkehren mit Bhikkhus dieser Sorte, mit ihnen teilen, sich deren annehmen, die wie-jetzt-ungegipfelte Ansammlung von Tugend, kommt zum Gipfel seiner Entwicklung, die wie-jetzt-ungegipfelte Ansammlung von Konzentration, kommt zum Gipfel seiner Entwicklung, die wie-jetzt-ungegipfelte Ansammlung von Einsicht, kommt zum Gipfel seiner Entwicklung, die wie-jetzt-ungegipfelte Ansammlung von Befreiung, kommt zum Gipfel seiner Entwicklung, die wie-jetzt-ungegipfelte Ansammlung von Wissen und Vision über Befreiung, kommt zum Gipfel seiner Entwicklung. Bhikkhus dieser Sorte, werden Lehrer genannt, Führer, Ableger von Verletzung, Zerstreuer von Dunkelheit, Erzeuger von Licht, Erzeuger von Strahlung, Erzeuger von Helligkeit, Erzeuger von Glanz, Bringer von Erleuchtung, Noble, bestückt mit dem Auge das sieht."

Dieses ist ein Umstand,
Erfeuen erzeugend
für jene die wissen:
das Dhamma lebend,
der Noblen,
   gelassen,
die das wahre Dhamma erhellen,
es beleuchten,   glänzend scheinend,
die   Erzeuger des Lichtes sind,
      erleuchtet,
      Ableger von Verletzung,
die Augen haben
die sehen.
Deren Botschaft gehört
mit rechter Erkenntnis, der Weise
direkt wissend,
das Enden von Geburt,
   zu keinem weitern Werden kommen.
Quote from: Iti §104

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

This was said by the Blessed One, said by the Arahant, so I have heard: "Those monks who are consummate in virtue, consummate in concentration, consummate in discernment, consummate in release, consummate in the knowledge & vision of release; who exhort, demonstrate, instruct, urge, rouse & encourage; who are competent rightly to point out the true Dhamma: seeing them, I tell you, accomplishes a great deal; listening to them, approaching them, attending to them, recollecting them, following them in going forth accomplishes a great deal. Why is that?

"By associating with monks of this sort, sharing with them, attending on them, the as-yet-unculminated aggregate of virtue goes to the culmination of its development, the as-yet-unculminated aggregate of concentration goes to the culmination of its development, the as-yet-unculminated aggregate of discernment goes to the culmination of its development, the as-yet-unculminated aggregate of release goes to the culmination of its development, the as-yet-unculminated aggregate of knowledge & vision of release goes to the culmination of its development. Monks of this sort are said to be teachers, leaders, abandoners of harm, dispellers of darkness, makers of light, makers of radiance, makers of brightness, makers of brilliance, bringers of illumination, noble ones, endowed with eyes that see."

This is a condition
creating joy
for those who know:
living the Dhamma
of the noble ones,
   composed,
who brighten the true Dhamma,
illumine it,   shining brilliantly,
who are   makers of light,
      enlightened,
      abandoners of harm,
who have eyes
that see.
Having heard their message
with right gnosis, the wise
directly knowing
the ending of birth,
   come to no further becoming.
Quote from: Iti §104
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +303/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527
The Verses on Friends - Die Verse über Freunde
« Reply #18 on: March 01, 2016, 05:14:49 PM »

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

The Verses on Friends  - Die Verse über Freunde

Aññadatthu haro mitto
One who makes friends only to cheat them,
Einer der Freundschaft schließt, nur um sie zu betrügen,

Yo ca mitto vacī-paramo,
one who is good only in word,
einer der nur dem Wort nach Gutes tut,

Anupiyañca yo āhu,
one who flatters & cajoles,
einer der schmiegt und schmeichelt,

Apāyesu ca yo sakhā,
and a companion in ruinous fun:
und ein Gefährte in verderblichem Spaß:

Ete amitte cattāro
Iti viññāya paṇḍito

These four the wise know as non-friends.
Diese vier, der Weise als Nichtfreunde kennt.

Ārakā parivajjeyya [Achtung! Das was "Buddhisten" las Zertrennende Rede meinen]
Avoid them from afar,
Vermeidet sie aus der Ferne,

Maggaṃ paṭibhayaṃ yathā.
like a dangerous road.
wie eine gefährliche Straße.

Upakāro ca yo mitto,
A friend who is helpful,
Ein Freund der hilfreich ist,

Sukha-dukkho ca yo sakhā,
one who shares in your sorrows & joys,
einer der Ihre Sorgen und Freuden teilt,

Atthakkhāyī ca yo mitto,
one who points you to worthwhile things,
einer der Ihnen Erstrebenswertes aufzeigt,

Yo ca mittānukampako,
one sympathetic to friends:
einer einfühlend gegenüber Freunden:

Etepi mitte cattāro
Iti viññāya paṇḍito

These four, the wise know as true friends.
Diese vier, der Weise als wahre Freunde kennt.

Sakkaccaṃ payirupāseyya
Attend to them earnestly,
Umsorgt sie aufrichtig,

Mātā puttaṃ va orasaṃ.
as a mother her child.
wie eine Mutter ihr Kind.
Quote from: Rezitationshilfe
This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Online Johann

  • Samanera
  • Very Engaged Member
  • *
  • Sadhu! or +303/-0
  • Gender: Male
  • Date of ordination/Datum der Ordination.: 20140527

Namo tassa bhagavato arahato sammā-sambuddhassa

„Lohnenswert ist der Umgang mit einem Freund oder einer Freundin, der/die drei Eigenschaften besitzt. Welche drei Eigenschaften? Sie/er gibt, was schwer zu geben ist, tut, was schwer zu tun ist, erträgt, was schwer zu ertragen ist. Lohnenswert ist der Umgang mit einem Freund oder einer Freundin, der/die diese drei Eigenschaften besitzt.“



"A friend endowed with these three qualities is worth associating with. Which three? He/she gives what is hard to give, does what is hard to do, endures what is hard to endure. A friend endowed with these three qualities is worth associating with."
Quote from: AN3.113 in Studienführer zum Stromeintritt

This post and Content has come to be by Dhamma-Dana and so is given as it       Dhamma-Dana: Johann

Tags:
 
11 Guests, 1 User
Johann
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
July 28, 2017, 08:48:49 AM

Login with username, password and session length

Talkbox

 

Sophorn

July 25, 2017, 03:59:03 PM
... versteht und womöglich sieht, wenn er nicht den Weg hierher
findet.

Großer Dank an alle im Hintergrund.

Mögen all diese Früchte vielfach zurückkommen und inspirieren.

Ayu vanno sukkham balam

 :-* :-* :-*
 

Sophorn

July 25, 2017, 03:55:25 PM
 :-* :-* :-*
karuna tvay bongkum Preah metschah

Herzliches Hallo an alle nach sehr langem!

Ein herzliches Dankeschön aus tiefsten Herzen an alle, die sich hier aktiv und indirekt hier beteiligen. Vor allem ein großes Sadhu an Bhante, der unvergleichliche Arbeit leistet, die kaum jemand ver
 

Johann

July 24, 2017, 03:15:56 AM
Fehlinvestition: Was immer man nicht in die Juwelen, in den Pfad investiert, ist vergeude Mühe, schnurrr einen fest im Rad des Leidens. Prüfen Sie es!   :) Wiederholungstäter...
 

Johann

July 17, 2017, 01:50:17 AM
Moritz
 

Moritz

July 16, 2017, 02:28:02 PM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 14, 2017, 07:07:17 AM
Moritz. Gut ihn früh Morgens und nicht bis in den frühen Morgen zu sehen.
 

Moritz

July 14, 2017, 07:03:53 AM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 13, 2017, 08:12:46 AM
Moritz.
 

Moritz

July 13, 2017, 07:42:39 AM
Chom reap lea
_/\_
 

Moritz

July 13, 2017, 07:40:46 AM
Namasakara, Bhante _/\_
 

Johann

July 08, 2017, 02:26:09 AM
Vor mehr als 2500 Jahen wurde a diesem Vollmondtag das Rad des Dhammas in bewegung gesetzt. Anumodana!
 

Mohan Gnanathilake

July 02, 2017, 08:24:13 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

ich bedanke mich bei Ihnen für Ihre nette Erklärung.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!

 

Johann

July 01, 2017, 07:43:41 PM
Nyom Mohan. Besser: "Ich hoffe, daß es Ihnen gut geht." und bestens (ohne suggerieren, wenn interessiert) "Wie geht es Ihnen." Oder: "Möge es Ihnen Gut gehen." (wenn metta ausdrücken wollend)
 

Mohan Gnanathilake

July 01, 2017, 10:43:15 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

ich glaube, dass es Ihnen gut geht.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!
 

Mohan Gnanathilake

July 01, 2017, 10:32:46 AM
Werter Micro,
herzliche Grüße aus Sri Lanka nach Deutschland!
 

Johann

July 01, 2017, 10:32:17 AM
Nyom Mohan.
 

Johann

June 25, 2017, 01:38:38 PM
Alles Zufälle. Nissaya. Und wenn da keine starke Grundlagenursache aufkommt, upanissayapaccayena, na dann war's das, und alles is weg. Lebewesen sind Erben ihrer Taten (im Geist, Wort und Körper).
 

Johann

June 25, 2017, 01:27:24 PM
Schwupps und weg. Waffen und Nahrung geholt.

Oh, was sag ich. Wenn man's doch nehmen kann, auch ohne das Gefühl zu nehmen... Unsinn hier. Hat doch keiner interesse Verdienste zu tun.
 

Johann

June 25, 2017, 01:21:28 PM
Mirco. Wie geht es?
 

Johann

June 25, 2017, 01:20:43 PM
Es ist doch viel angenehmer, wenn man sich nehmen kann was und wann immer man will, oder? Warum sollte man sich so viel antun, da sind genügend die Anbieten.
 

Johann

June 14, 2017, 06:45:07 PM
Jetzt aber vorerst. Möge jeder guten Unterhalt (ung) im Dhamma und Stärkung finden uud sich davon reichlich nehmen.
 

Mohan Gnanathilake

June 11, 2017, 08:24:45 AM
Werter Harry,

ich freue mich darüber, nach einigen Monaten wieder auf sangham.net Sie zu grüßen.

Herzliche Grüße aus Sri Lanka nach Deutschland!
 

Johann

June 09, 2017, 05:05:59 PM
Mögen sich alle, möge sich Guest der Uposatha-Einhaltung nicht nur heute annehmen, und glücksverheißende Zeit verbringen.

May all, may Guest not only today observe the Uposatha and spend auspicious time
 

Mohan Gnanathilake

June 03, 2017, 01:48:08 AM
Sehr ehrwürdiger Samanera Johann,

es geht mir zur Zeit gut. Ich glaube, dass es Ihnen auch gut geht.

Dhamma Grüße an Sie aus Sri Lanka!
 

Johann

June 02, 2017, 11:19:32 PM
Wie geht es Upasaka Mohan?
 

Mohan Gnanathilake

June 02, 2017, 10:51:50 PM
Wie sehr ehrwürdiger Samanera Johann geschrieben hat, hatte ich am 10. Mai 2017 meinen  Geburtstag, an dem Tag  in diesem Jahr das Wesakfest gefeiert wurde.
Beste Grüße an Sie aus Sri Lanka!
Mohan Barathi Gnanathilake
 

Johann

June 02, 2017, 12:33:54 PM
Wußte doch, daß so Nahrung immer gefressen werden will.  :)
"Sehr gut, weiter hungern."

Freut das Nyom Marcel wohlauf ist.
 

Marcel

June 02, 2017, 12:20:52 PM
weil "keines" immer noch die bezugnahme auf eines hat!
 

Johann

June 02, 2017, 10:23:46 AM
Wenn zwei mehr als eines sid, warum ist dann keines auch eines?
 

Johann

May 20, 2017, 04:30:26 PM
Moritz
 

Moritz

May 20, 2017, 03:42:08 PM
Namasakara, Bhante. _/\_
 

Johann

May 18, 2017, 09:56:06 AM
Sadhu und Mudita.
 

Moritz

May 18, 2017, 09:53:33 AM
_/\_ _/\_ _/\_
 

Sophorn

May 18, 2017, 09:22:19 AM
 :-* :-* :-*
Wünsche allen einen guten Silatag.
 :-* :-* :-*
 

Johann

May 16, 2017, 01:45:43 PM
Erfreulich
 

Maria

May 16, 2017, 12:09:45 PM
 :-*Werte Sophorn noch am Flughafen getroffen :)
sitzt im Flieger :-*
 

Johann

May 16, 2017, 02:20:58 AM
Ein Dhammatalk, über ein paar Audiofiles, sicher auch gut für ihre Familie, Mutter... http://sangham.net/index.php/topic,7997.0.html
 

Sophorn

May 16, 2017, 02:17:07 AM
 :-* :-* :-*
 

Johann

May 16, 2017, 02:11:44 AM
Vielleicht möchte Nyom Maria sie noch gerne am Flughafen verabschieden, wenn sie von der Gelegenheit weis.
 

Johann

May 16, 2017, 02:08:13 AM
Gute Reise und beste Wünsche an alle.
 

Sophorn

May 16, 2017, 02:04:14 AM
 :-* :-* :-*
 karuna tvay bongkum
kana macht sich in knapp 4h auf den weg nach Wien und dann Richtung K. Ankunft morgen in PP.
gerade ist kana am Sammeln vor der Abreise.
kana wünscht Bhante gute Genesung.
 :-* :-* :-*
 

Johann

May 16, 2017, 01:48:42 AM
Nyom Sophorn. Wieder zurück im Land der Khmer? Mag Reise und Aufenthalt angenehm gewesen sein.
 

Johann

May 10, 2017, 09:51:50 AM
Qi-Van-Chi
 

Johann

May 10, 2017, 01:30:17 AM
Verdienstreiche und befreiende Vesak - Pūjā allen, heute.
 

Johann

May 09, 2017, 09:20:24 AM
Atma will rest a little today and use the "hair cut day" to maintain his body a little for tomorrow's Puja, so see, Moritz has won a whole day today, maybe use it for same. Best wishes!
 

Moritz

May 09, 2017, 08:58:33 AM
Namasakara Bhante.
May you have a good Vesakha Puja!
_/\_
 

Johann

May 08, 2017, 10:43:50 AM
Viel Freude beim Aufräumen und angenehmes "Brotverdienen"
 

Moritz

May 08, 2017, 09:32:47 AM
Muss nun hier aufräumen und bald los Brot verdienen. Wünsche einen angenehmen Tag.
_/\_
 

Moritz

May 08, 2017, 09:25:13 AM
Namasakara, Bhante. _/\_
 

Johann

May 06, 2017, 05:42:48 PM
Nyom Senghour.
Darf Atma darauf vertrauen, daß es Ihm gut geht?

Show 50 latest
Members
  • Total Members: 270
  • Latest: Chris
Stats
  • Total Posts: 12254
  • Total Topics: 2418
  • Online Today: 14
  • Online Ever: 90
  • (September 25, 2014, 05:26:29 AM)
Users Online
Users: 1
Guests: 11
Total: 12